Neu R Opa

Neu R Opa und am ende ist bzw. war es die fruktoseintoleranz mit anhängiger ascorbinsäurenulltoleranz, anhängig dazu die metallüberladung –
sagt mein neuer orgonith…

24. Juni 2012 um 19:20 Public
Andi von Hafenbein So mal ein ganz abgefuckter erklärungsversuch der wieder bei buderus endet… Wenn Buderus den Kessel startet geht fast 60% des Wetzlarer Stromnetzes drauf – das heisst von einer Minute auf die andere bricht das Stromnetz gerade so nicht zusammen. Das Surren was mir echt den Tag versaut kann von jedem Verbraucher mit Generator kommen – wenn er entweder zu viel oder zuwenig strom bekommt. Summen oder Surren in den hohen Frequenzen belastet das Innenohr – das Innenohr ist auch für allergien zuständig – siehe Seekrankheit – und daher der supergau – ich merke spüre inzwischen Strom – aber nicht weil er da ist – sondern weil er teilweise zu heftig in die Geräte eingespeist wird – der eine samstag – ich hatte am ganzen Rücken schmerzen die immer stärker werden – bis Punkt 16.00 alles vorbei war – und ich wie ein Eimer in meinem Laden gestanden habe und meine eigene HEéulerei nicht verstand… ich suchte nach etwas was es nicht gibt…

24. Juni 2012 um 8:02
Neu R Opa www.youtube.com

Chelene Nightingale habla sobre chemtrails
Entrevista a Chelene Nightingale, candidata al gobierno de California, realizada por Michael Murphy, co-productor de „What in The World are they Spraying“, e…
23. Juni 2012 um 15:26 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=3F8BKSjBPlQ&feature=related

Chelene Nightingale habla sobre chemtrails
Entrevista a Chelene Nightingale, candidata al gobierno de California, realizada por Michael Murphy, co-productor de „What in The World are they Spraying“, e…
23. Juni 2012 um 15:22 Public
Neu R Opa Haben wir hier noch eine Verfassung – sind wir noch demokratisch ? http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/099/1709943.pdf

http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/099/1709943.pdf
23. Juni 2012 um 13:05
Neu R Opa Political Organization

Mehr Demokratie e.V.
Mehr Demokratie arbeitet seit 1988 kompetent und erfolgreich für Volksentscheide und mehr Demokratie beim Wählen. Mit…
23. Juni 2012 um 13:05
Neu R Opa Nachdem man auf viele Fragen zum Thema Climate Engineering immer nur die „gibt es nicht“ antwort bekam – hat jetzt endlich die SPD das Eis gebrochen…http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/099/1709943.pdf

http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/099/1709943.pdf
23. Juni 2012 um 13:04
Neu R Opa heute muss ich mal fragen – waren sonnenstürme die ich nicht gesehen hab – die kunden haben heute alle einen schlag weg – best off – ich hab nen PC der hat nen schwarzen Bildschirm kann das vielleicht am netzwerkkabel liegen – nein ihr deppen !

23. Juni 2012 um 11:28 Public
1 person likes this
Neu R Opamhh schwierig ohne leute leute zu fragen 8-9

23. Juni 2012 um 13:08
Cindy Leimbachdas liegt am Wetterumschwung. Alle Kinder, die wir heute gesehen haben inkl. Lory sind kpl. störig und zickig….

23. Juni 2012 um 21:03
Neu R Opa http://www.lichtkreis.at/html/Wissenswelten/Wasserbelebung/dr-masaru-emoto-wassergedaechtnis.htm

Dr. Masaru Emoto – Wassergedächtnis & Wasserenergetisierung
Dr. Masaru Emoto hat mit seiner Forschung bewirkt, das viele Menschen das Element Wasser mit anderen Augen sehen. Erfahre hier mehr über den Wasserforscher.
22. Juni 2012 um 14:14 Public
Neu R Opa http://www.quant-vital.de/HAmmer – mann !

Shop – quant vital – Produkte für Energie in Harmonie
quant vital Shop – Produkte für Energie in Harmonie – Wirbelspiralen AH-Aktivatoren und Energiegläser. Einsatzgebiete sind u.a. Wasserbelebung Wasserenergetisierung, Sprit / Benzin sparen, Weinveredelung und atmosphärische Heilung.
22. Juni 2012 um 14:11 Public
Neu R Opa http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/schlusswort-im-prozess-breiviks-letzter-akt-20f75-51ca-43-1166425.html

Schlusswort im Prozess: Breiviks letzter Akt – RTL.de
Im Prozess um die Anschläge von Oslo und Utøya plädiert Geir Lippestad, Verteidiger des Massenmörders Anders Behring Breivik, in seinem …
22. Juni 2012 um 12:11 Public
Neu R Opa mein neues stück :-)))

Wall Photos
22. Juni 2012 um 11:16 Public
Neu R Opa http://www.ebay.de/itm/Segelboot-MARINA-23-in-Kroatien-/320924232482?pt=Segelboote&hash=item4ab8932b22130 Euro der Liegeplatz – wie geil wär das wenn man sich dat Ding mit jemand teilen könnte – ich vermiss euch 😎

Segelboot MARINA 23 in Kroatien
Segelboot MARINA 23 in Kroatien in Sport, Bootsport, Segelboote | eBay
22. Juni 2012 um 8:48
Andi von Hafenbein Hier die Öffnungszeiten von meinen Shop

Wall Photos
22. Juni 2012 um 8:44
Neu R Opa

Neu R Opa
Das Quecksilber fällt, die Zeichen stehen auf Sturm, Nur blödes Kichern und Keifen vom Kommandoturm Und ein dumpfes Mahlen grollt aus der Maschine. Und rollen und Stampfen und schwere See, Die Bordkapelle spielt „Humbatäterä“, Und ein irres Lachen dringt aus der Latrine. Die Ladung ist faul, die Papiere fingiert, Die Lenzpumpen leck und die Schotten blockiert, Die Luken weit offen und alle Alarmglocken läuten. Die Seen schlagen mannshoch in den Laderaum Und Elmsfeuer züngeln vom Ladebaum, Doch keiner an Bord vermag die Zeichen zu deuten! Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken, Die Mannschaft lauter meineidige Halunken, Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken. Klabautermann führt das Narrenschiff Volle Fahrt voraus und Kurs auf‘s Riff. Am Horizont wetterleuchten die Zeichen der Zeit: Niedertracht und Raffsucht und Eitelkeit. Auf der Brücke tummeln sich Tölpel und Einfaltspinsel. Im Trüben fischt der scharfgezahnte Hai, Bringt seinen Fang ins Trockne, an der Steuer vorbei, Auf die Sandbank, bei der wohlbekannten Schatzinsel. Die andern Geldwäscher und Zuhälter, die warten schon, Bordellkönig, Spielautomatenbaron, Im hellen Licht, niemand muß sich im Dunkeln rumdrücken In der Bananenrepublik, wo selbst der Präsident Die Scham verloren hat und keine Skrupel kennt, Sich mit dem Steuerdieb im Gefolge zu schmücken. Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken, Die Mannschaft lauter meineidige Halunken, Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken. Klabautermann führt das Narrenschiff Volle Fahrt voraus und Kurs auf‘s Riff. Man hat sich glatt gemacht, man hat sich arrangiert. All die hohen Ideale sind havariert, Und der große Rebell, der nicht müd‘ wurde zu streiten, Mutiert zu einem servilen, gift‘gen Gnom Und singt lammfromm vor dem schlimmen alten Mann in Rom Seine Lieder, fürwahr: Es ändern sich die Zeiten! Einst junge Wilde sind gefügig, fromm und zahm, Gekauft, narkotisiert und flügellahm, Tauschen Samtpfötchen für die einst so scharfen Klauen. Und eitle Greise präsentier‘n sich keck Mit immer viel zu jungen Frauen auf dem Oberdeck, Die ihre schlaffen Glieder wärmen und ihnen das Essen vorkauen. Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken, Die Mannschaft lauter meineidige Halunken, Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken. Klabautermann führt das Narrenschiff Volle Fahrt voraus und Kurs auf‘s Riff. Sie rüsten gegen den Feind, doch der Feind ist längst hier. Er hat die Hand an deiner Gurgel, er steht hinter dir. Im Schutz der Paragraphen mischt er die gezinkten Karten. Jeder kann es sehen, aber alle sehen weg, Und der Dunkelmann kommt aus seinem Versteck Und dealt unter aller Augen vor dem Kindergarten. Der Ausguck ruft vom höchsten Mast: Endzeit in Sicht! Doch sie sind wie versteinert und sie hören ihn nicht. Sie zieh‘n wie Lemminge in willenlosen Horden. Es ist, als hätten alle den Verstand verlor‘n, Sich zum Niedergang und zum Verfall verschwor‘n, Und ein Irrlicht ist ihr Leuchtfeuer geworden. Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken, Die Mannschaft lauter meineidige Halunken, Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken. Klabautermann führt das Narrenschiff Volle Fahrt voraus und Kurs auf‘s Riff.
22. Juni 2012 um 0:12
Neu R Opa Das Quecksilber fällt, die Zeichen stehen auf Sturm,Nur blödes Kichern und Keifen vom Kommandoturm

Und ein dumpfes Mahlen grollt aus der Maschine.

Und rollen und Stampfen und schwere See,

Die Bordkapelle spielt „Humbatäterä“,

Und ein irres Lachen dringt aus der Latrine.

Die Ladung ist faul, die Papiere fingiert,

Die Lenzpumpen leck und die Schotten blockiert,

Die Luken weit offen und alle Alarmglocken läuten.

Die Seen schlagen mannshoch in den Laderaum

Und Elmsfeuer züngeln vom Ladebaum,

Doch keiner an Bord vermag die Zeichen zu deuten!

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken

Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,

Die Mannschaft lauter meineidige Halunken,

Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.

Klabautermann führt das Narrenschiff

Volle Fahrt voraus und Kurs auf‘s Riff.

Am Horizont wetterleuchten die Zeichen der Zeit:

Niedertracht und Raffsucht und Eitelkeit.

Auf der Brücke tummeln sich Tölpel und Einfaltspinsel.

Im Trüben fischt der scharfgezahnte Hai,

Bringt seinen Fang ins Trockne, an der Steuer vorbei,

Auf die Sandbank, bei der wohlbekannten Schatzinsel.

Die andern Geldwäscher und Zuhälter, die warten schon,

Bordellkönig, Spielautomatenbaron,

Im hellen Licht, niemand muß sich im Dunkeln rumdrücken

In der Bananenrepublik, wo selbst der Präsident

Die Scham verloren hat und keine Skrupel kennt,

Sich mit dem Steuerdieb im Gefolge zu schmücken.

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken

Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,

Die Mannschaft lauter meineidige Halunken,

Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.

Klabautermann führt das Narrenschiff

Volle Fahrt voraus und Kurs auf‘s Riff.

Man hat sich glatt gemacht, man hat sich arrangiert.

All die hohen Ideale sind havariert,

Und der große Rebell, der nicht müd‘ wurde zu streiten,

Mutiert zu einem servilen, gift‘gen Gnom

Und singt lammfromm vor dem schlimmen alten Mann in Rom

Seine Lieder, fürwahr: Es ändern sich die Zeiten!

Einst junge Wilde sind gefügig, fromm und zahm,

Gekauft, narkotisiert und flügellahm,

Tauschen Samtpfötchen für die einst so scharfen Klauen.

Und eitle Greise präsentier‘n sich keck

Mit immer viel zu jungen Frauen auf dem Oberdeck,

Die ihre schlaffen Glieder wärmen und ihnen das Essen vorkauen.

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken

Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,

Die Mannschaft lauter meineidige Halunken,

Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.

Klabautermann führt das Narrenschiff

Volle Fahrt voraus und Kurs auf‘s Riff.

Sie rüsten gegen den Feind, doch der Feind ist längst hier.

Er hat die Hand an deiner Gurgel, er steht hinter dir.

Im Schutz der Paragraphen mischt er die gezinkten Karten.

Jeder kann es sehen, aber alle sehen weg,

Und der Dunkelmann kommt aus seinem Versteck

Und dealt unter aller Augen vor dem Kindergarten.

Der Ausguck ruft vom höchsten Mast: Endzeit in Sicht!

Doch sie sind wie versteinert und sie hören ihn nicht.

Sie zieh‘n wie Lemminge in willenlosen Horden.

Es ist, als hätten alle den Verstand verlor‘n,

Sich zum Niedergang und zum Verfall verschwor‘n,

Und ein Irrlicht ist ihr Leuchtfeuer geworden.

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken

Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken,

Die Mannschaft lauter meineidige Halunken,

Der Funker zu feig‘ um SOS zu funken.

Klabautermann führt das Narrenschiff

Volle Fahrt voraus und Kurs auf‘s Riff.

22. Juni 2012 um 0:12 Public
Neu R Opa

i fuckin love this song … it´s german … buy iq4listening
Das Quecksilber fällt, die Zeichen stehen auf Sturm, Nur blödes Kichern und Keifen vom Kommandoturm Und ein dumpfes Mahlen grollt aus der Maschine. Und rollen und Stampfen und schwere See, D…
22. Juni 2012 um 0:11 Public
Neu R Opa nacht welt – ich habe fertich ! teneriffa touristinfo geht auf die 2500 … hälfte geschafft

22. Juni 2012 um 0:09 Public
Neu R Opa www.lebensquelle.com/pdf/lebensquelle-com_produkt-flyer.pdf

21. Juni 2012 um 21:17 Public
1 person likes this
Neu R Opa Artikel

21. Juni 2012 um 21:12 Public
Neu R Opa Ebbe kommt mei NAchbarin rein und secht: Hier bei McD gibbet zwei Kaffee fürn Preis von einem – kannste haben … Aufm Becher steht: Ich muss dann eben mal die Welt retten – einer muss den Job doch machen 😎

21. Juni 2012 um 13:53 Public
1 person likes this
Neu R Opa http://www.stern.de/panorama/alarm-in-schweden-sicherheitskraefte-finden-sprengstoff-in-atomkraftwerk-1843854.html

Alarm in Schweden: Sicherheitskräfte finden Sprengstoff in Atomkraftwerk – Panorama | STERN.DE
Auf einem Lastwagen vor dem größten schwedischen Atomkraftwerk Ringhals haben Sicherheitskräfte Sprengstoff entdeckt.
21. Juni 2012 um 13:37 Public
Neu R Opa hisz.rsoe.hu

RSOE Emergency and Disaster Information Service
Non-categorized event in Sweden on Thursday, 21 June, 2012 at 07:35 (07:35 AM) UTC. EDIS CODE: UEV-20120621-35509-SWE. – Swedish state-owned utility Vattenfall AB said late Wednesday that it has found suspected explosives in a truck that was trying to enter its Ringhals nuclear power facility in sou…
21. Juni 2012 um 13:28 Public
Neu R Opa hisz.rsoe.hu

RSOE Emergency and Disaster Information Service
Non-categorized event in Sweden on Thursday, 21 June, 2012 at 07:35 (07:35 AM) UTC. EDIS CODE: UEV-20120621-35509-SWE. – Swedish state-owned utility Vattenfall AB said late Wednesday that it has found suspected explosives in a truck that was trying to enter its Ringhals nuclear power facility in sou…
21. Juni 2012 um 13:28 Public
Neu R Opa hisz.rsoe.hu

RSOE Emergency and Disaster Information Service
Non-categorized event in Sweden on Thursday, 21 June, 2012 at 07:35 (07:35 AM) UTC. EDIS CODE: UEV-20120621-35509-SWE. – Swedish state-owned utility Vattenfall AB said late Wednesday that it has found suspected explosives in a truck that was trying to enter its Ringhals nuclear power facility in sou…
21. Juni 2012 um 13:28 Public
Neu R Opa Klopf Klopf 😀

Wall Photos
21. Juni 2012 um 13:26 Public
1 person likes this
Cindy LeimbachDarf ich dann mitmachen? Ich bevorzuge die Solariumverbrannten Handtaschen auf zwei Beinen:-)

21. Juni 2012 um 20:09
Neu R Opa truththeory.com

Monsanto Faced with Paying 7.5 Billion Back to Farmers | TruthTheory
Monsanto may soon be forced to pay as much as 7.5 billion dollars back to the farmers who say that the mega corporation took their rightfully earned income and taxed their small businesses to financial shambles. It all started with a monumental lawsuit launched by over 5 million farmers against Mons…
21. Juni 2012 um 13:24 Public
Neu R Opa This incredible image was created on Ikaria island. The photographer set up his camera on a tripod, and then took repeated 20 second exposures. He then combined 70 of them into a single frame, creating this stunning image. The photographs were taken over 83 minutes, and the result was this ‚wall of lightning‘.Photograph credit: Chris Kotsiopoulos

For larger version :http://ngm.nationalgeographic.com/wallpaper/img/2012/04/07-greece-lightening-exposures_1600.jpg

Wall Photos
21. Juni 2012 um 13:23 Public
Neu R Opa nu gehts an wasserproben – eigentlich passen bleirohre genauso wie quecksilber zu der problematik….

20. Juni 2012 um 15:12 Public
Neu R Opa Food/Beverages

MULTI-PURE Europe
Pinnow Gesundheitswelt GmbH
20. Juni 2012 um 8:55
Neu R Opa und wieder seh ich aus wie ein uhu … ich brauch hilfe…

20. Juni 2012 um 8:17 Public
Neu R Opa oh mein gott was ne nacht… geträumt unsere sauberer himmel.de crew wurde auf brutalste art und weise abgeschlachtet erhängt, gemeuchelt … kurz bevor sie bei mir ankamen. ich war der letzte bin ich aufgewacht,,,

20. Juni 2012 um 8:16 Public
Neu R Opa cc.rsoe.hu

RSOE EDIS – Climate Change Monitoring – News : Climate Change is degrading marine habitats and thre
The United Nations Development Programme (UNDP) released a new publication today on the risks from climate change on Large Marine Ecosystems (LMEs). The volume entitled, “Frontline Observations on Climate Change and the Sustainability of Large Marine Ecosystems” finds that climate change is threaten…
20. Juni 2012 um 8:04 Public
Neu R Opa cc.rsoe.hu

RSOE EDIS – Climate Change Monitoring – News : Climate Change is degrading marine habitats and thre
The United Nations Development Programme (UNDP) released a new publication today on the risks from climate change on Large Marine Ecosystems (LMEs). The volume entitled, “Frontline Observations on Climate Change and the Sustainability of Large Marine Ecosystems” finds that climate change is threaten…
20. Juni 2012 um 8:04 Public
Neu R Opa cc.rsoe.hu

RSOE EDIS – Climate Change Monitoring – News : Climate Change is degrading marine habitats and thre
The United Nations Development Programme (UNDP) released a new publication today on the risks from climate change on Large Marine Ecosystems (LMEs). The volume entitled, “Frontline Observations on Climate Change and the Sustainability of Large Marine Ecosystems” finds that climate change is threaten…
20. Juni 2012 um 8:03 Public
Neu R Opa cc.rsoe.hu

RSOE EDIS – Climate Change Monitoring – News : Climate Change is degrading marine habitats and thre
The United Nations Development Programme (UNDP) released a new publication today on the risks from climate change on Large Marine Ecosystems (LMEs). The volume entitled, “Frontline Observations on Climate Change and the Sustainability of Large Marine Ecosystems” finds that climate change is threaten…
20. Juni 2012 um 8:03 Public
Neu R Opa cc.rsoe.hu

RSOE EDIS – Climate Change Monitoring – News : Climate Change is degrading marine habitats and thre
The United Nations Development Programme (UNDP) released a new publication today on the risks from climate change on Large Marine Ecosystems (LMEs). The volume entitled, “Frontline Observations on Climate Change and the Sustainability of Large Marine Ecosystems” finds that climate change is threaten…
20. Juni 2012 um 8:03 Public
Neu R Opa mmmph es geht schon wieder los… verdammt ich werd irgendwann noch wahnsinnig.
aber … das einzige was ich verändert habe war tee zu trinken – also meine wasserleitung zu benutzen. Ist das der letzte Schlüssel oder werd ich doch grad einfach nur wahsinnig. Mir strahlen die Augen… bitte lass es nicht MS sein – lieber Gott…http://www.myvideo.de/watch/7299404/Ellie_Goulding_Starry_Eyed

Ellie Goulding — Starry Eyed
Ellie Goulding ist der heiße Geheimtipp eines jeden britischen Kritikers derzeit. Zum Beweis wurde sie dafür auch schon mit dem ?Critic ’s Choice Award? ausgezeichnet, der nur an Künstler verliehen wird, denen der große Durchbruch kurz bevor steht. Ihre Musik bezaubert durch ihre hellen Stimme, gefü…
19. Juni 2012 um 12:31 Public
Neu R Opa http://www.sieben-sterngedanken.de/seiten/ueber-mich.html

Über mich – 7SG
Christian Narkus – Über mich
19. Juni 2012 um 7:39 Public
Neu R Opa Author

Burt Goldman
I’m one of those “lucky people” who discovered a secret early in life. I spent 50 years cultivating my knowledge and…
18. Juni 2012 um 10:17
Neu R Opa spooky…

Baltic ‘UFO’: New dive, new details | TruthTheory
A “UFO-shaped” object, found at the bottom of the Baltic Sea last year, has puzzled many. And a Swedish expedition that plunged into the deep eventually surfaced with more questions than answers.
18. Juni 2012 um 9:53 Public
Neu R Opa Wer sagt, dass etwas nicht geht, sollte die nicht stören, die es gerade machen.

18. Juni 2012 um 8:38 Public
Neu R Opa eigentlich muss ich jetzt mei Kamera holen… aber eigentlich spielt dland … immer diese eigentlich se. ich Tages nicht mehr. es toetet

17. Juni 2012 um 20:58 Public
Neu R Opa

17. Juni 2012 um 20:51 Public
Neu R Opa

17. Juni 2012 um 20:51 Public
Neu R Opa jede Stunde eine magnetfeld Warnung. seit 10.00 entweder der Admin ist besoffen oder man sollte zuhoeren …

17. Juni 2012 um 19:56 Public
Neu R Opa die Griechen haben sich fuer den Euro ausgesprochen … dem Himmel sei dank. gebt ihnen was sie brauchen. egal wieviel …

17. Juni 2012 um 19:53 Public
Andi von Hafenbein oh wie geil ist diese pressemeldung… nu wirds mal wieder ein bissel spooky. während die us regierung am 26.1.2012 80000 Männer mobilisierte keine seele wusste warum – die russen guckten verwundert und äußerten sich mit großem Fragezeichen brachte diese Airline – die auch militäraufträge ausführt – die Pressemeldung raus… sie wurden gebucht „to bring flowers vor Valentines Day. An gleichem Tag war der größte Sonnensturm seit 2000. Eben muss ich mal wieder zensiert werden bevor meine Gedankenwelt abhebt…

World Airways News – Cargo & Passenger Charter Transport Services
Find the latest news releases and headlines about World Airways here. World Airways is a U.S. certificated air carrier that has been in business for more than 60 years. We are a leading global provider of long-range passenger and cargo air transportation services.
17. Juni 2012 um 18:00
Neu R Opa k6 alert … geomagnetic warnings … also wieder monster Erdbeben….

17. Juni 2012 um 15:24 Public
Neu R Opa Momentan wieder ein Armada an Sonnenflecken – aber keiner sichtbar – das war dies ja schon anders… naja ihr müsst noch wandern …

17. Juni 2012 um 15:09 Public
Neu R Opa http://zwoenitz-wetter.de/html/sonnenaktivitat.htmles geht nicht und doch weiss ich genau wann… es surrt so laut, dass ich durchdreh und die zeiten stimmen… 20.30 gestern gings los 22.00 uhr gings weiter und siehe da genau da kam er an – und zerrte am magnetfeld … ich hab keinen bock mehr ich brauch ein echtes dach übermeinem kopf- eines aus stein und nicht aus holz und lehrm….

Sonnenaktivit?
17. Juni 2012 um 7:54 Public
Neu R Opa es surrt in meinen ohren… so sehr dass ich nicht schlafen kann, dass ich davon aufwache … dass ich weg will …

17. Juni 2012 um 7:32 Public
Cindy Leimbachich kenne das. Es gibt einen kleinen Trick den ich ausn Schlaflabor kenne. Laß beim Schlafen, damit Du überhaupt runter kommst das Radio leise laufen.

17. Juni 2012 um 10:59
Neu R Opanee dann krieg ich ärger mit katja … die übrigens die letzte ist die mir noch glaubt… aber egal – auch sie wird ihren weg finden…

17. Juni 2012 um 14:13
Neu R Opaaber danke … hoffe es geht euch gut..

17. Juni 2012 um 14:14
Cindy Leimbaches geht so. Irgendwie gehts jetzt in Berlin wieder voran und in OH geht garnichts zur Zeit. Belastend. Ehrlich. Guck mal unter www.autarkewelt.deHab gerade ne Talkrunde bei Unter uns gesehen mit dem Initiator und mußte dabei an Dich denken.

17. Juni 2012 um 15:55
Neu R Opamhh. alles wird guat – hört sich blöd an aber so isses – so wünsche ich es mir für dich und dein kind.

18. Juni 2012 um 7:53
Neu R Opaund–> wenn man erstmal angefangen hat sich mit dieser themenwelt zu beschäftigen – kann man schwierig wieder aufhören momentan les ich ich die einführung ins remoteviewing – spionage techniken des hellsehens. und das buch ist so geil „phantastisch“ , dass es einfach ausprobiert werden will – am ende will ich immernoch nur meine dicken augen klären – …

18. Juni 2012 um 7:56
Neu R Opawenn du willst kannst du mein erstes opfer seinn – pack ein bild von irgendwas – am besten ohne mensch in einen umschlag. schreibe 3×6 erfundene zahlenreihen darauf und ich sag dir wenn ich kapitel eins durch hab was drin ist 😎

18. Juni 2012 um 8:01
Neu R Opaalso 3x 6 zahlen

18. Juni 2012 um 8:33
Cindy Leimbachok, werd ich heute Nachmittag machen, da bin ich ja mal gespannt;-)

18. Juni 2012 um 9:36
Neu R Opaich auch 😎

18. Juni 2012 um 9:49
Neu R Opa www.handybude.de

Internet-Flat 3000 für nur 6,95 €
In dieser Sonderaktion erreicht Ihr durch eine einmalige Auszahlung von 192,- € eine monatliche Grundgebühr von rechnerisch 6,95 € für eine 3 GB Internet-Flat im Netz von T-Mobile!
16. Juni 2012 um 23:06 Public
Neu R Opa Lawyer

Dominik Storr
Ich wurde 1971 in Würzburg als Sohn eines Richters und einer Lehrerin geboren und habe Rechtswissenschaften an den…
16. Juni 2012 um 22:40
Neu R Opa Also irgendwie nervt mich dieses Chemtrail Thema…
Wenn nun Monsanto mit agent Orange ein ähnliches Technik schon seit Jahrzenhnten getestet hat, wenn feststeht, dass keine Verschwörung so groß sein kann, dass wirklich irgendwer irgendwas versprühen könnt und trotzdem diese blöden Kondensstreifen mehrere Stunden am Himmel sind und viele Kodensstreifen eine Wolke bilden – dann muss es doch im Tank sein. Es gibt Technikerberichte die besagen, dass an den flugzeugspitzen düsen geben soll, die indirekt mit den Toiletten zusammenhängen – aber egal wie oder was da ist. Warum ist es immer vermehrt wenn Sonnenstuerme sind – warum kann ich diesen Scheiss so einfach voraussehen – um so unglaublicher es klingt, dest einfacher scheint es zu sein. Firmen wie globefuel oder Lufthansa Technik wären die einfachtsen Ansprechpartner – warum verzettelt man sich so sehr in diese Düppel Geschichte und noch viel schlimmer ist es vielleicht das alseits bekannte abklappen ? Es muss eine Art Programm geben, dass einerseits die Befüllung steuert und gleichzeitig die Routen abgleicht nur so kann man die Flugzeuge im gleichen Abstand halten… Es nervt nicht weiter zu kommen – es leidet das Thema unter Streitigkeiten zwischen alten Nickeln und störrischen Anwälten. Fakten muessen her – echte Fakten und nicht dieser Verschwörungsscheiss. Es gibt keine mathematische, physikalische oder chemische Begründung, die erklärt warum ein Kondensstreifen stundenlang am Himmel rumwirrt und doch sind sie da. Sie nennen uns verschwörer und doch hat die Bundesregierung am 1.Okt. 2011 wenigstens zu gegeben, dass man darüber nachdenkt. Auf Aircrap.org berichtet der alte FBI Chief (R.I.P) dass sie es angezettelt haben und selbst er würde es gerne rückgängig machen. Irgendwie stinkt mir das. Ich seh den Mist fast jeden Tag – Habe ein Kind mit 1 1/2 Jahren und würde es gern beschuetzen – muss ich mich dazu im Rollstuhl vor dem FFM Airport verbrennen ? Ich würde es tun um mein Kind zu retten – ich leite aus ! Leite etwas aus was es nicht geben kann – und mein Tipp an Alle… nehmt DR.Klinghardt ernst ! es ist nicht die Belastung als solches – damit würde der Körper vielleicht noch klarkommen. Es ist der Schwermetall Amalgam/Quecksilber Block der dieses Zeug eben nicht aus dem Körper lässt – nur wer frei ist von diesem Scheiss kann eine körperliche Abwehrstrategie entwickeln. Was wiederum heisst es schadet unseren Kindern am wenigsten, was vermutlich nur eine Vermutung ist. Werdet das Quecksilber los und dann könnt ihr euch ein bissel weniger gedanken machen um den Rest – aber wie die wirklichen Folgen sind dieses Wahnsinns ist unbewiesen ungetestet – und damit krank !Neu R Opa alias andi hagenstein wetzlar

16. Juni 2012 um 22:40
Neu R Opa

16. Juni 2012 um 22:30 Public
Andi von Hafenbeingleicher bogen… jetzt weiss ich wo du wohnst… aber leider mitm handy nicht wirklich sichtbar…

16. Juni 2012 um 22:33
Jürgen SchneiderWir wohnen alle unter dem Regenbogen 🙂

17. Juni 2012 um 11:26
Neu R Opa

Neu R Opa
am popo haarp 3stck kenn allein ich in deutschland … da wär auch mal aufklärungsbedarf… codename teddybär in berlin tempelhof – dann einer im wald hinterm flugi ffm am mörfelder/langener waldsee – das dritte sei hier mal unbewiesen neben der uni in giessen 😎
16. Juni 2012 um 21:42
Neu R Opa am popo haarp 3stck kenn allein ich in deutschland … da wär auch mal aufklärungsbedarf… codename teddybär in berlin tempelhof – dann einer im wald hinterm flugi ffm am mörfelder/langener waldsee – das dritte sei hier mal unbewiesen neben der uni in giessen 😎

16. Juni 2012 um 21:42 Public
Neu R Opa Product/Service

Dampfer
Ahoi Matrose! Schön, dass Du den Weg zum Liegeplatz unserer eZigarette, mit dem stolzen Namen Dampfer, gefunden hast….
16. Juni 2012 um 21:24
Neu R Opa Diseases

Tattoos
For other meanings of the word, see tattoo (disambiguation).A tattoo is a form of body modification, made by inserting…
16. Juni 2012 um 21:24
Neu R Opa Local Business

Prenzlkasper
Das beliebte Puppentheater Prenzlkasper im Prenzlauer Berg Spielplanansagen und Kartentelefon unter 030-21791060
16. Juni 2012 um 21:24
Neu R Opa Public Figure

Dalai Lama
His Holiness the Dalai Lama is the spiritual leader of the Tibetan people. His life is guided by three major…
16. Juni 2012 um 21:24
Neu R Opa und jetzt wirds spooky … am elften elften elf umd ölf uhr ölf sass ich vor meinem tor und versuchte meinen geist zu enttreiben. Was hatte ich dabei – den alten ring meines uropa ein amulett und ein gedichtsband – holz, gold, ein achat, ein mir unbekannter stein – ein pyramiden siegel und jetzt kommts ein wässriges alkoholfreies bier und ne kippe also feuer – ich hatte erde vergessen dann wärs vielleicht noch authentischer gewesen – diese orgonite sind ein interessantes thema – was ist denn wenn die alten pyramiden ueberhaupt keine grabesstätten sind – von der form her müsste ein großer kristall im innern eventuell einen effekt gehabt haben – ganz ganz theoretisch 😎 aber gleich formen gab es bei den Maya – in ancor usw… feuer wasser stein erde…

16. Juni 2012 um 20:37 Public
Neu R Opa mation May 2005
The following concentrations are recommended:
Application Recommended
concentration
Stabilization of
refreshment beverages
100-300 mg/kg
Stabilization of fruit
and vegetable juices
200-500 mg/kg
Stabilization of beer 1-6 mg/100 l
Stabilization of wine
and champagne
50-75 mg/l
Stabilization of the color
of frozen vegetables
(e.g. french fries)
treatment with
0.5-3% ascorbic
acid solution
Maintenance of the
color of preserves
(fruit and vegetables)
250-500 mg/kg
Curing additive for
meat products
300-500 mg/kg
Frozen fish and
seeafood (prawns,
shrimp etc.)
500-1,500 mg/kg
Milk and dairy products 50-100 mg/kg
For addition to flour
to improve its baking
properties and the
quality of the products
baked with it
20-80 mg/kg
Any legal restrictions on the use of Ascorbic
Acid as an antioxidant must be observed.

16. Juni 2012 um 18:50 Public
Neu R Opa

Neu R Opa
ich haette mal lust zu einem schoenheitschirurg zu gehen – und zu fragen ob er mir meine augenlider wieder schoen machen koennt – die antwort wär extrem spannend – da ich ja genau weiss woher es kommt… damn zu viele variationen – immer wieder der gleiche scheiss… diesmal tippe ich auf das tomatenmark. Warum ? bioenergie – es war das erste auf das ich achtete in der Küche – … der körper weiss es – aber warum sagt er mir es nicht vorher… dann kamen die minimal bauchschmerzen vom Druck des stillgelegten Dünndarmes – dann die große rennerei – wenns oben bläht drückts auch nach unten – und dann der hunger nachm essen..und das frösteln. bissel schoki nachgehauen für die übergangszeit und lockerbleiben hilft ungemein…
16. Juni 2012 um 17:57
Neu R Opa ich haette mal lust zu einem schoenheitschirurg zu gehen – und zu fragen ob er mir meine augenlider wieder schoen machen koennt – die antwort wär extrem spannend – da ich ja genau weiss woher es kommt… damn zu viele variationen – immer wieder der gleiche scheiss… diesmal tippe ich auf das tomatenmark. Warum ? bioenergie – es war das erste auf das ich achtete in der Küche – … der körper weiss es – aber warum sagt er mir es nicht vorher… dann kamen die minimal bauchschmerzen vom Druck des stillgelegten Dünndarmes – dann die große rennerei – wenns oben bläht drückts auch nach unten – und dann der hunger nachm essen..und das frösteln. bissel schoki nachgehauen für die übergangszeit und lockerbleiben hilft ungemein…

16. Juni 2012 um 17:20 Public
Andi von Hafenbein ———–
Nur so zur Info… ☺☺
——————

Wall Photos
16. Juni 2012 um 15:21
Neu R Opa ausleitungsversuch die zweite – patentrezept – chlorella plus eine flasche aus einer knoblauchknolle plus 1ne zitrone komplett – ein bissel chili und salz fürn geschmack – dreimal am tag … stinke ausleitung fast nach dr. klinghardt – eigentlich ist es die verbesserte Hagensteinsche ausleitung …

16. Juni 2012 um 14:05 Public
Neu R Opaentkalkt und entgiftet … koriander fehlt noch – aber das kann ich meiner 1liter flasche noch dazu mischen… irgendwas greift inzwischen meine ohren an – oder greifen meine ohren den körper an – wo können allergien noch entstehen ? im Mittelohr – was ist die Seekrankheit ? eine Histaminisierung des Körper durch Fehlinformationen zwischen Augen und Mittelohr – und genauso kann ein Dauerangriff auf die Ohren Allergien folgen lassen – die Rückkanalfähigkeit des Körpers ist manchmal unglaublich …

16. Juni 2012 um 14:12
Neu R Opa mmpf

15. Juni 2012 um 21:42 Public
Neu R Opa so ein unsinn…http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=32423&type=0

Pharmazeutische Zeitung online: Lebensmittelallergien: Mit Vorsicht und Verstand essen
Fachzeitschrift im Internet für Pharmazie, Medizin, Gesundheitspolitik und Wirtschaft
15. Juni 2012 um 21:37 Public
Neu R Opadie sogenannten hauptallergene haben keinen sinn… dann wär das spiel ja viel zu einfach. Ich reagier auf hohes c genauso wie auf milch – und weder in dem einen noch in dem anderen steht wat von asco – aber das stimmt nicht… den einen apfelwein vertrag ich den anderen nicht . die milch vom aldi eher nicht und die vom penny schon… ich werd langsam wahnsinnig – oder ist es wirklich das was man dazu ist – wenn der dünndarm gestoppt ist – ist die eigentlicihe reaktion nur das nebenprodukt der beschwerden ??? ich hab keinen bock mehr…

15. Juni 2012 um 21:46
Neu R Opaist ist isst

15. Juni 2012 um 21:46
Neu R Opa http://kariesheilen.de/zahnfleischerkrankung.htm

Zahnfleischerkrankung: Lernen Sie, wie man sie heilt!
Über Zahngesundheit Anwalt Ramiel Nagel, der Autor von Cure Karies
15. Juni 2012 um 21:26 Public
Neu R OpaIch würde generell kein synthetisches Vitamin C benutzen, kann jedoch das Pulver der Acerolakirsche empfehlen. Milch hat auch Vitamin C ähnliche Eigenschaften….

15. Juni 2012 um 21:28
Neu R Opa http://www.zentrum-der-gesundheit.de/kuhmilch.htmlich zieh jetzt um auf meinen eigenen server – ich hab keinen bock zensiert zu werden !!! Ich tu doch keinem was….

Kuhmilch ist gesund – aber nur in der Werbung
Kuhmilch – auch wenn sie roh und naturbelassen wäre – ist für die menschliche Babyernährung gänzlich ungeeignet, da sich ihre Zusammensetzung enorm von jener der Muttermilch unterscheidet. Milch schützt nicht vor Osteoporose und scheint eine solche auszulösen. Es liegt ferner der Verdacht nahe, dass…
15. Juni 2012 um 21:23 Public
Neu R Opa so nu is wieder meiner – … abgefahren

15. Juni 2012 um 19:45 Public
Neu R Opa mmmph

14. Juni 2012 um 22:07
Neu R Opa nice… but no invitatones send

14. Juni 2012 um 22:02
Neu R Opa was soll ich machen …punkt 10.00 die allergie kommt… so ein unsinn !

14. Juni 2012 um 22:01 Public
1 person likes this
Neu R Opa einmal frei sein einmal nichts tun den ganzen Tag high sein und die Welt lässt mich in ruh … ich hab noch lange nicht genug….

14. Juni 2012 um 15:33 Public
Katja SchmidtIch aber…

15. Juni 2012 um 11:35
Neu R Opa t.co/Su0bpsVP

14. Juni 2012 um 14:51 Public
Neu R Opa da war es wieder… Energien.

14. Juni 2012 um 14:37
Neu R Opa Ich wuenschte es wäre anders… aber wer jetzt noch nicht in der vierten Dimension angekommen ist oder nicht spuert dass sie kommt … wird wohl hier bleiben. great things are going To happen prepare tour kids 😎 und keine Angst vor den lichtern und dem sternenstaub !

14. Juni 2012 um 14:12 Public
Neu R Opa Wenn alle unter einer Decke stecken ist nicht der einzelnde das Problem, sondern die Decke !

14. Juni 2012 um 12:51 Public
1 person likes this
Neu R Opa Guckst du – das neue Golf GTI Cabrio – und nur für dich hab ich was versteckt – Such Katja – hat was mit Wolken zu tun 😎https://www.facebook.com/photo.php?fbid=466346113392145&set=a.282425171784241.86476.251242928235799&type=1&theater

Wall Photos
14. Juni 2012 um 10:48
Neu R Opa http://www.abgeordnetenwatch.de/frage-575-37446–f343909.html#q343909bin ja mal auf ne Antwort gespannert

abgeordnetenwatch.de: Ilse Aigner
Das virtuelle Wählergedächtnis
14. Juni 2012 um 10:14 Public
Neu R Opa Radio Station

Radio So’Latino
So’Latino diffuse 24/24h de la musique aux influences latines, et informe les auditeurs sur les événements et soirées…
13. Juni 2012 um 16:59
Neu R Opa

13. Juni 2012 um 16:51
Andi von Hafenbein www.zentrum-der-gesundheit.de

Gefährliche Inhaltsstoffe in Baby Pflege Produkten
Die Kosmetikindustrie verspricht mit ihren Produkten speziell für Babys und Kleinkinder beste Pflege. Die chemischen Inhaltsstoffe können jedoch Allergien auslösen und sogar Krebs erzeugen.
13. Juni 2012 um 16:45
Andi von Hafenbein ne ne ne …

Schauen Sie sich Ihr Bargeld einmal ganz genau an, Schein für Schein
Schauen Sie sich Ihr Bargeld einmal ganz genau an, Schein für Schein
13. Juni 2012 um 14:39
Neu R Opa Mit Persil bekommt man jedes Trikot wieder strahlend weiß! 😉 Wir wünschen dem deutschen Team viel Erfolg!

Wall Photos
13. Juni 2012 um 11:45
Neu R Opa m.youtube.com/#/watch?v=Hk-3MU-rc0M

13. Juni 2012 um 10:14 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=qpysApXRXYE&feature=relatedhäää?

WEIRD CLOUD FELL FROM THE SKY!
A really weird cloud falling from the sky. And two strange lights behind it!
13. Juni 2012 um 9:48 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=WsGak94OoN8&feature=relatedhammmmer

2012 Predictions, London Olympics, NWO, Royal Family… Its Time To Wake Up
A Very Well Documented Presentation by the Late Rik Clay REST IN PARADISE. This discussion covers a wide variety of interconnected subjects which all corresp…
13. Juni 2012 um 3:16 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=otxM–fTOcM&feature=endscreen&NR=1

ILLUMINATI AND FACEBOOK
SUBSCRIBE and Be With The Light and Knowledge !!! ILLUMINATI AND FACEBOOK Look How they have fooled you. Are you one of the Victims? You have been played.
13. Juni 2012 um 3:09 Public
Neu R Opa Fractal universe:

Wall Photos
12. Juni 2012 um 23:17 Public
Neu R Opa truththeory.com

More soldiers die from suicide than combat | TruthTheory
(NaturalNews) Another extremely sad revelation following a decade of war – new Pentagon statistics are showing that the military is losing an average of one soldier per day not to combat in Afghanistan, but to suicide.
12. Juni 2012 um 23:17 Public
Andy Ankora www.wir-leben-in-freiheit.blogspot.comdie Seite wird erweitert Paraguay das Land ohne Chemtrails

Ein Leben in Freiheit
12. Juni 2012 um 20:27
Neu R Opa mhh – das mit der energie ist gut… ich bau mir jetzt einen energetischen wirbelwind …

12. Juni 2012 um 17:09 Public
Neu R Opa mhhh …

Borreliose Symptome
Borreliose Symptome des zweiten Stadiums treten in der Regel zum ersten Mal etwa zwei bis vier Monaten nach dem erfolgten Zeckenbiss in Erscheinung. Auch hier
12. Juni 2012 um 16:05 Public
Neu R Opa Sehr geehrte Damen und Herren –
hiermit zeige ich einen Verstoss gegen die Zusatzstoffverordnung (EU VO 1333) an.
Das AntiOxidanz Ascorbinsäure wird seit neustem direkt über GV Mais hergestellt –
damit hat sich etwas „nicht geringfügiges“ im Herstellungsprozess geändert – eine Neubewertung des Stoffes
ist dringend nötig. Bis diese Neubewertung des Stoffes erfolgt ist fordere ich eine Nulltoleranz und damit einen
sofortigen Stopp aller mit diesem Stoff versetzten Nahrungsmitteln in der EU.Gruss Andreas Hagenstein

PS: Anbei ein Brief der Verbraucherzentrale Sachsen zu dem Thema
PPS: Wenn ich bei ihnen nicht richtig bin – würde mich eine Nachricht erfreuen,
die mir die rechtlich gültigen Ansprechpartner nennt.

12. Juni 2012 um 12:50 Public
Neu R Opa

12. Juni 2012 um 11:53 Public
Neu R Opain ffm hält man das laut wikipedia als ein ein normales himmelbild 😎

12. Juni 2012 um 11:54
Neu R Opa

12. Juni 2012 um 11:52
Neu R Opa Quecksilber verhält sich wie ein Virus… es versteckt sich und wird durchs ausleiten nur woanders hin geschwemmt – vom Gehirn in den Dünndarm vom Dünndarm in die Muskeln – usw,… wie kanckt man das Problem… dr.Klinghardt kann doch nicht der einzige weltweit sein, der ne lösung anbietet…

12. Juni 2012 um 11:45 Public
Neu R Opa Ich kann in meinen Körper eingreifen … aber wie ich das tue ist irgendwie nicht mal mir klar – geschweige denn könnt ich einen arzt damit belästigen,,,

12. Juni 2012 um 11:35 Public
Neu R Opa Leniphone !

Mobile Uploads
12. Juni 2012 um 10:49
Neu R Opa Hmmpf wie lange heisst jetzt mein Account schon Neuropa – und nu sollen es Neurinome sein… Also irgendwer führt mich – und er hat sich immernoch nicht vorgestellt … Naja – da ich schon ein paar von den gutartigen Tumoren wieder wegbekommen hab – kann das alles nicht so heftig sein. Mal sehen was der Neurochirurg dazu meint – wahrscheinlich rausschneiden – aber das wird nicht passieren. Kein mensch bastelt an meinen Nerven rum – dann lieber weiter der Blödsinn hier 😎

12. Juni 2012 um 10:47 Public
Neu R Opa Hallo hast du meine Email bekommen..? ja hab sie ausgedruckt und weitergefaxt.. war aber unscharf da hab ichs nochmal tippen lassen..

12. Juni 2012 um 9:51 Public
Neu R Opa hmmmm pf

12. Juni 2012 um 9:38
Neu R Opa The active geomagnetic conditions are expected
on 10.6 , due to the arrival of the CME-driven shock wave associated
with the CME from 6.6.

9. Juni 2012 um 19:45 Public
Neu R Opa of 6 nT. The geomagnetic conditions are quiet and expected to remain so
in the following hours. The active geomagnetic conditions are expected
on June 10, due to the arrival of the CME-driven shock wave associated
with the partial-halo CME from June 6.

9. Juni 2012 um 19:41 Public
Neu R Opa www.youtube.com

Chemtrails – Ehemaliger FBI Chef-Agent fordert von Obama & CIA den sofortigen STOP.mp4
Worldwide Supporters List for a Clean Sky! We want a sky without chemical clouds. We call for a ban on any chemtrail spraying. We call for a ban on climate e…
8. Juni 2012 um 11:34 Public
Neu R Opa www.youtube.com

Chemtrails – Ehemaliger FBI Chef-Agent fordert von Obama & CIA den sofortigen STOP.mp4
Worldwide Supporters List for a Clean Sky! We want a sky without chemical clouds. We call for a ban on any chemtrail spraying. We call for a ban on climate e…
8. Juni 2012 um 11:34
Teneriffa Touristinfo http://www.youtube.com/watch?v=8DqymNBqzxk

Chemtrails – Ehemaliger FBI Chef-Agent fordert von Obama & CIA den sofortigen STOP.mp4
Worldwide Supporters List for a Clean Sky! We want a sky without chemical clouds. We call for a ban on any chemtrail spraying. We call for a ban on climate e…
7. Juni 2012 um 0:20
1 person likes this
Neu R Opa ich kuendige.

5. Juni 2012 um 20:59 Public
Cindy Leimbachwo denn?

6. Juni 2012 um 12:02
Neu R Opa hessentagsverlosung.

5. Juni 2012 um 20:47 Public
Cindy Leimbachmußt Du heute nicht moderieren?

6. Juni 2012 um 12:02
Neu R Opakei bock

7. Juni 2012 um 15:47
Cindy Leimbachich nehm Dir das gerne ab;-)

7. Juni 2012 um 15:58
Neu R Opaja… hab nicht mal bock irgendwas über diesen verpissten hessentag zu schreiben… viele leute keine kunden…

7. Juni 2012 um 16:08
Cindy Leimbachmh, dann mach garnichts und moderiere ganz spontan. N paar Infos zum Hessentag wirste ja im Kopf haben,-)

7. Juni 2012 um 16:23
Neu R Opaheute nachdem der hessentag vorbei ist kam das promo mat 😎 kotz

11. Juni 2012 um 16:56
Neu R Opa Also irgendwie nervt mich dieses Chemtrail Thema…
Wenn nun Monsanto mit agent Orange ein ähnliches Technik schon seit Jahrzenhnten getestet hat, wenn feststeht, dass keine Verschwörung so groß sein kann, dass wirklich irgendwer irgendwas versprühen könnt und trotzdem diese blöden Kondensstreifen mehrere Stunden am Himmel sind und viele Kodensstreifen eine Wolke bilden – dann muss es doch im Tank sein. Es gibt Technikerberichte die besagen, dass an den flugzeugspitzen düsen geben soll, die indirekt mit den Toiletten zusammenhängen – aber egal wie oder was da ist. Warum ist es immer vermehrt wenn Sonnenstuerme sind – warum kann ich diesen Scheiss so einfach voraussehen – um so unglaublicher es klingt, dest einfacher scheint es zu sein. Firmen wie globefuel oder Lufthansa Technik wären die einfachtsen Ansprechpartner – warum verzettelt man sich so sehr in diese Düppel Geschichte und noch viel schlimmer ist es vielleicht das alseits bekannte abklappen ? Es muss eine Art Programm geben, dass einerseits die Befüllung steuert und gleichzeitig die Routen abgleicht nur so kann man die Flugzeuge im gleichen Abstand halten… Es nervt nicht weiter zu kommen – es leidet das Thema unter Streitigkeiten zwischen alten Nickeln und störrischen Anwälten. Fakten muessen her – echte Fakten und nicht dieser Verschwörungsscheiss. Es gibt keine mathematische, physikalische oder chemische Begründung, die erklärt warum ein Kondensstreifen stundenlang am Himmel rumwirrt und doch sind sie da. Sie nennen uns verschwörer und doch hat die Bundesregierung am 1.Okt. 2011 wenigstens zu gegeben, dass man darüber nachdenkt. Auf Aircrap.org berichtet der alte FBI Chief (R.I.P) dass sie es angezettelt haben und selbst er würde es gerne rückgängig machen. Irgendwie stinkt mir das. Ich seh den Mist fast jeden Tag – Habe ein Kind mit 1 1/2 Jahren und würde es gern beschuetzen – muss ich mich dazu im Rollstuhl vor dem FFM Airport verbrennen ? Ich würde es tun um mein Kind zu retten – ich leite aus ! Leite etwas aus was es nicht geben kann – und mein Tipp an Alle… nehmt DR.Klinghardt ernst ! es ist nicht die Belastung als solches – damit würde der Körper vielleicht noch klarkommen. Es ist der Schwermetall Amalgam/Quecksilber Block der dieses Zeug eben nicht aus dem Körper lässt – nur wer frei ist von diesem Scheiss kann eine körperliche Abwehrstrategie entwickeln. Was wiederum heisst es schadet unseren Kindern am wenigsten, was vermutlich nur eine Vermutung ist. Werdet das Quecksilber los und dann könnt ihr euch ein bissel weniger gedanken machen um den Rest – aber wie die wirklichen Folgen sind dieses Wahnsinns ist unbewiesen ungetestet – und damit krank !Neu R Opa alias

5. Juni 2012 um 18:15 Public
Neu R Opa Also irgendwie nervt mich dieses Chemtrail Thema…
Wenn nun Monsanto mit agent Orange ein ähnliches Technik schon seit Jahrzenhnten getestet hat, wenn feststeht, dass keine Verschwörung so groß sein kann, dass wirklich irgendwer irgendwas versprühen könnt und trotzdem diese blöden Kondensstreifen mehrere Stunden am Himmel sind und viele Kodensstreifen eine Wolke bilden – dann muss es doch im Tank sein. Es gibt Technikerberichte die besagen, dass an den flugzeugspitzen düsen geben soll, die indirekt mit den Toiletten zusammenhängen – aber egal wie oder was da ist. Warum ist es immer vermehrt wenn Sonnenstuerme sind – warum kann ich diesen Scheiss so einfach voraussehen – um so unglaublicher es klingt, dest einfacher scheint es zu sein. Firmen wie globefuel oder Lufthansa Technik wären die einfachtsen Ansprechpartner – warum verzettelt man sich so sehr in diese Düppel Geschichte und noch viel schlimmer ist es vielleicht das alseits bekannte abklappen ? Es muss eine Art Programm geben, dass einerseits die Befüllung steuert und gleichzeitig die Routen abgleicht nur so kann man die Flugzeuge im gleichen Abstand halten… Es nervt nicht weiter zu kommen – es leidet das Thema unter Streitigkeiten zwischen alten Nickeln und störrischen Anwälten. Fakten muessen her – echte Fakten und nicht dieser Verschwörungsscheiss. Es gibt keine mathematische, physikalische oder chemische Begründung, die erklärt warum ein Kondensstreifen stundenlang am Himmel rumwirrt und doch sind sie da. Sie nennen uns verschwörer und doch hat die Bundesregierung am 1.Okt. 2011 wenigstens zu gegeben, dass man darüber nachdenkt. Auf Aircrap.org berichtet der alte FBI Chief (R.I.P) dass sie es angezettelt haben und selbst er würde es gerne rückgängig machen. Irgendwie stinkt mir das. Ich seh den Mist fast jeden Tag – Habe ein Kind mit 1 1/2 Jahren und würde es gern beschuetzen – muss ich mich dazu im Rollstuhl vor dem FFM Airport verbrennen ? Ich würde es tun um mein Kind zu retten – ich leite aus ! Leite etwas aus was es nicht geben kann – und mein Tipp an Alle… nehmt DR.Klinghardt ernst ! es ist nicht die Belastung als solches – damit würde der Körper vielleicht noch klarkommen. Es ist der Schwermetall Amalgam/Quecksilber Block der dieses Zeug eben nicht aus dem Körper lässt – nur wer frei ist von diesem Scheiss kann eine körperliche Abwehrstrategie entwickeln. Was wiederum heisst es schadet unseren Kindern am wenigsten, was vermutlich nur eine Vermutung ist. Werdet das Quecksilber los und dann könnt ihr euch ein bissel weniger gedanken machen um den Rest – aber wie die wirklichen Folgen sind dieses Wahnsinns ist unbewiesen ungetestet – und damit krank !Neu R Opa alias

5. Juni 2012 um 18:14
Andi von Hafenbein Also irgendwie nervt mich dieses Chemtrail Thema…
Wenn nun Monsanto mit agent Orange ein ähnliches Technik schon seit Jahrzenhnten getestet hat, wenn feststeht, dass keine Verschwörung so groß sein kann, dass wirklich irgendwer irgendwas versprühen könnt und trotzdem diese blöden Kondensstreifen mehrere Stunden am Himmel sind und viele Kodensstreifen eine Wolke bilden – dann muss es doch im Tank sein. Es gibt Technikerberichte die besagen, dass an den flugzeugspitzen düsen geben soll, die indirekt mit den Toiletten zusammenhängen – aber egal wie oder was da ist. Warum ist es immer vermehrt wenn Sonnenstuerme sind – warum kann ich diesen Scheiss so einfach voraussehen – um so unglaublicher es klingt, dest einfacher scheint es zu sein. Firmen wie globefuel oder Lufthansa Technik wären die einfachtsen Ansprechpartner – warum verzettelt man sich so sehr in diese Düppel Geschichte und noch viel schlimmer ist es vielleicht das alseits bekannte abklappen ? Es muss eine Art Programm geben, dass einerseits die Befüllung steuert und gleichzeitig die Routen abgleicht nur so kann man die Flugzeuge im gleichen Abstand halten… Es nervt nicht weiter zu kommen – es leidet das Thema unter Streitigkeiten zwischen alten Nickeln und störrischen Anwälten. Fakten muessen her – echte Fakten und nicht dieser Verschwörungsscheiss. Es gibt keine mathematische, physikalische oder chemische Begründung, die erklärt warum ein Kondensstreifen stundenlang am Himmel rumwirrt und doch sind sie da. Sie nennen uns verschwörer und doch hat die Bundesregierung am 1.Okt. 2011 wenigstens zu gegeben, dass man darüber nachdenkt. Auf Aircrap.org berichtet der alte FBI Chief (R.I.P) dass sie es angezettelt haben und selbst er würde es gerne rückgängig machen. Irgendwie stinkt mir das. Ich seh den Mist fast jeden Tag – Habe ein Kind mit 1 1/2 Jahren und würde es gern beschuetzen – muss ich mich dazu im Rollstuhl vor dem FFM Airport verbrennen ? Ich würde es tun um mein Kind zu retten – ich leite aus ! Leite etwas aus was es nicht geben kann – und mein Tipp an Alle… nehmt DR.Klinghardt ernst ! es ist nicht die Belastung als solches – damit würde der Körper vielleicht noch klarkommen. Es ist der Schwermetall Amalgam/Quecksilber Block der dieses Zeug eben nicht aus dem Körper lässt – nur wer frei ist von diesem Scheiss kann eine körperliche Abwehrstrategie entwickeln. Was wiederum heisst es schadet unseren Kindern am wenigsten, was vermutlich nur eine Vermutung ist. Werdet das Quecksilber los und dann könnt ihr euch ein bissel weniger gedanken machen um den Rest – aber wie die wirklichen Folgen sind dieses Wahnsinns ist unbewiesen ungetestet – und damit krank !Neu R Opa andi hagenstein

5. Juni 2012 um 17:46
Neu R Opa Ganz Wetzlar hat die gleichen Augenlider. Mein Aussendienst hat die beschissenen unlösbare Lungenentzündung – Kinder von wenigen Jahren kämpfen mit allergien die es nicht gibt… scheiss aufg den HeilpraktikerScheiss !

5. Juni 2012 um 15:16 Public
Neu R Opa Ich kann machen was ich will – es stand mal auf nem Glückskeks – es ist nicht wichtig was du weisst es ist wichtig wen du kennst – Es endet immer wieder bei Buderus und den Chemtrail AbklappScheiss – sie tun es einfach und wir Allergiker haben gelitten. Damn ich muss hier weg bevor mein Körper noch mehr durchdreht -ich will diesen Gedankengang kapiere – alle schauen weg – alle ! nur ich soll hier den durchdreher vorm Herrn spielen – das kann so nicht sein… grad gespräch mit einem Heilpraktiker gehabt- er redete von Gerüchten – ich weiss das sie stimmen… die Stimmen stimmen -damn ! Mein Kind muss hier weg !!! oder ich will es nicht mehr wieder sehen – nie mehr ! Irgendwer muss das stoppen. Irgendwer muss es merken – irgendwer und nicht ich !!!

5. Juni 2012 um 14:44 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=e-HKiKV5J64&feature=relatedund es ist doch ein zusatzstoff… in jedem flugzeug…nix sprueht…

Werner Altnickel ( ehem. Greenpeace ) zu HAARP, ChemTrails, Erdbeben, Natur- bzw. Umweltkatastrophen
______________________________________________ Wichtig anzuschauen, wurde uns von Internet-User „tobaborke“ zugespielt: http://millennium-project.org/millenn…
4. Juni 2012 um 14:52 Public
Neu R Opa Musician/Band

Eavesdrop
Dave Grimus aka Eavesdrop is a long time contributor to the exceedingly strong New Zealand drum and bass community. With…
3. Juni 2012 um 18:51
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=kxRRRkXNRcY&feature=related

Für immer jung (feat. Karel Gott)
Der überarbeitete Clip zum ReRelease der „Für immer jung“ Single zu Gunsten von „Ein Herz für Kinder“ im November 2010.
3. Juni 2012 um 18:40 Public
Neu R Opa

Chemtrails
An: impressum_de@lufthansa.com Cc: buergerinfo@bmvbs.bund.de Frage an den Lufthansa-Vorstandsvorsitzenden bzgl. Ausbringung von Aerosolen im Rahmen des Geo-Engineering Sehr geehrter Herr Dr. Franz, möglicherweise ist mein Anliegen für Sie ungewöhnlich, dennoch möchte ich mich in dieser Sache an Sie wenden. Wie Sie vielleicht wissen, wird bereits ganz offiziell über Möglichkeiten der technischen Klimabeeinflussung nachgedacht (so genanntes „Geo-Engineering“). So betonte zum Beispiel der Direktor des Instituts für Meteorologie und Klimaforschung des Karlsruher Instituts für Technologie jüngst gegenüber dem Focus, dass im Zentrum der Diskussionen über das „Geo-Engineering“ derzeit die Methoden der Sonnenabschattung stünden. So werde ernsthaft in Erwägung gezogen, künstliche Partikel mithilfe von Flugzeugen in der Stratosphäre weiträumig zu verteilen. Diese Teilchen sollen das Sonnenlicht reflektieren, so dass weniger Energie Richtung Erdoberfläche dränge (Focus Online, 27.03.2012). Aus universitären Studien geht hervor, dass es sich bei diesen Maßnahmen um die günstigste Variante des Geo- bzw. Climate-Engineering handele (Geo-Engineering Cost Analysis, Final Report – Prepared Under Contract to The University Of Calgary, October 30, 2010). Der Aufwand für Geo-Engineering-Operationen mittels Flugzeugen wird darin mit dem jährlichen Aufwand für den Betrieb einer kleinen Fluggesellschaft verglichen. Auf dem „IMPLICC Final Symposium: The Atmospheric Science and Economics of Climate Engineering via Aerosol Injections“, das im Mai 2012 vom Max-Planck-Institut für Chemie veranstaltet wurde, wurden genau diese Maßnahmen behandelt. Da ich mich schon eine geraume Zeit mit dieser Thematik befasse, komme ich zu dem Schluss, dass die dafür benötigte Technik seit langer Zeit zur Verfügung steht und auch schon in diesem Sinne eingesetzt wird. Jedermann, der sich den Himmel etwas genauer ansieht, kann dies auch nahezu täglich beobachten. Ich möchte Sie nun eindringlich bitten, mir schriftlich zu bestätigen, dass die Lufthansa AG an den oben beschriebenen (oder ähnlichen) Maßnahmen des Geo-Engineering nicht teilnimmt und dies auch nicht für die Zukunft plant. Vom Umweltgedanken getrieben, möchte ich mich nämlich für „saubere“ Airlines entscheiden, d.h. für Fluggesellschaften, die neben den bereits vorhandenen hohen Emissionen nicht noch zusätzliche Schadstoffe in unserer Atmosphäre freisetzen. Ich wäre Ihnen verbunden, wenn diese Bestätigung von Ihnen in Ihrer Eigenschaft als verantwortlicher Vorstandsvorsitzender der Lufthansa AG unterzeichnet werden könnte. Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Bemühungen in dieser Angelegenheit und verbleibe mit freundlichen Grüßen
3. Juni 2012 um 18:15 Public
Neu R Opa Musician/Band

NOFX – Official Page
If there’s been one constant in NOFX’s twenty-five year career, it’s been their quest to innovate, whether that means…
3. Juni 2012 um 18:15
Neu R Opa Community

Chemtrails
A place where we can share, give, and offer information chemtrails.
3. Juni 2012 um 18:15
Neu R Opa Cause

We Need Heroes – Chemtrails
Chemtrail research has determined that unsafe levels of aluminum and barium are present in these man made clouds….
3. Juni 2012 um 18:15
Neu R Opa Education

Real News
always question authority
3. Juni 2012 um 18:15
Neu R Opa Website

Chemtrails Exposed
Chemtrail exposure to spread the word about whats really happening in our skies and to the air we breathe.
3. Juni 2012 um 18:15
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=RC8Mj3RSgr8

Chemtrails-News – Sensation im N-TV Fernsehen am 01.03.2012 – HQ
http://www.winion.org – Sensation im N-TV Fernsehen am 01.03.2012 um 20 Uhr 41 – Erstmalig wurde Chemtrails und Haarp nicht von den Mainstream-Medien der Fre…
3. Juni 2012 um 11:20
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=RC8Mj3RSgr8

Chemtrails-News – Sensation im N-TV Fernsehen am 01.03.2012 – HQ
http://www.winion.org – Sensation im N-TV Fernsehen am 01.03.2012 um 20 Uhr 41 – Erstmalig wurde Chemtrails und Haarp nicht von den Mainstream-Medien der Fre…
3. Juni 2012 um 11:20 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=uHBadvcfMJQ

Neo-Nazis vs Leftists: Video of violent clashes in Germany, 700 arrested
Violent clashes have broken out in Germany between the supporters and opponents of the neo-Nazi movement. Hamburg police have detained over 700 people after …
3. Juni 2012 um 10:24 Public
Neu R Opa es simd nicht schuessler salze…. es sind schusselmetalle

3. Juni 2012 um 8:01 Public
Neu R Opa Ich danke dem Himmel für dieses Gespräch…. Latex Schnuller sind die Kreuzgeschichte zu den Bananen !!!

2. Juni 2012 um 23:21 Public
Neu R Opa Jede Allergie endet auf einem Metalllllllllllll

2. Juni 2012 um 23:17 Public
Neu R Opa die kraft die es nicht gibt …

2. Juni 2012 um 21:29 Public
Neu R Opa EMSC GREECE Jun 02 17:31 PM 3.7 2 km
EMSC WESTERN TURKEY Jun 02 16:50 PM 3.2 5 km
USGS Baja California, Mexico Jun 02 15:55 PM 3.1 6.9 km
EMSC ALBANIA Jun 02 15:32 PM 3.4 5 km
EMSC CENTRAL TURKEY Jun 02 13:56 PM 3 7 km
EMSC MOLUCCA SEA Jun 02 13:50 PM 4.4 77 km
EMSC WESTERN TURKEY Jun 02 13:16 PM 3.1 4 km
USGS Puerto Rico Region Jun 02 11:45 AM 3.3 106.8 km
GEONET Canterbury Jun 02 10:22 AM 3.1 6 km
EMSC NORTHERN ITALY Jun 02 10:15 AM 3.2 10 km
EMSC EASTERN TURKEY Jun 02 09:09 AM 3.3 2 km
USGS Volcano Islands, Japan Region Jun 02 09:02 AM 4.3 79.1 km
GEOFON Salta Province, Argentina Jun 02 07:52 AM 5.9 528 km
USGS Off The West Coast Of Northern Sumatra Jun 02 07:50 AM 4.4 14.3 km
EMSC GOLFE DE TADJOURA, DJIBOUTI Jun 02 07:36 AM 3.8 12 km
GEOFON Salta Province, Argentina Jun 02 07:31 AM 5 518 km
EMSC TAJIKISTAN Jun 02 07:14 AM 3.9 144 km
USGS Kodiak Island Region, Alaska Jun 02 06:44 AM 3 103.9 km
EMSC CATAMARCA, ARGENTINA Jun 02 06:18 AM 4.5 146 km
EMSC EASTERN TURKEY Jun 02 06:15 AM 3 12 km
EMSC WESTERN INDIAN-ANTARCTIC RIDGE Jun 02 05:01 AM 4.7 30 km
EMSC SOUTHERN IRAN Jun 02 04:17 AM 3.7 13 km
EMSC PAPUA REGION, INDONESIA Jun 02 02:40 AM 4.5 14 km
EMSC GREECE Jun 02 00:11 AM 3.5 1 km
EMSC WESTERN TURKEY Jun 01 23:22 PM 3.4 2 km
GEOFON Northern Italy Jun 01 23:07 PM 4 10 km
EMSC NORTHERN ITALY Jun 01 22:50 PM 3.2 2 km
EMSC TAIWAN Jun 01 22:25 PM 3.7 20 km
GEONET Canterbury Jun 01 20:52 PM 4.3 9 km
GEOFON Banda Sea Jun 01 19:56 PM 4.6 154 km
EMSC NEAR EAST COAST OF HONSHU, JAPAN Jun 01 19:11 PM 4.5 60 km
USGS San Juan, Argentina Jun 01 18:19 PM 4.7 19.1 km
USGS Mona Passage, Dominican Republic Jun 01 15:52 PM 3.4 137.1 km

2. Juni 2012 um 21:28 Public
Neu R Opa Morgen wieder Chemtrails eigentlich haben sie heute schon angefangen…

2. Juni 2012 um 20:49 Public
1 person likes this
Neu R Opa trag dich mal in die sonnensturmwarnungen ein, dann kannst du den scheiss recht einfach vorher sehen… morgen wird der sonnensturm auf 936 km/s hoch gehen und sie denken sie könnten ihre mrd. flughäfen satelitten militärbasen schuetzen durch diesen scheiss… es ist so billig einfach. aber es passiert.Nicht nachtragend sein – sondern vorausschauend ist die Devise.
Nicht ärgern wenn mans sieht – sondern wissen das es kommt…

Grüssle Andi von Hafenbein

COMMENT: Five C flares occurred in the past 24 hours. The brightest one
was a C3.3 flare produced by AR 11488 on the west limb, which peaked at
22:41 UT on June 1, and was accompanied by a post-eruptive arcade and a
type II radio burst with estimated speed of 936 km/s. The C3.3 flare was
also accompanied by a bright CME first detected by LASCO C2 at 23:12 UT.
This CME is not expected to be geo-effective. More C flares are
expected, especially from NOAA AR 11493, 11496, 11488 and 11497, with a
chance for an isolated M-flare.
The Earth currently resides within a low speed solar wind stream with
velocity around 350 km/s, with the IMF varying between 5 and 10 nT. The
geomagnetic field was at quiet levels (Dourbes K between 1 and 3; NOAA
Kp between 1 and 2) during the past 24 hours. Quiet levels (K Dourbes <
4) are expected for June 2 and 3. Active geomagnetic levels with a
chance of minor storm intervals are predicted for June 4, due to the
arrival of a recurrent coronal hole high speed stream.

2. Juni 2012 um 20:48
Neu R Opa COMMENT: Five C flares occurred in the past 24 hours. The brightest one
was a C3.3 flare produced by AR 11488 on the west limb, which peaked at
22:41 UT on June 1, and was accompanied by a post-eruptive arcade and a
type II radio burst with estimated speed of 936 km/s. The C3.3 flare was
also accompanied by a bright CME first detected by LASCO C2 at 23:12 UT.
This CME is not expected to be geo-effective. More C flares are
expected, especially from NOAA AR 11493, 11496, 11488 and 11497, with a
chance for an isolated M-flare.
The Earth currently resides within a low speed solar wind stream with
velocity around 350 km/s, with the IMF varying between 5 and 10 nT. The
geomagnetic field was at quiet levels (Dourbes K between 1 and 3; NOAA
Kp between 1 and 2) during the past 24 hours. Quiet levels (K Dourbes <
4) are expected for June 2 and 3. Active geomagnetic levels with a
chance of minor storm intervals are predicted for June 4, due to the
arrival of a recurrent coronal hole high speed stream.

2. Juni 2012 um 20:45 Public
Neu R Opa lupocattivoblog.com

Chemtrails und das neue Aluminium-resistente Gen von Monsanto – ein Zufall?
ein Artikel von Barbara H. Peterson /Giochidipotere Der Text konzentriert sich auf eine Beziehung, die die Journalistin richtigerweise angeht zwischen der genetischen Veränderung von Pflanzen und…
2. Juni 2012 um 20:41 Public
Neu R Opa Chemtrails

Untitled Album
Chemtrails
2. Juni 2012 um 20:40
Neu R Opa Chemtrails

Untitled Album
Chemtrails
2. Juni 2012 um 20:40
Neu R Opa http://95.223.20.34:8080/

webcamXP 5
2. Juni 2012 um 19:41 Public
Neu R Opa http://95.223.20.34:8080/

webcamXP 5
2. Juni 2012 um 19:40 Public
Neu R Opa Immer rein damit! 🙂

Wall Photos
2. Juni 2012 um 19:37 Public
Neu R Opa

So’Latino
So’Latino (192kbps) – So’Latino bringt 24/24h Musik mit Latinoeinfluss und informiert die Hörer über Veranstaltungen in Nantes und Umgebung. Das Programm bietet Platz für Musiklisten und DJ-Mixe von Salsa, Zouk, Bachata, Reggaeton, Kuduro bi, Kizomba.
2. Juni 2012 um 15:03
Neu R Opa jahrtausendluege.com

Heimatpaket 146 | BRD ist eine Kolonie – Größte Fälscheraktion der Geschichte – GLEICHSCHALTUNG in d
Heimatpaket 146 Mit dem Heimatpaket erhalten SIE die bereits 1933 entzogenen Rechte und zusätzlich erhalten Ihre Heimatangehörigkeit (Bayern, Preussen, Sachen …) zurück. Achtung! Hier die Adresse per Einschreiben mit Rückschein (für Urkunde und Reha-Antrag) Botschaft der Russischen Föderation …
2. Juni 2012 um 10:50 Public
Neu R Opa truththeory.com

Man Made Clouds Recorded
2. Juni 2012 um 10:13 Public
Neu R Opa dasmit den nerventumoren geht mir nicht ausm kopf. als ich noch dachte es wären lipome habe ich einen davon im gesicht am kiefer gehabt… und ihn rückgängig gemacht. wenn es aber nun ein neurinom -war dann hab ich einen tumor rückgängig gemacht ohne es zu wissen… was das spiel auf einmal wieder interessant macht…

2. Juni 2012 um 8:59 Public
Neu R Opa was ist ein knochentumor – also ich geh mal davon aus, dass wenn der körper kein calcium mehr bekommt . er es trotzdem braucht – da war irgendwas muss nochmal nach lesen…

1. Juni 2012 um 19:53 Public
Neu R Opa neurodermitis… nervenbedingte dermatitits – oder mehr titten als man braucht 😎

1. Juni 2012 um 19:39 Public
1 person likes this
Neu R Opalach … das war keine anspielung 😎

2. Juni 2012 um 10:08
Neu R Opa weiter gehts in der neuroralgie – wieder metalle wieder fluss und dämme – anderes metall gleiches problem, damit sind wir bei der psychatrie… wie bekommt man einen menschen vom alkohol weg – von wegen man darf nicht mal kleinste mengen zu sich nehmen… ohoho… wenn man früchte ist gären diese – was ist gärung…usw – gleiches tut getreide – von milch erst gar nicht zu reden…http://www.amazon.de/Was-%C3%84rzte-Ihnen-nicht-erz%C3%A4hlen/dp/3932576551

Was Ärzte Ihnen nicht erzählen: Die Wahrheit über die Gefahren der modernen Medizin
Indem Ihnen die wahren Geheimnisse der Medizin gezeigt werden, ist dieseswegbereitende Buch Ihre Versicherung davor, lediglich ein weiterer Fallin der medizinischen Statistik zu werden. Es zeigt Ihnen die allerneusten,bewiesenen wissenschaftlichen Alternativen für diese Diagnose. Präven…
1. Juni 2012 um 19:37 Public
Neu R Opa erfahrungen in der orthopädie… fast alle patienten gehen nach hause und steuern ins nächste problem. knochenauflösung – nennt man auch laktose intoleranz ? nein aber durch vermeidung von milchprodukten klaut man dem körper etwas wichtiges – Kalzium ! Schmiere der Gelenke wird durch FructoIntoleranz beeinflusst – also eher durch das vermeiden von dieser diagnostizierten fake krankheit. man kann alle rheumaarten an die grund intoleranzen koppeln. Hist,Fruct & Lact – alle Orthopädischen Schäden & vielleicht sogar die Tumorkrankheiten – wie krank bleibt der Kranke wenn er sich nur gesund und ausgeglichen ernährt – wie gesund der gesunde wenn ernur krankes essen zu sich nimmt – der Körper hat für jeden Kopfweg eine Ausgleichsstrategie – für jede beeinflussung eine gegenreaktion – das ist der körper – und wieder endet es am ende in tumoren… und der grundauslöser kann nur die Genetik und oder schwermetalle bzw. Selbstzerstörung sein – also gibt es keine Tumore – sind die letzten hilfeschreie des geschundenen Körpers… und damit gut und artig 😎

1. Juni 2012 um 19:31 Public
Neu R Opa wenn schmerzen im knie durch motoren, durch stromleitungen, durch handystrahlung bei mir entstehen – wenn schleimbeutel da auftauchen wo mein rechner steht wenn alles nur noch gar keinen sinn macht fragt man sich ob alles wirklich durch magnetismus erklärbar ist – da wo jetzt das neurinom ist war früher mein handy… aber das ist ewig her – kann ein handy eine nervenleitung zerreissen … ich sag ja wenn der körper mit quecksilber überlastet und dann einen Kobalt, nickel oder Eisen Staudamm bildet – fett ist abfallträger – und ein guter – kollagen ist fett – lipome sind unerklärt und doch so einfach zu erklären – was genau kann so am körper zerren – das muskeln nerven oder sogar venen platzen – sonnenstuerme 😎

1. Juni 2012 um 19:17 Public
Neu R Opa wenn sich quecksilber verhält wie ein virus und quasi die aufnahme von metallen vollkommen zu nichte macht. wenn sogar schwermetalle ohne probleme vom körper ausgespühlt werden – wenn da das quecksilber nicht wär – dann hab ich ne antwort gefunden die es nicht gibt. Es sind am ende die Tumore die nicht erklärbar sind – oder vielleicht doch… mir dreht es …

1. Juni 2012 um 19:11 Public
Neu R Opa mhhh…. heute mal red bull probiert… citronensaeure und so… alles gut. wenn ich noch weiter suche würde ich irgendwann zu dem einen Punkt kommen. es gibt allergieverstärker. man warnt bei histamin intoleranz zum beispiel immer wieder vor beidem asco und citro… aber warum kann man den einen und den anderen nicht. es ist wirklich nur eine intoleranz und sie basiert auf metallen. das wiederum heisst aber dann wirklich, dass man allergien über einen perfekten Metallhaushalt ausgleichen kann…was ja schon allein das wort allergien überflüssig macht…

1. Juni 2012 um 19:08 Public
Neu R Opa http://skywatchbretten.blogspot.de/2012/05/httpyoutu.html?spref=fbHammer Dummheit – gegen logische Argumente – Salafismus … was genau soll das. Die ham sowat von recht…aber irgendwie auch nicht…

Ich danke dem Himmel: Die Salafisten kommen / Sabatina James zur Maischberger Sendung
Grundsätzlich sind Kommentare erwünscht und werden veröffentlicht. Spam, Beleidigungen oder destruktive Meldungen sind zu unterlassen.Kommentare werden erst nach der Moderation freigegeben.
1. Juni 2012 um 15:13 Public
Neu R Opa Radio Station

Buscando America – Radio latina en Berlin
En vivo sabados 20-21 horas: Berlin 92,6 UKW (Kabeldeutschland), via Website http://www.buscandoamerica.de o directo…
1. Juni 2012 um 14:42
Neu R Opa chinolingelb Vertrag ich auch nicht….

1. Juni 2012 um 9:45 Public
Neu R Opa Syrien…wir kommen scoobydoo

31. Mai 2012 um 18:03 Public
Neu R Opa www.krank-durch-amalgam.de/MeineGeschichte.htm

31. Mai 2012 um 11:01 Public
Neu R Opa gehirntumor .. akustinom..neurinom
.. alles Quecksilber Plus magnetissm … Plus Nickel…erst quecks. raus. Nickel folgt… nix optimales.

31. Mai 2012 um 9:26 Public
Neu R Opa so…die citronensaeure intolerannz gibt es auch nicht…. es endet bei den metallen … und damit ist die ganze allergiekiste Unsinn…

30. Mai 2012 um 16:46 Public
Neu R Opa da ist es… genau das. www.reformhaus-fachlexikon.de/anatomie_physiologie/Adrenalin.php

28. Mai 2012 um 20:13 Public
Neu R Opa die einen werden gemossadet die anderen mossaden sich selber…

26. Mai 2012 um 18:09 Public
Neu R Opa https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Download-Seite für das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics
Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an…
24. Mai 2012 um 16:10 Public
Neu R Opa Jenau wie Monsanto einen Eilantrag stellen kann – kann ich das auch ! Jetzt wirds mal richtig interessant am Verwaltungsgericht…

24. Mai 2012 um 16:06 Public
Neu R Opa Verbraucherzentrale SachsenSehr geehrter Herr Hagenstein,

bei der Herstellung von Ascorbinsäure kommen verschiedene Möglichkeiten in Betracht, bei denen Gentechnik eine Rolle spielen kann:

1. Verfahren bei denen gentechnisch veränderte Mikroorganismen eingesetzt werden, welche die Ascorbinsäure direkt bilden können. Diese Verfahren werden derzeit – in unbekanntem Umfang – kommerziell genutzt.
2. Verfahren bei denen konventionelle Mikroorganismen eingesetzt werden, die als Rohstoff für die Herstellung von Ascorbinsäure Glukose benötigen, die enzymatisch aus gentechnisch verändertem Mais gewonnen wurde.
3. Die benötigte Glukose kann mit Hilfe von Enzymen erzeugt werden, die mit Hilfe von gentechnisch veränderten Mikroorganismen hergestellt wurden.

Die Pflicht zur Kennzeichnung „aus gentechnisch veränderten … hergestellt“ ist für die erste und die dritte Möglichkeit nicht vorgesehen.

Wenn bei der Herstellung von Ascorbinsäure Glucose eingesetzt wird, welche aus GVO-Mais hergestellt wurde, ist die Kennzeichnungspflicht umstritten (Möglichkeit 2). In der Praxis wird auch hier keine solche Kennzeichnung erfolgen.

Aus unserer Sicht sollten auch diese Verfahren für den Verbraucher der Kennzeichnungspflicht unterliegen, um die Entscheidungsfreiheit der Verbraucher sich bewusst für oder gegen Gentechnik bei der Lebensmittelherstellung entscheiden zu können, zu gewährleisten.

Bei der Frage, ob bei der Ascorbinsäureerzeugung ein Verfahren angewendet wird, welches möglicherweise der Zulassung unterliegt bzw. ob die aus einem neuen Verfahren gewonnene Ascorbinsäure der Zulassungspflicht unterliegt, wenden Sie sich bitte an die amtliche Lebensmittelüberwachung.

Unter: http://www.gesunde.sachsen.de/343.html können Sie die für Sachsen zuständigen Behörden für die Lebensmittelüberwachung erfahren.

Gern können Sie sich zu allen Verbraucherfragen im Rahmen unseres Dienstleistungsangebotes auch ausführlich von uns beraten lassen. Eine Übersicht über unser Beratungsangebot finden Sie auf unserer Internetseite unter der Adresse www.verbraucherzentrale-sachsen.de. Bitte beachten Sie, dass unsere weiteren Auskünfte/Beratungen kostenpflichtig sind.
Wir hoffen, Ihnen mit unserer Antwort zunächst weitergeholfen zu haben. Wir danken Ihnen für die Informationen und die Unterstützung unserer Tätigkeit.

Mit freundlichen Grüßen

Verbraucherzentrale Sachsen

Freistaat Sachsen – Gesundheit – Lebensmittelüberwachungs- und Veterinärämter
23. Mai 2012 um 19:11 Public
Neu R Opa http://www.elektrosmog.de/Abschirmungs-Gewebe.htmmeinen knien würde diese folie echt gut tun….

Preiswerte EMV Abschirmung gegen hochfrequenten Elektrosmog von Radar, Mobilfunk und Sendemasten
Abschirmung gegen Elektrosmog von Handys, Radar, Mikrowellen, Mobilfunk und Sendemasten. Sehr preiswerte EMV Schirmung, einfache Handhabung. 20dB Dämpfung Schirmung.
23. Mai 2012 um 10:40 Public
Neu R Opa es ist immer gut den kindern frühest möglich einen strahlenden gegenstand an den kopf zu halten,…8-)

23. Mai 2012 um 10:36 Public
Neu R Opa Gedankengang. Ich packe in meinen Koffer … jodtabletten könnten dieses Jahr auch noch sinnvoll sein. Neben Feuersteinen und ein paar Messer – Menschenfleisch … komischer Gedaankengang. aber wenn es nur noch das zu essen gibt 😎 Beim Fussballspiel hab ich einen der letzten der Familie der Fürsten der Dunkelheit kennengelernt… Man sieht sich immer zweimal Draf Cool …

23. Mai 2012 um 10:10 Public
Neu R Opa http://www.n3kl.org/sun/noaa.htmlwieder mal sonnensturm aber kein vergleich zum 27.1.12 ….
und nochmal laut hawking gibtes eine kraft die es nicht gibt und die erdbeben sind immer vor der ankunft der sonnenstuerme 😎

Current Solar Data: NOAA data
Special thanks to the NOAA Space Environment Center for the data and plots. Visit their Today’s Space Weather site (the source of these plots)
23. Mai 2012 um 10:03 Public
Neu R Opa www.abgespeist.de

Wer lügt am dreistesten?
Wem soll foodwatch in diesem Jahr den „Goldenen Windbeutel“ überreichen, den Preis für die dreisteste Werbelüge des Jahres? Ich habe gerade abgestimmt – mach doch auch mit!
23. Mai 2012 um 10:02 Public
Neu R Opa http://www.abgespeist.de/der_goldene_windbeutel_2012/der_film/index_ger.html#.T7ub4HB1rh8.facebook

Wer lügt am dreistesten?
Wem soll foodwatch in diesem Jahr den „Goldenen Windbeutel“ überreichen, den Preis für die dreisteste Werbelüge des Jahres? Ich habe gerade abgestimmt – mach doch auch mit!
23. Mai 2012 um 10:01
Neu R Opa www.abgespeist.de

Wer lügt am dreistesten?
Wem soll foodwatch in diesem Jahr den „Goldenen Windbeutel“ überreichen, den Preis für die dreisteste Werbelüge des Jahres? Ich habe gerade abgestimmt – mach doch auch mit!
23. Mai 2012 um 9:58 Public
Neu R Opa hallo liebe verbraucherschützer hiermit prangere ich einen verstoss nach eu VO 1333 an – die ascorbinsäure die überall verarbeitet wird – wird seit neustem aus gmo mais hergestellt um das aufwendige reichensteinsche verfahren zu umgehen. Damit haben wir eine Veränderung im Herstellungsprozess und eine Neubewertung muss her… gegen wen muss ich klagen – seit ihr dabei ? Es handelt sich dabei um ALLE Getreideprodukte, Milchprodukte, Wurstprodukte, usw
vor allem in Babynahrung wird dieser Schritt konsequenzen haben. Man weiss heute nicht ob sie warm, heiss, kalt oder wie auch immer ihre Konsistenz behält – damit ist der wichtigste Punkt dieser überallsäure nicht mehr gewährleistet – die verarbeitung von Metallen im Körper – was demnächst zu einem Problem wird für jeden der Restamalgam hat oder Stahlzähne oder einfach nur minimal Schwermetall belastet ist – die einfach ausleitung nach Dr.Klinghardt ist in Deutschland nicht anerkannt – somit sind alle nicht Obst esser vom Aussterben bedroht…Gruss Andreas Hagenstein
www.sauberer-himmel.de

sauberer-himmel.de | Für einen Himmel ohne chemische Wolken
….was da Seltsames an unserem Himmel passiert? ….warum der Himmel immer mehr ausbleicht? ….was es mit den vielen „Streifen“ auf sich hat, die die Flugzeuge hinterlassen? ….warum es immer häufiger zu Dürren und Überschwemmungen kommt? ….warum immer mehr Menschen über chronischen Husten, Müd…
22. Mai 2012 um 13:48 Public
Neu R Opa

22. Mai 2012 um 13:48
Neu R Opa Airport

Frankfurt Airport
Telefon: +49 180 – 5 FRAINFO* +49 180 – 5 372 4636* *Festnetzpreis 0,14 €/Minute; Mobilfunkpreise maximal 0,42…
22. Mai 2012 um 13:44
Neu R Opa Political Party

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Impressum BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Platz vor dem Neuen Tor 1 10115 Berlin Tel: (030) 284 420 Fax: (030) 284 42 210 Email:…
22. Mai 2012 um 13:40
Neu R Opa Non-Profit Organization

Bund der Steuerzahler
Wir sind das Finanzgewissen der Bundesrepublik Deutschland. Gemeinsam mit den Mitgliedern unserer Landesverbände setzen…
22. Mai 2012 um 13:39
Neu R Opa Non-Profit Organization

BUND Bundesverband
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ist mit über 470.000 Mitgliedern und Unterstützern der größte…
22. Mai 2012 um 13:38
Neu R Opa Non-Governmental Organization (NGO)

Verbraucherzentrale Sachsen
Wir sind Dienstleister für Verbraucher. Wir beraten, informieren und vertreten Verbraucher zur Durchsetzung ihrer…
22. Mai 2012 um 13:38
Neu R Opa Consulting/Business Services

verbraucherschutz.tv
Wir haben uns zur Aufgabe gestellt, Geld im Internet nicht auf Kosten von Kindern, Jugendlichen, Senioren und anderen…
22. Mai 2012 um 13:37
Neu R Opa www.vz-nrw.de

Werbeversprechen von Frauenarztpraxen: Nutzloser Ultraschall zur Krebsfrüherkennung
Mit haltlosen Versprechen für nutzlosen Ultraschall der Eierstöcke versuchen viele Frauenärztinnen und -ärzte, mit einer Selbstzahler-Leistung zur vermeintlichen Krebsfrüherkennung Kasse zu machen. So das Ergebnis einer Internetrecherche der Verbraucherzentrale NRW.
22. Mai 2012 um 13:29 Public
1 person likes this
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=gJpPFy5cAZ0&feature=related

Quantenphysik: Wie man durch die Wand gehen kann…
EIn Video, das uns zeigt, wie man durch die Wand gehen kann im Hinblick auf die Quantenphysik und der Theorie über die Existenz der dunklen Materie.
22. Mai 2012 um 9:30 Public
1 person likes this
Neu R Opa ich muss mir den scheiss hier langsam mal ausdrucken und verstehen w…

22. Mai 2012 um 9:26 Public
Neu R Opa School

Baumschule beim Lehrer Ast
1290 likes
22. Mai 2012 um 9:22
Neu R Opa http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/06/pi-ist-keine-konstante.php

Pi ist keine Konstante? | Astrodicticum Simplex | ScienceBlogs.de – Wissenschaft, Kultur, Politik
Florian Freistetter promovierte am Institut für Astronomie der Universität Wien und hat danach an der Sternwarte der Universität Jena und dem Astronomischen Rechen-Institut in Heidelberg als Astronom gearbeitet. Zur Zeit lebt er in Jena, bloggt über Wissenschaft und schreibt manchmal Bücher:
22. Mai 2012 um 9:21 Public
Neu R Opa Die amelia sequence … von touch mit kiefer sutherland ausprobiert. Hammer!

22. Mai 2012 um 8:47 Public
Neu R Opa31852 … pi in der zukunfts form … mal vorm einschlafen nur an die zahl denken und so….

22. Mai 2012 um 8:49
Neu R Opa

‚Ring of Fire’ Solar Eclipse
21. Mai 2012 um 19:58 Public
1 person likes this
Neu R Opa und am ende stellt man fest, dass die allergie ein symptom ist – der körper hat das gegenstück für die metallverabeitung abgestellt. Leni App…
Aber wie geh ich jetzt vor um es zu stoppen – laut klinghardt würde die ausleitung ohne seine hilfsmittel ewig dauern – und die alge ist eisenlieferant. Da beisst sich die Katze in den Schwanz… ich muss jetzt echt aufpassen sonst beisst sich meine katze in meinem gehirn in den schwanz – was muss zuerst raus – blut ! damit das eisen, dann das quecksilber und nickel darf ich auch nicht weiter aufnehmen … rauchen ! damn ! stahlzähne raus… und wie soll das bitte gehen ? es ist eine metallüberladung die mich und meine nerven reizt. der kaffe ist auch nickel. die kineosologin hat mir nur gezeigt was das schlimmste ist von allem – das war kein allergietest – es war ein frage antwort spiel mit meinen geistern – man hassenstein was hast du verbrochen – ich soll jetzt aufräumen – aber wie –
eisenwert 133 ist noch gut – das er aber von EU VO 1333 – beeinflusst wird muss doch was heissen – ich hasse die zahl 3 inzwischen nur noch… und doch ist sie der schlüssel zu allem – aber warum diese Dauerschmerzen ? Weil ich nur dann zuhöre -…

21. Mai 2012 um 19:18 Public
Neu R Opanur wenn ich weiss was da in meinem mund an metallen gelandet ist… kann ich vernünftig ausleiten – ich brauch die zertifikate…

21. Mai 2012 um 19:19
Neu R Opaeisen, quecksilber, nickel … und wenn es die chemtrailerei scheisese wirklich gibt auch aluminium…

21. Mai 2012 um 19:22
Neu R Opa und da ist sie die tertiäre Form der Haemachromatose – die es nichtt gibt.
die ascorbinsäure setzt das eisen um – keine ascorbinsäure – zuviel eisen –
zuviel eisen – da haben wir sie entdeckt ….Ascorbinsäure als Cofaktor in Redoxreaktionen

Sowohl Ascorbinsäure als auch dessen oxidierte Form (DHA) sind Cofaktoren für viele biochemische Reaktionen. Hierbei stellt Ascorbinsäure Elektronen für Kupfer(I)-abhängige Monooxygenasen bzw. Eisen(III)-abhängige Dioxygenasen bereit. In vitro können auch andere Redoxfaktoren diese enzymatischen Reaktionen katalysieren.

Von Bedeutung ist diese Redoxeigenschaft der Ascorbinsäure beispielsweise bei der Synthese von Collagen im menschlichen Stoffwechsel. Zur Darstellung dieses Strukturproteins muss die Aminosäure L-Prolin zu ihrer oxidierten Form, Hydroxyprolin, umgewandelt werden. Ascorbinsäure dient dazu, das in dieser Reaktion genutzte Reduktionsmittel Fe(II) zu regenerieren. Besteht ein Mangel an Vitamin C, kann die Bildung des Hydroxyprolins bei der Collagensynthese nur begrenzt erfolgen, so dass die typischen Symptome des Skorbut wie Zahnfleischbluten, Zahnausfall und Hautschäden auftreten.

21. Mai 2012 um 17:00 Public
Neu R Opa Mhh … aspartam kommt ausm arsch der coli bakterie – ascorbinsäure –
ist das die antwort – oder die Frage ? wie spielen die beiden zusammen ?Abbau

Der Abbau von Dehydroascorbinsäure wird bei Säugetieren durch Hydrolyse zur physiologisch inaktiven 2,3-Diketogulonsäure eingeleitet. Diese wird entweder zu Oxalat und L-threonischer Säure gespalten oder zu Kohlenstoffdioxid, Xylose, Xylulose decarboxyliert.[22] Im Unterschied dazu haben Bakterien wie E. coli enzymatische Stoffwechselwege für den Abbau von Ascorbinsäure und wahrscheinlich auch für Dehydroascorbinsäure.[50]

http://de.wikipedia.org/wiki/Ascorbins%C3%A4ure#Abbau

Abbau – Ascorbinsäure – Wikipedia
Der Abbau von Dehydroascorbinsäure wird bei Säugetieren durch Hydrolyse zur physiologisch inaktiven 2,3-Diketogulonsäure eingeleitet. Diese wird entweder zu Oxalat und L-threonischer Säure gespalten oder zu Kohlenstoffdioxid, Xylose, Xylulose decarboxyliert.[22] Im Unterschied dazu haben Bakterien w…
21. Mai 2012 um 16:57 Public
Neu R Opa Lustige Tatsache – Hohes C – reich an natürlichem Vitamin C –
alle anderen Vitamine sind zugesetzt nur dieses nicht…also quasi jedes andere weisse Pulver drin … aber halt nicht dieses eine…
Cool – mal sehen was passiert !

21. Mai 2012 um 16:53 Public
Neu R Opa Vitamin C; Rechte: WDRErst als man feststellte, dass Skorbut durch Vitamin-C-Mangel ausgelöst wird, fand man ein Gegenmittel: Zitrusfrüchte. Daraufhin wurden Schiffe für lange Überfahrten mit viel Zitronensaft ausgestattet und die Seefahrer blieben „ascorbin“, also „ohne Skorbut“.

http://www.wdr.de/tv/wissenmachtah/bibliothek/vitaminc.php5

Wissen macht Ah! – Vitamin C
Dies ist die offizielle Homepage von „Wissen macht Ah!“, der Sendung, die das Klugscheißen salonfähig macht. Shary und Ralph geben in jeder Sendung fünf Antworten auf fünf Fragen und sorgen so für fünf Ah!-Erlebnisse.
21. Mai 2012 um 16:44 Public
Neu R Opa der endpunkt der geschichte ist ich fang jetzt an zum Hessentag menschen zu vergiften 😎

21. Mai 2012 um 16:00 Public
Neu R Opa und immer wieder durch zufall stell ich fest, dass der klinghardt gott recht hat –
man kann fast alle krankheiten auf schwermetalle oder intoleranzen zurückführen – dazu muss der Patient aber aufhören zu Glauben – was das einzige kleine Problem ist – und gleichzeitig der ansatzpunkt für die kassenmedizinische grundverarschung –
es gibt keine echten krankheiten – es gibt nur Genetik und Selbstzerstörung !

21. Mai 2012 um 15:50 Public
Neu R Opa Community

Keine Zensur – wir wollen „45Min – Die Milch-Lüge“ sehen
Der NDR hat beschlossen die Dokumentation „45Min – Die Milch-Lüge“, welche wir bereits sehnlichst erwartet haben,…
21. Mai 2012 um 13:49
Neu R Opa http://tierrechte.blog.de/2012/04/27/ndr-montag-07-mai-2012-die-milch-luege-dokumentation-13583256/

NDR: Montag, 07. Mai 2012 —Die Milch-Lüge: Dokumentation – Tierrechte
Wir alle kennen aus der Werbung Leistungssportler mit dem Glas Milch in der Hand oder die wertvolle
21. Mai 2012 um 13:46 Public
Neu R Opa allergietagebuch ich hasse dich langsam… irgendeine dämlich komponente fehlt noch und wenn ich mir mal wieder den mist vom letzten jahr angucke – gab es einen punkt an dem ich die laktose intoleranz auf die zitronensäure bzw. das schimmelpilzchen in der verarbeitung zurückgeführt hatte – und es gab die vermutung, dass ich auf einmal die eine Milch vertrage und die andere nicht – ich müsste mal aufnen Bauernhof fahren und mich mit echter milch zuschuetten 😎 dann wäre auch immernoch das thema sweetos interessant – da die billig wiederkaeur ja inzwischen wohl mit aspartam gefuettert werden… wo ist der knackpunkt- wo ist der zusammenhang…

21. Mai 2012 um 13:45 Public
Neu R Opa 53 sonnenflexke und 87 Erdbeben …

20. Mai 2012 um 20:17 Public
Cindy Leimbachdie armen Italiener:-((

21. Mai 2012 um 5:43
Andi von Hafenbeinja die tun mir auch leid … aber was noch abgefahrener ist. gestern um 17.30 hats hier gescheppert und eigentlich bis heute morgen weiterhin – ich denke das ist noch nicht vorbei…

21. Mai 2012 um 8:33
Cindy Leimbachbei uns auch. war etwas später 18.45.

21. Mai 2012 um 10:08
Andi von Hafenbeinund vor fukushimas küste gings auch ab – ,…

21. Mai 2012 um 10:24
Neu R Opa Hallo Sonne 87 Erdbeben an einem Tag…. ?

20. Mai 2012 um 20:11 Public
Neu R Opa und auf einmal weiss ich was fehlt… 1 Jahr hier und kein einziger Sonnenuntergang ….

20. Mai 2012 um 20:09 Public
Neu R Opa 80 jahre lang stimmte alles und nu wo sies verändert haben – gehts los . eine kranheit dies nicht gibt und doch hat sie die tochter einer freundin auch…://www.derbiogrieche.de/links/zitronensaeure.html

Der Bio-Grieche, biologisches Olivenöl, Zitronensäure
Greek, extra virgin, organic olive oil, olive oil seminars, olive oil tastings, nature cure, the secret of pleasure, health, happiness and serenity
19. Mai 2012 um 12:08 Public
Neu R Opa truththeory.com

Which fruits and vegetables are naturally the most detoxifying? | TruthTheory
(NaturalNews) Detoxing in our incredibly polluted environment is not an occasional endeavor. In order to maintain a healthy immune system with a slightly alkaline pH, we need to consider constantslow detoxingto counter the “slow kill” from the myriad toxins pervading every element of our environment…
19. Mai 2012 um 8:22 Public
Neu R Opa http://www.nworesist.de/codex-alimentarius-essen-als-waffe/

Codex Alimentarius – Essen als Waffe | N.W.O RESIST
Codex Alimentarius – Oder Nahrung als Waffe Video Beitrag hierzu finden sie hier ( klick mich ) Die Lebensmittelrichtlinien des Codex Alimentarius
19. Mai 2012 um 8:18 Public
Neu R Opaund die amis sind führend – also die FDA – und wer ist da Chef ? der alte Monsanto Chef…

19. Mai 2012 um 8:20
Neu R Opa Warum ich ? ich hab noch nicht mal einen Plan von meinem Leben ? Wie soll ich „Alle“ heilen…

19. Mai 2012 um 8:16 Public
Neu R Opa ich habe den urspru ng für so viele krankheiten gefunden – und doch ist es richtig die menschen so zu behandeln wie sie – die kassenärzte- es tun.
Man muss dem Menschen frühest möglich klar machen wie der Hase läuft – aber meist iste s einfach zu spät. Es gibt keine erklärung für Tumore – keine Studien über Amalgam – kein gar nichts – sie wollen die leute gesunden und stecken sie mit dem pharmafieber an. Das endziel ist immer das gleiche der lebenslange pillennehmende Patient

19. Mai 2012 um 8:15 Public
Neu R Opa und klar war es schon immer da . wenn ich mir angucke was ich jetzt esse . ist es das was ich immer aaaass . es war schon früher so. damals war es die bifi die ich leibte und trotzallem kotzen musste es ist ein intoleranz die sich verstärkt hat – es ist nichts neues – aber das es so krass wird hab ich nie ahnen können.

19. Mai 2012 um 8:10 Public
Neu R Opa meine geister lassen mich nicht in ruhe – ich bin das jang meiner schwester.
aber was soll das wie änder ich den zustand. sie muss als prof kassenärztlich verblendet sein – ich nicht. es gibt nur einen menschen an den ich mich wenden muss – aber ich trau mich nicht – was wenn ich nicht recht habe – was wenn ich ein einzelfall bin – was wenn es nicht so ist. Ich hab mein ganzes Leben vergeudet – weil ich wusste irgendwann schlagen meine gene durch und nu ist es soweit und ich kanns nicht ändern – das bin nicht ich. ich änder das was tötet ich prangere an was anzuprangern ist und nun fickt mich die scheisse so sehr… es tötet mich !

19. Mai 2012 um 8:06 Public
Neu R Opa und immer wieder die verdammten dreien – überall. sie warnen mich und ich hör nicht zu – meine persönliche 4te dimension hat begonnen und ich weiss nicht wie ich wieder zurück kann ,,, es surrt inzwischen nur noch. tinitus sagen sie ich sag es surrt – weil meine ohren einer fledermaus gleichen… kopfschmerzen stechend wenn ich am umts tower langlaufe . strom leitungen im boden bemerke ich beim rüberlaufen – und doch gibt es punkte hier – wo nur die Vögelzwitschern und nichts lautes ist… gebt mir zwei eimer und legt unter eines ein handy ich brauch nur die hand auf den eimer legen und weiss wos ist – damn ich will zurück. ich will wieder leben…

19. Mai 2012 um 7:55 Public
Neu R Opa und ich war im biergarten – ich konnte nicht aufhören auf das waschwasser zu gucken – der Spüler kam mir gelangweilt vor . Ich sehe das Zeug ich spüre es und doch kann ich mich nicht fernhalten – was wenn ich recht habe. was wenn ich den heiligen grahl gefunden habe. EU VO 1333 die mit den Zusatzstoffen ist ist die elganteste farse der welt. Die welt kämpft gegegn genmanipulation und es ist schon lange da… codex alimentarius… ich könnt nur noch heulen ! Mein persönlicher Gegner darf nie zu eurem werden – warum ich ?

19. Mai 2012 um 7:44 Public
Neu R Opaam nächste tag war spülicheck … klar zitronensäure. es ist nicht nur in der nahrung sondern auch an tellern und gläsern – es reichen spuren um mich aufn trip zu schicken. und dieses scheisszeug ist überall – ich vertrage die scorbinsäure schlecht und die zitronensäure gar nicht – aber was denn nur essen ? wo gibt es nahrung für mich ?

19. Mai 2012 um 7:50
Neu R Opa wie zum Teufel kämpft man einen Stoff der wirkt wie kokain und doch nicht da ist. Ich muss einen Entzug machen verdammt – und kriegs nicht hin. Wenn Bier das einzige ist was ich essen darf – und Zitronensäure wie Kokain wirkt – welchen Entzug soll ich machen … Ich werd bald verrückt – alles ist perfekt und doch ist der Zeitpunkt tödlich ! Was wenn nicht nur ich das Problem bin … ich soll mich heilen lassen sagen sie und doch wissen sie nicht wie krass es ist – jedesmal nachm essen kommen die schmerzen – oder errregung hoch zehn -lass es weg sagen sie aber wie denn ? Ich bin echt süchtig nach dem Zeug und dem Zeug und dem Zeug… Immer wenn es perfekt ist lässt mich dieses Scheisszeug durchdrehen – alle denken ich wär verrückt und ich weiss es besser. Wie zum teufel bekomme ich das essen – was man früher zu sich nahm – sie sagen ich hätte auch ne kaffee allergie. aber was steckt im kaffee – die blöde zitronensäure – codex alimentarius – du fickst mir mein gehirn. weib du auch. Kind ich liebe dich – aber papa sollte sich echt umbringen – papa hat keine kraft mehr – tränen auf meinem laptop – damn !

19. Mai 2012 um 7:36 Public
Neu R Opa Voltaire sagt:
„Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden,aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen.“

19. Mai 2012 um 7:27 Public
Neu R Opa skywatchbretten.blogspot.com

Ich danke dem Himmel: Schockierende Doku über Energiesparlampen | Kulturjournal | NDR
Mmmhhh… ich wollte mich auf dem Blog kryptomyst-heilkkunde.blogspot.com noch weiter umsehen – Fehlanzeige! Ich krieg die Meldung „der Blog wurde entfernt“. Gut, daß Du den Artikel Codex Alimentarius – Nahrung als Waffe übernommen hast! lg Frieda
19. Mai 2012 um 7:24 Public
Neu R Opa skywatchbretten.blogspot.com

Ich danke dem Himmel: skywatchbretten – 17. Mai 2012 – normales Chemtrailwetter
Grundsätzlich sind Kommentare erwünscht und werden veröffentlicht. Spam, Beleidigungen oder destruktive Meldungen sind zu unterlassen.Kommentare werden erst nach der Moderation freigegeben.
19. Mai 2012 um 7:22 Public
Neu R Opa http://rt.com/news/asteroid-earth-impact-hazard-nasa-502/

NASA report: 4,700 asteroids pose impact hazard to Earth — RT
About 4,700 asteroids of 100 meters diameter and larger represent significant threat to Earth in case of orbit intersection, a recent NASA report suggests. And only 30 per cent of them have been located so far, while the rest remain under the radar.
18. Mai 2012 um 11:54 Public
Neu R Opa naturalsociety.com

High-Fructose Corn Syrup Damages Learning, Memory
High-fructose corn syrup may also be damaging the brain functions — such as memory and learning — of consumers worldwide.
18. Mai 2012 um 11:51 Public
Neu R Opa gestern hab ich es verstanden… verdammt es ist das spülmittel.
Warum bleibt jemand aufm boden wenn er bier aus der flasche trinkt und dreht total ab wenn er im biergarten sitzt. Der Alkohol klar. bei allen ist es so . Bei mir reicht das Spüli ! Citroscheiss… um 12.00 macht er auf und ich geh auf spülicheck !

18. Mai 2012 um 11:02 Public
Neu R Opa wie assozial ich leite aus und mei frau und weib undliebe und mei kind sterben …. fuck u ich glaube ihr nicht

17. Mai 2012 um 20:52 Public
Neu R Opa m.apnews.mobi/ap/db_6776/contentdetail.htm?contentguid=hQ5uK62D

17. Mai 2012 um 17:57 Public
Neu R Opa

17. Mai 2012 um 13:37 Public
1 person likes this
Katja SchmidtGanz der Papa;-)

17. Mai 2012 um 14:06
Neu R Opavon wegen … du stinker.

17. Mai 2012 um 14:30
Katja Schmidt:-(

17. Mai 2012 um 14:34
Cindy Leimbachdas sieht nach irgendwas mit Bolognesesoße oder Möhren aus.

17. Mai 2012 um 20:13
Neu R Opajup und einem saugnapfteller…. der irgendwie nicht gesaugnapft hat 😎

18. Mai 2012 um 10:51
Neu R Opa das mit den chemtrails muessen die cargo Maschinen sein. nur so kann es dauerhaft funktionieren … immer wenn keine pakete unterwegs is ruh

17. Mai 2012 um 10:07 Public
Neu R Opa Nasa sonnensatelite auf stand bild ???

17. Mai 2012 um 8:38 Public
Neu R Opa Was hat sich verändert… es ist schweinekalt also ist die Tür zu.
Wenn es nun doch im Laden ist… was war noch. Ich hab seit langem mal wieder die Wasserleitung benutzt – entweder mein Körper spielt mit mir oder es doch alles anders als ich dachte – dann hab ich grade vor zwei Stunden die Energiesparleuchte vor mir wieder reingesteckt – es war so dunkel hier – bow mir läuft die Schlabber – ab nach Haus auf die Kautsch – komisch mal wieder alles… sinnlose Suche nach einem Phantom – aber ich krieg dich du sack…

16. Mai 2012 um 17:41 Public
Neu R Opa Die Sonne sieht wieder mal sehr interessant aus – Hawkin probiert seit 40 Jahren eine Kraft zu beweisen die es nicht gibt –
und doch kann man die Sonnenstürme spüren bevor sie hier eintreffen…Quiet geomagnetic conditions are expected as the solar wind
speed is reducing from the passage of a coronal hole influence. On the
Sun, NOAA 11476 maintains the possibility for a major flare, M-class and
perhaps even X-class. The lower energy proton channels onboard ACE show
proton level fluctuation suggesting that the Earth environment is
magnetically connected to flaring sources on the Sun. We expect
therefore that any major flare in the coming 24hr from NOAA 11476 will
be accompanied by solar proton event.

16. Mai 2012 um 17:24 Public
Neu R Opa Wenn ich ansatzweise recht habe – habe ich heute Schwermetalle aus dem Körper geleitet – und sie dann wieder in mich aufgenommen… ich muss die reihenfolge beachten oder mich wirklich mit der MS auseinandersetzen…

16. Mai 2012 um 17:14 Public
Neu R Opa 😎 Australia

Contrails dissipate quickly whereas chemtrails linger?
All those who passionately believe that „contrails dissipate quickly“ whereas „chemtrails linger“ and are deeply offended by the sceptical position that TNRA takes in regard to these claims, are free to „unlike“ Truth News. If, on the other hand, you would like to engage in rational debate, you’re …
14. Mai 2012 um 16:31 Public
Neu R Opa http://www.sauberer-himmel.de/

Contrails dissipate quickly whereas chemtrails linger?
All those who passionately believe that „contrails dissipate quickly“ whereas „chemtrails linger“ and are deeply offended by the sceptical position that TNRA takes in regard to these claims, are free to „unlike“ Truth News. If, on the other hand, you would like to engage in rational debate, you’re …
14. Mai 2012 um 16:25
Neu R Opa strange… our sky is sprayed and now we have clouds… how it works no idea – but bit for bit the sun disappears behind very magnetic lines… again and again call em what u want I see this phenomena nearly every day. Lines do clouds. that must be explainable. Its happening u can see it best about 100km infront of a big airport – explaination neede urgently… Please!

Contrails dissipate quickly whereas chemtrails linger?
All those who passionately believe that „contrails dissipate quickly“ whereas „chemtrails linger“ and are deeply offended by the sceptical position that TNRA takes in regard to these claims, are free to „unlike“ Truth News. If, on the other hand, you would like to engage in rational debate, you’re …
14. Mai 2012 um 16:24
Neu R Opa Sonnenstuerme !!! Wie geil Telekom tot , Handy unterbrochen und mein Kabelanbieter spinnt auch ! Wasgeht hier nur ab ???? Drei vollkommen unabhängige Schächte drei vollkommen unabhängige Leitungen und mein Email Ticker sagt… Ess sssind Sonnnenstürme !!! HAmmer ! und es ist nur die kleine Runde !!!!

14. Mai 2012 um 16:19 Public
Neu R Opa und jeder hat diese beschissenen Riesenaugenlider und keiner weiss es ! Es tötet euch – aber ich kann es in mir rückgängig machen – Verreckt doch alle !

14. Mai 2012 um 11:55 Public
Neu R Opa strange noises all around the world …. flys are fallin from the sky, bees are gone… its happening folks 😎

Strange Phenomenon Happening All Around The Globe | TruthTheory
12. Mai 2012 um 8:09
Neu R Opa skywatchbretten.blogspot.com

Ich danke dem Himmel: Dr.Hamer und die neue Germanische Medizin
Grundsätzlich sind Kommentare erwünscht und werden veröffentlicht. Spam, Beleidigungen oder destruktive Meldungen sind zu unterlassen.Kommentare werden erst nach der Moderation freigegeben.
12. Mai 2012 um 7:45 Public
Neu R Opa also chlorella ülus knobärlauch und viele sinnvolle fette …

12. Mai 2012 um 0:03 Public
Neu R Opa Als Therapie für alle neurologischen Erkrankungen bei Kindern gebe ich 6 Gramm der Alge Chlorella 4 x am Tag, 6 Gramm, das sind ca. 24 Tabletten. Das hat sich bewährt als Standarddosis, um die zirkulierenden Neurotoxine abzubauen. Was dann passiert ist, daß die Darmflora sich wieder erholt, normalisiert und die ganzen anaeroben Keime, die beim Autismus mit eingeschlossen werden, aus dem Darm verschwinden.Und man kann also Autismus, Epilepsie und die frühen Lernstörungen generell bei Kleinkindern mit einfachen Therapiebehandlungen wie Chlorella plus Bärlauch angehen.

Das Hauptproblem bei einer Schwermetallentgiftung ist, dass, wenn die Leute wirklicheffektiv entgiften, dann fangen die Infektionen an sich wach zu werden, die im Körper sind.

11. Mai 2012 um 23:46 Public
Neu R Opa Wir fangen im Allgemeinen bei 5 – 6 Gramm 4x am Tag an, aber nur für 4 – 6 Wochen.Innerhalb von 6 Wochen reduziert sich die Menge an zirkulierenden Neurotoxinen um 90%. Es gibt dramatische Verbesserungen, wenn mit hohen Dosen gearbeitet wird über kürzere Zeit.

Die Prinzipien der Entgiftung gelten immer noch: das 1. Prinzip ist:

Entferne den Patienten von der Quelle des Giftes oder entferne die Giftquelle vom Patienten.

Das ist der Schritt Nummer 1 in der Toxikologie. Damit fängt jedes gute Toxikologiebuch an.

11. Mai 2012 um 23:44 Public
Neu R Opa Wenn Quecksilber entfernt wird, purzeln die anderen Toxine fast von alleine aus dem Körper raus. Wenn Quecksilber nicht entfernt wird, wenn man sich mit den anderenToxinen beschäftigt, müssen sie alle einzeln entfernt werden.http://stevenblack.wordpress.com/2012/03/05/schwermetalle-und-ihre-wirkung-auf-unsere-gesundheit/

Schwermetalle und ihre Wirkung auf unsere Gesundheit
11. Mai 2012 um 23:42 Public
Neu R Opa http://aircrap.org/

AirCrap.org | Monitoring the Planned Poisoning of Humanity
Aircrap.org monitors and reports on the geo-engineering that is happening on our planet via the chemtrails that are sprayed into our atmosphere.
11. Mai 2012 um 23:28 Public
Neu R Opa http://www.antipsychiatrie.de/

Irren-Offensive Nr. 14
In Berlin-Pankow haben zwei Vereine ihren gemeinsamen Treffpunkt gefunden: Der Landesverband Psychiatrie-Erfahrener Berlin-Brandenburg e.V.,der im Sommer 1995 von einigen Mitgliedern des Bundesverbandes Psychiatrie-Erfahrener, Mitgliedern der Irren-Offensive und bislang unorganisierten Betroff…
11. Mai 2012 um 23:14 Public
Neu R Opa http://www.gert-postel.de/

Gert Postel
Die Ermittlungen gegen Karl-Theodor zu Guttenberg haben gerade erst begonnen. Für viele im Land ist jedoch bereits klar: Der Ex-Minister ist ein Hochstapler. „Es handelt sich um massive, systematische Täuschung“, liest man in einem offenen Brief von Doktorande…
11. Mai 2012 um 23:06 Public
Neu R Opa http://skywatchmelle.wordpress.com/2010/09/15/die-3-wochen-knoblauch-kur-nach-steven-black-0/

Die 3 Wochen Knoblauch-Kur nach Steven Black ;0)
Das werde ich in meine Naturheilmittelliste gleich mit aufnehmen und ausprobieren! “REZEPT” GEGEN VERKALKTE ADERN Man nehme: 5 unbehandelte Zitronen, deren Schalen zum Verzehr geeignet sind;(tr…
11. Mai 2012 um 19:48 Public
Neu R Opa http://www.europnews.org/2012-02-03-chemtrails-geheimes-budget-des-prasidenten-fur-chemtrails-entdeckt.html

Europnews – Chemtrails – Geheimes Budget des Präsidenten für Chemtrails entdeckt
Geo-Engineering wurde jetzt definiert als „die vorsätzliche und großräumige Beeinflussung der Umwelt, um dem vom Menschen verursachten Klimawandel entgegenzuwirken.“ – The Royal Society, 2009. Kürzlich wurde die Frage gestellt, was um alles in der Welt gesprüht wird. Die Dokumentation mit dem Namen…
11. Mai 2012 um 19:48 Public
Neu R Opa hinter-der-fichte.blogspot.com

Hinter der Fichte: Syrien: Bombenanschlag auf UNO nutzt der NATO
Sie führen das Volk hinter die Fichte: Konservative Politiker von schwarz bis grün, von NATO bis UNO. Dort müssen wir es wieder „abholen“. Gebt diese Informationen hier weiter. Es gibt kein Copyright für die Wahrheit.
11. Mai 2012 um 19:41 Public
Neu R Opa lost in kaleidoskop skies …. chemtrails kill.

10. Mai 2012 um 19:01 Public
Neu R Opa noch bin ich ruhig. noch lass ich es zu . nur der Tag ist absehbar… da dreh ich richtig am Rad . wieder sonnenstuerme wieder chemtrails . haette ich ne flack ich würde sie nutzen. irgendwas greift mich an irgendwas greift mein Kind an… und da hoert es auf. lieber sterbe ich als das hier zuzulassen .

10. Mai 2012 um 19:00 Public
Neu R Opa wieder mal vergiftet – wieder chemtrails…. wieder keinen bock auf die welt. mannnnnnnnnnnnnnnnnnnooooooooooooooo

10. Mai 2012 um 15:32 Public
Neu R Opa oh mann – gester alles richtig gemacht – alles und dann kam der käse – …

10. Mai 2012 um 7:38 Public
Neu R Opa Hilfe !!!!CHICOS SOIS LA LECHE……DECIR SIMPLEMENTE GRACIAS MIL VECES ME SUENA A POCO…MIL SENTIMIENTOS MARAVILLOSOS….UN FIESTONGO A TODA REGLA DONDE NO FALTO DE NADA…..EL SENTIRSE QUERIDO LO MEJOR!!!!!FUE MARAVILLOSO……DE VERDAD MUCHAS GRACIAS…NO SE QUE DECIR……..
SIE JUNGS SIND DIE MILCH…SAGEN SIE, EINFACH DANKE TAUSEND MAL MICH KLINGT EIN WENIG…TAUSEND WUNDERBARE GEFÜHLE….FIESTONGO INSGESAMT REGEL WO NICHT MISS NICHTS…DER GELIEBTE GEFÜHL DAS BESTE!ES WAR WUNDERBAR…WIRKLICH VIELEN DANK…IST NICHT ZU SAGEN…

8. Mai 2012 um 20:56 Public
Neu R Opa truththeory.com

Human race being terminated by ‘scientific suicide’ | TruthTheory
(NaturalNews) This is, without question, the most important article I’ve ever penned, because it discusses the idea that the human race is being destroyed in the name of science.
8. Mai 2012 um 20:47 Public
Neu R Opa chemtrailsnorthnz.wordpress.com

Omega Air Aircraft Seen In Auckland & At Ohakea Air Force Base
We are again indebted to researcher Brad Parsons in Maui, who recently alerted us to the fact that Omega Air has been operating in New Zealand. The first video posted shows one of the company&#8217…
8. Mai 2012 um 14:58 Public
Neu R Opa So, da sie mir nicht helfen wollen
helf ich mir selber… mal ehrlich der Laden ist seit 14 Tagen zu und ich lieg mit dauerschmerzen auf der Kautsch !
mei weib sagt ich soll sie wegen unterlassener hilfeleistung anzeigen.
Die war die Leidtragende meiner Essenparanoia – den schaden an meinem Kind konnt ich grad noch vermeiden !
Kennen sie eigentlich jemand, dem sie das genick brachen ? Ich schon !Erst Klinghardtschen gegen Quecksilber und Consorten,
dann Candida t Albicans mit basischer lebensführung und Darmreinigung
bekämpfen, dann nochmal sicherheits klinghardtschen,
Ein schöner Tee für Niere und Leber und viel Wasser !
Dann mal gentesten wegen der Haemochromatose meines Vaters und seiner zwei Brüder
wie alt die wurden steht ja in den Statistiken. Das ist übrigens auch der Grund warum
ich nicht zum Psychodingsbumms will – Klar hab ich das nie verarbeitet – aber darin rumstochern ? Nö!

und dann geh ich nochmal zum klingonischen Muskeltest –
da wollte man mich rückkoppeln ! Nein Danek!
und weg ist mein Problem !

Von wegen Ascorbinsäure…. Reichenstein ist tot … heute macht man das aus GV Mais !!!
alles kinderkacke der 10ten klasse…reine chemie !

ps : dann alle zwei wochen elektrolytisches fussbad gegen buderus und stahlzähne –
hat ganze 50 euro gekostet – gibbet auch für knapp über 500 – gleiches Ding!

Meine Mitschrift des Tages:
Neu R Opa
es sind drei komponeneten – es war immer die 3 – eisenwert 133 -chinadoc 33 jahre im amt – ascorbine sind die 330-… die vo der eu zu den ascos ist die 1333 …
dann sind es auch drei metalle – eisen wegen asco – edlstahl / kaffee ist nickel das allergen – das dritte könnte quecksilber sein zähne ???
– auch wegen dem gehirn angriff –
wäre es so dürfte ich wegen dem quecksilber nicht weiter ausleiten …
weil dann gehirnpuff – mhh ! dann fickt mich die drei mal wieder !

Wenn man jetzt die reihenfolge neu ordnet könnte das Quecksilber über das amalgam in meinen Körper gekommen sein –
dann noch ein paar nickelverseuchte edelstahlkörperteile plus wasserkocher aus edelstahl – zack asco prob –
körper schaltet katalysator ab – tertiäre form – also selbstindizierte hamaechromatose saure lebensweise = candida albicans = bildet selber asco –
und der weg endet beim start
– das wiederum würde heissen mach ich eine bioenergetische rückkopplung verarbeitet der körper alle abgelagerten metalle –
und puff schon wieder tot …

http://de.wikipedia.org/wiki/1333
Neu R Opa
verflixt und zugenäht – dann wäre wichtig erst das quecksilber ausm gehirn zu leiten – wenn in Gewebe und Muskeln schon keines mehr ist Dr. Klinghardt !!!
– geht nur über diese komische Alge die aber scheiss viel eisen enthält was jetzt nicht unbedingt sinnvoll ist – anderseits brauch ich nur die echte asco wegzulassen dann spült es durch…
so wo sind wir Quecksilber ist raus nickel geht mit eisen geht nach oben ach ja der evtl. pilz wäre jetzt größer geworden dann also nochmal basisch an die sache rangehen vielleicht zwei wochen und dann endlich dann darm reinigung erst eischleichen dann reinigen am besten 2 Tage vorher Glaubersalz – noch besser vorher 14 tage heilfasten – oder wie ich heute lass zwei tage glaubern und dann zwei tage evt. drei Teefasten und dann darmreinigung so nun wäre aber wieder zink zuviel also gleiches spiel von vorne dr,klinghardt ,,,,,

1333 – Wikipedia
◄ | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert | ►◄ | 1300er | 1310er | 1320er | 1330er | 1340er | 1350er | 1360er | ►◄◄ | ◄ | 1329 | 1330 | 1331 | 1332 | 1333 | 1334 | 1335 | 1336 | 1337 | ► | ►►
7. Mai 2012 um 3:44 Public
Neu R Opa Kurzform Entleeren 2 Tage – dann Klinghardtschen – dann glaubern – dann basisch und darmreinigung und zurück zum sicherheit klinghardtschen 8-)Vorher ganz viel zu nehmen um nicht soviel abzunehmen 😎

7. Mai 2012 um 2:23 Public
Neu R Opamoment irgendwo zwischen drin oder am besten die ganze zeit niere und leber stärken ! Sonst geht das schief und gelb ist nicht unbedingt meine leblingsfarbe !

7. Mai 2012 um 2:32
Neu R Oparisiko ist leider das gehirn leber oder niere versagen können – daher immer der rat zum profi – ach ja kassenärzte machen das nicht – aber wo ist dann mein profi,,,,

7. Mai 2012 um 2:33
Neu R Opazeitrahmen ca. 28 tage – wasserrahmen sollte deutlich über 100 liter wasser liegen …. also 10 kästen minimum

7. Mai 2012 um 2:36
Neu R Opaplus sicherheits klinghardtschen also nochmal 14 tage 8-=

7. Mai 2012 um 2:37
Neu R Opaalso brauch ich noch nen schönen tee der nier und leber entlastet hirn runterfährt und herz stärkt…

7. Mai 2012 um 2:38
Neu R Opaeasy goin

7. Mai 2012 um 2:38
Neu R Opaund dann allergietest und ein dickes lächeln auf dem maul

7. Mai 2012 um 2:38
Neu R Opadanach alle 2 wochen elektrolytisches fussbad und alles ist und bleibt sauber !!!

7. Mai 2012 um 2:39
Neu R Opablutspenden nicht vergessen 2 mal reicht – dann ist das mit der alge nicht so schlimm – eisen per se ist ja gut aber vollkommen unpassend wenn man metalle ausleitet –

7. Mai 2012 um 2:44
Neu R Opaund wieder sind es nur drei komponenten kinesiologie, ernährung, ausleiten und jeder ist gesund fängt er nur früh genug damit an ,,, dann überlebt man auch so ein paar sonnenstürme 😎

7. Mai 2012 um 2:46
Neu R Opacamu camu vergessen – das muss da irgendwo noch rein – setzt man es falsch ein kann das zu riesengelenk einlagerungen führen – im gehirn sind keine gelenke – aber auch kein platz – also wieder tot !

7. Mai 2012 um 2:49
Neu R Opadd bis jetzt zu meinem falle evtl: ms, mde,haemochromatose,morbus crohn, borderline, alkoholabusus (der war gut was ne dd), pku, intoleranz allergie, usw alles in einem jahr !!!

7. Mai 2012 um 3:00
Neu R Oparest vergessen war nicht wichtig 😎

7. Mai 2012 um 3:02
Neu R Opaach doch neotame bekämpfen !

7. Mai 2012 um 3:03
Neu R Opa verflixt und zugenäht – dann wäre wichtig erst das quecksilber ausm gehirn zu leiten – wenn in Gewebe und Muskeln schon keines mehr ist Dr. Klinghardt !!!
– geht nur über diese komische Alge die aber scheiss viel eisen enthält was jetzt nicht unbedingt sinnvoll ist – anderseits brauch ich nur die echte asco wegzulassen dann spült es durch…
so wo sind wir Quecksilber ist raus nickel geht mit eisen geht nach oben ach ja der evtl. pilz wäre jetzt größer geworden dann also nochmal basisch an die sache rangehen vielleicht zwei wochen und dann endlich dann darm reinigung erst eischleichen dann reinigen am besten 2 Tage vorher Glaubersalz – noch besser vorher 14 tage heilfasten – oder wie ich heute lass zwei tage glaubern und dann zwei tage evt. drei Teefasten und dann darmreinigung so nun wäre aber wieder zink zuviel also gleiches spiel von vorne dr,klinghardt ,,,,,

7. Mai 2012 um 2:21 Public
Neu R Opa es sind drei komponeneten – es war immer die 3 – eisenwert 133 -chinadoc 33 jahre im amt – ascorbine sind die 330-… die vo der eu zu den ascos ist die 1333 … dann sind es auch drei metalle – eisen wegen asco – edlstahl ist nickel das allergen – das dritte könnte quecksilber sein zähne ??? – auch wegen dem gehirn angriff –
wäre es so dürfte ich wegen dem quecksilber nicht weiter ausleiten … weil dann gehirnpuff – mhh ! dann fickt mich die drei mal wieder !Wenn man jetzt die reihenfolge neu ordnet könnte das Quecksilber über das amalgam in meinen Körper gekommen sein – dann noch ein paar nickelverseuchte edelstahlkörperteile plus wasserkocher aus edelstahl – zack asco prob – körper schaltet katalysator ab – tertiäre form – also selbstindizierte hamaechromatose saure lebensweise = candida albicans = bildet selber asco – und der weg endet beim start
– das wiederum würde heissen mach ich eine bioenergetische rückkopplung verarbeitet der körper alle abgelagerten metalle – und puff schon wieder tot …

http://de.wikipedia.org/wiki/1333

1333 – Wikipedia
◄ | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert | ►◄ | 1300er | 1310er | 1320er | 1330er | 1340er | 1350er | 1360er | ►◄◄ | ◄ | 1329 | 1330 | 1331 | 1332 | 1333 | 1334 | 1335 | 1336 | 1337 | ► | ►►
7. Mai 2012 um 2:08 Public
Neu R Opa Food/Beverages

REWE
IMPRESSUM Herausgeber: REWE Markt GmbH Domstraße 20 D – 50668 Köln Tel.: 0221 / 149 0 Fax: 0221 / 149 9000 E-Mail:…
7. Mai 2012 um 0:42
Neu R Opa http://board.netdoktor.de/Allergie/Teein-Koffein-Allergie-86668.html

Teein/Koffein Allergie? | Themen-Board | NetDoktor.de
Hallo ihr Lieben, ich hab da ein Anliegen was mich irgendwie belastet, es gibt natürlich schlimmeres aber… Mir ist aufgefallen das ich eine totale
6. Mai 2012 um 23:58 Public
Neu R Opa wenn alles und nichts stimmt – ist alles dann stimmig oder nichts mehr unstimmig…

6. Mai 2012 um 23:20 Public
Neu R Opa wiedermal ne einbahnstraße – bzw. ein zeitproblem – nickel wäre ein ansatzpunkt – bei der alten asco aber nicht bei der neuen … gott gib mir jemand studien und daten – wann genau die asco zur gen asco wurde !!!

6. Mai 2012 um 23:19 Public
Neu R Opa http://www.pharmacon.net/2010/05/deo/

Nebenbei: Deodorant-Tipps | Pharmacon Net
Es ist heutzutage gar nicht mehr so einfach, ein gutes Deodorant zu finden. Vor allem weil die Hersteller alles tun, um den Verbrauchern einzureden, dass ihre Deodorants die verträglichsten sind.
6. Mai 2012 um 23:16 Public
Neu R Opa http://www.efsa.europa.eu/de/dataclosed/call/110601.htmmhh… aber das zeug gibbet doch scho fast nicht mehr 😎 hauptsache man hat was zu tun in da bruesselland !!!

EFSA Call: Call for scientific data on Aspartame (E 951)
EFSA is the EU risk assessment body for food and feed safety. It provides independent scientific advice to risk managers.
6. Mai 2012 um 21:01 Public
Neu R Opa am popo neubewertung … hat schon nen grund warum aspartam jetzt neotame heisst..
http://www.efsa.europa.eu/de/topics/topic/aspartame.htm

http://www.efsa.europa.eu/de/topics/topic/aspartame.htm
6. Mai 2012 um 20:58 Public
Neu R Opa so der nächste schritt ist klagen vorm eu verfassunggericht – es ist nicht so wie es ist – es wurde verändert – und wenn es einen eu bürger angreift, usw…
Die Veränderung eines winzigen Stoffes – nur wer Behauptungen aufstellt – zwingt den anderen zum gegenbeweis – hat der gegenbeweis keinen sinn – ist die behauptung wahr – Borderlinejournalismusgegen

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2008:354:0016:0033:de:PDF

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ%3AL%3A2008%3A354%3A0016%3A0033%3Ade%3APDF
6. Mai 2012 um 19:08 Public
Neu R Opa http://de.wikipedia.org/wiki/Schei%C3%9Ftag

Scheißtag – Wikipedia
Als Scheißtage wurden in Süddeutschland und Österreich unter Knechten die zusätzlichen ein bis drei unbezahlten Arbeitstage bezeichnet, die die von ihnen beanspruchte Zeit für die Verrichtung des Stuhlgangs während der vereinbarten Anstellung ausgleichen sollten.
6. Mai 2012 um 18:49 Public
Neu R Opa Hallo liebes Allergietagebuch – du gehst mir aufn Sack…
Also heute war mal wieder nicht wahr – alles war gut bis auf den Kaffee ???
Klar meine kinesiologin meinte das ja auch schon – aber ich muss das alles hier mal überdenken – solange ich auf ein allergen treffe geht es ja noch – aber Kaffee – ich liebe den Geruch den Geschmack…. den Genuss. und trotzdem nervt er meine nerven… 😎 aber ist das noch Allergie oder sinds dann die Nieren oder Nerven…

6. Mai 2012 um 18:38 Public
Cindy Leimbachein bis zwei Tassen täglich sind -Du wrst es nicht glauben- schädlich. Ab 8 Tassen bewirkt Kaffee sogar eine deutliche Verbesserung von Allergikern nach einer anfänglichen Verschlechterung…:-)

6. Mai 2012 um 19:08
Neu R Opaja aber mein allergietest sagt mein körper mag das zeug nicht – meine Augenlider und die flinken Finger sprechen für sich – nur warum ist zitronensäure im Kaffe versteckt – wo ist hahn – wer ist henne – ich mach jetzt jeden platt der mich nervt – anstatt weiter die Welt zu nerven – ich habe eine ganz beschissene Vermutung – und eigentlich will ich nicht recht haben – aber wie immer reichen mir 51% 😎

6. Mai 2012 um 19:10
Cindy Leimbachund was ist Deine Vermutung?

6. Mai 2012 um 19:18
Neu R Opadass man panscht – bei einem produkt das überall drin ist … made in asia 😎 ich versteh immer noch nicht wie ich aus einem kasten mit 200 stoffen oder so – genau die treffe die ascorbin zitrosäure enthalten – aspirin plus c – kaffe – vitc – und das beste zucker – und woraus wird asco mom hergestellt ? nach fast 80 Jahren Schimmel herstellung wird es nun aus genverändertem mais – bzw. daraus gewonnener zuckermelasse gewonnen – und entweder der test hat meinen geist gespiegelt – dann müsste ich auch den dazugehörigen schimmelpilz getroffen haben hab ich aber nicht – ich hab zucker dazu getroffen … verwirrend ! aber irgendwie verständlich – naja wenigstens für mich … ich strebe jetzt eine neubewertung dieses stoffes an – und würde wenn ich durchkomme – mit einem schlag die komplette nahrungsmittelindustrie zum handeln bewegen – eilantrag beim eu verfassungsgericht kost nicht mal was … 😎

6. Mai 2012 um 19:37
Neu R Opaes gibt genau jetzt nicht eine studie – ob: Asco sich in hitze verändert , bzw. in irgendeiner weise die gleichen möglichkeiten der verarbeitung bietet – die das schimmel zeug hat – was ist in der mühle kommt es dort klar – was ist mit der kafferöstung, kommt es da klar – was ist mit der wurst – kommt es da klar, usw und sofort – wenn es keine studien gibt hab ich solange recht bis mir jemand das gegenteil beweist … res judicae 😎

6. Mai 2012 um 19:43
Cindy Leimbachkaffee wird mit Esig oder Zitrone geröstet wenn ich das richtig behalten habe. Oder war es die Lagerung.*grübel*

6. Mai 2012 um 19:46
Neu R Opaja das mit dem grübeln wird irgendwann anstrengend – 😎 wir werden sowas von vergiftet – morgen gibbet hier eine greepeaceaktion gegen genmais – da werd ich mal wissenstandtester spielen 😎 wenn die welt nur ein paar buerger weniger hätte – waere alles wieder „normal“ aber ernähr mal 10 Mrd… das geht alles nur über weisse pulver und genscheissssss – aber wichtig ist was hinne raus koemmt 😎

6. Mai 2012 um 20:13
Neu R Opahttp://de.wikipedia.org/wiki/Schei%C3%9Ftag

6. Mai 2012 um 20:13
Neu R Opa ich weiss nicht weiter – das ist auch gar nicht schlimm. ich weiss nicht weiter von hier an blind von hier an blind von hier an blind !8-)

6. Mai 2012 um 10:09 Public
Neu R Opa http://www.gapa-inc.com/Ausleitungsprogramm-Starterset?gclid=CJGFkoWa668CFUrP3wodLCrczA

Ausleitungsprogramm Starterset – GAPA INC. Spezialversand
Entschlacken &amp; Entgiften mit Chlorella Algen (Presslinge), Koriander Bio Tinktur und Bärlauch Essenz aus Wildsammlung. Eine Anleitung zur Ausleitung wird kostenfrei mitgeliefert.
6. Mai 2012 um 10:08 Public
Neu R Opa www.youtube.com

Umweltgifte und Entgiftungsmöglichkeiten, Vortrag von Dr. Dietrich Klinghardt & Dr. Joachim Mutter
Dr. med. Dietrich Klinghardt / Dr. Joachim Mutter Vortrag in deutscher Sprache vom 11. November 2005 in Freiburg als führender Spezialist für die Behandlung …
6. Mai 2012 um 10:00 Public
Neu R Opa wieder sonnenstürme wieder erdbeben …

Ich danke dem Himmel: skywatchbretten – 5. Mai 2012 – Chemtrails in der Nacht
Grundsätzlich sind Kommentare erwünscht und werden veröffentlicht. Spam, Beleidigungen oder destruktive Meldungen sind zu unterlassen.Kommentare werden erst nach der Moderation freigegeben.
6. Mai 2012 um 8:30 Public
Neu R Opa http://www.zentrum-der-gesundheit.de/candida-test.html

Candida Test
Mit dem Candida-Test können Sie schnell und einfach feststellen ob Sie einer Pilzinfektion ausgesetzt sind.
6. Mai 2012 um 8:29 Public
Neu R Opa Man kann einen Pilzbefall des Koerpers checken in dem man in ein glas spuckt am morgen ==??? Was soll das den ? zieht es fäden is ses ein pilzchen schwimmt es oben – alles gut – 1h später sollte man auf jeden fall ein ergebnis haben – guten morgen liebe kassenmedizin – sech mal wozu studiert man den scheiss ?

6. Mai 2012 um 1:23 Public
1 person likes this
Cindy Leimbach10000xlike:-)

6. Mai 2012 um 10:20
Neu R Opalol

6. Mai 2012 um 10:21
Neu R Opa MAn sollte nie vergessen, dass eine verschlimmerung der Symptome manchmal auch der erste Schritt in die richtige Richtung sein kann – wenn man anfängt zu kämpfen – weiss die Krankheit das was passiert und baut die überlebensstrategie um – Chemo ist das beste Beispiel – erst wenn man halbtot ist gehts einem irgendwann auch besser 😎

5. Mai 2012 um 18:31 Public
Neu R Opa Mitte der achtziger Jahre wurde als mögliche Ursache vieler chronischer Krankheiten und unspezifischer Symptome ein Darmpilz ausgemacht. Es folgte eine Zeit der kontroversen Diskussion über die Gefährdung durch Darmpilze, namentlich der Art „candida albicans“, die von einigen als „Ursache für alle chronischen Leiden“ und von anderen als a) „nicht existent“ oder b) „völlig harmlos“ bis hin zu c) „nützlich“ charakterisiert wurde. Ein sich ausbreitender Candida albicans kann die Ursache so vieler verschiedener Symptome sein, dass Arzt und Patient regelrecht verzweifeln. Blähung entsteht häufig durch Gärung von Kohlenhydraten in Magen und Darm, nicht nur wegen Bakterien, sondern auch wegen Hefepilzen. Hefe führt zu Gärung und es entsteht im Magen-Darm-Trakt Alkohol (der Mensch wird ein wandelndes Maische-Fass): Es folgen Leberschäden durch Alkohol… Verstopfung durch Lähmungen des Darmes durch den entstanden Alkohol…http://josef-stocker.de/candida.pdf

http://josef-stocker.de/candida.pdf
5. Mai 2012 um 18:28 Public
Neu R Opa http://www.aerzteblatt.de/archiv/64730

Differenzialdiagnose von Nahrungsmittelunverträglichkeiten (22.05.2009)
Der Begriff Nahrungsmittelunverträglichkeit bezeichnet verschiedene nahrungsabhängige Beschwerden unterschiedlicher Genese. Neben strukturellen und funktionellen Ursachen muss zwischen einer toxischen und nicht toxischen Genese der Unverträglichkeit
5. Mai 2012 um 17:27 Public
Neu R Opa Aber inzwischen ist es mir egal was es ist – ausleiten darmsanierung und camu camu oder granatapfel endepeng.

5. Mai 2012 um 15:16 Public
Neu R Opa Nochmal was lächerliches – wenn 10% der Deutschen Hamachromatose haben und 30% einen Candida Befall – sollte nicht jeder kassenarzt beim Besuch des Patienten diese kleinen Dinge prüfen ? bevor unspezifische Symptome zu spezifischen werden – rein statistisch rennen 30 Mio kranke rum – wobei mit der Altersverschiebung wird der Prozentsatz noch höher sein – und keiner kann diese vollkommen Simplen Mini Krankheiten diagnostizieren ??? das kann nicht wahr sein und der Pilztest „von wegen nachm aufstehen in ein Wasserglas spucken – und ne stunde warten und gucken ist jetzt nichts was man einem Patienten zumuten sollte – das bringt ja keine kohle – ihr blöden Wixxser in weissen Maentel gehört alle geschlagen….

5. Mai 2012 um 15:07 Public
Neu R Opaund am ende ist es die typische biertrinkerkrankheit … also würde ich eher die Männer testen 😎 davon haben wir statistisch eh zu wenig 😎

5. Mai 2012 um 15:10
Neu R Opaalso der alkohol ist dauerfutter für pilze – wenn man aufhört produziert der vergiftete koerper weiter alkohol … verwirrend aber ähnlich ist es ja bei coke light und diesem aspartam zeug nur das dort spiritus gebildet wird – und was hebt sich gegenseitig auf – ??? wie geil

5. Mai 2012 um 15:13
Neu R Opa Krass da ist doch wieder die Anfangsvermutung bestärkt :es liegt eine verwechslung vor … aber jetzt weiss ich was was es heisst nicht aufhören zu können – der Pilz will Futter – dafür legt er netterweise – wie bei der haemochromatose – seinen scheiss in meinen gelenken ab und den Alkohol gibts gratis obendruff
Der Körper verwechselt gut und böse – und die arztrennerei geht los.
Krass ein einziger Magenpilz der da überhaupt nicht hingehört – auf der Haut hat in jeder – aber gibt man ihm die Umgebung die er so mag – dann übernimmt er den Körper – der körper kämpft – aber bekommt durch die nahrung dieses „ähnlichen“ eigentlich unbedenklichen Ascorbinscheiss – und kämpft und kämpft – gegen sich selber… wenn man jetzt kinesiologisch rückkoppeln würde – könnte man den Körper auch resistent gegen diesen Kollegen machen und dann wär man wie immer tot… krass wie einfach das zweifeln inzwischen ist und wie unsinnig sinnig diese Ganzen halbwahrheiten klingen … 😎 Aber mehr wissen die KAAerzte auch nicht…„D-Erythroascorbinsäure welches der L-Ascorbinsäre in seiner Struktur sehr ähnlich ist wurde in verschiedenen Hefepilzen gefunden, darunter in Neurospora crassa, Saccharomycescerevisiae, Lipomyces starkeyi und Candida-Arten“

http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/1452/pdf/doktorarbeit-guelcan-anbarci-07_07.pdf

http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/1452/pdf/doktorarbeit-guelcan-anbarci-07_07.pdf
5. Mai 2012 um 14:56 Public
Neu R Opa http://www.zentrum-der-gesundheit.de/candida-albicans-ia.html
und wenn es auch nur wieder ein symptom ist ???
dann rückkoppeln die einen schutzmechanismus und das urproblem wird wieder stärker…

Bei Candida Albicans-Infektionen helfen Granatäpfel
Candida Albicans Pilz ist eine jener Krankheiten, unerkannt bleiben bzw. fehldiagnostiziert werden. Das ist deshalb so, weil sie sich in den unterschiedlichsten gesundheitlichen Störungen äußert.
5. Mai 2012 um 13:34 Public
Neu R Opa Neu R Opaich möchte nicht – möchte nicht zu meiner mutter – ich möchte dich nicht sehen – ich kann nicht mehr laufen und dann wieder doch es ist jetzt in den fussgelenken – und dann wieder nicht – ich hab nichts mehr zu sagen – ausser das ist scheisse alles – ich will kein mitleid , keine standpauken, kein kindergeheule – kein gar nichts mehr. und dan den laptop geh ich auch nicht weil mein scheiss knie dann weh tut – iiiiiiiiiiicccccccccchhhhhhhhhhh wiiiiiiiiiillllllllllllllll nnnnnniiiiiiiiicccccchhhhhht mehr – egal zu wem ich jetzt was saage es endet immer bei gibt es nicht und kann nich sein – es gibt keinen der mir helfen will oder kann also helf ich auch keinem mehr… aber sonst gehts gut. und nein ich will mich nicht umbringen aber das brauch ich auch nicht – das macht dieser blöde scheiss von ganz alleine – ich brauche hilfe…

seit einem jahr will ich hilfe und alle verarschen mich…

ich kann über nichts anderes mehr nachdenken ich fühle nichts mehr ausser dauerschmerzen – es ist doch sonst alles top alles ist super und umso mehr ich glücklich sein will um so mehr zerreisst mich der liebe gott – ich hasse den bald nur noch – irgendwer muss ja schuld haben [8-)]

Neu R Opa
vor 58 Minuten
Neu R Opa

warum werde ich so angegriffen ? das ist karma von jedem den ich angegriffen habe. NadlerKarma in Wetzlar… und ja der test hat unter anderem das ergebnis allergie auf zucker bescheinigt und die gibt es noch weniger als irgendwas anderes – das ist alles unsinn – wir werden vergiftet – wir alle – ich hab es nur zu erst gemerkt 8-(

Neu R Opa
vor 54 Minuten
Neu R Opa

und der patenteigner ist wie immer monsanto – ich dreh total durch – alles was ich denke ist richtig – und das fickt mir mein gehirn noch mehr – warum hör ich uaf einmal jeden furz – warum – ist das krank wenn man zu gut hört oder ist es krank das ihr nicht hört wie laut es hier ist – leni wacht auch immer mit dem kissen aufm kopf auf – und sie kann es hören – das belegen studien das kinder mehr hören als wir erwachsenen – das wiederum heisst – das ihr gehirn jetzt schon die hohen frequenzen ausblenden muss – damit wird sie eventuell zum sprachspasti – wegen was – nur weils hier pfiept bis zum getno – ich will hier weg oder irgendwer muss es ausschalten –

warum wacht unser kind kurz bevor die heizungn angeht auf – ich hatte das damals beobachtet und fAnd es witzig – aber es ist nicht mehr witzig – es macht krank !!!

ich bin nicht auf die zitronensäure allergisch sondern auf die herstellung der selbigen und die basiert seit neustem auf gentechnisch verändertem mais bzw. zucker

und es scheint als wär ich der einzige – aber das ist nicht so – das kann noch viel weniger sein….

und ich weiss sogar was pfiept es ist der scheiss unitymedia verteiler unten im keller – der die frequenz über die heizung dann verstärkt – es ist dieses verdammte haus was aus lehm und stroh gebaut ist und es nervt mich und meine nerven liegen sowas von blank…

Katja Schmidt
vor 27 Minuten
Katja Schmidt

Soll ich jetzt nicht kommen? kann

Und will mich auch nicht hier verkrümeln

Oder ich Fahr mit Leni zu Deiner Mom

Komm dann kurz Heim und hol Sachen

Ok?

Neu R Opa
vor etwa einer Minute
Neu R Opa

allein sein will ich eigentlich auch nicht – ich weiss nicht was ich wil

5. Mai 2012 um 13:14 Public
Neu R Opa Da ist mein PuzzleTeil das ich die ganze zeit gesucht habe – bei der veränderung des produktionsprozesses muss es eine neubewertung geben – gab es die ? ich bin jetzt schon ganz wild auf die Studie – bestimmt made bei monsanto 8-)Artikel 12
Änderungen im Produktionsprozess oder in
Ausgangsstoffen für einen Lebensmittelzusatzstoff, der
bereits in der Gemeinschaftsliste aufgeführt ist
Wenn bei einem Lebensmittelzusatzstoff, der bereits in der
Gemeinschaftsliste aufgeführt ist, sein Produktionsverfahren oder
die verwendeten Ausgangsstoffe erheblich geändert werden oder
die Partikelgröße — z. B. durch die Anwendung der Nanotechnologie
— geändert wird, ist dieser nach den neuen Verfahren oder
mit den neuen Ausgangsstoffen hergestellte Lebensmittelzusatzstoff
als ein anderer Zusatzstoff anzusehen, und es ist ein neuer
Eintrag in die Gemeinschaftsliste bzw. eine Änderung der Spezifikationen
erforderlich, bevor der Zusatzstoff in Verkehr gebracht
werden darf.

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:L:2008:354:0016:0033:de:PDF

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ%3AL%3A2008%3A354%3A0016%3A0033%3Ade%3APDF
5. Mai 2012 um 10:12 Public
Neu R Opa So nun lass ich mich einweisen – wegen essensparanoia und anhängigen alkohulabusus – dann können die auch grad mein chemtrailprob löschen und ich bin dumm und gesund wie alle

5. Mai 2012 um 9:52 Public
1 person likes this
Cindy Leimbach;-) meinste wirklich, dass die helfen können?

5. Mai 2012 um 10:59
Neu R Opapumpem mich zu mit irgendwas – das ist immer guat 😎 bin grad am ausleiten elektrolytisches fussbad und so – sehr geil 😎

5. Mai 2012 um 11:00
Neu R Opanachtrag… man hat mir jetzt eine bioenergetische rückkopplung empfohlen … damit kann man alles rückgängig mache – wenn man nur weiss welches das hauptallergen ist – keinen plan was das soll ??? wenn es schief geht bin ich auf was anderes allergisch – restart the game 😎

5. Mai 2012 um 11:06
Neu R Opa das ende einer vollkommen irren such 😎

Neu R Opa
Und am Ende bekommt man die Antwort die man suchte – und sie ist vollkommen verwirrend aber was will man für 35 Euro erwarten 8-): Zitronensäure und Ascorbinsäure – aber auch aspirin plus c, kaffe und zucker hat mein kinesiologisch getestet brain geantwortet – und jeder dieser stoffe enthält zitronensäure – und wer hats erfunden – bzw. woraus wird zitronensäure seit neustem hergestellt ? GMO mais wird zu melasse und melasse ist zucker – AUA ! Am Ende steht das was es nicht gibt ich bin gegen zucker allergisch – genetisch veränderter Zucker – und was muss in Deutschland nicht gekennzeichnet werden – Gentechnisch veränderte Zusatzstoffe – die Basis ist GMO MAIS ! Damit bin ich der erste den es getroffen hat – und ich kann nicht anders als zu behaupten ich kann nicht der einzige sein – Bitte !
5. Mai 2012 um 9:50
Neu R Opa und der Grund warum ich nicht weiter kam – Es gibt keine Erkenntnisse – nichts und trotzdem darf das zeug uneingeschränkt und ohne jede Kennzeichnung benutzt werden –
die ganze welt regt sich auf und hier sind die gesetze lockerer im Nahrungsmittelbereich gesetzt als im Drogenbereich – verwunderlich…

5. Mai 2012 um 9:48 Public
1 person likes this
Neu R Opa und man kann es isolieren ! Damit würde man der Welt echt einen gefallen tun 😎
Reagiert das transgene Protein mit IgE-Antikörpern von Allergikern, die gegen die Genquelle allergisch sind?
(Allergen-specific Serum Screen)http://www.helmholtz-muenchen.de/fileadmin/GSF/pdf/publikationen/mensch_und_umwelt_spezial/Heft17/51_58_Reese_et_al.pdf

http://www.helmholtz-muenchen.de/fileadmin/GSF/pdf/publikationen/mensch_und_umwelt_spezial/Heft17/51
5. Mai 2012 um 9:43 Public
Neu R Opa crazy – ich hab ne gmo allergie !

Neu R Opa
Und am Ende bekommt man die Antwort die man suchte – und sie ist vollkommen verwirrend aber was will man für 35 Euro erwarten 8-): Zitronensäure und Ascorbinsäure – aber auch aspirin plus c, kaffe und zucker hat mein kinesiologisch getestet brain geantwortet – und jeder dieser stoffe enthält zitronensäure – und wer hats erfunden – bzw. woraus wird zitronensäure seit neustem hergestellt ? GMO mais wird zu melasse und melasse ist zucker – AUA ! Am Ende steht das was es nicht gibt ich bin gegen zucker allergisch – genetisch veränderter Zucker – und was muss in Deutschland nicht gekennzeichnet werden – Gentechnisch veränderte Zusatzstoffe – die Basis ist GMO MAIS ! Damit bin ich der erste den es getroffen hat – und ich kann nicht anders als zu behaupten ich kann nicht der einzige sein – Bitte !
5. Mai 2012 um 9:41 Public
Neu R Opa Und am Ende bekommt man die Antwort die man suchte – und sie ist vollkommen verwirrend aber was will man für 35 Euro erwarten 8-):
Zitronensäure und Ascorbinsäure – aber auch aspirin plus c, kaffe und zucker hat mein kinesiologisch getestet brain geantwortet – und jeder dieser stoffe enthält zitronensäure – und wer hats erfunden – bzw. woraus wird zitronensäure seit neustem hergestellt ? GMO mais wird zu melasse und melasse ist zucker – AUA ! Am Ende steht das was es nicht gibt ich bin gegen zucker allergisch – genetisch veränderter Zucker – und was muss in Deutschland nicht gekennzeichnet werden – Gentechnisch veränderte Zusatzstoffe – die Basis ist GMO MAIS !
Damit bin ich der erste den es getroffen hat – und ich kann nicht anders als zu behaupten ich kann nicht der einzige sein – Bitte !

5. Mai 2012 um 9:34 Public
Neu R Opa http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/89/Hinrichtung_auf_dem_Altst%C3%A4dter_Ring.JPGFehlersuche ? es heisst nicht Viderstand sondern Niderlands…
Das Gesetz der Böhmen ist auf alle ewigkeit festgeschrieben – Bohuslaw !

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/89/Hinrichtung_auf_dem_Altstädter_Ring.JPG
1. Mai 2012 um 15:13 Public
Neu R Opa Die vom Menschen freigesetzten Treibhausgase verursachen eine Steigerung der Erdtemperatur. Als Folge werden mit hoher Wahrscheinlichkeit extreme Wetterereignisse wie Stürme, Hochwasser und Dürreperioden zunehmen. Das belegt der Klimawandel-Bericht des Intergovernmental Panel on Climate Change der UNO.http://www.bmbf.de/de/8493.phpformal ist schon der erste satz falsch … muh!

BMBF › Forschung › Forschung zu Klimaschutz und Klimawirkungen
Die Jahre 2001 bis 2010 waren nach Erkenntnissen der Weltorganisation für Meteorologie die wärmste Dekade, die jemals auf allen Kontinenten registriert wurde. Das BMBF fördert praxisorientierte Handlungsstrategien um den Klimawandel zu begreifen und zu vermindern.; Bundesministerium für Bildung und …
1. Mai 2012 um 9:49 Public
Neu R OpaDie vom Menschen freigesetzten Treibhausgase verursachen eine Steigerung der Erdtemperatur. (was ne lüge)Als Folge (der Lüge) werden mit hoher Wahrscheinlichkeit extreme Wetterereignisse wie Stürme, Hochwasser und Dürreperioden zunehmen. Mhh und die Sonnenaktivität ? Das belegt der Klimawandel-Bericht des Intergovernmental Panel on Climate Change der UNO. haben die nicht auch die chemtrails verboten – ach ne das war die un ohne o

1. Mai 2012 um 9:55
Neu R Opa truththeory.com

Amazing Photos Show What the World Really Eats | TruthTheory
What do you and your family eat each week? You may be shocked to see the significant variation even between relatively ‘similar’ nations when it comes to diet. While many families within the United States and Mexico include fast food and soda into the core of their nutritional program, families from…
1. Mai 2012 um 9:07 Public
Neu R Opa www.youtube.com

K.I.Z – Walpurgisnacht
30. April 2012 um 21:29 Public
Neu R Opa zum Thema Ernährigung…

Frauentausch – Nadine The Brain
Ohne Worte……. Die Elite von Morgen : ))
30. April 2012 um 19:41
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=VY3hSga4zGg

Frauentausch – Nadine The Brain
Ohne Worte……. Die Elite von Morgen : ))
30. April 2012 um 19:41 Public
Neu R Opa News/Media

Truth Theory
Truththeory.com offers alternative news, documentaries and more. We are presenting information which you will not find…
30. April 2012 um 17:32
Neu R Opa Jeder Mensch wird einmal im Leben falsch therapiert – das hilft ihm oder ihr oder halt net – der Kopf merkt sich genau was hilft – aber wiedersetzt sich der Speicherung von Gedanken die einem helfen sich selbst zu helfen – wenn man aber hinter sie Augen schaut – findet man wieder das gleiche Spiel – Jeder Mensch weiss was ihm oder ihr schadet – und wissen heisst nicht unbedingt darüber nachdenken zu können oder zu wollen 😎 und da wird das Spiel mit dem Unterbewussten die einzige Notlösung die die Kassenmedizin erlaubt – krass wie falsch manche richtige gedankengänge scheinen – wenn man sie nur vors falsche Licht führt 😎

30. April 2012 um 17:28 Public
Neu R Opa Stell grad fest, dass Kinderpsychologie ein Hammerthema ist… und zwar nicht aus der Medizin sondern aus der Ernährungswissenschaft … das ist alles so krank – wozu gibt es diese Titel wenn sie von vornerein mit Müll verseucht sind – klar kann man jeden behandeln – aber ist nicht das Suchen von Ursachen eigentlich der generaltherapeutische Ansatz – der mir scheint vergessen worden zu sein 😎
Jeder Schmerz im Rücken hat einen gegenpunkt – der Rücken kann gar nicht weh tun – wie auch. Lungenschmerzen – mhhh- schwierig – dann ist schon vorbei und so – Herz schmerzen – auch schwierig – da sitzt wieder die ws davor – usw und so fort. Der Mensch von sich aus hat gar nichts – der Mensch ist jederzeit umprogrammierbar.
Alle 7 Jahre passt er sich neuen begebenheiten an und schmeisst altes von Bord …

30. April 2012 um 17:23 Public
2 people like this
Neu R Opa Der Jin des Jang …. Körper des Geistes … Dem Geist seinen Körper -usw…
! Prinzipiell kann im Kindesalter jede akute Erkrankung,
sei sie infektiöser, intrakraniell raumfordernder,
traumatischer oder metabolisch-toxischer Genese,
ein organisches Psychosyndrom hervorrufen.http://www.krammerbuch.at/bookData/pdfs/egg_lesepr.pdf

http://www.krammerbuch.at/bookData/pdfs/egg_lesepr.pdf
30. April 2012 um 17:04 Public
Neu R Opa Essen , Muse …Gesundheit !
http://www.youtube.com/watch?v=ZbsqG_R3ySE&feature=related

Frida Gold – Wovon Sollen Wir Träumen (Offizielles Video)
Das offizielle Video zu „Wovon sollen wir träumen“. Das Album JUWEL, das am 15.04. erscheint, kann man hier vorbestellen: http://wmg.cc/youtube-wovonsollenwi&#8230;
30. April 2012 um 14:22 Public
Neu R Opa dont dream it… be it !

Wien: Libyscher Minister treibt tot in der Donau – RTL.de
Bei Wien ist die Leiche des früheren libyschen Ministerpräsidenten und Ölministers Schukri Ghanim in der Neuen Donau entdeckt worden.
30. April 2012 um 8:47 Public
Neu R Opa http://www.ebay.de/itm/FUSSMASSAGE-FUSSBAD-HYDROSANA-ELEKTROLYSE-FUSSWANNE-BLA-/260841678546?pt=Reizstrom&hash=item3cbb6026d2

FUSSMASSAGE FUSSBAD HYDROSANA ELEKTROLYSE FUSSWANNE BLA
eBay: Beauty Gesundheit
28. April 2012 um 20:24 Public
Neu R Opadas wird lustig … bss bss !

28. April 2012 um 20:24
Neu R Opa und wieder solch ein tag eigentlich fit aber irgendwie auch nicht. knie scheinen den ofen auch nicht zu mögen – ich dreh bald ab – vorm laptop zuckt das bein wieder an der anderen Seite und so klar mir meine Situation auch ist – frag ich mich wie jetzt der nächste schritt ist – ach ja das surren das ewige ist inzwischen mit frequenzwechseln behaftet – wenn die Katzen der Nachbarin springen fall ich fast ausm bett und wenn das so weiter geht werde ich zur humanbatterie … leider mögen inzwischen fast alle gelenke ausser dem rücken diesen zustand nicht – irgendwas entschleimt meine Gelenke und lagert es dann quasi in der „Nähe“ ein … was wenn es nicht rückgängig machbar ist.

27. April 2012 um 9:30 Public
1 person likes this
Cindy Leimbachim Vierchow wurde ein 2jähriger mit der Eisenkrankheit behandelt. Konnte nur gesund werden durch eine Stammzellen bzw. Marks….. Hab den Namen vergessen. Mußte mal googleln

29. April 2012 um 12:48
Neu R Opa ausleiten leute ausleiten !

http://www.body-detox.com/stuff_div/pdf/7043200505240919390e44.pdf
27. April 2012 um 8:51
Neu R Opa Wir stehen unter Kriegsrecht – wir wurden nicht gefragt – wir mussten nie gefragt werden – es ist im ‚Himmel und es trifft die Allergiker zu erst, dann die Haemochromatosen – dann durch eine minimal Veränderung in der Herstellung der Ascorbinsäure den ganzen Rest – wir werden veredelt !http://www.body-detox.com/stuff_div/pdf/7043200505240919390e44.pdf

http://www.body-detox.com/stuff_div/pdf/7043200505240919390e44.pdf
27. April 2012 um 8:48 Public
Neu R Opairgendwer muss kontrollinstanzen für die einfuhr von weissen pulvern entwickeln jahrzehntelang war ascorbinsäure auf Schimmelbasis entstanden nu da wir das zeug, das eh keiner brauch – mit gmo – mais herstellen können – ist eine neueinstufung nötig – Neotame ist der nächste Punkt auf der Liste – keine Kontrollinstanzen außer Monsanto selber ist irgendwie verwirrend – dann die email liste von Monsanto macht einem sehr schnell klar – dass wenn es einen Zusammenhang zwischen SantoMon und Chemtrailerei gibt – der Wer nur über Boing führen kann…

27. April 2012 um 8:57
Neu R OpaWas macht eigentlich Ascorbinsäure – es säubert den Körper von MEtallen 😎

27. April 2012 um 9:02
Neu R Opa So mein liebes Allergietagebuch lange nichts mehr von dir gehört – also mein Körper scheint wirklich voller magnetischer Metalle zu sein – ich vermute immernoch, dass du Eisenspeicherkrankheit mein Problem bist – ein Umts Tower zieht mir in den Kopf – richtig stechend die Dinger – mein Kopierer hat mir heute fast das Herz zerissen – aber seitdem mein Pult geerdet und RestEnegriesparlampen entfernt sind – könnt man fast sagen es geht besser – aber was soll das alles – irgendwas klettert mir den Rücken hoch – spiesst mich quasi auf und zieht mich an die Decke – meine Knie explodieren – wenn ich sie zu nah an den Rechner bringe – Handys lassen mein Bein schwingen und was weiss ich was ich noch für Erlebnisse mit dem Strom momentan hab. Irgendwie ist es geil – aber wenn die Kniee im Bett funken aneinander abgeben macht auch mir das ganze langsam angst – kann ein mensch solch vieles magnetisches Eisen in sich tragen – dass da hier alles wirklich passiert ? Ist die Ascorbinsäure mein Schutzschild oder mein Gegner – Ich hab kei Plan. Aber meine drei Freunde – ausleiten ist angesagt und zwar schleunigst – mir zeigt mein Körper welch grosses Problem uns Chemtrails machen können – wenn nur die Gene nicht stimmen….

26. April 2012 um 16:11 Public
Neu R Opa truththeory.com

Fukushima is falling apart
Thirteen months have passed since the Fukushima reactors exploded, and a U.S. Senator finally got off his ass and went to Japan to see what is going on over there.
25. April 2012 um 20:23 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=KZY5ame2JLw&feature=relmfu

6. Bewusst – Kongress – Dominik Storr – Chemtrails 2012
Einleitung und Chemtrailvortrag Am 31.3.2012 fand in Walsrode der 6. Bewusst-Kongress statt. Hier finden Sie die Aufzeichnungen. Quelle: http://bewusst.tv/6-&#8230;
25. April 2012 um 17:10 Public
Neu R Opa http://www.sat24.com/en/sp?ir=falsees liegt jedem vor der nase und keiner sieht es …

Spain Portugal Satellite Weather Spain & Portugal, Weather Forecast, Rainfall, Sun – Source: SAT24.c
Spain Portugal Satellite Weather Spain & Portugal, Weather Forecast, Rainfall, Sun – Source: SAT24.com
25. April 2012 um 16:07 Public
Neu R Opa http://www.nasa.gov/mission_pages/sdo/news/sdo-year2.html

NASA – Year Two: SDO Highlights On Its Anniversary
Since SDO’s first light in April, 2010, instruments on the spacecraft have continually observed the ever-changing sun on quiet days and explosive ones: observing over 1000 solar outbursts since its launch.
25. April 2012 um 11:37 Public
1 person likes this
Neu R Opa gestern mittag..

gestern ….
25. April 2012 um 8:22 Public
Neu R Opa

gestern ….
25. April 2012 um 8:20 Public
Neu R Opawas wäre wenn so ein ding richtung erde schiesst – würden wir es sehen bevor es ankommt 😎

25. April 2012 um 8:58
Neu R Opa http://www.4-balance.com/kontakt/testaktion/index.html

Elektrolysefußbad von 4-balance
Das Elektrolysefußbad von 4-balance, nutzt eine neue Anwendungsform des Gleichstromprinzipes mit Mikrostrom unter 2 mA bei der Ionen den Körper auf Zellebene …..
24. April 2012 um 13:51 Public
Neu R Opa naturalsociety.com

Sunlight and Lime Naturally Purify Water | Natural Society
Natural sunlight and a slice of lime could potentially be the answer to the global water crisis, affecting millions of individuals worldwide.
19. April 2012 um 7:42 Public
Neu R Opa Zitat:Skywatch Bretten
„Doktor Schnitzer spricht Klartext über die Hintergründe des riesigen Wirtschaftszweigs der Bluthochdruckpatienten. Etwa die Hälfte der Patienten in Deutschland gehen wegen des Problems Bluthochdruck zum Arzt – und bekommen ein blutdrucksenkendes Mittel. Das ändert natürlich nichts an den Gründen für den hohen Blutdruck, sondern nur die Anzeige des Meßgerätes…“

Ich danke dem Himmel: Das Märchen von Bluthochdruck
Grundsätzlich sind Kommentare erwünscht und werden veröffentlicht. Spam, Beleidigungen oder destruktive Meldungen sind zu unterlassen.Kommentare werden erst nach der Moderation freigegeben.
18. April 2012 um 13:55 Public
Neu R Opa du depp du

Neu R Opa
Hallo liebe Dres. ich war grad in den Lahn Dill Kliniken und habe mal gecheckt mit welchen Inhaltsstoffe man mich bei der Kolloskopie abgefüllt hat – dort habe ich mein persönliches Ernährungstrauma gefunden – bzw. das erste Lipom – ich hatte solch verdammte Schmerzen nach der „Vorsorge“ und mein Kopf war in der Abführnacht irgendwo im Himalaya gefangen – und bevor ich wieder ellenlange texte schreibe – ich such nur noch nach Ei oder Henne. Genetisch und symptomatisch gesehen passt die Haemochromatose wie der Faust aufs Auge – aber auch die Ascorbinsäureintoleranz könnte die Grunderkrankung sein – anhängig könnte eine Art Haemochromatose auch aus der ascoIntoleranz entstehen. Es dreht sich in einem solch kleinen Kreis … Keiner konnte das bisher für mich klären – weil ich es klären musste. Es schocken mich nur die statistischen Zahlen zu den Phänomenen – Aua ! 10 % der deutschen sind GenTräger – 8 Mios … 8 Mio die wenn sie auf den richtigen treffen – kinder zeugen die zum human magnet werden – und einer kam nach Wetzlar ins Grubenviertel – der Heimat des Erzes. Eines der wunderbarsten Magnetfelder dieser Erde wie ich inzwischen finde. Gruss ihr jahrzehntelanger Erklärbär ausm Mediamarkt Andi Hagenstein PS: Heut mal kein PS !
18. April 2012 um 12:51
Neu R Opa Hallo liebe Dres.ich war grad in den Lahn Dill Kliniken und habe mal gecheckt mit welchen Inhaltsstoffe
man mich bei der Kolloskopie abgefüllt hat –

dort habe ich mein persönliches Ernährungstrauma gefunden – bzw. das erste Lipom –
ich hatte solch verdammte Schmerzen nach der „Vorsorge“ und mein Kopf war in der Abführnacht irgendwo
im Himalaya gefangen –
und bevor ich wieder ellenlange texte schreibe – ich such nur noch nach Ei oder Henne.
Genetisch und symptomatisch gesehen passt die Haemochromatose wie der Faust aufs Auge –
aber
auch die Ascorbinsäureintoleranz könnte die Grunderkrankung sein –
anhängig könnte eine Art Haemochromatose auch aus der ascoIntoleranz entstehen.

Es dreht sich in einem solch kleinen Kreis …

Keiner konnte das bisher für mich klären – weil ich es klären musste.

Es schocken mich nur die statistischen Zahlen zu den Phänomenen – Aua !
10 % der deutschen sind GenTräger – 8 Mios … 8 Mio die wenn sie auf den richtigen treffen –
kinder zeugen die zum human magnet werden –
und einer kam nach Wetzlar ins Grubenviertel – der Heimat des Erzes.
Eines der wunderbarsten Magnetfelder dieser Erde wie ich inzwischen finde.

Gruss ihr jahrzehntelanger Erklärbär ausm Mediamarkt
Andi Hagenstein

PS: Heut mal kein PS !

18. April 2012 um 12:48 Public
Neu R Opa nwo

Neu R Opa
es verbinden sich grad alle themen gleichzeitig – chemtrails gegen die sonne – dafür mehr schwermetalle und mutterkorn für uns – sweetos für die kühe – mehr methylesther für uns und muhkorn fressen die auch – neuorofam ist in den ärztlichen regalen – also auch crystalmeth überall verfügbar – dann das neue neotame – dass undeklariert überall dadarin sein darf – noch mehr methylesther plus ascorbinsäure die aus genmais muproziert wird – die bienen deren honig nichts mehr wert ist – sie fallen einfach von den Wänden app und menschen die durchdrehen weil es sonnenstürme gibt und wir blöderweise ein paar grad eisen in uns haben das erwärmt und verwirrt wird auf dem weg in ein neues jahrtausend – 7,5 Mrd Menschen ueberboard geworfen vom sinkenden narrenschiff – wer genug geld hat lässt es sich auszahlen und sitzt an seinem eigenen lagerfeuer 😎 der mensch hatte schon immer einen fünften sinn – er war und ist eisenabhängig – damit mir jagen können brauchen wir eisen um eisen zu bekommen werden wir jagen 😎
17. April 2012 um 21:13
Neu R Opa es verbinden sich grad alle themen gleichzeitig – chemtrails gegen die sonne – dafür mehr schwermetalle und mutterkorn für uns – sweetos für die kühe – mehr methylesther für uns und muhkorn fressen die auch – neuorofam ist in den ärztlichen regalen – also auch crystalmeth überall verfügbar – dann das neue neotame – dass undeklariert überall dadarin sein darf – noch mehr methylesther plus ascorbinsäure die aus genmais muproziert wird – die bienen deren honig nichts mehr wert ist – sie fallen einfach von den Wänden app und menschen die durchdrehen weil es sonnenstürme gibt und wir blöderweise ein paar grad eisen in uns haben das erwärmt und verwirrt wird auf dem weg in ein neues jahrtausend – 7,5 Mrd Menschen ueberboard geworfen vom sinkenden narrenschiff – wer genug geld hat lässt es sich auszahlen und sitzt an seinem eigenen lagerfeuer 😎 der mensch hatte schon immer einen fünften sinn – er war und ist eisenabhängig – damit mir jagen können brauchen wir eisen um eisen zu bekommen werden wir jagen 😎

17. April 2012 um 21:11 Public
Neu R Opa In der amerikanischen Originalausgabe des Buches von Elaine Gottschall über die spezielle Kohlenhydratdiät (SCD) gibt es ein Kapitel, das sich mit dem Zusammenhang zwischen Darm und Gehirn beschäftigt. Leider wurde dieses Kapitel vom deutschen Verlag nicht in die deutsche Ausgabe des Buches übernommen 8) http://www.scdiet.de/gehirn/gehirn.htm

Die Verbindung zwischen Darm und Gehirn
Die Spezielle Kohlenhydratdiät (SCD): Ernährung bei Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, Zöliakie, Reizdarmsyndrom, Divertikulitis, Pankreasfibrose, Autismus, Schizophrenie
17. April 2012 um 20:54 Public
Neu R Opagetreide und milch als faktoren – d a schreit mein herz mutterkorn für allle – sechmal sin die alle einkariert. weder milch noch getreide ist zusatzstoff frei – ick sag doch kellogs und am besten müllermilch „ohne zucker“ und man hat den perfekten alice d trip

17. April 2012 um 20:59
Neu R OpaWahre Schizophrenie (nicht nur einige schizophrene Syndrome) sind die Folge einer chronischen Vergiftung durch psychotoxische Faktoren, die im Darm produziert werden.

17. April 2012 um 21:00
Neu R Opa Political Ideology

Anonymous
4160 likes
17. April 2012 um 20:41
Neu R Opa mit meinem chemtrailproblem wende ich mich jetztz mal an die NPD – so parteiübergreiflich das thema ist – könnt man es mal den leuten vorstellen – die dieses Land doch ach so lieben 😎

17. April 2012 um 20:40
Neu R Opa mhh wenn man nun viel zu viel eisen im blut hat – funzt das von allein. die welt tritt in die vierte dimension und mich schickt es in den 5ten Sinn. wie geil ist das alles … 2012 ich liebe dich !

scinexx | Hat der Mensch doch einen Magnetsinn?: Protein in der menschlichen Netzhaut reagiert auf d
Forscher haben festgestellt, dass auch wir Menschen ein Protein in unserer Netzhaut tragen, das auf magnetische Felder reagiert.
17. April 2012 um 20:39 Public
Neu R Opa Hämochromatose oder die Eisenspeicherkrankheit ist eine sehr häufige aber dennoch unbekannte Krankheit. Sie wird auch von Ärzten zu 76% fehldiagnostiziert und bleibt unbehandelt.

12. April 2012 um 12:28 Public
Neu R Opa http://www.symptome.ch/vbboard/videos/363/gentest-fuer-haemochromatose-dna-eisen.html

Gentest für Hämochromatose – DNA+Eisen
Gesundheitsforum, welches die Ursachen von Krankheit sucht. Kein Forum um Symptome zu bekämpfen.
12. April 2012 um 12:27 Public
Neu R Opa HämochromatoseDie Hämochromatose (von griech. haima = Blut, chroma = Farbe) gehört der Gruppe autosomal-rezessiver Erbkrankheiten an. Männer erkranken unter dieser Krankheit weit häufiger als Frauen. Durch eine erhöhte Aufnahme von Eisen im oberen Dünndarm steigt der Eisengehalt dermaßen an, dass es zu Organschädigungen vor allem an Leber, Bauchspeicheldrüse, Milz, Hirnanhangdrüse, Schilddrüse, Haut und Herzen kommt.

Symptome:

starke Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Reizbarkeit, Anfälligkeit für Infekte

Verringerung der Libido, Impotenz; Veränderung und Ausfall der Monatsblutung durch Eiseneinlagerung in der Hypophyse

graubraune Hautpigmentierung, rötliche Flecken, später Bronzetönung der Haut (zusammen mit dem Diabetes auch als Bronzediabetes bezeichnet)

Haarausfall, frühzeitige „graue Haare“

Krämpfe im Oberbauch, Brustschmerzen, unregelmäßiger Herzschlag

chronische Hepatitis bis zur Leberzirrhose durch Eiseneinlagerung in der Leber

Diabetes mellitus durch Eiseneinlagerung in die Bauchspeicheldrüse (Pankreas)

Milzvergrößerung (Splenomegalie)

später auch Minderung und Störung der Herzfunktion (Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen)

12. April 2012 um 12:14 Public
Neu R Opa eins der hauptsymptome ist das schneller braun werden als andere und mein kackbraun ton wenn ich richtig braun bin – wiedermal die 33 getroffen, diesmal bei den Blutwerten – damn warum reden Geisternur so verwirrt und sagen alles und gar nichts gleichzeitig – alles passt nur die Medizin kann es nicht nachweisen ohne das Kosten entstehen die Medizin geht davon aus es wäre ein krankheit – es ist ein segen der zu einer krankheit wird wenn man weiter in der verstrahlten welt umherwandert – Magnetismus in purster Form – eine energiesparlampe – hat soviel kraft wie ein großer Magnet – ergo zieht sie das eisen in den kopf – was einen son bissel wahnsinnig macht – Taube Füsse ? erdanziehungskraft – Sonnenstuerme ziehen innerhalb von sekunden am Körper mit 1000km/s – es alles einfach zu erklären – aber warum wird eine Jahrtausende alte Krankheit nicht diagnostiziert ??

12. April 2012 um 12:12 Public
Neu R Opa www.youtube.com

Chemtrails The facts
The chemtrail conspiracy holds that some contrails are actually chemicals or biological agents deliberately sprayed at high altitudes for a purpose undisclos…
10. April 2012 um 20:49
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=G9cQfcKR0EM

Chemtrails The facts
The chemtrail conspiracy holds that some contrails are actually chemicals or biological agents deliberately sprayed at high altitudes for a purpose undisclos…
10. April 2012 um 20:49 Public
Neu R Opa http://www.exulanten.com/hell.html

hell.html
We are no longer whole. We reek the stench of decay
10. April 2012 um 20:40 Public
Neu R Opa

10. April 2012 um 20:21
Neu R Opa unspezifische Symptome… knie links, dann knie rechts, rücken , oberbauch mal links mal rechts, kopfaua, schleimbeutelentzuendung… alles psychosomatisch sagt man – ich sag leckt mich doch alle… die medizin hat im gegensatz zu jedem Klempner dieser stadt einfach nichts zu bieten ausser das zuspielen von Pharmaerzeugnissen – der Mensch als solches braucht gar keine chemie – wenn s ein problem gibt regelt er es – pauschal ist jeder tumor gut – wenn man nur die Grunderkrankung einbezieht – was soll man rausschneiden oder bestrahlen, was medikamentieren – mann mann mann seit neustem zuckt mein bein in der nähe von handys – wiedermal – aber das hat mir vor jahren schon keiner geglaubt…

10. April 2012 um 11:14 Public
Neu R Opa ich …. dreh dann mal am sonnensturm ….

9. April 2012 um 20:53 Public
Neu R Opa und nu soll blutspenden alles rückgängig machen ????

5. April 2012 um 14:43 Public
Andi von Hafenbein ey guckst du …. da haste deine krankheit du sack….http://www.heilpraxisnet.de/krankheiten/eisenspeicherkrankheit.php

Eisenspeicherkrankheit
Die Hämochromatose (Eisenspeicherkrankheit) ist eine chronische Krankheit, bei der das Eisen aus der Nahrung über den Dünndarm vermehrt aufgenommen wird und sich in zentralen Organen ablagert. Lang…
3. April 2012 um 21:01
Neu R Opa

3. April 2012 um 13:45
Neu R Opa

3. April 2012 um 13:40
Neu R Opa

3. April 2012 um 13:31
Neu R Opa

3. April 2012 um 13:23
Neu R Opa

3. April 2012 um 13:18
Neu R Opa

3. April 2012 um 13:00
Neu R Opa

3. April 2012 um 12:58
Neu R Opa

3. April 2012 um 12:54
Neu R Opa

3. April 2012 um 12:49
Neu R Opa

3. April 2012 um 12:40
Neu R Opa

3. April 2012 um 12:39
Neu R Opa

3. April 2012 um 12:38
Neu R Opa

The Big Medley: Röyksopp
We were given just one wish. (A mix of songs all by Röyksopp) — Röyksopp are: # Svein Berge; # Torbjørn Brundtland. Vocals: # Anneli Drecker, Erlend Øye, Karin Dreijer Andersson, Chelonis R. Jones, Kate Havnevik, Lykke Li, Linda Fay Hella, Robyn. Studio Albums: # Melody A.M. (2001, W…
3. April 2012 um 11:59
Neu R Opa

3. April 2012 um 11:54
Neu R Opa

3. April 2012 um 11:43
Neu R Opa

2. April 2012 um 17:33
Neu R Opa

The Nitwits – Retard Rave (2012)
Download : http://dnbshare.com/download/Retard_Rave.mp3.html * Selection : ravy drumnbass & drumstep – Warning! could contain amens * Sound… This sound has been played 1,412 times and has 18 likes.
2. April 2012 um 17:33
Neu R Opa

Carl Cox – Sentimento Latino
This sound has been played 3,107 times and has 15 likes.
2. April 2012 um 17:27
Neu R Opa

2. April 2012 um 16:46 Public
1 person likes this
Neu R Opa

2. April 2012 um 12:15
Neu R Opa

2. April 2012 um 11:33
Neu R Opa

2. April 2012 um 11:14
Neu R Opa wir wissen mehr als die Amis… die denken echt das wär ne verschwörung – nee es ist demokratischer wille … geoengeneering für alle 😎

http://www.bmbf.de/pubRD/CE_Studie2011-Gesamt-final-Druck.pdf
2. April 2012 um 8:11
Neu R Opa ich will keine piraten… ich will ne starke linke – nur die kann bzw. will das hoffentlich stoppen…http://www.bmbf.de/pubRD/CE_Studie2011-Gesamt-final-Druck.pdf

http://www.bmbf.de/pubRD/CE_Studie2011-Gesamt-final-Druck.pdf
2. April 2012 um 8:10 Public
Neu R Opa http://www.bmbf.de/de/8493.phpIPCC Sonderbericht „Management des Risikos von Extremereignissen und Katastrophen zur Förderung der Anpassung an den Klimawandel“ hahahaha–> !!!

BMBF › Forschung › Forschung zu Klimaschutz und Klimawirkungen
Die Jahre 2001 bis 2010 waren nach Erkenntnissen der Weltorganisation für Meteorologie die wärmste Dekade, die jemals auf allen Kontinenten registriert wurde. Das BMBF fördert praxisorientierte Handlungsstrategien um den Klimawandel zu begreifen und zu vermindern.; Bundesministerium für Bildung und …
2. April 2012 um 8:07 Public
Neu R Opabei extremen sonnenereignissen blasen sie einfach eine wolke vorm sonnenuntergang her…oder sind es doch einfach nur abgase die wir vorher nicht sahen – nix !

2. April 2012 um 8:08
Neu R Opa und auf jeden Fall besprechenswert ist dieses pdf… das geht nämlich nur und genau euch an…http://www.bmbf.de/de/8493.php

BMBF › Forschung › Forschung zu Klimaschutz und Klimawirkungen
Die Jahre 2001 bis 2010 waren nach Erkenntnissen der Weltorganisation für Meteorologie die wärmste Dekade, die jemals auf allen Kontinenten registriert wurde. Das BMBF fördert praxisorientierte Handlungsstrategien um den Klimawandel zu begreifen und zu vermindern.; Bundesministerium für Bildung und …
2. April 2012 um 8:06
Neu R Opa monsanto rulez … Kids are focussed now www.monsanto.com/ourcommitments/Pages/farm-safety-4-just-kids.aspx

2. April 2012 um 0:10 Public
Neu R Opa http://www.risiko-elektrosmog.de/Gesundheit/Fallbeispiele/Eder_stein.htm

Mobilfunktagebuch
Risiko Elektrosmog: Eine umfassende Portalseite zum Thema Elektrosmog und Elektrosensibilitaet durch elektrische und magnetische Felder und Mobilfunkstrahlung
1. April 2012 um 23:45 Public
Neu R Opa Es war ein riesiges Problem, zum „Verrücktwerden“. Hier gibt es für bereits durch Gifte Geschädigte unerträgliche Verstärkungen, hinter die kein Arzt kommt! ─ http://www.strahlung-gratis.de/ehs_elektromagnetische_hypersensibilitaet.htm

1. April 2012 um 23:42 Public
Neu R OpaDa war es wieder falscher Aco Haushalt führt zu Eisen anlagerungen na un d die vibrieren dann schön im takt

1. April 2012 um 23:43
Neu R Opaasco

1. April 2012 um 23:43
Neu R Opa

1. April 2012 um 22:41
Neu R Opa Eine wässrige Lösung der Citronensäure leitet den elektrischen Strom, da die Carboxygruppen Protonen abspalten und somit bewegliche Ladungsträger (Ionen) in der Lösung vorliegen. Die drei Säuredissoziationskonstanten der Citronensäure sind pKs1 = 3,13, pKs2 = 4,76 und pKs3 = 6,4. Der teilweise beziehungsweise vollständig dissoziierte Säurerest der Citronensäure wird als Citrat bezeichnet.Strom ist toll…

1. April 2012 um 20:42 Public
Neu R Opa 3-Carboxy-3-hydroxypentandisäure – das passt ja …
http://de.wikipedia.org/wiki/Citronens%C3%A4ure

Citronensäure – Wikipedia
Citronensäure (auch Zitronensäure, systematisch nach IUPAC: 2-Hydroxypropan-1,2,3-tricarbonsäure) ist eine farblose, wasserlösliche Carbonsäure, die zu den Fruchtsäuren zählt. Mit dem Begriff Citrat bezeichnet man ein Salz der Citronensäure, sowie das darin enthaltene Anion, also die deprotonierte F…
1. April 2012 um 20:39 Public
Neu R Opa ich idiot – es ist auch im bier und im wein erst recht – wenn wie immer an massenabfertigung gedacht wird kann man generell von allem ausgehen – allemse und co kg…

1. April 2012 um 20:03 Public
Neu R Opa

1. April 2012 um 11:42
Neu R Opa

1. April 2012 um 11:36
Neu R Opa http://www.netup.tv/en-EN/android-integrated-tv-set.php

Android-based TV set for IPTV
Android intgrated TV set. NetUP announces an Android-based TV set for IPTV
1. April 2012 um 6:18 Public
Neu R Opa

31. März 2012 um 22:20
Neu R Opa

Blasen- und Nierentee bei Harnwegsinfekten
Blasen- und Nierentees können bei frühzeitiger Einnahme einen unkompliziert verlaufenden Harnwegsinfekt positiv beeinflussen und eine Antibiotikaeinnahme unnötig machen.
31. März 2012 um 22:19
Neu R Opa Health/Beauty

Zentrum der Gesundheit
Das unabhängige Informationsportal mit unzensierten Informationen über Gesundheit, Ernährung und Naturheilkunde.
31. März 2012 um 19:49
Neu R Opa Wogegen es alles Pillen gibt – die immer alles noch schlimmer machen….
Wird die Durchblutung der Niere gestört – was einem (Teil)Ausfall der Nieren gleichkommt – so wird der Organismus mit Abfallprodukten des Stoffwechsels überflutet. Das kann zu vielen unterschiedlichen Beschwerden führen, wie beispielsweise zu Rückenschmerzen, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Rheuma, Gicht, Gelenkschmerzen, Übersäuerung, Hautkrankheiten, Ödemen und vielem mehr.Lesen Sie mehr unter: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/nieren-belastung.html#ixzz1qiXmui76

Die Nieren durch Nierenreinigung entlasten
Eine Nierenreinigung soll Nierensteine auflösen, damit Bakterien, Parasiten und Abfallstoffe schneller ausgeschieden werden können. Eine Nierenreinigung kann je nach Zustand der Niere drei bis sechs Wochen lang durchgeführt werden.
31. März 2012 um 19:45 Public
Neu R Opa http://www.zentrum-der-gesundheit.de/nieren-belastung.html

Die Nieren durch Nierenreinigung entlasten
Eine Nierenreinigung soll Nierensteine auflösen, damit Bakterien, Parasiten und Abfallstoffe schneller ausgeschieden werden können. Eine Nierenreinigung kann je nach Zustand der Niere drei bis sechs Wochen lang durchgeführt werden.
31. März 2012 um 19:39 Public
Neu R Opa http://www.zentrum-der-gesundheit.de/nierensteine.htmlsalz ist der gegenspieler zum vitc – bei coke zero inklusive 😎

Nierensteine – Ursachen und Vermeidung
Das Risiko für Nierensteine kann signifikant reduziert werden indem man sich eine bewusste Ernährungs- und Trinkweise aneignet.
31. März 2012 um 18:24 Public
Neu R Opa Vitamin C unterstützt die Kollagenbildung
Kollagen ist ein wichtiger Bestandteil von Haut, Knochen und
Zähnen. Die Kollagen-Synthese funktioniert nur in Anwesenheit
von Vitamin C. Vitamin C ändert dabei die Form der Kollagen-
Bausteine, aus denen dann die Kollagenfäden zusammengesetzt
werden. Kollagen unterliegt wie jede Körpersubstanz einem
raschen Auf- und Abbau. Kommt es zu einem Mangel an Vitamin
C, so kann Kollagen nicht nachgebildet werden und es kommt
zu der klassischen Mangelerkrankung: Skorbut. Die Folge:
Entzündungen, Gewebeblutungen und Blutergüsse bis hin zum
Zahnausfall.http://www.wdr.de/tv/quarks/global/pdf/Q_Vitamine.pdf

http://www.wdr.de/tv/quarks/global/pdf/Q_Vitamine.pdf
31. März 2012 um 17:53 Public
Neu R Opaplus nierensteine !!!

31. März 2012 um 18:11
Neu R Opaeisenproblematik + magnesiumproblematik anhängig…

31. März 2012 um 18:15
Neu R Opa http://www.codecheck.info/AlternativeProducts/external.pag?sp=l395954&sp=OrO0ABXNyABNqYXZhLnV0aWwuQXJyYXlMaXN0eIHSHZnHYZ0DAAFJAARzaXpleHAAAAAAdwQAAAAKeA%3D%3D&sp=OrO0ABXNyABNqYXZhLnV0aWwuQXJyYXlMaXN0eIHSHZnHYZ0DAAFJAARzaXpleHAAAAABdwQAAAAKc3IADmphdmEubGFuZy5Mb25nO4vkkMyPI98CAAFKAAV2YWx1ZXhyABBqYXZhLmxhbmcuTnVtYmVyhqyVHQuU4IsCAAB4cAAAAAAAAAR2eA%3D%3D&sp=OrO0ABXNyABNqYXZhLnV0aWwuQXJyYXlMaXN0eIHSHZnHYZ0DAAFJAARzaXpleHAAAAAAdwQAAAAKeA%3D%3D&sp=OrO0ABXNyABNqYXZhLnV0aWwuQXJyYXlMaXN0eIHSHZnHYZ0DAAFJAARzaXpleHAAAAAAdwQAAAAKeA%3D%3D

CODECHECK.INFO | Thema Fehlerseite | Internetplattform für Produktinformationen durch Strichcodes
Unabhängige Produktinformationen durch Strichcodes über Fehlerseite. Die auf den handelsüblichen Produkten aufgedruckten Strichcode-Nummern werden mit deren Eigenschaften und Bestandteilen verbunden und können in der Datenbank abgerufen werden.
31. März 2012 um 17:21 Public
Neu R Opa http://www.symptome.ch/vbboard/nahrungsergaenzung/60835-herstellung-vitamin-c-vertraeglichkeit.html

Herstellung von Vitamin C; Verträglichkeit
Zitat: …. Die Auskunft eines der Lieferanten: Ascorbinsäure oder reines Vitamin C werde heute hauptsächlich in China produziert. Da die Qualität den EU-Standar
31. März 2012 um 17:04 Public
Neu R Opa Business Person

Björn Tantau
Leidenschaftliches Onlinemarketing seit 2001: Spezialist für SEO (Suchmaschinenoptimierung), Linkaufbau und Social Media…
31. März 2012 um 16:55
Neu R Opa das ist ja krass – monsanto für kinder 😎

http://www.whybiotech.com/resources/Kids-Biotech-Basics-Activity-Book.pdf
31. März 2012 um 15:16
Neu R Opa Monsanto ‘Biotechnology Book for Kids’ Caught Brainwashing Children24th March 2012

By Anthony Gucciardi

Contributing Writer for Wake Up World

Facing direct opposition from the public, biotechnology giants like Monsanto and Dow are now making a disturbing attempt to brainwash developing minds into accepting their genetically modified foods using blatant lies and propaganda. In a last ditch effort to potentially sway public opinion, the Council for Biotechnology Information (CBI) has launched the “Biotechnology Basics Activity Book” for kids. With the intent to be used by ‘agriculture and science teachers’, the activity book spreads absurd lies about GMO crops — even going as far as to say that they ‘improve our health’ and ‘help the environment’.

http://www.whybiotech.com/resources/Kids-Biotech-Basics-Activity-Book.pdf

http://www.whybiotech.com/resources/Kids-Biotech-Basics-Activity-Book.pdf
31. März 2012 um 15:14 Public
Neu R Opa Ja wie jetzt ?In Ihrem tegut… Markt gilt „ohne Gentechnik“ für das gesamte „LandPrimus“-Programm (Schweinefleisch) sowie für tegut… Eigenmarkenprodukte Milch, Schmand, Quark, Joghurt, saure Sahne und Tiefkühl-Geflügel. Neu hinzugekommen sind alle Produkte der tegut… Eiernudel-Serie sowie das komplette Frisch-Ei-Sortiment. Außerdem erhalten Sie Produkte anderer Marken wie die „Faire H-Milch“, die das rautenförmige „ohne Gentechnik“-Logo tragen.
Das „Ohne Gentechnik“-Siegel

Mit dem bundeseinheitlichen „Ohne Gentechnik“-Siegel können Sie sicher sein, keine Gentechnik mitzukaufen. Das Siegel finden Sie auf den entsprechenden Produktverpackungen. Für die gekennzeichneten Lebensmittel gelten die höchsten Anforderungen an die Gentechnik-Freiheit. Die Angabe „Ohne Gentechnik“ darf nur verwendet werden, wenn das Lebensmittel und die verwendeten Lebensmittelzutaten keine gentechnisch veränderten Organismen (GVOs) sind und auch nicht aus GVOs hergestellt wurden. Bei „Ohne Gentechnik“ wird Folgendes nicht verwendet: keine durch GVOs hergestellte Zutaten, Lebensmittelzusatzstoffe oder Verarbeitungshilfsstoffe, Aromen, Vitamine, Aminosäuren oder Enzyme, die mit Hilfe gentechnisch veränderter Mikroorganismen hergestellt wurden.
Bio-Produkte sind frei von Gentechnik

Das gesamte Bio-Sortiment gehört ebenfalls dazu, denn es ist eine Basisanforderung der EG-Öko-Verordnung, auf gentechnisch veränderte Organismen zu verzichten.

http://www.tegut.com/nachhaltigkeit/lebensmittel-ohne-gentechnik.html

Lebensmittel ohne Gentechnik – | tegut… gute Lebensmittel in Hessen, Bayern, Niedersachsen, Rheinl
In Ihrem tegut… Markt gilt „ohne Gentechnik“ für das gesamte „LandPrimus“-Programm (Schweinefleisch) sowie für tegut… Eigenmarkenprodukte Milch, Schmand, Quark, Joghurt, saure Sahne und Tiefkühl-Geflügel. Neu hinzugekommen sind alle Produkte der tegut… Eiernudel-Serie sowie das komplette Frisch-Ei-S…
31. März 2012 um 15:11 Public
Neu R Opadann ist da doch meine einkaufsliste ich ess nur noch von tegut eigenmarken … Milch, Schmand, Quark, Joghurt, saure Sahne und Tiefkühl-Geflügel reicht doch – plus viel käse 😎

31. März 2012 um 15:18
Neu R Opaund obst

31. März 2012 um 15:18
Neu R Opa Tegut ist laut greenpeace empfehlbar – bis auf die Tomatensauce im Glas – was ich verwunderlich fand – sind fast alle Lebensmittel mit Ascorbaten verseucht die nun mal aus gentechnisch verändertem mais kommen. irgendwie wiederspricht sich das alles – es ist einfach alt und muss sowas von überarbeitet werden – krass ! Woher kommt den nun die Asco aktuell ? aus dem genverein oder dem schimmel verein oder doch aus der Schwermetallszene – nullraffungshausen&CoKGhttp://www.tegut.com/produktbereich/eigenmarken/beliebteste-produkte.html

Beliebteste Produkte – | tegut… gute Lebensmittel in Hessen, Bayern, Niedersachsen, Rheinland-Pfal
31. März 2012 um 15:06 Public
Neu R Opa das läßt sich bestimmt über die asco wiederlegen…tegut ist das erste Handelshaus, das seine
Eigenmarken mit dem Siegel „Ohne
Gentechnik“ versehen hat. Milchprodukte.
Eier, Schweine- und Hähnchenfleisch,
Nudeln und Fruchtsäfte sind bereits gekennzeichnet.
Weitere Lebensmittel sollen
folgen. Darüber hinaus tragen auch
alle frischen Eier außerhalb der Eigenmarke
das „Ohne Gentechnik“-Siegel.

http://www.greenpeace.de/fileadmin/gpd/user_upload/themen/gentechnik/Genratgeber_06_11_Web.pdf

http://www.greenpeace.de/fileadmin/gpd/user_upload/themen/gentechnik/Genratgeber_06_11_Web.pdf
31. März 2012 um 14:56 Public
Neu R Opa edeka nord edeka süd – war da nicht was mit der norddeutschen im unterschied zu der süddeutschen milch 😎
http://www.edeka-gruppe.de/Unternehmen/de/edeka_nord/regionalitaet_1/unsere_heimat_1/unsereheimat.jsp

Unsere Heimat
Seit einigen Monaten können Sie die ersten Produkte der Regionalmarke „Unsere Heimat – echt & gut“ in den Regalen unserer Märkte finden. Die Marke steht für beste Lebensmittel aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern oder dem nördlichen Niedersachsen.
31. März 2012 um 14:50 Public
Neu R Opa http://www.greenpeace-berlin.de/themen/gentechnik/aktuelles/aktuelles/artikel/keine-gentechnik-bei-edeka/index.html

Greenpeace-Berlin: Keine Gentechnik bei Edeka
Die Berliner Greenpeace Gruppe bietet Informationen zu Umweltthemen wie Klimawandel, Atomkraft, Gentechnik, Meeresschutz oder Artenschutz und Berliner Termine und Veranstaltungen.
31. März 2012 um 14:44
Neu R Opa Non-Profit Organization

Ernährung als Schulfach – jetzt!?
Wir würden gern einen Verein gründen und freuen uns auf Unterstüzung in jeder Form! Beiträge, Teilung, Themen, Kontakte,…
31. März 2012 um 14:44
Neu R Opa das waren noch zeiten …http://www.greenpeace-berlin.de/themen/gentechnik/aktuelles/aktuelles/artikel/keine-gentechnik-bei-edeka/index.html

Greenpeace-Berlin: Keine Gentechnik bei Edeka
Die Berliner Greenpeace Gruppe bietet Informationen zu Umweltthemen wie Klimawandel, Atomkraft, Gentechnik, Meeresschutz oder Artenschutz und Berliner Termine und Veranstaltungen.
31. März 2012 um 14:43
Neu R Opa Non-Profit Organization

Greenpeace Deutschland
Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit gewaltfreien Aktionen für den Schutz der Lebensgrundlagen…
31. März 2012 um 14:43
Neu R Opa Ach wie schön ist panama – panama das war einmal 😎
http://www.greenpeace-berlin.de/themen/gentechnik/aktuelles/aktuelles/artikel/keine-gentechnik-bei-edeka/index.html

Greenpeace-Berlin: Keine Gentechnik bei Edeka
Die Berliner Greenpeace Gruppe bietet Informationen zu Umweltthemen wie Klimawandel, Atomkraft, Gentechnik, Meeresschutz oder Artenschutz und Berliner Termine und Veranstaltungen.
31. März 2012 um 14:41 Public
Neu R Opa

31. März 2012 um 14:36
Neu R Opa

31. März 2012 um 14:27
Neu R Opa

Mar 31, 2012 2:43am
einfach schön …
31. März 2012 um 13:24
Neu R Opa einfach schön …

Mar 31, 2012 2:43am
31. März 2012 um 11:43 Public
Neu R Opa ine Nutzung des Trinkwassers für die Herstellung von Säuglingsnahrung bewirkt keine nennenswert erhöhte Strahlenexposition der Säuglinge infolge Ingestion von Rn-222, weil das im Trinkwasser enthaltene Radon bei der Herstellung von Säuglingsnahrung durch das Kochen praktisch vollständig in die Luft entweicht.http://www.ssk.de/de/werke/2003/volltext/ssk0317.pdf

http://www.ssk.de/de/werke/2003/volltext/ssk0317.pdf
31. März 2012 um 9:30 Public
Neu R Opa http://umweltinstitut.org/radioaktivitat/messungen/uran-im-trinkwasser-121.html

Radioaktivität im Trinkwasser
Kaum ein Verbraucher weiß wirklich, ob das Wasser, das er trinkt oder zur Zubereitung von Säuglingsnahrung nach Hause trägt, gesund ist. Insbesondere ist nicht klar, ob es uranfrei und strahlenarm ist.
31. März 2012 um 9:20 Public
Neu R Opa und das krasseste – dafür verschwindet das sorbitol auch – damit ist neotame für mich der einzige süsse ausweg … ich will stevia !Virtually all corporate sponsored scientific studies show aspartame to be perfectly safe. Virtually all independently done studies show just the opposite.

http://www.janethull.com/newsletter/1210/neotame_hidden_danger_in_holiday_food_supply.php

Neotame – Hidden Danger in Holiday Food Supply
By Mary Nash Stoddard of The Aspartame Consumer Safety Network (ACSN). Everyone wants to indulge a sweet tooth at this festive time of year, without suffering the inevitable consequences of…
31. März 2012 um 9:16 Public
Neu R Opa Die Zulassung von Neotam wurde bei der FDA (Food and Drug Administration) scheinbar ohne große Schwierigkeiten erteilt (für Monsanto ist das einfach). Neotam ist in den USA unbeschränkt für alle Nahrungsmittel und Getränke zugelassen und ist noch nicht einmal kennzeichnungspflichtig! Das bedeutet, Sie finden Neotam nicht in der Liste der Inhaltsstoffe auf der Lebensmittelverpackung aufgeführt. Sogar für “USDA Beglaubigte Biolebensmittel” (ein Siegel für organische Lebensmittel) darf es verwendet werden.Für Monsanto stellt Neotam damit ein echter Superhit dar.
http://www.energieharmonisierung.info/startseite/blog/

Blog – Energieharmonisierung Teuschl
Energetik oder Energethik ist ein wichtiger Bestandteil für Stabilität und Entspannung bzw. Wellness und ist somit gesundheitsfördernd
31. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa krass ich idiot – vit c wird nicht mehr nach Reichenstein hergestellt – sondern aus gentechnisch verändertem mais – mann mann mann…Die herkömmlich genutzte Synthese von Vitamin C ist ein kompliziertes, sechsstufiges Verfahren (Reichenstein-Prozess). Einer dieser Verfahrensschritte wird fermentativ durchgeführt: Die dabei eingesetzten Mikroorganismen (Acetobacter) sind „konventionell“ gezüchtet, d.h. nicht gentechnisch verändert. Als Rohstoff für diesen Prozess wird GlukoseGlukose verwendet, die mit Hilfe von Enzymen aus MaisMaisstärke gewonnen wird.

Glukose oder Stärke können zu bestimmten Anteilen aus gentechnisch verändertem Mais hergestellt sein. Die bei der Glukosegewinnung eingesetzten Enzyme werden häufig mit Hilfe gentechnisch veränderter Mikroorganismen hergestellt.

Ein US-amerikanisches Unternehmen hat ein neues Verfahren entwickelt, bei dem gentechnisch veränderte Mikroorganismen (Erwinia herbicola, Erwinia citreus) eingesetzt werden. Damit verkürzt sich der Herstellungsprozess auf nur noch zwei Schritte. Inzwischen ist es auch möglich, Vitamin C bzw. Ascorbinsäure direkt mit Hilfe von gv-Mikroorganismen zu produzieren. Dieses Verfahren soll in einigen asiatischen Ländern genutzt werden, die Vitamin C in großen Mengen nach Europa liefern.

Die Herstellung von Vitamin C bzw. Ascorbinsäure mit gentechnisch veränderten Mikroorganismen ist inzwischen ausgereift und wird kommerziell eingesetzt. Genaue Informationen über den Anwendungsstand liegen nicht vor.

http://www.transgen.de/datenbank/zusatzstoffe/202.vitamin_c_e_300.html

Vitamin C E 300 – transGEN Datenbank
Anwendung der Gentechnik bei Vitamin C (Ascorbinsäure, E 300) – ein Zusatzstoff, der mit Hilfe von gentechnisch veränderten Mikroorganismen hergestellt werden kann.
31. März 2012 um 9:03 Public
Neu R Opa combined deseases – lange keine Impfstoffe mehr gekauft die Europäer !

RSOE Emergency and Disaster Information Service
Biological Hazard in Ireland on Friday, 30 March, 2012 at 17:44 (05:44 PM) UTC. EDIS CODE: BH-20120330-34714-IRL. – There has been an outbreak of avian flu in a small flock of pheasants near Clonakilty, Co Cork
31. März 2012 um 8:24 Public
Neu R Opa alter schwede … es pfiept ! aber was ? ich kann bis ca.18khz hören. Also muss der Ton zwischen 15khz und 18khz liegen. Wär ich ne Fledermaus würde ich mich hier schnell verpissen 😎 was zum teufel nervt hier mein Gehör – ? Selbst wenn der Strom aus ist – pfiept es. Also ist es nicht hier. Da es aber meiner Meinung nach die Frequenz wechselt und im Laden auch zu hören ist – und genau da hört sich das alles schwachsinnig an… Trotzdem es pfiept ! Auf ne medizinische Erlärung hab ich keine Lust. Ich will ein Dach mit Schirmung und einen Nudelsiebhelm mit Alu mit zwei silbernen ohrenschuetzern 😎 Wobei meine vermutung ist, dass diese Helme den Strahlengau noch fördern könnten .lach.http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%A4ngstwelle

Längstwelle – Wikipedia
Als Längstwellen (engl. Very Low Frequency kurz VLF, nicht zu verwechseln mit Extremely Low Frequency 3 bis 30 Hz) bezeichnet man elektromagnetische Wellen im Frequenzbereich von 3 bis 30 kHz.
31. März 2012 um 8:23 Public
Neu R Opa mashable.com

Anonymous Probably Won’t Shut Down the Internet This Weekend
Anonymous is suggesting that a rumored attempt to shut down the Internet this weekend was never an officially sanctioned plan.
31. März 2012 um 7:47
Neu R Opa mashable.com

Anonymous Probably Won’t Shut Down the Internet This Weekend
Anonymous is suggesting that a rumored attempt to shut down the Internet this weekend was never an officially sanctioned plan.
31. März 2012 um 7:47
Neu R Opa as the next series of sunstorms are near to come – we will see then who will take the web down – or electricity ! Lets go hunting again ! Still know how to make fire without an App ?http://mashable.com/2012/03/30/anonymous-operation-blackout/

Anonymous Probably Won’t Shut Down the Internet This Weekend
Anonymous is suggesting that a rumored attempt to shut down the Internet this weekend was never an officially sanctioned plan.
31. März 2012 um 7:47 Public
Neu R Opa thehackernews.com

Why Hackers Can’t take down DNS root servers ? | The Hacker News (THN)
Why Hackers Can’t take down DNS root servers ?. THN Magazine and The Hacker News is Most Comprehensive resource in providing news related to Information Technology, Cyber security, infosec, Hacking threads, Vulnerability
31. März 2012 um 7:39 Public
Neu R Opa naturalsociety.com

FDA Deletes 1 Million Signatures for GMO Labeling Campaign
The FDA virtually erased 1 million signatures and comments on the ‚Just Label It‘ campaign calling for the labeling of genetically modified foods.
31. März 2012 um 7:05 Public
Neu R Opa Die Allergie steckt im Reichensteinschen Prozess von 1934 – alle Stoffe die zur Herstellung von Ascorbinsäure benutzt werden – sind die letzten rückführbaren schritte – dann muss es in den Schimmelpilzen oder in den Schwermetallen versteckt sein – alles andere kann ich ausschliessen – damit könnte das endlich der schlusspunkt sein – und wieder versteckt es sich in allem – und der weg es wegzulassen ist unsinn – es muss komplett ausgeleitet werden – und das initiiere ich heute – dann ist alles wieder wie vorher – bis der Körper das nächste mal schreit – damn das rauchen verseucht auch mit genau diesem Dreck. Ich packs bald alles nicht mehr ! Was mach ich mit meinen Zähnen die müssen raus. Rauchen aufhören (minus vit C + plus nickel) und fast nichts mehr essen(synth.Ascorbinsäure plus Nickel selber) geht gar nicht – ich brauche einen weg !
Cindy Leimbach isch kotze !

30. März 2012 um 10:32 Public
Neu R Opanachtrag: nur schwermetalle kann man ausleiten, was weg zwei mit dem Schimmelpilz noch schlimmer machen würde als weg 1…

30. März 2012 um 10:33
Neu R Opa das sagt man in der kassenmedizin dazu… aber das ist unsinn, da das eine vom anderen abhängig ist – bzw. die HI eh der größte schwachsinn ist den es gibt… aber sie lernen es so auf ihren unis … also muss es doch richtig sein !http://www.symptome.ch/vbboard/histamin-intoleranz/54442-lebensmittelliste-fuer-histaminintoleranz-kombiniert-nickelallergie.html

Lebensmittelliste für HIT kombiniert mit Nickelallergie
Hab mal eine Liste gemacht mit erlaubten und zu meidenden Lebensmitteln für Leute wie mich, die mit HIT und Nickelallergie kämpfen. Sicher ist sie nicht vollstän
30. März 2012 um 10:21 Public
Neu R Opa oh mein gott – du gehst mir auf den sack. wieder zwei wege – meiner und der der besser passt – aber irgendwie mal wieder nicht sein kann.
Natürlich könnte Nickel der auslöser sein – Ascorbinsäure wird auch in einem ihrer Herstellunsprozesse nach Reichenstein mit Nickel verarbeitet –
das passt zu den Stahlzähnen, dass passt zu leberschmerzen, schwermetalle und taubheit passen auch – und da gleichzeitig die aufnahme von ascorbinsäure zerstört wird kommt es zu der Grundproblematik – Magnesium wird nicht vernünftig umgesetz -> rückenschmerzen bzw. muskelschmerzen -> plus die Eisenproblematik – die meinem Körper so aggro auf elektromagnetische strahlung macht. es gibt gründe warum wir aus wasser bestehen und nicht irgendwelche stahlteile in uns haben. Alleine der Sonnenstürme wegen hat die Evolution da extrem aufgepasst – was man auch an der glasknochenproblematik bei raumfahrer / innen sieht. Damn !http://opus.haw-hamburg.de/volltexte/2006/100/pdf/ern_y_499.pdf

http://opus.haw-hamburg.de/volltexte/2006/100/pdf/ern_y_499.pdf
30. März 2012 um 10:17 Public
Neu R Opa und wenn schon – wen interessiert ein tauber fuss – zwei taube daumen- ein nervlich geschundener rücken und seit neustem leberschmerzen – und wieder könnte man denken man hätte ein zeitproblem – aber so ist es nicht es ist immernoch ein luftraumproblem in meinem Dünndarm. fehlgeleitete pfürze..

30. März 2012 um 10:03 Public
Neu R Opa www.umweltjournal.de

Illegaler Gen-Mais in Polen
München, 30.03.2012: Die deutsche KWS Saat AG drängt mit genmanipuliertem Maissaatgut auf den polnischen Markt, obwohl der Verkauf von Gen-Saatgut und der kommerzielle Anbau dort verboten sind.
30. März 2012 um 9:58 Public
Neu R Opa Also fassen wir nochmal zusammen – wenn die Sonne stürmt – kommt es hier unten zu Beben – mal abwarten was Fukushima noch zu bieten hat – so ganz ohne Kühlwasser 😎 die offizielle vorwarnung eines ereignisses dass einfach kommen muss – ratlosigkeit beim betreiber find ich irgendwie nicht betreibend…

30. März 2012 um 6:36 Public
Neu R Opa wetterhampelmann.wordpress.com

Geo-Engineering – ZDF nano – Chemtrails – Düppel & Geisterwolken Teil 1 & 2
30. März 2012 um 6:27 Public
Neu R Opa TV Network

RT
At RT we are set to step beyond the boundaries of bare facts and bring you the human side to every story. Broadcasting…
29. März 2012 um 21:34
Neu R Opa Benedict16 visits Mexico; not everyone is enthused

Wall Photos
29. März 2012 um 21:25 Public
Neu R Opa www.test.de

Salz in Lebensmitteln – Salzbomben verkürzen das Leben – Pressemitteilung – Stiftung Warentest
Verarbeitete Lebensmittel sind die mächtigsten Salzbomben – dabei schmecken viele nicht einmal besonders salzig. Ein Drittel des Salzkonsums geht hierzulande auf das Konto von Backwaren, weitere Quellen sind Wurst, Fleischwaren, Käse oder Fertiggerichte. Die meisten Deutschen nehmen mehr als die…
29. März 2012 um 12:58 Public
Neu R Opa

Obstwiese für Sommertage ! in Hessen – Wetzlar | Grundstücke & Garten | eBay Kleinanzeigen
Grundstücke & Garten, Obstwiese für Sommertage ! Objektbeschreibung: Schönes Gartengrundstück als Obstwiese sucht Sie…,Obstwiese für Sommertage !
29. März 2012 um 12:51
Neu R Opa Übrigens gibt es im Labor einen Test, wo man zwei Flüssigkeiten über das Mehl gießt, weiß aber nicht mehr welche. Die Ascorbinsäurepartikel färben sich dann blau, man kann dann aber nicht sagen, wieviel Asco drin ist, nur ob wenig, oder viel verwendet wurde.Es handelt sich hierbei um Tauber´s Reagenz:
Tauber´s Reagenz I = Eisen(III)citrat, ortho-Phosphorsäure (85%ig), Kaliumpermanganat-Lösung
Tauber´s Reagenz II = Kaliumhexacyanoferrat(III)
Die beiden Lösungen werden erst direkt vor dem Test miteinander vermischt. Wenn wir schon dabei sind könnte man dann mal die Sache mit dem Vollkornmehl ansprechen, wo ggf. 16 ppm Asco drin sind.
Vielleicht weiß Basti wie lange man ein selbst gemahlenes Vollkornmehl ablagern müsste, damit es annähernd vernünftig backfähig wird. Hierbei geht es mir vor allem um Werbeaussagen wie „wir backen ausschließlich mit frisch gemahlenem Vollkornmehl“. Sinnvoll ist dies nämlich m.E. nach nicht. Viele Bäcker denken dies aber.

Es ist wohl eher üblich, Vollkornmehl frisch zu verarbeiten, da die Haltbarkeit wegen des höheren Fettgehaltes deutlich geringer ist. Zudem soll ein gutes Belüften (durch aufmischen etc.) die Mehlreifung deutlich beschleunigen. Leider auch die Fettoxidation…
Ich würde mal auf ein paar Tage tippen.

http://www.wir-baecker.de/index.php?topic=1442.15

Ascorbinsäurefreies Weizenmehl
Auf dem Wir-Bäcker-Forum können Sie sich zu Themen rund um Bäckereien wie Rezepturen, Bäckereithenologie, Rohstoffen, etc. beraten oder einfach nur austauschen.
29. März 2012 um 12:42 Public
Neu R OpaVollkornmehl enthält viermal soviel ascorbinsäure wie normales…

29. März 2012 um 12:43
Neu R Opa http://de.wikipedia.org/wiki/Mehl#Ascorbins.C3.A4ure

Ascorbinsäure – Mehl – Wikipedia
Oft wird Weizenmehlen Ascorbinsäure (Vitamin C, auch E 300) zugesetzt.(1–2 g/100 kg Mehl) Das hat technologische Gründe: Ascorbinsäure festigt die Kleberstruktur und sorgt damit für bessere Backergebnisse. Als Antioxidans bindet sie den Sauerstoff im Mehl. Sie wirkt dem durch Sauerstoff unterstützte…
29. März 2012 um 9:19 Public
Cindy Leimbachsteht das denn irgendwo wenn es sowenig ist, dass es nicht erwähnt werden muß in der Zutatenliste?

29. März 2012 um 10:15
Neu R Opaja nö 😎 ich komm keinen schritt weiter momentan. hab jetzt ne ernährungsberaterin angefragt… mich nervt das nur noch – es soll einfach nur aufhören !

29. März 2012 um 10:21
Neu R Opain der milch ist es meiner Meinung nach das gleiche spiel – aber ich hab sowas von keinen bock mehr auch nur einen Pfurz darüber zu lesen 8-( es soll aufhören !

29. März 2012 um 10:23
Cindy Leimbachna ab zum Bauern, Korn mahlen lassen aus Deinen eigenen Ähren und eigenes Brot backen usw. Mein Angebot mit dem Resthof steht noch. Pachte dann Land von Dir;-))

29. März 2012 um 10:23
Neu R Opaimmer noch mehr – will dieser scheiss von mir – noch gesünder noch anders noch wieder so und noch wieder so – und so und so und so – ich geh jetzt arbeiten und kotz nen Kunden an. Ich will mal mein Recht auf Hausverbot nutzen… alle wollen irgendwas von mir und ich krieg nicht mal so ne kleine Sache hin wie eine scheisszutat wegzulassen. am letzten tag in holland gings mir langsam besser – in nicht mal 24h hab ich alles wieder auf altem stand gehabt – ich drehe durch !

29. März 2012 um 10:28
Cindy Leimbachwo ist der Unterschied zu Deutsdchland? Holland ist doch eigentlich noch schlimmer was die Zutaten angehen.

29. März 2012 um 10:31
Neu R Opaich glaub es ist einfach nur das brot … das eklige… das mir da bekamtete

29. März 2012 um 12:06
Cindy Leimbachok, na dann alsodoch selber backen als Alternative.

29. März 2012 um 12:51
Neu R Opaja – aber uffde mehl und das backtriebmittel achten 😎 Man hat ja sonst nichts zu tun 😎

29. März 2012 um 12:57
Neu R Opa

28. März 2012 um 19:26
Neu R Opa

28. März 2012 um 17:12
Neu R Opa Telecommunication

Handybude
Konfigurieren Sie vollkommen frei Ihr Wunschhandy mit Ihrem gewünschten Tarif oder stellen Sie sich über die Bundlesuche…
28. März 2012 um 16:49
Neu R Opa

28. März 2012 um 16:13
Neu R Opa

The Big Medley: Röyksopp
We were given just one wish. (A mix of songs all by Röyksopp) — Röyksopp are: # Svein Berge; # Torbjørn Brundtland. Vocals: # Anneli Drecker, Erlend Øye, Karin Dreijer Andersson, Chelonis R. Jones, Kate Havnevik, Lykke Li, Linda Fay Hella, Robyn. Studio Albums: # Melody A.M. (2001, Wall of Sound / EMI) # The Understanding (2005, Wall of Sound / EMI) # Junior (2009, Wall of Sound / EMI) # Senior (2010, Wall of Sound / EMI)
28. März 2012 um 16:09
Neu R Opa

The Big Medley
Next „big medley“ planned: Depeche Mode Facebook page: http://www.facebook.com/thebigmedley „The Big Medley“ is a project. The concept is to mix songs all by a single band, and taken from the entire discography of that band, so to have an anthological audio track of 1:30/2 hours. The sequence of songs is organized to best reflect the spirit of the band. Usually where possible, a „bonus“ track not present in any official albums is added to the medley’s tracklist (it can be a b-side song, or a remix, or whatever). The whole operation is thought, made and aimed at long-standing fans, but at the same time is ideal for people who have never listened to these artists and want to give a try. Classified 44th in the top-100 list for the best cloudcasters of 2011: http://www.mixcloud.com/campaigns/best-music-cloudcasters-of-2011-41-60/
28. März 2012 um 16:08
Neu R Opa

Benny Benassi
The dirty and cool, sweaty and smooth electro sound of DJ/producer Benny Benassi scored worldwide success with „Satisfaction“ in 2002. With his cousin, the producer and musician Alle Benassi, things just got better and better. The album “Hypnotica”, the side project “Benassi Bros” and the album “Rock n Rave” and a series of remixes including, in 2009, tracks for Flo Rida, Madonna, Shakira, Kid Cudi and many others. Benny has won tons of prizes and awards around the world and continues to tour the five continents with his unique style. http://www.bennybenassi.com http://www.facebook.com/bennybenassi http://www.youtube.com/bennybenassitv http://www.twitter.com/bennybenassi http://www.basicmusic.eu/forum
28. März 2012 um 16:08
Neu R Opa Eben drehen se bei Facebook durch – ist das hier ein Ablasshandel ???Für Inhalte wie Fotos und Videos, die unter die Rechte an geistigem Eigentum (sog. „IP-Inhalte“) fallen, erteilst du uns durch deine Privatsphäre-und Anwendungseinstellungen die folgende Erlaubnis: Du erteilst uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz zur Nutzung jeglicher IP-Inhalte, die du auf oder im Zusammenhang mit Facebook postest („IP-Lizenz“). Diese IP-Lizenz endet, wenn du deine IP-Inhalte oder dein Konto löschst, außer deine Inhalte wurden mit anderen Nutzern geteilt und diese haben die Inhalte nicht gelöscht.

Facebook: Neue Richtlinien ablehnen – letzte Chance!
Facebook führt neue Datenschutzbestimmungen ein – und die dürften nicht allen Usern schmecken. Wer damit nicht einverstanden ist, sollte die letzte Chance zum Ablehnen jetzt nutzen: Denn Freitag nacht um 1 Uhr läuft die Frist ab.
28. März 2012 um 16:07
Neu R Opa Für Inhalte wie Fotos und Videos, die unter die Rechte an geistigem Eigentum (sog. „IP-Inhalte“) fallen, erteilst du uns durch deine Privatsphäre-und Anwendungseinstellungen die folgende Erlaubnis: Du erteilst uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz zur Nutzung jeglicher IP-Inhalte, die du auf oder im Zusammenhang mit Facebook postest („IP-Lizenz“). Diese IP-Lizenz endet, wenn du deine IP-Inhalte oder dein Konto löschst, außer deine Inhalte wurden mit anderen Nutzern geteilt und diese haben die Inhalte nicht gelöscht.http://www.chip.de/news/Facebook-Neue-Richtlinien-ablehnen-letzte-Chance_55134891.html

Facebook: Neue Richtlinien ablehnen – letzte Chance!
Facebook führt neue Datenschutzbestimmungen ein – und die dürften nicht allen Usern schmecken. Wer damit nicht einverstanden ist, sollte die letzte Chance zum Ablehnen jetzt nutzen: Denn Freitag nacht um 1 Uhr läuft die Frist ab.
28. März 2012 um 16:02 Public
Neu R Opa

Wake Up Sofia
Wake Up Sofia се намира в подлеза под моста на влюбените ( от страната на Хилтън ). За резервации и повече информация използвайте телефона, скайпа или E-mail адреса на Wake Up. телефон: 0897 770955 skype: wakeupsofia mail: wakeupsofia@gmail.com FB: http://www.facebook.com/pages/WAKE-UP-SOFIA/193144174107463
28. März 2012 um 15:54
Neu R Opa

28. März 2012 um 15:54
Neu R Opa

28. März 2012 um 15:52
Neu R Opa

Special_Mix@PilotFM_2012-01-22_GLAZZ_1
Волшебство Прямого Эфира – Прямой Эфир Волшебства Специальный Микс – Радио Пилот DJ GLAZZ – ALTER EMOIST – RAEVSKY – ПОЮЩАЯ ЧАША Sound Miracles Online Recorded with Magic „Tibetian Singin Bowl“ 8^) 1 часть part 1 SPECIAL MIX is a radioshow by Dmitry Raevsky onair @PILOT FM 1…
28. März 2012 um 15:51
Neu R Opa

Dmitry Raevsky
SPECIAL MIX is a radioshow by Dmitry Raevsky onair @PILOT FM 100.4 Yekaterinburg, Russia online @ http://www.pilotfm.ru since 2006
28. März 2012 um 15:50
Neu R Opa

28. März 2012 um 15:50
Neu R Opa

Carl Cox
A musical ambassador since he was in short trousers, a professional DJ since his early teens, a veteran of acid house and a champion of techno, Carl Cox emits a love of his work that is dangerously infectious. Check him when he’s behind the turntables and you can’t mistake his ecstatic visage, dripping with sweat as his head bobs up and down to the beat, his hands pumping the air whenever they’re not manipulating the turntables, his body swaying back and forth, frequently taking to the mike to share word on the latest underground tune he’s about to break. You name it, Carl’s been there and done it, but he’s never lost sight of the point of it: playing music, breaking tunes, spreading love, celebrating life. Global features studio mixes and live recordings from the best of Carl’s worldwide club gigs as well as world class guests. Plus of course the absolute cream of the latest global house and techno music, personally selected and mixed every week by Carl.
28. März 2012 um 15:44
Neu R Opa http://fukushima.greenaction-japan.org/

Fukushima Update | Tracking Japan’s nuclear crisis
Farmers in Japan’s Fukushima face years of additional losses as consumers continue to doubt the safety of produce from the region devastated a year ago by the tsunami and nuclear fallout, which may taint crops for decades.
28. März 2012 um 12:02 Public
Neu R Opa

Nur noch 60 cm Kühlwasser im Fukushima-Reaktor
Im zerstörten japanischen Atomkraftwerk Fukushima sind die Schäden noch schwerer als befürchtet. Die Strahlung beträgt das Zehnfache der tödlichen Dosis. Das Kühlwasser steht nur 60 Zentimeter hoch.
28. März 2012 um 12:00
Neu R Opa Public Figure

Peter Kloeppel
Seit 1993 mit der amerikanischen Journalistin Carol verheiratet. 1996 kam Tochter Geena zur Welt.
28. März 2012 um 11:16
Neu R Opa hisz.rsoe.hu

RSOE Emergency and Disaster Information Service
Nuclear Event in Japan on Wednesday, 28 March, 2012 at 05:45 (05:45 AM) UTC. EDIS CODE: NC-20120328-34685-JPN. – The water level in the containment vessel of the No
28. März 2012 um 11:14
Neu R Opa hisz.rsoe.hu

RSOE Emergency and Disaster Information Service
Nuclear Event in Japan on Wednesday, 28 March, 2012 at 05:45 (05:45 AM) UTC. EDIS CODE: NC-20120328-34685-JPN. – The water level in the containment vessel of the No
28. März 2012 um 11:13 Public
Neu R Opa hisz.rsoe.hu

RSOE Emergency and Disaster Information Service
Nuclear Event in Japan on Wednesday, 28 March, 2012 at 05:45 (05:45 AM) UTC. EDIS CODE: NC-20120328-34685-JPN. – The water level in the containment vessel of the No
28. März 2012 um 11:13
Neu R Opa Das Sternzeichen ist eigentlich ein Gesang der Sterne ?Inzwischen weiß man übrigens, daß das Spektrum der menschlichen Gehirnwellen sogar noch weiter reicht und praktisch den gesamten ELF-Wellenbereich bis zu 1000 Hz abdeckt.

Professor Schumanns damaligen Doktorand Herbert König verfolgte den Zusammenhang zwischen Erdresonanz und Gehirnfrequenzen weiter. Seine umfangreichen Untersuchungen resultierten in einer ersten exakten Messung der Schumann-Erdresonanzfrequenz. Ihr Wert liegt danach bei 7,83 Hertz.

Beim Menschen liegt diese Frequenz knapp an der unteren Grenze des Alpha-Bereiches, also an der Grenze zwischen Schlaf und Wachen.

Die Übereinstimmung zwischen Erd- und Gehirnfrequenz ist kein Zufall, weil Tiere und Menschen ihre Gehirnfrequenzen im Verlauf der Evolution den natürlichen Gegebenheiten ihres Lebensraumes angepaßt haben.

Man hat nämlich festgestellt, daß das Gehirn auf elektromagnetische Frequenzen, die ihm von außen „angeboten“ werden und die im richtigen Frequenzbereich liegen, reagiert. Auch hier liegt also eine Resonanzwirkung vor.

Der „Zaubergesang“ der Erde…

http://www.fosar-bludorf.com/schumann_gruppen/index.htm

Schumann-Frequenzen, Gruppenbewusstsein und Individualitaet
Jeden Nachmittag findet in der nordaustralischen Stadt Darwin das gleiche Schauspiel statt. Eine große Menschenmenge versammelt sich in neugieriger Erwartung am Strand – nicht um zu baden, obwohl dies in der feuchten Hitze der Tropen sicher ein angenehmer Zeitvertreib wäre. Nein – alle diese Mensche…
28. März 2012 um 11:13 Public
Neu R Opa Außerdem wurden auch Tests mit anderen Stoffen, die nicht für Geo-Engeneering (also Klima und Wetteränderungen) geeignet sind vollzogen. Wie etwa mit Viren, und Stoffen dessen Hauptzweck eine toxische Wirkung auf Leben ist. Zudem kommt ein bereits geschehenes anderes Experiment in einem Londoner armen Bezirk, bei dem sich die Gehirnfrequenz per Haarp über die Schumann-Resonanz verändern und sich so menschliches Verhalten großflächig verändern ließ!

28. März 2012 um 11:00 Public
Neu R Opa mal so mal so !

Chemtrails Beweis Abschaltbare Kondensstreifen
An dieser zufälligen Aufnahme kann man sehr schön erkennen, dass das Flugzeug mal „Abgase“ erzeugt und mal nicht. Viele werden es jetzt sicherlich nicht glau…
28. März 2012 um 10:57 Public
Neu R Opa Community

Chemtrails
Teuflische Idee: Wettermanipulatoren als Retter Von besonderem Größenwahn und krimineller Kaltschnäuzigkeit zeugt dann…
28. März 2012 um 10:56
Neu R Opa

28. März 2012 um 10:43
Neu R Opa Das mit den Chemtrailz ist Unsinn – es ist schon vorbei.
Die Wolken sind magnetisch ! Die Wellen die man mit bloßem Auge sehen sind verräterisch – aber woher kommen diese nicht durch zufall entstandenen Wellen ?
Wenn alles eines ist – muss ich am Ende wieder bei Monsanto und Bill Gates landen – warum also nicht gleich dort anfangen – …

28. März 2012 um 10:40 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
28. März 2012 um 10:34 Public
Neu R Opa News/Media

RTL Aktuell
Seit 20 Jahren ist Peter Kloeppel mit ‚RTL Aktuell‘ via TV zu Gast in Millionen deutscher Haushalte, um die Nachrichten…
28. März 2012 um 10:34
Neu R Opa gans ekelig…

Ekel-Fleisch als Premium-Gans verkauft – RTL.de
Deutschland droht der nächste Fleischskandal: RTL-Reporter Alexander Römer ist einer Praxis auf die Schliche gekommen, die in höchstem Masse …
28. März 2012 um 10:34
Neu R Opa wenn man kapiert, dass man nichts mehr essen darf – wenn man weiss , dass es keine wirklichen Wolken mehr gibt – wenn Mann nur noch durch die Presse geblendet wird – wozu dann im erste Welt Land leben – oh wie schön ist panama – panama da war ich mal – war nicht schön in panama 😎
Ich starte jetzt nen öffentlichen Aufruf -> Verreckt doch Alle ! könnte ein Thema werden…

28. März 2012 um 10:05 Public
Neu R Opa isch hab keine lust !!!

27. März 2012 um 11:01 Public
Neu R Opa

23. März 2012 um 11:36 Public
Teneriffa Touristinfodesayuno

27. März 2012 um 18:12
Neu R Opafast… a break

28. März 2012 um 10:01
Neu R Opa urlaub – dreggsfacebook off !

16. März 2012 um 8:12 Public
Cindy Leimbachjöi, fb Dreck? Dann aber bitte nicht die Personen die in Deiner FB Freundesliste stehen:-PPPP Wünsch Dir was. Erhol Dich gut und mach mal n Ausflug ins Neue Städtchen. Vielleicht gefällts Dir ja.

16. März 2012 um 12:21
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
15. März 2012 um 22:19 Public
Neu R Opa Follow the life of a %23hashtag with this custom infographic. See where your %23hashtag has been and where it is going. Then pass it on…

Life of a Hashtag
15. März 2012 um 20:35 Public
Neu R Opa Website

Visually
Explore the Best Data Visualizations on the Web: Infographics and data visualizations are shifting the way people find…
15. März 2012 um 20:32
Neu R Opa visual.ly

15. März 2012 um 20:24 Public
Neu R Opa

15. März 2012 um 19:51 Public
Neu R Opa eigentlich bin ich genau jetzt ein glücklicher Mensch.wenn nun die Welt bitte lebensmittel herstellen könnte die ich noch essendarf waersgut

15. März 2012 um 13:57 Only Me
Neu R Opa 40 % der deutschen sind Internet spasties -mein tip -ma mama ma Platz da 😎

15. März 2012 um 13:46 Public
Neu R Opa freier Oberkörper… Sonne. Welt lecko mio …

15. März 2012 um 13:29 Public
1 person likes this
Neu R Opa

15. März 2012 um 12:18
Neu R Opa http://www.swpc.noaa.gov/sxi/images/latest_sxi.pngvon wegen ruhig… wir sind nur ausserhalb der schussrichtung… wie das wohl sein muss wenn man in einen wind gerät, der von einer sekunde auf die andere um 1000km/s beschleunigt… ab heute mittag „spüren“ wirs !

http://www.swpc.noaa.gov/sxi/images/latest_sxi.png
15. März 2012 um 11:31 Public
Neu R Opa die sonne ist ruhiger – aber hat vor ein paar tage nochmal richtig geschossen – heute mittag gehts los – ebentuell sogar bei sonnenuntergang directly polarlicht time – kommt endlich ihr dreggsdinger ich will ein foto 😎

15. März 2012 um 11:26 Public
1 person likes this
Neu R Opadas gefällt mir, dass dir das gefällt 😎

15. März 2012 um 11:38
Cindy Leimbachick will keene Sonnenstürme mehr sondern nur normale Menschen bitte wieder. Alter Schwede, ich bin sowas von genervt. Ich hab hier 3 Papierkisten voll die ich für meine Privatinso brauche. Meinste ich komm zum bearbeiten. Da sind noch 900 Euro, die ich mir von meiner Krankenkasse zurückholen kann, schaffe ich auch nicht. Das Jobcenter schuldet mir noch 500 aus der Schwangerschaft und rate…. Dazu komme ich auch nicht. Zum kotzen.

15. März 2012 um 14:15
Neu R Opa Sehr geehrte Damen und Herren der Firma Monsanto – morgen kommt der systemcrash mit ansage !!!
God shave the queen !!!

15. März 2012 um 11:23 Public
Neu R Opa thehackernews.com

Anonymous-OS 0.1 : Anonymous Hackers released their own Operating System | The Hacker News (THN)
Anonymous-OS 0.1 : Anonymous Hackers released their own Operating System. THN Magazine and The Hacker News is Most Comprehensive resource in providing news related to Information Technology, Cyber security, infosec, Hacking threads, Vulnerability
14. März 2012 um 18:07 Public
Neu R Opa www.faz.net

Tsunami-Warnung: Starkes Erdbeben er – Unglücke und Katastrophen – FAZ
Ein starkes Erdbeben hat am Mittwoch den Norden Japans erschüttert. Die Behörden sprachen eine Tsunami-Warnung aus….jetzt lesen
14. März 2012 um 16:41 Public
Neu R Opa

Monster-Erdbeben in Japan – Angst vor dem Supergau
Ein schweres Erdbeben hat Japan erschüttert, eine riesige Tsunami-Welle verwüstete das Land! Jetzt droht dem Land sogar ein Atom-GAU.
14. März 2012 um 16:35
Neu R Opa http://quakes.globalincidentmap.com/map_detail.php?id=171719Erdbeben in Koblenz gestern abend 2,4 … isch lach mich tot

14. März 2012 um 16:31 Public
Neu R Opa grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2012/03/sonnenforscher-erklart-sphare-vor-der.html ….

14. März 2012 um 15:12 Public
Neu R Opa magma … nich mafia ….aber passend8-)

14. März 2012 um 14:39 Public
Neu R Opa es sind nicht die platten die beben. es sind die sonnensturme die das Mafia in wallung bringen. der Rest ergibt sich dann. Pi Tag heute&1433

14. März 2012 um 14:37 Public
Neu R Opa http://jhelioviewer.org/download.html

JHelioviewer
Make sure Java 5 or higher is installed (or download it here) and download the JAR file. Then launch Helioviewer by typing java -Xmx1000m -jar JHelioviewer.jar in a shell in the directory where you have saved the file.
14. März 2012 um 0:47 Public
Neu R Opa mmhh wenn man im jenseits wohnt würde man sagen wir fahren an die Küste – im diesseits könnte das immer gefährlicher werden … egal ab nach Holland 1433 kann kommen – 1429 schiesst nochmal mit 1300km/s am Donnerstag Nachmittag uff die Erde und Polarlichter könnten ganz eventuell bis an die Küste sichtbar sein – ergo müsste man schon abends eigentlich schon in Holland einreiten. Aber mit meinem Glück bekommen wir schon das zu sehen was wir uns erhoffen – selbst eine große welle ist ein großartiger Anblick…8-) Aber ich denke das verschieben wir aufs nächste Jahr…

14. März 2012 um 0:32 Public
Neu R Opa mmpf es surrt … im wintergarten mehr als im treppenhaus und irgendwie hab i ´ch inzwischen noch eine blöde vermutung.

14. März 2012 um 0:19 Public
Cindy LeimbachHätteste jetzt ne katze,wüßteste genaueres.meine start immer in so nem fall+mein kater versteckt sich.:-)

14. März 2012 um 8:44
Neu R Opaich glaube ich weiss sogar warum – womit wieder ein rätsel gelöst wär – mein körper kann metalle nicht verarbeiten durch diese blöde geschichte – den rest macht der magnetismus – daher auch das Sonnensturm und Haarp Thema – ich kann den scheiss echt – na wie sag ichs hören fühlen – ahnen – keinen plan was da grad bei mir abgeht…

14. März 2012 um 9:22
Cindy Leimbachsogehts mir, wenn ich in eine Schimmelwohnung oder Ecke komme. Ich bin wie ein Schimmelspührhund.

14. März 2012 um 12:03
Neu R Opakann man damit Geld verdienen ? 😎 bzw. vielleicht ist es gar deine schimmel phobie – ich nenne es mal so – und dei Tochter will dich schützen… kreativer Unsinn klar… aber ein Quäntchen Wahrheit könnte daran sein.

14. März 2012 um 14:28
Neu R Opa und tatsächlich 😎

Maestro Haarp Alaska website not working, is it down for everyone or just me?
Maestro haarp alaska website not working? Do a site down test for maestro.haarp.alaska.edu in real time. Check now if this host is not found for everyone or just you.
13. März 2012 um 22:47 Public
Neu R Opa

Neu R Opa
haarp is down … ich kann es spueren … was ein Wort. ahnen…
13. März 2012 um 22:47
Neu R Opa lach 😎http://www.websitenotworking.com/maestro.haarp.alaska.edu

Maestro Haarp Alaska website not working, is it down for everyone or just me?
Maestro haarp alaska website not working? Do a site down test for maestro.haarp.alaska.edu in real time. Check now if this host is not found for everyone or just you.
13. März 2012 um 22:46 Public
Neu R Opa haarp is down … ich kann es spueren … was ein Wort. ahnen…

13. März 2012 um 20:51 Public
Neu R Opaich frag mal an 😎

13. März 2012 um 22:50
Neu R Opa und es ward vorherbestimmt – dass auch ich irgendwann glücklich werde – sich Körper und Geist wieder vereinen und dann gehts erst richtig rund 😎

13. März 2012 um 18:53 Public
Neu R Opa Das Ende einer Suche….Sehr geehrte Frau Hofmann,

ich hatte heute ein sehr fruchtbares Gespräch mit einer Ärztin ihrer Krankenkasse.
Ihr endgültiger Rat war gewesen, dass man eine eventuelle Klärung meines PseudoAllergie
Problems nur in der DiagnostikKlinik in Wiesbaden erreichen könne.
Da ich alle – von ihr genannten Möglichkeiten – leider schon hinter mir habe.
ist Einweisung dort ist ihre Empfehlung –
ob eine erfolgreiche Klärung dort möglich wäre konnte sie nicht beantworten.

Gerne würde ich in ihrem Hause hier in Wetzlar noch mal persönlich mit ihnen sprechen –
ob der Kostenfaktor der Einweisung und des Aufenthaltes dort und nachfolgend in anderen Kliniken –
nicht eventuell durch die Übernahme der Bioresonanz bzw. Bioenergetischen
Blutüberprüfung zu rechtfertigen ist.

Für mich könnte diese Überprüfung auch Hinweise geben – in wie weit dieses Problem
schon andere Schäden an meinem Körper hinterlassen hat – und ob es noch weitere Stoffe
gibt die mich schädigen – wenn vielleicht auch nicht in dem Umfang wie es die synthetische
Ascorbinsäure schafft. Wahrscheinlich ist genau dieses Allergen für meine Lipome zuständig –
die einfach je nach Art der Betätigung auf Organe oder die Wirbelsäule drücken und mich zu einem
dauerschmerzpatienten machen. Kassenärztlich wäre dann die Braunfelser Neurologie –
der nächste Schritt – bzw. die Entfernung von Schleimbeuteln oder Lipomen durch den
hier ansässigen Chirurgen. Was die Ursache bzw. Neubildung in keinster Form beeinflussen würde –
eher noch wäre die Gefahr zu nennen, dass die Eingriffe eventuelle Infektionen hervorrufen könnten
und damit alle noch schlimmer machen könnten.

Ich bitte sie die Kosten zu übernehmen und mir weitere Diagnostik zu ersparen –
die Betten im Krankenhaus sollten für Patienten die wirklich krank sind reserviert sein.
Ich habe bis dahin noch Zeit – hoffe ich ! und verbleibe mit freundlichem

Gruss Andreas Hagenstein

13. März 2012 um 18:14 Public
1 person likes this
Cindy LeimbachHast Du es schon abgeschickt?

13. März 2012 um 21:19
Andi von Hafenbeinkloar…

13. März 2012 um 22:34
Andi von Hafenbeingrammatikalisch extrem grausam stell ich grad fest 😎

13. März 2012 um 22:37
Cindy Leimbachwenn Du das mit diesem Schreiben durchbekommst, dann korrigier ich die Grammatik und kopiere das für meine Krankenversicherung

13. März 2012 um 23:26
Neu R Opavielleicht sollte man noch ein schreiben für umts tower opfer aufsetzen 😎

14. März 2012 um 0:17
Cindy Leimbach:-)

14. März 2012 um 8:21
Neu R Opaes hat gestern so krass gesummt – einfach so – ich bin sogar in keller um zu gucken obs aufhört – lezte woche bin an som umts dingsbumms vorbei und hatte auf einmal heftigste kopfschmerzen… von wegen schlecht hören – eigentlich mein ich zu gut hörend – man mann mann bin ich das wirklich, der typ der sich frueher über so menschen kaputt gelacht hat… alle 7 jahre und so…

14. März 2012 um 9:20
Neu R Opa

Mens » #OpMonsanto
#OpMonsanto richtet sich, wie der Name schon sagt, gegen die Firma Monsanto. Für alle denen das kein Begriff ist sei das hier kurz mal aufgerollt. Is Monsanto The Worlds Most Evil Corporation? Mit sagenhaften 51% wurde Monsanto in einer Umfrage jedenfalls gewählt. Es handelt sich um eine Firma die g…
12. März 2012 um 23:59
Neu R Opa

12. März 2012 um 23:57 Public
Neu R Opa Fact Sheet On Pesticide Use* Of all insecticides used globally each year, the amount used on cotton: 25%.
* Number of pesticides presently on the market that were registered before being tested to determine if they caused cancer, birth defects or wildlife toxicity: 400.
* Amount of time it takes to ban a pesticide in the U.S. using present procedures: 10 years.
* Number of active ingredients in pesticides found to cause cancer in animals or humans: 107.
* Of those active ingredients, the number still in use today: 83.
* Number of pesticides that are reproductive toxins according to the California E.P.A.: 15.
* Number of pesticides found to cause reproductive problems in animals: 14.
* Most serious cause of groundwater pollution confirmed in California: agricultural chemicals.
* Number of pesticides found in drinking wells of California since 1982: 68.
* Number of California wells affected: 957.
* Number of farming communities affected: 36.
* % of the total U.S. population supplied with drinking water from groundwater: 50%.
* Number of different pesticides documented by the E.P.A. to be present in groundwater in 1988: 74.
* Number of states affected: 32.
* Most acutely toxic pesticide registered by the E.P.A.: aldicarb (used frequently on cotton).
* In California between 1970 and 1994 amount of total aldicarb used on cotton: 85 to 95%.
* Number of states in which aldicarb has been detected in the groundwater: 16.
* Percentage of all U.S. counties containing groundwater susceptible to contamination from agricultural pesticides and fertilizers: 46%.
* Number of people in the U.S. routinely drinking water contaminated with carcinogenic herbicides: 14 million.
* Percentage of municipal water treatment facilities lacking equipment to remove these chemicals from the drinking water: 90%.
* Estimated total costs for U.S. groundwater monitoring: US$900 million to 2.2 billion.
* Estimated costs for U.S. groundwater carbon filtration cleanup: up to $25 million per site.
* Percentage of all food samples tested by the FDA in 1980 which contained pesticide residues: 38%.
* Of the 496 pesticides identified as likely to leave residues in food, the percentage which FDA tests can routinely detect: 40%.
* Average number of serious pesticide-related accidents between World War II and 1980: 1 every 5 years.
* Average number of serious pesticide-related accidents between 1980 and the present: 2 every year.
* Increase in cancer rates between 1950 and 1986: 37%.
* Number of Americans who will learn they have cancer this year: 1 million.
* Number who will die from it: 500,000.
* Cost to U.S. of cancer in terms of lost production, income, medical expenses and research resources: US$ 39 billion each year.
* Highest rate of chemical-related illness of any occupational group in the U.S.A.: farm workers.
* Pesticide-related illnesses among farm workers in U.S.A. each year: Approximately 300,000.
* Number of people in the U.S. who die each year from cancer related to pesticides: 10,400.

12. März 2012 um 23:33 Public
Neu R Opa

12. März 2012 um 23:29
Neu R Opa

12. März 2012 um 23:26
Neu R Opa combined deseases… oder wat is hier los ?http://outbreaks.globalincidentmap.com/home.php

12. März 2012 um 23:24 Public
Neu R Opa 820 Bauern von Virus getroffen – nichts gehört – alle hier in Deutschland ??? what ?http://outbreaks.globalincidentmap.com/home.php

Global Incident Map Displaying Outbreaks Of All Varieties Of Diseases
Global Incident Map Displaying Outbreaks Of All Varieties Of Diseases
12. März 2012 um 23:18 Public
Neu R Opa schon wieder ein erdbeben … ??? wieder im wunderbaren hessen – sag mal spinn ich !http://quakes.globalincidentmap.com/map_detail.php?id=171719

Live Earthquakes Map
Global Incident Map Displaying Terrorist Acts, Suspicious Activity, and General Terrorism News
12. März 2012 um 23:14 Public
Neu R Opa das Wetter folgt dem Zufall. vergleichbare zustaende muessen eine Abhängigkeit haben. vergleichbare Abhängigkeit erfordern einen urzustand .

12. März 2012 um 19:15 Public
Neu R Opa http://www.megaupload.com/

NOTICE
12. März 2012 um 17:22 Public
Neu R Opa Bei dem Sonnenschein und dem was da so von oben herabgeschossen wird – könnte das Spiel ganz anders lauf – Ein Omegahoch fungiert als Lupe für Sonnenstürme 😎
Weiter gehts mit Dauersonnenhurricane 1433 !!!COMMENT: The solar activity background has been at B level, with the
flaring activity on the C level during the past 24 hours. Catania
sunspot group 65 (NOAA AR 1429) maintains beta-gamma-delta configuration
of its photospheric magnetic field and it might produce another M-class
flare. Two new active regions with beta configuration appeared yesterday
at the east limb (NOAA AR 1433 and 1434). We expect flaring activity on
the C-level with a probability for an M-class flare in the following 48
hours. Another X-class flare remains possible but not probable.
At about 08:40 UT, ACE observations show the shock arrival due to the
halo CME from 09 March. The Bz component of the interplanetary magnetic
field is fluctuating with the intervals of strong negative values of
about – 20 nT. The last interval of negative Bz component of the
interplanetary magnetic field lasted about 2h, what is resulting in
ongoing strong geomagnetic storm. NOAA reported a Kp value of 6, while
local stations reported values of K=4,5 (Dourbes and Izmiran). The
proton event is still in progress. Due to the arrival of the shock wave
the solar wind speed was elevated to 570 km/s, and it is currently about
500 km/s. We expect the arrival of the ICME from March 10, early on
March 13, resulting in a moderate to strong (K = 6-7) geomagnetic storm.

12. März 2012 um 17:19 Public
Neu R Opa ein strich in hd !

Mar 12, 2012 5:08am
12. März 2012 um 14:08 Public
Neu R Opa

Mar 12, 2012 5:02am
12. März 2012 um 14:02 Public
Neu R Opa eins trich

Mar 12, 2012 4:44am
12. März 2012 um 13:44 Public
Neu R Opa just some sunstorms – !!! What a weekend

12. März 2012 um 12:39 Public
Neu R Opa Zitat Josef Pulitzer
Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.

12. März 2012 um 12:17 Public
Neu R Opa mhhhpf – schöne neue welt…

http://www.youtube.com/watch?v=4DbgGEzdegk&feature=share
12. März 2012 um 12:03
Neu R Opa Company

EDEKA
Herausgeber der Seiten: EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG New York Ring 6 D-22297 Hamburg Tel.: (040) 63 77-0 Fax: (040) 63…
12. März 2012 um 11:42
Neu R Opa Community

TASTE THE WASTE
http://www.tastethewaste.de wendet sich an alle, die gegen die Verschwendung von Lebensmitteln sind. Wir wollen zeigen, wie…
12. März 2012 um 11:39
Neu R Opa Food/Beverages

Langnese
Eis hat uns schon immer glücklich gemacht. Diese Seite soll euch nun ermöglichen, diese kleinen Glücksmomente zu teilen….
12. März 2012 um 11:39
Neu R Opa Non-Profit Organization

Deutsches Zusatzstoffmuseum
Das Deutsche Zusatzstoffmuseum ist ein Projekt der Hamburger Lebensmittelstiftung.
12. März 2012 um 11:39
Neu R Opa Product/Service

Milka
351276 likes
12. März 2012 um 11:38
Neu R Opa

12. März 2012 um 9:17
Neu R Opa Entertainment

LiveATC.net
LiveATC was launched as a resource for those who enjoy listening to live Air Traffic Control (ATC) – aviation…
12. März 2012 um 0:54
Neu R Opa www.wetter24.de/wetter-news/news/ch/86b91e0792391cb61aa341eaab555f1f/article/polarlicht_zeit.htmlgenau vor einem Jahr…fukushima .

11. März 2012 um 22:08 Public
Neu R Opa
Comment: Interesting how the Pentagon later changed the story to a lone gunman. Local eyewitnesses say over 50 people were slaughtered…American soldier murders at least 17 Afghan civilians

https://www.sott.net/articles/show/242782-US-soldiers-laugh-as-they-murder-9-children-on-drunken-spree-burn-the-bodies

US soldiers laugh as they murder 9 children on drunken spree, burn the bodies — Sott.net
A US soldier shot dead 16 civilians including nine children in southern Kandahar province, Afghan officials said. One Afghan father who said his children were killed in the shooting spree accused soldiers of later burning the bodies. The US embassy in…
11. März 2012 um 21:40 Public
Neu R Opa http://www.travelservice.aero/fleet/war da nicht was mit roten bäuchen 😎 also ich würde die hier umbauen,,,

Travel Service.aero | Fleet – Basic information
11. März 2012 um 21:34 Public
Neu R Opa www.flightradar24.com/2012-03-11/18:30/EZY1955sonnensturmopfer… was n da los….

11. März 2012 um 20:48 Public
Andi von Hafenbein ich liebe es ja Kurven zu vergleichen – am besten welche die nicht zusammengehören und dann kann man schon irgendwie einen zusammenhang finden – diesmal sind es sonnenstürme und erdbeben – die kurvenmässig mässig zueinander passen… Am 24.1. war genau wie heute sonnensturmen und erbababeben. Zufälle gibt es – die spinnen die Römer 😎

11. März 2012 um 10:57
Andi von Hafenbein Alter Schwede … man glaubt es kaum in hessen hat wirklich die erde gebebt… um 5.30 Uhr….http://www.hlug.de/?id=425

Hessisches Landesamt für Umwelt und Geologie: Erdbeben
Die Erdbebenaktivität in Hessen wird mit den 8 seismischen Stationen des Hessischen Erdbebendienstes (HED) am HLUG überwacht.
11. März 2012 um 10:03
Neu R Opa Erdbeben in Wetzlar 😎 probeweise geht mein foen einfach an… krass wenn ich nicht dageWesen wäre…???

11. März 2012 um 6:52 Public
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:38
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:35
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:30
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:27
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:23
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:19
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:15
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:12
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:08
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:03
Neu R Opa

10. März 2012 um 23:03
Neu R Opa 4,6er Erdbeben vor fukushima . aua!war da nicht noch dieses auf Stelzen stehende gluehende Endlager.harald der dinge die da noch so kommen.

10. März 2012 um 18:37 Public
Neu R Opa earthquake-report.com/category/catdat/catdat-orange/

10. März 2012 um 18:29 Public
Neu R Opa 4,6er Erdbeben direkt vor fukushima – da steht jemand ganz extrem an der Seuche Mensch. sonnenfleck 1433… dazu omega wetterlage und 9,7er k

10. März 2012 um 18:28 Public
Neu R Opa http://www.alpenparlament.tv/playlist/68-codex-alimentariusmonsanto rulez 😎

10. März 2012 um 17:46 Public
Neu R Opa skywatchbretten.blogspot.com/p/linkliste-chemtrails.html?m=1

10. März 2012 um 17:44 Public
Neu R Opa wap.bild.de/bild/json.bild.de/servlet/json/wap/23084756/5.html ….ein weiteres sonnensturmopfer

10. März 2012 um 17:41 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:56 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:56 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:56 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:56 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:56 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:52 Public
3 people like this
Neu R Opa

Der Tag bei BILD.de – Schlagzeilen und Bilder des Tages – News
BILD.de: Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen News, Unterhaltung, Sport, Promis und Tipps rund um Geld, Gesundheit, Wellness und Mode
10. März 2012 um 12:43
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:35 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
1 person likes this
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opawas istdas

15. März 2012 um 22:25
Cindy Leimbachdie Sonne:-)

15. März 2012 um 22:46
Neu R Opasonnenbildendeder wolkenschein…oder so. sah echt cool aus und hat sich keinen meter bewegt – stand da einfach inner gegend rum

16. März 2012 um 7:41
Neu R Opadas pfiepsen hab ich gestern mitnem iphone gscannt 15 khz … der fernenseher meiner nachbarin wahrscheinlich – aber warum hör ich den so laut manchmal – katja meint das wär ganz leise…

16. März 2012 um 7:44
Neu R Opamanchmal hilft das iphone gegen kassenmedizinische ohrentropfen – mist da isses schon wieder 😎

16. März 2012 um 7:54
Cindy LeimbachLach.ick kenn das.vorallem hohe töne die quietschen sinds bei mir.

16. März 2012 um 10:19
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 12:19 Public
Neu R Opa Alle chemtrailer sind NAZIs … der ton ist der Hammer !!!
http://unslavedmedia.net/unslavedmedia/watch_video.php?v=1WGO2KSSKBBX

skywatchbretten – 1. März 2012 (Anti-Nazi-Kachelmann-Wetterbericht)
Heute wurde wieder gesprüht, als gäbe es kein Morgen. Man konnte richtig sehen wie der Dreck am Mittag in die Täler abgerieselt ist. Es sah aus wie Nebel und kam aus hellbraun/rötlichen Wolken… Kein Copyright! Kein Creative Commons! Freie Informationen für freie Bürger! Stop ACTA!
10. März 2012 um 9:29 Public
Andi von HafenbeinMhh also nicht die Chemtrailer sonnern die an den Mistglauber…secht er !

10. März 2012 um 10:15
Neu R Opa Danke !!! – ich bin nicht der einzige Depp hier !
http://unslavedmedia.net/unslavedmedia/watch_video.php?v=8U89G672Y3W3

skywatchbretten – 9. März 2012 (Anti-Nazi-Kachelmann-Wetterbericht)
In hohen Luftschichten haben sie gesprüht…
10. März 2012 um 9:24 Public
1 person likes this
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa

Wetterbeobachtung oder so …
10. März 2012 um 9:10 Public
Neu R Opa ess gibbet für das himmelthema nur eine lösung – mir hatten gestern smog – miien aufm lande passiert das manchmal…

10. März 2012 um 8:58 Public
1 person likes this
Neu R Opa omega wetterlage …

9. März 2012 um 18:37 Public
Neu R Opa http://www.zwoenitz-wetter.de/html/sonnenaktivitat.htmlEy Du – wer ich ? Ja Du ! Wassn ? Ich glaub die Sonne explodiert – wie echt ?
Ne dauert noch 10 Mrd. Jahre 😎 Puh ! Scherz ! wie ? Wasn Nu ? Na weiss nich !

9. März 2012 um 17:01 Public
Neu R Opa 81.210.252.94:8080/multi.html

9. März 2012 um 15:13 Public
Neu R Opa andis Shop cam

9. März 2012 um 15:13 Public
Neu R Opa http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2011/04/28/omegahoch-oder-omegalage/

Omegahoch- oder Omegalage!
Vorsicht vor den Wolken… Erst seit 10 Jahren gibt es den Begriff: Omegahoch- oder Omegalage! Die Meteorologie existiert seit 100 Jahren. Wieso ist so lange niemandem aufgefallen, daß es sowas gibt? http://www.youtube.com/&#8230;
9. März 2012 um 11:24 Public
Neu R Opa http://www.wetter.info/wetter-aktuell/wochenlanger-sonnenschein-durch-turbo-hoch-/54628326Das nicht so optimal wie es sich anhört 😎

9. März 2012 um 11:21 Public
1 person likes this
Neu R Opa Hammerwerte – viel zu ruhig auf erden !
Manchmal aber nur manchmal verstehe ich Chemtrails…

Wall Photos
9. März 2012 um 11:12
Neu R Opa http://www.n3kl.org/sun/images/noaa_kp_3d.gif

9. März 2012 um 11:11 Public
Neu R Opa Retail and Consumer Merchandise

BILD Shop
Der BILD Shop (http://shop.bild.de) bietet die neusten Produkte und tolle Angebote aus den folgenden Bereichen:…
9. März 2012 um 11:07
Neu R Opa ohne Worte Text & bild und so

Wall Photos
9. März 2012 um 10:08
Neu R Opa Das grosse Experiment zum Weltfrauentag BILD.de wurde einen Tag nur von Männern gemacht
+++ So wollten wir selber spüren, wo uns überall Frauen fehlen +++ BILD.de berichtete den ganzen Tag live aus der Redaktion +++ Diskutieren Sie mit +++

9. März 2012 um 10:06 Public
Neu R Opa

9. März 2012 um 2:44
Neu R Opa Non-Governmental Organization (NGO)

RSOE EDIS
The Hungarian National Association of Radio Distress-Signalling and Infocommunications (RSOE) operates Emergency and…
9. März 2012 um 2:36
Neu R Opa Community

Volcanoes
This page will include all volcano tweets and information as discussed and earthquake-report.com. We invite our fans to…
8. März 2012 um 14:48
Neu R Opa earthquake-report.com

Earthquakes list March 8, 2012
REAL TIME EARTHQUAKE LIST S – WORLD – REGIONS – COUNTRIES – STATESFelt an earthquake ? Click on I FELT IT below or use the form at the bottom. Worldwide earthquakes M 4.4 or higher. Earthquakes of M 2.5 or more, click here.Personalized E-mail earthquake alerts for this area. Click on Subscribe to E-…
8. März 2012 um 14:45 Public
Neu R Opa Na endlich !!!!http://www.bild.de/newsticker-meldungen/home/07-20-sonnensturm-23043000.bild.html

Sonnensturm könnte Stromausfälle verursachen
Aktuelle Nachrichten aus den Bereichen News, Leute, Sport, Auto und mehr
8. März 2012 um 14:04 Public
Neu R Opa http://www.extremnews.com/nachrichten/natur-und-umwelt/de7b13a4ce35fa6Aber warum direkt über meinem Kopf —> ???

IRS-Sonderermittler: Chemtrails sind Eugenik-Maßnahmen der Regierung
Joseph R. (Joe) Banister, ein ehemaliger Sonderermittler der Abteilung für Militärstrafverfolgung von der amerikanischen Bundessteuerbehörde (Internal Revenue Service / Abkürzung „IRS“), bezeichnet Chemtrails als ein laufendes Eugenik-Programm der Regierung, um Menschen krank zu machen und umzubring…
8. März 2012 um 10:57 Public
Neu R Opa das trinker bein ???http://www.bild.de/unterhaltung/leute/tony-marshall/mit-laehmungen-in-klinik-23038390.bild.html

Tony Marshall: Wegen Trinker-Bein mit Lähmungen in Klinik
Er schwankte über die Bühne wie ein altes Schlachtschiff im Sturm. Sichtlich angeschlagen musste Tony seinen Auftritt am Wochenende in Mainburg unterbrechen.
8. März 2012 um 10:05 Public
Neu R Opa Mit viel glück trifft es heute Haarp in alaska 8-)Ab 12.00 gehts los ab 50*>N – paralell gehts ab 55*> doppelt rund !
Heute abend eventuell polarlichter über Deutschland !!!

8. März 2012 um 9:37 Public
Neu R Opa ich mach dann mal ne erdbeben warnung –
morgen gegen mittag rummmmst es !

8. März 2012 um 2:25 Public
Neu R Opa Publisher

Genetic Engineering & Biotechnology News
Genetic Engineering & Biotechnology News (GEN) has retained its position as the number one biotech publisher around the…
8. März 2012 um 2:21
Neu R Opa we expect the ICME arrival around noon on March 8.irgendwie hab ich das mit meinem Halbwissen auch expected… morgen- also heute mittag – kommen sie im doppelpack – das darf sich nicht wiederholen , mein gefühl sagt es geht erst los !!! 1433 ich erwarte dich !

8. März 2012 um 2:19 Public
1 person likes this
Neu R Opaes könnte haarp in alaska treffen 😎

8. März 2012 um 2:20
Neu R Opa no comment

Andi von Hafenbein
Originally posted on Andi’s wall
7. März 2012 um 20:58
Neu R Opa

7. März 2012 um 20:58
Neu R Opa http://www.swpc.noaa.gov/rt_plots/elec_3d.htmlHilfe !!!

3-day GOES Electron Flux Monitor
This electron flux plot contains the 5-minute averaged integral electron flux (electrons/cm2-s-sr) with energies greater than or equal to 0.8 MeV and greater than or equal to 2 MeV at GOES-13 (W75). These data are invalid during a significant proton event because of …
7. März 2012 um 20:54
Neu R Opa www.youtube.com

Chemtrails-News – Sensation im N-TV Fernsehen am 01.03.2012 – HQ
http://www.winion.org – Sensation im N-TV Fernsehen am 01.03.2012 um 20 Uhr 41 – Erstmalig wurde Chemtrails und Haarp nicht von den Mainstream-Medien der Fre…
7. März 2012 um 17:06
Neu R Opa K7 ist irgendwie höher als rot….

Neu R Opa
Sonnenhurricane ab heute abend dauerhaft… die Skala geht da irgendwie zu Ende wo dat Ding anfängt… Sateliten down – Crews & Passagiere in der Luft arg gefährdet Potential Impacts: Radiation – Passengers and crew in high latitude, high altitude flights may experience increasing radiation exposures. Astronauts on EVA (extra-vehicular activity) are exposed to elevated radiation levels. Spacecraft – Single-event upsets to satellite operations, noise in imaging systems, and slight reduction of efficiency in solar panels are likely. Radio – Degraded or episodically blacked-out polar HF (high frequency) radio propagation. Another major flare from this active region is possible, most probably not earlier than tomorrow. Due to the Catania sunspot group 65 (NOAA AR 1429) approach to the solar central meridian, another Earth-directed CME and SEP release will be probable.<br />The X5.4 flare this morning was accompanied by a full halo CME first appearing in the LASCO C2 field of view at 00:24 UT. The CME speed was around 2300 km/s. We expect the arrival of the corresponding ICME at the Earth tomorrow, most probably in the evening. At least a strong (K = 7) geomagnetic storm will be possible.<br /
7. März 2012 um 17:02
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=RC8Mj3RSgr8&feature=player_embedded

Chemtrails-News – Sensation im N-TV Fernsehen am 01.03.2012 – HQ
http://www.winion.org – Sensation im N-TV Fernsehen am 01.03.2012 um 20 Uhr 41 – Erstmalig wurde Chemtrails und Haarp nicht von den Mainstream-Medien der Fre…
7. März 2012 um 17:01 Public
Neu R Opa Sonnenhurricane ab heute abend dauerhaft… die Skala geht da irgendwie zu Ende wo dat Ding anfängt… Sateliten down – Crews & Passagiere in der Luft arg gefährdetPotential Impacts: Radiation – Passengers and crew in high latitude, high altitude flights may experience increasing radiation exposures. Astronauts on EVA (extra-vehicular activity) are exposed to elevated radiation levels.
Spacecraft – Single-event upsets to satellite operations, noise in imaging systems, and slight reduction of efficiency in solar panels are likely.
Radio – Degraded or episodically blacked-out polar HF (high frequency) radio propagation.

Another major flare from this active region is possible, most probably
not earlier than tomorrow. Due to the Catania sunspot group 65 (NOAA AR
1429) approach to the solar central meridian, another Earth-directed CME
and SEP release will be probable.<br />The X5.4 flare this morning was
accompanied by a full halo CME first appearing in the LASCO C2 field of
view at 00:24 UT. The CME speed was around 2300 km/s. We expect the
arrival of the corresponding ICME at the Earth tomorrow, most probably
in the evening. At least a strong (K = 7) geomagnetic storm will be
possible.<br /

7. März 2012 um 16:55 Public
Neu R Opa ROSES 2012: Cosmochemistryhttp://nspires.nasaprs.com/external/solicitations/summary.do?method=init&solId={4DF6A47E-EDC1-20F2-11FB-8BDF6890024A}&path=open

NSPIRES – Solicitations Summary
Table 2. Solicited Research Program as clarified (in order of proposal due dates) (.HTML)
7. März 2012 um 14:56 Public
Neu R Opa Und da ist das Baby unter einem vollkommen falschen Namen –
wenn man auf Fermente reagiert ist das ein Schimmelproblem das mit den Histaminen ist die Ausrede um nicht teuer zu suchen….http://www.libase.de/wbb/index.php?page=Thread&threadID=35762

Almdudler, Bionade, Schweppes und co? – Histaminintoleranz – LIbase – Internetportal für Laktoseinto
Deutschlands großes Internetportal für Laktoseintoleranz und Nahrungsmittelunverträglichkeiten mit grossem Forum, Live-Chat, Lebensmittellisten
7. März 2012 um 13:25 Public
Neu R Opa Education

TAoS deutsch
Das Buch: „The Art of Sales I“ Vertriebserfolge reproduzieren – mit System und in Kürze jede Menge Zusatzmaterial zum…
7. März 2012 um 13:16
Neu R Opa http://das-ist-drin.de/Schweppes-Bitter-Lemon-1-l–3041/So ich kauf mir nun ne Flasche Schweppes und ecks die ab –
Falls noch jemand mit mir reden will – besucht mich auf dem Friedhof !!!

Schweppes Bitter Lemon: 52,0 Kalorien (kcal) und Inhaltsstoffe – das-ist-drin
Schweppes Bitter Lemon 1 l der Marke Schweppes von Schweppes Deutschland GmbH enthält pro 100 ml 52,0 Kalorien (kcal) bz…
7. März 2012 um 12:57 Public
Neu R Opa es passiert gar nichts… weil das essen fehlt, dass nicht weiter kann und dann beschwerden macht… Manno !

7. März 2012 um 12:51 Public
Neu R Opa :Issued: 2012 Mar 07 0955 UTC
:Product: documentation at http://www.sidc.be/products/MAKalert
#——————————————————————–#
# GPS Space Weather Service – MAK model forecast alert #
#——————————————————————–#The MAK model forecasts a K-index of 6

#——————————————————————–#
# Solar Influences Data analysis Center – RWC Belgium #
# Royal Observatory of Belgium #
# Fax : 32 (0) 2 373 0 224 #
# Tel.: 32 (0) 2 373 0 491 #
# #
# For more information, see http://www.sidc.be. Please do not reply #
# directly to this message, but send comments and suggestions to #
# ’sidctech@oma.be‘. If you are unable to use that address, use #
# ‚rvdlinden@spd.aas.org‘ instead. #
# To unsubscribe, visit http://sidc.be/registration/unsub.php

7. März 2012 um 12:44 Public
Neu R Opa So nnun hab ich also MS, emd & Borderline seit neustem wohl auch -auf den Schock hab ich mir erstmal ein bissel synthetisches Vitamin C kredenzt….

7. März 2012 um 12:10 Public
Neu R Opaes macht hunger und durchblutet meine Finger – jetzt kommt der Kaffee mit viel milch – der kommt nicht durch den Dünndarm und das spiel beginnt…

7. März 2012 um 12:53
Neu R Opa

7. März 2012 um 10:25
Neu R Opa neptune oder sonnenleck 1429… der von sundach … ab morgen „threatening hapEning“ laut nasa…

6. März 2012 um 19:06 Public
Neu R Opa was auch immer es ist. man kann es sehen. oberes Drittel in der Mitte der Sonne.. ein schwarzer Punkt…

6. März 2012 um 18:55 Public
Neu R Opa isch geh jetzt sonne … fotos machen…

6. März 2012 um 18:08 Public
Neu R Opa so … nu zurücklehnen morgen gibts wieder Sonnenstuerme – oder eher die Reste vom Sonntag per Sonne Erde Spätpost – und es sonnet – da muss man einfach sprühen….

6. März 2012 um 18:06 Public
Neu R Opa Man sollte nicht nach etwas suchen – das es nicht gibt.Ich fand soviel und will wieder zurück in die Verdummung – Bitte !

6. März 2012 um 18:04 Public
Neu R Opa es ist alles so wies ist – sie töten uns und unsere Kinder –
jeder der hier bleibt ist selber schuld – Barium im Wasser von diesen verfluchten Chemtrails – eine Bundesregierung geleitet von einer Physikerin die ihr eigenes studiengebiet nicht versteht – Starry eyes 4 you !

6. März 2012 um 18:03 Public
Neu R Opa

6. März 2012 um 14:11 Public
Neu R Opa

5. März 2012 um 17:23
Neu R Opa Entertainment

ArtSchoolVets! (artschoolvets.com)
We update daily with the latest news in lifestyle products, fashion, and the arts.
5. März 2012 um 17:21
Neu R Opa Entertainment

Blogrebellen
Blogrebellen – Das Blog aus Berlin Kreuzberg über Musik, Kunst und Kultur.http://blog.rebellen.info
5. März 2012 um 17:00
Neu R Opa

5. März 2012 um 16:58
Neu R Opa http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/wiesbaden/boote-bootszubehoer/u6389997Merker an mich selber Finger weg von Booten !!!

Segelboot Sunstar 18/Leisure 17 in Hessen – Wiesbaden | Boote & Bootszubehör | eBay Kleinanzeigen
Boote & Bootszubehör, Gepflegte Sunstar 18 zu verkaufen, baugleich der Leisure 17, wurde vom gleichen Designer …, Segelboot Sunstar 18/Leisure 17
5. März 2012 um 12:58 Public
Katja Schmidt!!! Vorsicht:-)!!!

5. März 2012 um 19:04
Neu R Opaich hab ne viel schönere gefunden .. hab mir uff die finger geklopft und nu ist sie weg ausm kopp… fast !

5. März 2012 um 19:05
Neu R Opa 😎 Xmas 2012 am Lagerfeuer…

Neu R Opa
Das Alle und noch viel mehr – würd ich machen – wenn das Ende der Welt sich nähert 😎 wie hortet man eigentlich , wenn man Dosenfutter nicht verträgt – Ich brauch nen Garten & ein SailingBoat… ein ganzes Jahr ohne Strom und Internet – Ich bin eigentlich bereit – einen Säbel bräucht ich noch und irgendwas zum Schiessen um die Zombies die verstrahlten umzuhauen – Welcome to the Real Life Game called Future ! Ich kann mir die Gesichter vorstellen, wenn der Fernseher nicht mehr läuft – kein Strom keine Tankstellenversorgung – aber viel Zeit zum Lesen – während man auf der Lauer liegt um zu Jagen…das endlose Lange Reden am nächtlichen Feuer – über die Themen die es mal gab – die jeden Tag mehr schwinden – Ein Wunsch auf den Lippen – es solle so bleiben egal was noch so kommen mag – nie mehr will ich dann zurück… in das was wir Jetzt nennen 😎
5. März 2012 um 12:48
Neu R Opa Das Alle und noch viel mehr – würd ich machen – wenn das Ende der Welt sich nähert 😎 wie hortet man eigentlich , wenn man Dosenfutter nicht verträgt – Ich brauch nen Garten & ein SailingBoat… ein ganzes Jahr ohne Strom und Internet – Ich bin eigentlich bereit – einen Säbel bräucht ich noch und irgendwas zum Schiessen um die Zombies die verstrahlten umzuhauen – Welcome to the Real Life Game called Future !
Ich kann mir die Gesichter vorstellen, wenn der Fernseher nicht mehr läuft – kein Strom keine Tankstellenversorgung – aber viel Zeit zum Lesen – während man auf der Lauer liegt um zu Jagen…das endlose Lange Reden am nächtlichen Feuer – über die Themen die es mal gab – die jeden Tag mehr schwinden – Ein Wunsch auf den Lippen – es solle so bleiben egal was noch so kommen mag – nie mehr will ich dann zurück…
in das was wir Jetzt nennen 😎

5. März 2012 um 12:46 Public
Neu R Opa das ärgerliche Sonnenflecken 😎 Ein Pickel am Arsch der Sonne 😎

Sonnenfleck 1428 und 1429 Sonne
Heute morgen habe ich ja schon ein kurzes Update zum M3 Flare geschrieben, die Sonnenaktivität war gestern insgesamt mäßig, es scheint so als wenn sie langsa…
5. März 2012 um 12:35 Public
Neu R Opa mhhh … Nase zuckt bei Rechner Neustart – auch mal was Neues !

5. März 2012 um 12:29 Public
Andi von Hafenbein

Andi von Hafenbein
Neues Erdbeben der Magnitude von 5,0 im Mittelmeer vor der Küste von Algerien / 05.03.2012 // Ein Erdbeben der Magnitude von 5,0 hat sich heute morgen um … Sonnenaktivität / 04.03.2012 // 03.03.2012 Nachdem die neue Region nun voll sichtbar ist, kann man auch … Vulkan Ätna auf Sizilien heute wieder ausgebrochen Etna paroxysmaler Vulkanausbruch / 04.03.2012 // Heute morgen um 8.15 Uhr ist der Vulkan Ätna auf … Erdbeben in Griechenland und auf Korsika Magnituden 5,1 und 4,6 Earthquake Greece Corsica / 04.03.2012 // Zwei Erdbeben haben heute Nacht das Mittelmeer erschüttert. Das erste … Erdbeben der Magnitude von 6,9 erschüttert die Loyalitätsinseln Neukaledonien Earthquake Loyalty Islands / 03.03.2012 // Ein Erdbeben der Magnitude von 6,9 hat heute um 13:19 UHR … Sonnenaktivität mit M3 Flare / 02.03.2012 / Update 03.03.2012 // 03.03.2012 Heute morgen habe ich ja schon ein kurzes Update zum M3 … Erdbeben Europa und Weltweit / 29.02.2012 / Update 02.03.2012 // 02.03.2012 Heute hat es wieder ein Erdbeben Frankreich gegeben. Es hatte diesmal … Griechenland Vulkan Santorin mit erhöhtem Tremor / 29.02.2012
5. März 2012 um 9:04
Neu R Opa
Mal sehen was die Bild schreibt – meine Headline !
Sonnensturm !!! 1xVulkanausbruch – weltweite Erdbeben im Ring of Fire & im Mittelmeer ! Handynetz Eplus trifft es jetzt schon. Ausfall der GPS Satelites vorprogrammiert – aber dazu war er nicht stark genug… aber er ist „war“ ein X-Flare – und davon kommen jetzt jeden Monat bzw. vielleicht sogar alle zwei Wochen einer ! Yippieh es geht los !!!

SonnensturmTag Archive for sonnensturm archive | www.ts-bochum.de
// 03.03.2012 Heute morgen habe ich ja schon ein kurzes Update zum M3 Flare geschrieben, die Sonnenaktivität war gestern insgesamt mäßig, es scheint so als wenn sie langsam wieder ansteigen wird. Am Nordostrand rotiert eine neue Region über den Horizont. Diese Region wurde aktiv und produzierte ge…
5. März 2012 um 8:53
Neu R Opa http://www.ts-bochum.de/?tag=sonnensturmMal sehen was die Bild schreibt – meine Headline !
Sonnensturm !!! 1xVulkanausbruch – weltweite Erdbeben im Ring of Fire & im Mittelmeer ! Handynetz Eplus trifft es jetzt schon. Ausfall der GPS Satelites vorprogrammiert – aber dazu war er nicht stark genug… aber er ist „war“ ein X-Flare – und davon kommen jetzt jeden Monat bzw. vielleicht sogar alle zwei Wochen einer ! Yippieh es geht los !!!

SonnensturmTag Archive for sonnensturm archive | www.ts-bochum.de
// 03.03.2012 Heute morgen habe ich ja schon ein kurzes Update zum M3 Flare geschrieben, die Sonnenaktivität war gestern insgesamt mäßig, es scheint so als wenn sie langsam wieder ansteigen wird. Am Nordostrand rotiert eine neue Region über den Horizont. Diese Region wurde aktiv und produzierte ge…
5. März 2012 um 8:53 Public
Neu R Opa sidc.be/registration/registration_step4.php

4. März 2012 um 18:55 Public
Neu R Opa Travel/Leisure

ETI Deutschland
Ob faszinierende Nilkreuzfahrt, erlebnisreiche Rundreisen oder Entspannung am Strand – an den Urlaub mit ETI werden Sie…
4. März 2012 um 10:19
Neu R Opa News/Media

SOTT.NET
Signs of the Times, or SOTT.net, was launched on March 26, 2002 by Laura Knight-Jadczyk. An historian and author of…
4. März 2012 um 8:22
Neu R Opa es geht wieder los. nicht nur die stuerme, sondern auch die Veränderung der sonnenaktivitaet!
zwoenitz-wetter.de/html/sonnenaktivitat.html

4. März 2012 um 8:04 Public
Neu R Opa wellen in da sky of diamonds

Wall Photos
3. März 2012 um 18:04
Neu R Opa …

mehhher
nice
3. März 2012 um 18:04
Neu R Opa nice

mehhher
3. März 2012 um 17:54 Public
Neu R Opa noch eines…

3. März 2012 um 17:50 Public
Neu R Opa wellen in da sky …

3. März 2012 um 17:46 Public
1 person likes this
Neu R Opa Der Himmel soll warten 😎

3. März 2012 um 17:43 Public
Katja SchmidtSieht aus wie ne Hand!

3. März 2012 um 17:48
Neu R Opahttp://www.youtube.com/watch?v=9UyphhasCQE

3. März 2012 um 18:03
Neu R Opa immer wieder lustig meine altstadt cam …http://95.223.23.46:8080/

webcam 7
3. März 2012 um 17:28 Public
Neu R Opa

3. März 2012 um 16:41
Neu R Opa

Laid Back
Laid Back is an internet medium mixing radio and magazine. We focus on everything urban related be it music, art, lifestyle or whatever topic we feel like to discuss. While music wise, we play everything from Soul, Funk, Jazz, Reggae, Beats, Disco and Latin music to Hip Hop and much more. Everything has started in March 2002 with a FM radio show broadcasted in the Brussels area (Belgium). In order to get in touch with a larger audience, we launched http://www.ldbk.eu in January 2005. In addition to our radio programs and mixes, Laid Back website also provides articles documenting the projects that we are involved with. We are also running the LBDK online radio station playing the best in urban music from the last 40 years 24/7 – http://www.ldbk.eu/listen Named third best music cloudcaster in 2011: http://www.ldbk.eu/mixcloudbestof2011 More music news on http://www.facebook.com/LDBKradio http://www.twitter.com/laidbackradio
3. März 2012 um 16:41
Neu R Opa

DexterCurtin
„Dexter Curtin, the hopeful Leipzig talent in the matter of progressive House, gets by means of his hypnotically pumping sounds over and over again to bring the Floors of the clubs to the quake. His long appearances are very very expressive as well as more fully of different sounds and unbelievable Mixing-Skills taking you on an unforgettable trip of the ultimative grooves.“ (Leader UMP3) At the tender age of 15 years Dexter started to try out himself on the turntables. At that time still primarily Techno and a little House. He had his fi rst gigs – after many appearances in smaller private events – in the respectably Leipzig club named „Distillery“. Soon followed appearances in various Leipzig bars and smaller clubs and later on also at bigger events („Jazz in Fusion, House Arrest) in and around Leipzig as well as famous Clubs (Distillery, Lagerhof, Tangofabrik, Molen Dyk). In addition to DJing he did not let his activity as an organizer break off and organised with different
3. März 2012 um 16:36
Neu R Opa

3. März 2012 um 16:32
Neu R Opa

3. März 2012 um 16:18
Neu R Opa

3. März 2012 um 16:01
Neu R Opa www.dailymotion.com

Sendung zum Thema Planet X und 2012 im deutschen TV.
3. März 2012 um 16:00 Public
Neu R Opa

3. März 2012 um 15:31
Neu R Opa

3. März 2012 um 15:29
Neu R Opa

3. März 2012 um 15:16
Neu R Opa Da malt jemand in den Wolken rum – wieder nur ein Fehler 😎

3. März 2012 um 13:47 Public
Neu R Opa http://www.t-online.de/wetter/info/niederschlagsradar.htmlHallo – wolken striche ? was sind das flugzeuge – contrails oder wat ?

Wetter: Wetterbericht und Wettervorhersage bei wetter.info
Wetter: Wetterbericht und 9-Tage-Wettervorhersage für ihre Region oder Stadt. Dazu aktuelle Unwetterwarnungen, Reisewetter, Freizeitwetter und vieles mehr.
3. März 2012 um 12:48 Public
Neu R Opa

Forscher vermutet Mega-Sonnensturm: Verheerende Auswirkungen möglich
Pete Riley, seines Zeichens US-amerikanischer Weltraumphysiker, kommt zu dem Schluss, dass uns mit zwölfprozentiger Wahrscheinlichkeit ein Mega-Sonnensturm mit verheerenden Auswirkungen bevorsteht. Dies meint er auf Grund von bereits in der Vergangenheit stattgefundenen Ausbrüchen vorhersagen zu kön…
3. März 2012 um 6:04
Neu R Opa das gute in mir glaubt das Handy sei kaputt… 3Tage kein Base. gps spinnt total und magnetfeld will nicht. komisch

3. März 2012 um 5:26 Public
Neu R Opa die zweite Sonne… nasa Warnung vor megaquake … eigentlich passt alles. demnaechst gehen wir wieder jagen

NASA & Nibiru & 2012
Another interesting video … it is done in the same style a wistle blower used that leaked photos from the South Pole Telescope a while back … this person…
2. März 2012 um 10:30 Public
Neu R Opa www.youtube.com

Bill Gates on GM foods, vaccines and Monsanto Nwo Puppet
Many have long suspected that U.S. policy on genetically modified (GM) organisms was being influenced by the multinational corporations that profit from gene…
1. März 2012 um 19:37 Public
Neu R Opa www.youtube.com

The real reason for Chemtrails and HARP
Here is the real reason for chemtrails and HARP. Only the consequences are more dire than what is presented here. And the radiation levels are already increa…
1. März 2012 um 19:37 Public
Neu R Opa Der Streit in der EU soll verschärft werden, vor allem soll Spanien zum Zusammenbruch gebracht werden, um neue Billionensummen als Garantien einsacken zu können. Deshalb zunächst die falschen Verdächtigungen, daß der Erreger aus spanischem Gemüse stamme. Spanien will jetzt Schadensersatz einklagen, insgesamt über 30 Milliarden Euro. Beste Aussichten also, den Euro zu zerreißen, um den Dollar zu retten.http://www.deltablog.de/wp-content/uploads/2011/06/monsanto-nahrungskette1.pdf

http://www.deltablog.de/wp-content/uploads/2011/06/monsanto-nahrungskette1.pdf
1. März 2012 um 18:00 Public
1 person likes this
Neu R Opa Sollten die Menschen nicht auf die Todesimpfungen hereinfallen, können sie bequem über die Monsanto-Nahrungskette eliminiert werden.http://www.deltablog.de/page/9

Δ blog
1. März 2012 um 17:57 Public
Neu R Opa 😎

11/11/2011 — FLEET of chemtrails out west — storms coming ashore
video of the event here: http://www.youtube.com/watch?v=7zIkNvca6EU&feature=channel_video_title Today, 11/11/11 at approximately 400pm CST — we see a FLEET of chemtrail planes seeding th…
1. März 2012 um 16:30 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=9nTGrYlt1zc

29. Februar 2012 um 18:37 Public
Neu R Opa die fruktose Intoleranz hat auch ein mitglied das toetet . die sorbitol verseuchten zahnpasta sse

29. Februar 2012 um 10:55 Public
Neu R Opa

28. Februar 2012 um 18:39
Neu R Opa das Gegenstück zu den nicht verstoffwechselten Metallen durch die Intoleranz ist magnetische Schwingung – also Wlahn Kabel benutzen – Flackerenergiesparbirne über meinem Kopf ist auch aus – vielleicht wird ja alles wieder – aber ich glaube ich bin schon viel zu weit weg von der Menschheit 😎 um nochmal in der Wirklichkeit anzuklopfen – ich brauche einen NudelsiebHelm und dann geh ich UFOS gucken –
Neustes altes Krankheitsbild. Vererbbare ALD ! Abstrakt logisches Denkvermögen – eine Krankheit mit Herz und Verstand 😎 nicht zu wechseln mit Aldi.

28. Februar 2012 um 12:57 Public
Neu R Opa Infolge des Herstellungsverfahrens kann industriell hergestellte Citronensäure bei Schimmelpilzallergikern allergische Symptome auslösen.Treffer versenkt – mein ganzes Leben ging es um die 33 –
hätte man mich unter Hypnose gefragt: “ Die Antwort auf alle Fragen ist 33 !“
wäre meine Antwort. und nu is sies wirklich E330 – E333 die mich töten ?
Lieber Gott du hast einen beschissenen Humor – einen saubeschissenen.

Citronensäure – Datenbank Zusatzstoffe
Citronensäure E 330 (Zitronensäure): Antioxidationsmittel, Komplexbildner, Säurungsmittel, Säureregulator, Schmelzsalz. In Bio-Lebensmitteln zugelassen. Gentechnische Anwendungen sind möglich.
28. Februar 2012 um 12:50
Neu R Opa Ich hasse dieses Spiel nur noch – hoffentlich kannst wenigstens du was aus dem ganzen Kauderwelsch hier lernen-oder irgendwer …Infolge des Herstellungsverfahrens kann industriell hergestellte Citronensäure bei Schimmelpilzallergikern allergische Symptome auslösen.

Treffer versenkt – mein ganzes Leben ging es um die 33 –
hätte man mich unter Hypnose gefragt: “ Die Antwort auf alle Fragen ist 33 !“
wäre meine Antwort. Und nu soll es das sein – weisste noch als ich ich mich aus dem Freundeskreis aller Menschen kickte – dich hab ich nicht gekickt – oder erst später – weisst du noch warum 😎 E 330-333 die Schimmelallianz und es sind noch mehr 😎

Citronensäure – Datenbank Zusatzstoffe
Citronensäure E 330 (Zitronensäure): Antioxidationsmittel, Komplexbildner, Säurungsmittel, Säureregulator, Schmelzsalz. In Bio-Lebensmitteln zugelassen. Gentechnische Anwendungen sind möglich.
28. Februar 2012 um 12:49
Neu R Opa Infolge des Herstellungsverfahrens kann industriell hergestellte Citronensäure bei Schimmelpilzallergikern allergische Symptome auslösen.Treffer versenkt – mein ganzes Leben ging es um die 33 –
hätte man mich unter Hypnose gefragt: “ Die Antwort auf alle Fragen ist 33 !“
wäre meine Antwort.

http://www.zusatzstoffe-online.de/zusatzstoffe/113.e330_citronens%E4ure.html

Citronensäure – Datenbank Zusatzstoffe
Citronensäure E 330 (Zitronensäure): Antioxidationsmittel, Komplexbildner, Säurungsmittel, Säureregulator, Schmelzsalz. In Bio-Lebensmitteln zugelassen. Gentechnische Anwendungen sind möglich.
28. Februar 2012 um 12:44 Public
Neu R Opa

28. Februar 2012 um 12:29
Neu R Opa http://www.gidf.de/

27. Februar 2012 um 18:37 Public
Neu R Opa ‚Das mit Luther und Melanchthon muss ich auch noch klären … Papstesel und Mönchskalb … stellen zwei ganz schöne Narren dar – Herr Melanchthon und der Luther auf unchristlichen Abwegen – die eier muss man in der Zeit erstmal haben… 😎

27. Februar 2012 um 17:01 Public
Neu R Opaund genau wie ichs dachte das wichtige liegt in den holzschnitten nicht in den Worten – Papst Stasi war ja überall – nur wer zwischen den Zeilen schreiben kann – kann Worte zu Waffen machen 😎

27. Februar 2012 um 17:07
Neu R Opa 150 Chilis sind gepflanzt – yippieh was ein durcheinander 😎

27. Februar 2012 um 13:30 Public
Neu R Opa und die liste geht immer weiter – als abfallprodukte des reichensteinschen prozesses … manno. Die grund erkrankung ist natürlich die Fructose intoleranz –
aber die Abartigkeit kommt durch die Nulltoleranz – gegen die stoffe aus dem oben genannten prozess … damn – dann muss es es die hediretäre form sein.

27. Februar 2012 um 13:29 Public
Neu R Opa Insbesondere die Entstehung des Grauen Stars wird auf diesen Mechanismus zurückgeführt, aber er spielt auch bei der diabetischen Mikroangiopathie und Neuropathie eine Rolle. …http://de.wikipedia.org/wiki/SorbitolNeotame

Sorbit – Wikipedia
Sorbit [zɔrˈbiːt] (der Sorbit, auch das Sorbitol, Glucitol oder Hexanhexol) zählt zu den Alditolen (Zuckeralkoholen) und findet in vielen industriell hergestellten Lebensmitteln (Lebensmittelzusatzstoff E 420) als Zuckeraustauschstoff, Trägerstoff sowie Feuchthaltemittel Verwendung. Sorbit ist die r…
27. Februar 2012 um 13:24 Public
Neu R Opa

Wall Photos
27. Februar 2012 um 13:20
Neu R Opa aua .. aber so arbeite ich auch ohne Anleitung www.der-apokryphe-orden.de/ordensblog/index.php/tag/a-l-d-abstrakt-logisches-denkvermoegen

27. Februar 2012 um 8:31 Public
Neu R Opa

27. Februar 2012 um 8:14 Public
Neu R Opa

27. Februar 2012 um 8:09 Public
1 person likes this
Neu R Opa 4.13 Jupiter verschwindet hinterm Mond…

26. Februar 2012 um 16:36 Public
Neu R Opa truththeory.com/2012/02/26/energy-efficient-light-bulbs-are-killing-us/ auch das kam letztes Jahr oft aus meinem munde

26. Februar 2012 um 13:59 Public
Neu R Opa 12.33 war neptun hinner der Sonne verschwunden… was geht da am Himmel app …

26. Februar 2012 um 13:55 Public
Neu R Opa der magnetfeldmesser meines Handy seiner … aber nur at home und im Shop. wetzlar spinnt

26. Februar 2012 um 13:50 Public
Neu R Opa der krieg der amine … was ist skorbut ? die seefahrerKrankheit mit der einfachsten Behandlung der Welt… zitrusfruechte .

26. Februar 2012 um 13:10 Public
Neu R Opa wenn es die ascorbinsaeure ist hatte ich letztes Jahr scorbut . sorbitol ist anhaengig sowie oele wegen der Biokatalysation . damn .

26. Februar 2012 um 11:17 Public
Neu R Opa

26. Februar 2012 um 10:27
Neu R Opa lupocattivoblog.com/2012/02/25/illuminaten-mitglieder-die-fuhrenden-illuminaten-familien-und-deren-mitglieder-und-verbundete-teil-1/#more-7433

26. Februar 2012 um 2:52 Public
Neu R Opa http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_conspiracy_theories

List of conspiracy theories – Wikipedia, the free encyclopedia
The list of conspiracy theories is a collection of the most popular unproven theories related but not limited to clandestine government plans, elaborate murder plots, suppression of secret technology and knowledge, and other supposed schemes behind certain political, cultural, and historical events….
25. Februar 2012 um 19:48 Public
Neu R Opa

25. Februar 2012 um 19:42
Neu R Opa http://foodfreedom.wordpress.com/2011/09/29/chemtrail-article-in-project-censored%E2%80%99s-top-10-most-censored-stories/

Chemtrail article in Project Censored’s Top 10 most censored stories
By Rady Ananda For the past 35 years, Project Censored has published an annual collection of the top 25 censored news stories. In the 2012 book edition, just released this September, my article,…
25. Februar 2012 um 19:42 Public
Neu R Opa wn.com

http://wn.com/United%20Nations%20bans%20Chemtrails
25. Februar 2012 um 19:37 Public
Neu R Opa

25. Februar 2012 um 19:03 Public
Neu R Opa

25. Februar 2012 um 18:53 Public
Neu R Opa

25. Februar 2012 um 18:45 Public
1 person likes this
Katja SchmidtIch weiß wo Du bist!

25. Februar 2012 um 19:08
Neu R Opa wn.com

Solar Radiation Management Atmospheric Projects
Solar Radiation Management Atmospheric Projects on WN Network delivers the latest Videos and Editable pages for News & Events, including Entertainment, Music, Sports, Science and more, Sign up and share your playlists.
25. Februar 2012 um 18:13 Public
Neu R Opa http://www.gelnhaeuser-tageblatt.de/nachrichten/politik/hessen/10263045.htm…geifer

Gelnhäuser Tageblatt – Wer macht wo wieviel Lärm? Neues Portal klärt über Flugrouten auf
In der Nacht zum 1. März wird im Internet eine Seite freigeschaltet, die zahlreiche Details über Flugbewegungen, Flugwege und Fluglärm enthält. Entworfen hat dieses Angebot das Umwelt- und Nachbarschaftshaus (UNH) im Forum Flughafen & Region. …
25. Februar 2012 um 17:23 Public
Neu R Opa Recreation/Sports

Bauch-weg-Training
Informationen über Bauchtraining, Ausdauertraining, Krafttraining, Ernährung und Fitness-Tipps.
25. Februar 2012 um 16:27
Neu R Opa

25. Februar 2012 um 15:42 Public
Neu R Opa 81.210.253.238:8080/ Shop cam …

25. Februar 2012 um 13:15 Public
Neu R Opa t.co/AE15LMpJ

25. Februar 2012 um 10:46 Public
Neu R Opa oel ist der nächste uebeltaeter … es ist der BioKatalysator fürs vit c … ach ja ich liebe die lehren der 10.Klasse …

25. Februar 2012 um 10:45 Public
Neu R Opa heute war Tag der tauben Finger.. Synth macht taub und original ueberdurchblutet… ws is schuld …

24. Februar 2012 um 20:43 Public
Neu R Opa das kei … dann kein

24. Februar 2012 um 20:13 Public
Neu R Opa merken… Base… forcieren .Rezeptoren mit vitc füttern wenn synthetische ascorbinsauere das kei pflanzenfett jenau wie sonst nurannersrum

24. Februar 2012 um 20:11 Public
Neu R Opa www.solarmonitor.org

and NOAA Active Regions
Note: The tabulated data are based on the most recent NOAA/USAF Active Region Summary issued on 22-Feb-2012 00:30 UT , the values to the right of the forward slashes representing yesterdays values or events. Regions with no data in above property fields have decayed and exhibit no spots. The region …
24. Februar 2012 um 17:18 Public
Neu R Opa ich will nen iphone – mein Handy hat auch die Sensoren drin und darf ich damit spielen … nein scheiss bada dreck !http://itunes.apple.com/de/app/solar-monitor/id335189604?mt=8

App Store – „Solar Monitor“
Lesen Sie Rezensionen, zeigen Sie Kundenbewertungen und Bildschirmfotos an und erfahren Sie mehr zu „Solar Monitor“ im App Store. Laden Sie „Solar Monitor“ auf Ihr iPhone, iPad und Ihren iPod touch.
24. Februar 2012 um 17:02 Public
Neu R Opa Hochrechnungen der NASA prognostizieren für das Frühjahr oder den Herbst des Jahres 2012 einen weltweiten Kollaps mit Erdbeben, Überschwemmungen, weltweiten Stromausfällen und Millionen potenzieller Todesopfer. Seit 2009 warnten sie deshalb bereits mehrfach alle maßgeblichen Regierungen dieser Welt.
Der Grund für diese Annahme liegt in der Aktivität der Sonne, denn für diese Zeit wird ein Mega-Sonnensturm erwartet, durch den gewaltige, kosmische Strahlen (Sonnenwinde) auf unser Erd-Magnetfeld und auf alles Leben einwirken. Da es sich dabei um elektromagnetische Strahlung handelt, wirkt diese bis in unsere DNA hinein. In unserem Körper gibt es nämlich Kohlenstoffmoleküle und Magnetkristalle, die wie Resonanzkörper reagieren und sie verstärken.Auch Tiere haben diese Magnetkristalle im Gehirn und diese dienen bei Zugvögeln und Walen zur Orientierung. Die dazu relevanten Daten werden geheim gehalten…http://www.fgk.org/wp-content/uploads/2010/04/aus-_r_evolution-2012.pdf

http://www.fgk.org/wp-content/uploads/2010/04/aus-_r_evolution-2012.pdf
24. Februar 2012 um 17:00 Public
Neu R Opa

Experten warnen – Droht ein Monster- Sonnensturm?
Die sogenannte Valentinstag-Eruption ist nach Angaben der Nasa die stärkste seit mehr als vier Jahren.
24. Februar 2012 um 16:26
Neu R Opa lupocattivoblog.com/2012/02/24/vorbild-argentinien-griechenland-bitte-geh-endlich-pleite/

24. Februar 2012 um 14:42 Public
Neu R Opa Lieber Gott – du hast einen bescheidenen Humor – Handy ist tot – manno ! Nagelneuet wave 3 will nicht mehr- schnief !

24. Februar 2012 um 13:34 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=7sPUpKGI1Z4

24. Februar 2012 um 13:33 Public
Neu R Opa Yippieh !!! rausgehen – DENKEN !http://www.bild.de/news/ausland/sonnensturm/gigantischer-sonnensturm-trifft-heute-auf-die-erde-22247198.bild.html

Sonneneruption: Stärkste seit 7 Jahren! Koronaler Massenauswurf trifft Erde
Es wurde oft befürchtet. Es wurde oft gewarnt. Jetzt ist es so weit: Heute trifft ein gigantischer Sonnensturm auf die Erde! Besonders gefährdet: die Nordhalbkugel.
24. Februar 2012 um 13:19 Public
Neu R Opa stell Grad fest, dass mein Handy einen magnetfeldmesser hat. mal sehen ob die nächsten „stuerme“ zu sehen sind 😎

24. Februar 2012 um 10:30 Public
Neu R Opa Jetzt neu die LASH CAM … http://92.50.92.68:8080/mobile.html

Want to see Lash´s Window ???
23. Februar 2012 um 17:37
Neu R Opa mir gehts beschissen von den blöden pillen – egal mein Körper braucht jetzt mal eine Retourekutsche – ich lass mich nicht mehr verarschen.Ein Beispiel aus der Praxis – Fruktose Intolleranz:
2 Behandlungswege – weglassen oder in kleinst Mengen dauerzuführen – so werden Menschen behandelt – von den zwei Wegen ist der kassenärztliche das Empfohlene Weglassen – was zur absoluten NullToleranz führt – das ist einfache aber sehr lukrative abzocke – damit wird der Patient zum dauerhaften Behandeln freigegeben – und mal ehrlich den ärzten nuetzt dieser Weg schon was…

23. Februar 2012 um 17:33 Public
Cindy LeimbachJa, weil die andere Variante zuviel kosten würde, wenn Du einen Schock bekommst. Unter uns gesagt ziehe ich aber die weglassen Variante vor, damit mein Imunsystem überhaupt die Chance hat sich zu erholen. Ich denke, die Mischung aus beiden macht es. Erst erholen lassen und dann nach und nach wieder dran gewöhnen. Alle 7 Jahre ändert sich der Körper auch noch n Tipp:-)

24. Februar 2012 um 6:15
Neu R Opaja so richtig überzeugt bin ich von meiner Theorie eh noch nicht – aber da ja nur ich das Versuchstier bin und glücklicher Weise bei einer Intoleranz kein Schock zu erwarten ist – quäl ich mich mit vitaminen 😎

24. Februar 2012 um 13:22
Neu R Opa Ich wurde mein ganzes beschissenes Leben falsch behandelt – jeder einzelne von diesen Pennern – die sich Ärzte schimpfen gehört wegen Körperverletzung angezeigt…
und nu da ich weiss was es ist – kommt mir mein Leben vor wie eine Farse – das beste was ich je erleben durfte war das letzte Jahr – mein Jahr der Erkenntnis – mein Jahr der chymischen hochzeit – mein Jahr der Verwirrung – mein Jahr als Abschnitt als allerletzter Abschnitt eines Lebens das ich nicht mehr will – nicht mehr kann. Mein Campf gegen die Rosen ging ganz schön ins creutz 😎 Ich kann alles – Jeder kann alles – er/sie muss nur wollen oder dazu gezwungen werden… Der Geist der Ahnen ist das einzige was zählt… nur das mit dem zuhören ist schwierig – immernoch hab ich Respekt, aber die Angst ist weg. zur Sonne zur Freiheit – schön dass ich dabei war.
Benutzt die Sonnenstürme zum Denken und ihr werdet endlich handeln …

23. Februar 2012 um 17:15 Public
Neu R Opa eine chemische formel – mein Körper sagt das ist aber nicht so. wem trau ich jetzt ?

23. Februar 2012 um 15:33 Public
Neu R Opa Sachen gibt es die gibbet nicht …Hier habe ich einen Tipp für alle ihren DSL Vertrag bei 1& 1 vorzeitig kündigen möchten. Das geht ganz einfach: Nur die Einzugsermächtigung kündigen.
Ich hatte eigentlich gar nicht vor zu kündigen, sondern wollte lediglich per Überweisung bezahlen. Also widerrief ich die Einzugsermächtigung. Anschließend wurde ich in einem Schreiben darauf hingewiesen dass der Widerruf der Einzugsermächtigung zur Kündigung von Seiten 1 & 1 führen könnte. Mir wurde eine Frist eingeräumt um eine erneute Einzugsermächtigung zu erteilen. Nach Ende dieser Frist bekam ich erneut Post, hier war dann erneut die Aufforderung zur Erneuerung der Einzugsermächtigung enthalten. Eine zusätzliche, zehntägige Frist wurde mir dazu eingeräumt. In diesem Schreiben war dann schon ein Kündigungstermin enthalten, für den Fall dass ich keine erneute Einzugsermächtigung erteilen würde.

Habe dann in den sauren Apfel gebissen und doch eine neue Einzugsermächtigung erteilt. Aber für alle die gern ihren 1 & 1 Vertrag vorzeitig auflösen möchten könnte dies ja ein guter Tipp sein!

22. Februar 2012 um 17:30 Public
Neu R Opa Merker an mich selbst – dein zulieferer heisst pollin.denicht zu verwechseln mit polin.de – vor allem nicht vorm kunden … grad passiert 😎

22. Februar 2012 um 17:24 Public
Neu R Opa

Neu R Opa
ich wusste, dass bohuslaw einem höheren diente und vermutete die Familie der Hartnacks sei anhängig an die Geschichte der Margharete von Plauen – und nu finde ich sie beide auf der anciester linie von prince william – wie geil wer suchet der findet. und das Schreckgespenst Kätchen von Bora – könnte Katharina von Pommern oder nachfolgende gewesen sein – die Frage nach den 6 Kindern Luthers und den 6 seiner Schwester ist immernoch unbeantwortet … aber die find ich schon noch alle 😎 Ein Schreiberling der für das Rechte im Menschen kämpft – kann auch Geschichten verändern – wenn es seiner Familie dient… vor allem wenn die ersten verbrannt werden die das predigen – was man selbst verzapft hat 😎 Martin du Sohn einer listigen Ludder…
22. Februar 2012 um 16:03 Public
Neu R Opa ich wusste, dass bohuslaw einem höheren diente und vermutete die Familie der Hartnacks sei anhängig an die Geschichte der Margharete von Plauen – und nu finde ich sie beide auf der anciester linie von prince william – wie geil wer suchet der findet. und das Schreckgespenst Kätchen von Bora – könnte Katharina von Pommern oder nachfolgende gewesen sein – die Frage nach den 6 Kindern Luthers und den 6 seiner Schwester ist immernoch unbeantwortet … aber die find ich schon noch alle 😎
Ein Schreiberling der für das Rechte im Menschen kämpft – kann auch Geschichten verändern – wenn es seiner Familie dient… vor allem wenn die ersten verbrannt werden die das predigen – was man selbst verzapft hat 😎 Martin du Sohn einer listigen Ludder…

22. Februar 2012 um 16:02 Public
Neu R Opa ich mach jetzt einen auf dreimal am tag das einnehmen was ich nicht darf mal sehen ob meine strategie gelingt – sonst gibt es ja das Krankenhaus !

22. Februar 2012 um 13:20 Public
Neu R Opa hmm … cuma cuma ist eigenartig … morgen mach ich mal nen test ob die weisse pulver ascorbin säure anders wirkt- wer nebelt den da schon wieder vor meinen augen 😎 und die Finger sind warm anstatt taub – ich sollte endlich das Grundproblem klären – die WS – obs nu fließt oder nicht ist auch egal wenn der Fluss das Problem ist . Der weg der nie ended beschreibt das Ziel, das es nicht gibt 8-)Antiskorbut-Vitamin (veraltet) …

http://de.wikipedia.org/wiki/Ascorbins%C3%A4ure

Ascorbinsäure – Wikipedia
Ascorbinsäure ist ein farb- und geruchloser, kristalliner, gut wasserlöslicher Feststoff mit saurem Geschmack. Sie ist eine organische Säure, genauer eine vinyloge Carbonsäure; ihre Salze nennt man Ascorbate. Ascorbinsäure gibt es in vier verschiedenen stereoisomeren Formen, biologische Aktivität we…
22. Februar 2012 um 13:17 Public
Neu R Opa radical confusion … was war letztes Jahr…und was wenns ne Stufe zwei gibt. get up und sease The sunstorms !

21. Februar 2012 um 18:12 Public
Neu R Opa camu camu kommt heute mal sehen… obs was bringt…

21. Februar 2012 um 8:01 Public
Neu R Opa Wohlstand. wo stands nochmal das Essen von gestern -das von früher – Wohlstands aufm Herd…

21. Februar 2012 um 7:59 Public
Neu R Opa z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.com/2011/02/stereo-zeichnet-massive-eruption-auf.html?m=1

20. Februar 2012 um 10:57 Public
Neu R Opa stell Grad fest. dass ich vollkommen von einer anderen Seite an mein Problem ging und Nu hab ich den aspergenius Salat. ich behaupte ich hab ein Schimmel Problem – daraus leitet sich die ascorbinsauere ab und das mikrobielle lab … oder nicht – oder wie :-O

20. Februar 2012 um 7:40 Public
1 person likes this
Cindy LeimbachDas wollte ich Dir auch noch sagen. Ich brauche keinen Schimmelhund zum angucken einer Wohnung. Ich spühre es, sobald ich mehr als 1m an der Stelle dran bin. Kopfschmerzen, Kopf wegdrehen, Schweißausbrüche, Aggressivität, brennende Augen usw. Das ist der Grund warum ich bis jetzt nicht wieder in mein Schlafzimmer zurück gekehrt bin. Ich mache die Tür auf und bums, da sind die Kopfschmerzen. Der WItz ist auch, dass alle die in meine Wohnung kommen sofort schläfrig werden und denen schlecht wird.

20. Februar 2012 um 12:04
Andi von Hafenbeinaua

20. Februar 2012 um 13:53
Neu R Opawenn leute auf kleinstmengen reagieren sollte man sich die produktion des stoffes angucken und mein ergo ist da der schimmelpilz in der verarbeitung … aber soweit ist die medizin nicht, dass lässt mich an mir zweifeln oder nicht oder wie jetzt 😎 meinte ich

21. Februar 2012 um 14:00
Neu R Opakomische ascorninsäure …für mich war das immer der alheilstoff 😎

21. Februar 2012 um 14:02
Cindy LeimbachIch nehm garnichts mehr,es sei denn,ich bin am verräcken:-)

21. Februar 2012 um 17:00
Neu R Opaich nehm jetzt cuma camu cuma – mal sehen obs was bringt – natürliches vitamin c ausm urwald 😎 und mit dem ascorbatzeug geht gar nicht auszuschliessen… es ist einfach überall dadarin – guck mal auf deinen Wursttisch 😎

22. Februar 2012 um 12:19
Cindy Leimbachich weiß das. Was meinste warum ich mich mittlerweile mit jedem Anlege was Lory essen darf und was nicht.

22. Februar 2012 um 17:17
Neu R Opaich will das nicht für mein kind … aber man hat ja auch immer ne andere ausrede warum der zustand jetzt so ist wie er ist – das machen alle kinder- das geht vorbei – mach dir keine gedanken das hat die mama auch gemacht – blah blah blub… manchmal sollte man die redefreiheit für menschen ohna Alles abschalten – selbst meine Mum sagt sie hat doch nichts und doch gibt es genug dinge die sie laut statistik schon lange haben müsste – die anderen haben das was nur Alte bekommen müssten 8-

22. Februar 2012 um 17:22
Neu R Opa)

22. Februar 2012 um 17:22
Neu R Opawas n deutsch … cuma suma wirkt im Gehirn ! Bin voll am Smilen und hab voll verplante augen – ich habs sowas von getroffen … yeah meine private Droge die nichts kostet – hochdosiertes Vitamin C 😎 lach

22. Februar 2012 um 17:23
Neu R Opa www.n3kl.org/sun/noaa.html

19. Februar 2012 um 19:28 Public
Neu R Opa Musician/Band

Lash
Me, Myself & I
17. Februar 2012 um 20:28
Neu R Opa Shopping/Retail

HAC24 Designer Online Shop
Innovative Designer Produkte zum unschlagbaren Preis!!! Bereits mehr als 250.000 Kunden seit…
17. Februar 2012 um 20:01
Neu R Opa in Wetzlar hat man eine handgranate im real entdeckt. in der kinderabteilung … an dem Tag waren fiese sonnensturme im Kopf eines security …26.01. siehe Tabelle… sogar die urzeit stimmt…

17. Februar 2012 um 7:25 Public
Neu R Opa cenobite-2012.blogspot.com

Ufo´s und Kosmisch induziertes Bewusstsein: SONNENAKTIVITÄT LIVE
16. Februar 2012 um 21:40 Public
Neu R Opa das mit den frukto lacto tests geht auch gar nicht. und fier mich gibt cuma und hagebutter

16. Februar 2012 um 8:53 Public
Neu R Opa

15. Februar 2012 um 18:10
Neu R Opa Es ist ganz einfach das zu testen – aber sie wissen es nicht … von der ass acetylsalizylsäure intoleranz kommt man locker auf die rosen … von der esche kommt man über die kontaktallergene ran und ich glaube der alternata würde in der kombination auf die Fermente hinweisen und schon hätte man den Test den es nicht gibt – aber sie müssen doch selber darauf kommen ? und warum löst es alle anderen toleranzen aus bei mir – ? klar es stoppt eigentlich nur den dünndarm – aber das soll doch das anzeichen sein auf das sie bei den tests warten – also sind diese Art tests humbug. Was bleibt ist das Gegeneiweis zu finden … und wenn sie nicht mal wissen wonach sie suchen … können sie es bei mir auch nicht feststellen. es ist so verwirrend …

15. Februar 2012 um 17:08 Public
Neu R Opa Hallo und guten Tag ,
ich weiss nicht ob ich bei ihnen richtig bin –
aber ich versuchs mal. Ich suche seit fast einem Jahr nach einer Verschiebung
die mich komplett intolerant gegen E330 und oder anhängige ascorbate macht.
Da mir fruechte nichts machen kann man die fruktose Toleranz als intakt bezeichnen.
4 Ärzte haben mir inzwischen gesagt ich müsste den Stoff auf den ich reagiere „nur“ finden und dann weglassen.
Also begab ich mich in die Weglasdiätphase – die bis heute nicht endete.
und wohl nie enden wird – da man zitronensäure in synthetischer form in fast jedem
Nahrungsmittel findet. Ob Milch oder Getreide, in Käse und Fruchtsäfte, in Mehl oder vor allem in Wurst –
ob als mikrobelles Lab, oder als Vit C getarnt – es ist überall ohne jegliche Begrenzung verwendbar.
Was mich stutzig macht – gab es vielleicht eine veränderte Herstellung – oder bin ich einfach in die typische
Verschiebung gelaufen – ich bin ratlos – und erst am ziel meiner suche, wenn ich es schwarz auf weiss habe.Jetzt bin ich soweit, dass ich mit Hilfe eines TCM arztes zu dem Punkt gekommen
bin – dass es nur die Ascorbinsäure sein kann die ich nicht vertrage –
aber es gibt scheinbar wirklich nur mich der das hat – keine Hinweise, keine Hilfe –
keiner glaubt mir… und doch sind meine augenlider geschwollen und meine finger werden
sofort taub von dem Zeug.

Jetzt frag ich mich ob sie mir vielleicht einen Hinweis geben können –
ob oder wo es einen Experten für mein Problem gibt.

Gruss Andreas Hagenstein

15. Februar 2012 um 16:56 Public
Neu R Opa also irgendwie bin ich echt an dem was es gibt vorbeigerauscht…also hab ich doch alles … oder das was es nicht gibt. oder wie jetzt.

15. Februar 2012 um 11:58 Public
Neu R Opa irgendwer muss mir jetzt einen lebensspeisePlan machen..das geht alles gar nicht ..

15. Februar 2012 um 9:06 Public
Neu R Opa ich weiss nicht mehr weiter… stand gestern etwas von ratlos im edeka … ich muss doch irgendwie irgendwas noch von dem kram essen dürfen.

15. Februar 2012 um 8:50 Public
Neu R Opa

14. Februar 2012 um 19:34
Neu R Opa alle 11 Jahre …

Cover Photos
14. Februar 2012 um 19:33
Neu R Opa

14. Februar 2012 um 19:32
1 person likes this
Neu R Opamhh wenn man das mal neben meine aufzeichnungen legen würd…

14. Februar 2012 um 19:35
Neu R Opa

14. Februar 2012 um 19:27
Neu R Opa von wegen Vitamine … mit Ascorbinsäure Intoleranz hat man echt pech gehabt … gruss an die fructis … ihr glücklichen !!!

Neu R Opa
Mhh eben wirds mal wieder spooky. Ich hoffe hoffe hoffe, dass es nur das eine genetisch veränderte Vitamin ist was ich nicht vertrage und nicht eine ganze Produktreihe meines LieblingsLebensvergiftung Konzerns Monsanto – du mein heiliger Berg den ich vernichten werd – ich weiss noch nicht genau wie – aber ihr feuert euren Pressechef – ich denke das könnt auf lange Sicht ein Fehler sein. wenn es Lobbyisten gibt wer bezahlt eigentlich AntiLobbyisten – greenpeace hat auch nur unsinn zu bieten zu dem thema – stellen edeka als großen Genverweigerer dar – ich braauch nur in die Wurstabteilung zu gehen mehr als 80% Ascorbin, ascorbat, e330 , E3.. blah – alles inzwischen aus Mais gewonnen – und wo kommt der Herr her – aus Monsantos Arsch – wie immer – ich töte irgendjemand dieses Konzerns – wenn nicht alle. Aber vielleicht find ich auch was unblutigeres 😎
14. Februar 2012 um 18:58
Neu R Opa Mhh eben wirds mal wieder spooky. Ich hoffe hoffe hoffe, dass es nur das eine genetisch veränderte Vitamin ist was ich nicht vertrage und nicht eine ganze Produktreihe meines LieblingsLebensvergiftung Konzerns Monsanto – du mein heiliger Berg den ich vernichten werd – ich weiss noch nicht genau wie – aber ihr feuert euren Pressechef – ich denke das könnt auf lange Sicht ein Fehler sein. wenn es Lobbyisten gibt wer bezahlt eigentlich AntiLobbyisten – greenpeace hat auch nur unsinn zu bieten zu dem thema – stellen edeka als großen Genverweigerer dar – ich braauch nur in die Wurstabteilung zu gehen mehr als 80% Ascorbin, ascorbat, e330 , E3.. blah – alles inzwischen aus Mais gewonnen – und wo kommt der Herr her – aus Monsantos Arsch – wie immer – ich töte irgendjemand dieses Konzerns – wenn nicht alle. Aber vielleicht find ich auch was unblutigeres 😎

14. Februar 2012 um 18:56 Public
Neu R Opawenn s überhaupt sowenig ist 😎

14. Februar 2012 um 18:58
Neu R Opa ludder norw. die hure und was macht der ludderSohn – geht ins Kloster…

14. Februar 2012 um 7:07 Public
Neu R Opa ich versteh es nicht… wetzlar ist voll von Rosen und eschen … als wenn sie genau wuessten was sie damit anrichten. auf einmal kommt es mir vor als wäre ich dracula und der pflock muesst aus esche sein. wuerd man mir ein kreuz daraus an die Brust halten dann wuerds auch pusteln 😎

14. Februar 2012 um 7:04 Public
Cindy Leimbachey, nach dem Indianischen Totem bin ich eine Eberesche;-)

14. Februar 2012 um 10:28
Neu R Opameine gene sind irgendwie nicht gleich meiner Geschichte … vielleicht kriegt die jeder wenn er den Rosen zu nah kommt. ist fast filmreif … das Ende einer Suche nach dem creutz mit der rose … ein ewiges geludder über ruelpsen und pforzen 😎

14. Februar 2012 um 10:48
Neu R Opa http://de.inforapid.org/index.php?search=Daniel%20Hartnackund wieder ettliche Pseudonyme …. ich lach mich bald tot !

Daniel Hartnack – InfoRapid Wissensportal
13. Februar 2012 um 14:29 Public
Neu R Opa de.inforapid.org

Daniel Hartnack – InfoRapid Wissensportal
13. Februar 2012 um 14:23 Public
Neu R Opa Leni spricht ausserirdisch 😎

Leni spricht ausserirdisch 😎
13. Februar 2012 um 13:49 Public
Neu R Opa http://www.fewo-direkt.de/ferienwohnung-ferienhaus/p526043

Bungalow an Ostsee nahe Wismar in Zierow mieten – Ferienhaus zur Miete, Bungalow, 500m z. Strand Mee
<p>Der neue Ferienbungalow bietet Ihnen 2 mal 45 m² modernen Wohnraum für Ihren Urlaub. Mittelpunkt jeder Ferienwohnung ist eine große helle Wohnküche. Hier finden Sie hinter den riesigen Panoramafenstern eine gemütliche Sitzecke mit Sat-TV . Die Küchenzeile ist mit Kühlschrank + Gefriers., 4-…
13. Februar 2012 um 13:22
Neu R Opa

Bungalow an Ostsee nahe Wismar in Zierow mieten – Ferienhaus zur Miete, Bungalow, 500m z. Strand Mee…
<p>Der neue Ferienbungalow bietet Ihnen 2 mal 45 m² modernen Wohnraum für Ihren Urlaub. Mittelpunkt jeder Ferienwohnung ist eine große helle Wohnküche. Hier finden Sie hinter den riesigen Panoramafenstern eine gemütliche Sitzecke mit Sat-TV . Die Küchenzeile ist mit Kühlschrank + Gefriers., 4-…
13. Februar 2012 um 13:21
Neu R Opa 220 chilis pflanzen !!!Aufzucht-Anleitung für Chili und Paprika
Der optimale Zeitpunkt für die Aussaat ist der Monat Februar.

Bei verschiedenen Habanero-Sorten, die längere Zeit bis zur Erntereife benötigen empfiehlt es sich schon manchmal im Januar zu beginnen.Wobei es hier sinnvoll wäre künstliches Pflanzen Licht zu verwenden.

Vorbereitung des Saatgutes:

Die Samen sollten 12-24 Stunden in lauwarmen, nicht heißen Kamillentee eingeweicht werden, damit die Samen später in der Erde schneller keimen, außerdem erhalten sie durch diesen Vorgang später gesunde undwiderstandsfähige Pflanzen. Gefäß mit den Samen sollte bei Zimmertemperatur stehen. Anschließend den Kamillentee abgießen und die Samen in Aussaaterde säen.

Samen sollten nur leicht mit Erde bedeckt sein.
(nicht unter 22 Grad (besser 28) sonst keimen sie nicht, sondern verfaulen!!)Optimal hierfür ist ein kleines Mini-Gewächshaus.
Die Keimdauer der verschieden Paprika und Chili Sorten variiert.

Sie kann zwischen 2 und 4 Wochen betragen.

Weitere Kultur
Sämlinge, wenn sie etwa 5cm hoch sind und ihr 2.Blattpaar gebildet haben vorsichtig vereinzeln und in kleine Töpfe (Volumen ca. 0,5 Liter Erde) mit komposthaltigem Substrat setzen.
Immer leicht feucht halten.

Der Standort sollte möglichst hell sein, damit die Pflanzen genügend Licht zum wachsen haben.

Je nach Größe in der Wachstumsphase empfiehlt es sich den Pflänzchen einen Holzstab ( Schaschlik-Spieß oder ähnliches) zu geben, damit ein stabiler Wuchs gewährleistet werden kann.

Sie können mit Chili und Paprika Pflanzen je nach Region Mitte bis Ende Mai (nach den Eisheiligen) ins Freiland, wenn keine Bodenfröste mehr drohen.

Damit sie einen optimalen Ertrag erhalten, können sie die Pflanzen in Töpfen mit einem Erde Volumen von etwa 10-12 Liter kultivieren. Bei den Töpfen ist darauf zu achten dass eine gute Wasserableitung/ Drainage vorhanden ist , damit sich keine Staunässe im Wurzelbereich ansammeln kann. Idealerweise ist für die Pflanzung ein Torfkultursubstrat von Vorteil, welche sie im Handel unter der Bezeichnung TKS 2 erhalten. Die Pflanzen sollten über die Saison mit handelsüblichem Tomaten- oder Gemüse Dünger 2-3 mal gedüngt werden.

Standort der Pflanzen

Die meisten Chili und Paprikasorten lieben einen warmen, sonnigen und windgeschützten Standort.

Wir hoffen ,diese Aufzucht Anleitung hilft ihnen ein wenig und wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg bei der Aufzucht und eine reiche Ernte !

13. Februar 2012 um 13:09 Public
Neu R Opa Ich sitze auf dem besten Marker den die sonnenstürme zu bieten haben – ungeschirmte Kabel sind die ersten die nach hilfe rufen – wenn böse biomagnetische wellen kommen – und die Kunden landen dann bei mir und heulen, dass das TV nicht geht 😎

13. Februar 2012 um 12:53 Public
Neu R Opa Hallo –
ich hatte bei ihnen im Hause einen Allergietest gemacht.
Ich bitte sie die Ergebnisse an den behandelnden arzt Dr.Fieber
am domplatz weiter zu geben 0 64 41 / 4 33 14 ist die fax Nummer.Ich scheine in meiner allergiesuche weitergekommen
zu sein – und überlege wie ich es schwarz auf weiss bekomme –
damit ich meinen speiseplan anpassen kann.

Kann man in ihrem Hause den Test auf Ascorbinsäure Intoleranz durchführen,
anhängig wären auch Rosaceae bzw. als Marker die Esche zu testen –
und oder Oleaceae –

irgendwie ist es ein creutz mit den rosen hier…

Geht das so einfach ?

13. Februar 2012 um 12:35 Public
Neu R Opa http://www.pharmacon.net/ernaehrung/martens/rosenallergie.htm

Ernährungshinweise: Rosengewächs-Allergie
Bei einer Nahrungsmittelallergie reagiert der Körper auf einzelne Nahrungsmittel oder Zusatzstoffe mit Krankheitssymptomen. Oft reichen schon kleinste Mengen, um die Beschwerden auszulösen. Dagegen hilft nur eines: Lassen Sie alle Stoffe, auf die Sie reagieren, konsequent weg aus Ihrer Nahrung! …
13. Februar 2012 um 12:35 Public
Neu R Opa Ach lecks mir doch am Aermel alle – die Heilpraktikerbibel sagt VitC ist gut – die Fructomal Fructosefreie Lebensmittel industrie liefert aber nicht das was man verhttp://www.naturmedinfo.de/html/vit_c.html

Vit.C
Allgemeine Bemerkungen, zur Kombination von Mikronährstoffen mit anderen Naturheilverfahren und Begründung der zusätzlichen Einnahme von Mikronährstoffen siehe orthomolekulare Medizin, tabellarische Ãbersichten siehe unter Vitamine.
13. Februar 2012 um 12:34 Public
Neu R Opa es sind die Rosen… überall hier

13. Februar 2012 um 11:02 Public
Neu R Opa ich raff hier selbst nichts mehr… das rosen creutz … ist meine kreuzallergie zur esche und somit zu den Rosengewichsen anhaengig ist die olivenbaumbluete und ascorbinsäure – es ist mein arabischer Frühling und war Luthers leiden im lebensherbst … war Luther der Sohn einer jüdischen wanderhure ?

13. Februar 2012 um 8:20 Public
Neu R Opa spooky … die majorAllergie könnten das kreuz aus Apfel und Olivenbluete sein. also rosengewaechse und mandelbluete und olive kaltgepresst … meiden. das klingt irgendwie wunderbar nach einer israllergie …

12. Februar 2012 um 11:25 Public
Neu R Opa leni ist ein f.i. ein mini

11. Februar 2012 um 19:52 Public
Neu R Opa moment … da war doch was mit dem Buchdruck … das war ja soviel später, dass es ja wohl eine Ehre war – dieses heilige buch in unserem Land aufzubewahren – und wer war der große Konservator in europa … bohuslaw ! mal wieder – immer wieder Prag die dämliche Prager UNI – gab es da etwa auch Juden… klar !

11. Februar 2012 um 15:57 Public
Neu R Opa ende jetzt …

11. Februar 2012 um 15:43 Public
Neu R Opa Alter Schwede – da ist die dritte Reformation – und sie began mit einem weisen Mann aus und jetzt kommts … Neustadt – das wort kannte ich bis dato gar nicht.
Eben fall ich tot um – er schrieb es um – die thora die nicht beginnt mit „und irgendwann soll die ganze Welt “ jüdisch sein… und fuhr nach Israel um aufzuräumen Martin Ben Ashkenazi – und das Nazi in dem Wort ist ja noch das beste !!!http://www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/loc/Turim.html

Judaic Treasures of the Library of Congress: The Turim
Cyber encyclopedia of Jewish history and culture that covers everything from anti-Semitism to Zionism. It includes a glossary, bibliography of web sites and books, biographies, articles, original documents and much more!
11. Februar 2012 um 15:34 Public
Neu R Opa Die Magd Alahs war schwanger – was nach jüdischem Gesetz gar nicht geht.
Vor allem nicht für Gottes Sohn – das würde ja den zweiten glauben komplet ruinieren… War sie dehalb die Hure Jesu – weil nur eine jüdische Frau einen Sohn der geschichte Israel gebären kann ???

11. Februar 2012 um 15:14 Public
Neu R Opa bohus lav – wasche das Wirre weg

11. Februar 2012 um 15:00 Public
Neu R Opa Man hiess in der Zeit nicht einfach so Ludder – das hatte einen Grund – un nannte man nicht schonmal jemand in der historie so …Magd Allahs Lena – amicae Jesu – die Freundin / Nutte – „DES“ Jesu von Nasenbrett

11. Februar 2012 um 14:54 Public
Neu R Opa Alles weist in eine richtung – Luther war ein Juden Halbling wie adolf … der beweis ist schwierig – kann man den irgendwo nochmal ausbutteln – ich hätt da mal ne letzte Frage zu seiner Mutter – wobei dann wär er ja ein echter – also war es sein Vater.
der das Gen trug – dass Ludder der Hurensohn so hasste und gleichzeitig liebte 😎

11. Februar 2012 um 14:51 Public
Neu R Opa Haarp erzeugt Schwingungen – man kann sie nicht sehen – aber das Ohr kann sie riechen 😎 und drückt jeden Menschen in seine persönliche Resonanz bzw. toleranzecke – und da menschen selten gleichtolerant sind, kann man so massen zum schweigen bringen … Alles eine sache der statistik – die ich nie gefälscht habe 😎

11. Februar 2012 um 14:48 Public
Neu R Opa Mein Kind läuft auf einmal auf den zehenspitzen … cool man lernt nie aus sagt das innenohr zum Gehirn.
Mein Gedankenansatz daraus war warum wollte ich aufs wasser – wasser beruhigt das innenohr – was ist haarp – großschwingige schwingungen – und jetzt kommts.
Was ist die seekrankheit – eine konfliktsituation zwischen Auge und Innenohr – und das gegenteil ? aufm Boot sein als allergiker !!!
Innenohrberuhigung – selbstkontrolle des Histaminabwehrausstosses… Wie geil. wo ist die Schulterklopfmaschine…

11. Februar 2012 um 14:46 Public
Neu R Opa Neustadt und die jüdische gemeinde – danke für den Hinweis… wer auch immer..

11. Februar 2012 um 14:43 Public
Neu R Opa Ludder auf norwegisch Hure …
Martin Luther war also ein Hurensohn auf neudeutsch !
passt ja !

11. Februar 2012 um 13:52 Public
Neu R Opa Bereshith bara elohim et hashamajim v’et ha’arez, v’ha’arez hajtah tohu vavohu …http://de.wikipedia.org/wiki/Tohuwabohu

Tohuwabohu – Wikipedia
Tohuwabohu (hebr. תהו־ובהו, tohu-wa-vohu, „wüst und wirr“) bezeichnet ein großes Durcheinander, einen Wirrwarr.
11. Februar 2012 um 13:51 Public
Neu R Opa Da haben wir den Übersetzer der tora … ben asher askenasi
und auch er kannte Luther aus Rom – und reiste zurück mit ihm nach Deutschland … tora bora usw…http://www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/loc/Turim.html

Judaic Treasures of the Library of Congress: The Turim
Cyber encyclopedia of Jewish history and culture that covers everything from anti-Semitism to Zionism. It includes a glossary, bibliography of web sites and books, biographies, articles, original documents and much more!
11. Februar 2012 um 13:46 Public
Neu R Opa Zweite These Luther und die Intoleranz -Bohuslaw Lutherine waren eremiten – die wollten lieber das Bettelbrot essen – mhh – am Anfang der kleinen Eiszeit hätt ich nicht das Brot von jedem gegessen – keine sonne und kälte – Mutterkorn für aLLLE … gratis in jedem Brot .

11. Februar 2012 um 13:31 Public
Neu R Opaplus kein Alkohol um das Pilzchen zu neutralisieren – und immer schön noch mehr Brot – also Zucker für den kleinen Lebenspartner – können einen echt intolerant machen 😎

11. Februar 2012 um 15:16
Neu R Opa luther war allergisch auf die Obrigkeit – die benutzten rosenwasser !
Das zum Thema Judengen 😎

11. Februar 2012 um 13:16 Public
Neu R Opa Wenn ich es bedenke, sagte man mir – guck vor deiner Tür der Baum – weisst du was das ist ? Ich antwortete : Nee ! ich habs nicht mit bäumen.
Das ist die esche – das holz aus dem Jesu kreuz gezimmert …
er war verwirrt und ich hab ihn auch nicht mehr gesehen – immer diese zimmermänner !

11. Februar 2012 um 13:07 Public
Neu R Opa Das Siegel Luthers — „Luther-Rose“In einem Brief am 8. Juli 1530 beschreibt Martin Luther sein Wappen:

„Das erste sollte ein Kreuz sein – schwarz – im Herzen, das seine natürliche Farbe hätte. Denn so man von Herzen glaubt, wird man gerecht … Solch Herz soll mitten in einer weißen Rose stehen, anzeigen, dass der Glaube Freude, Trost und Friede gibt … darum soll die Rose weiß und nicht rot sein; denn weiße Farbe ist der Geister und aller Engel Farbe.
Solche Rose steht im himmelfarbenen Feld, dass solche Freude im Geist und Glauben ein Anfang ist der himmlische Freude zukünftig …. Und um solch ein Feld einen goldenen Ring, dass solche Seligkeit im Himmel ewig währt und kein Ende hat und auch köstlich über alle Freude und Güter, wie das Gold das edelste köstlichste Erz ist.“
http://www.rosengarten-dresden.de/index.php?id=242

Rosengarten Dresden
Die Seite des Rosengartens Dresden informiert Sie über alle wichtigen Aspekte des beliebten Touristenziels im Herzen von Dresden, direkt an der Elbe, und gibt zahlreiches Hintergrundwissen zu allen Themen des Rosengartens, Rosen, der Rosenzüchtung der DDR, DDR-Geschichte, allgemeine Geschichte, Gehö…
11. Februar 2012 um 13:05 Public
Neu R Opa ich brauch mal ein bissel Urlaub vom Gehirn – die esche oder die elsbeere – sind gewächse dieser verwirrten zeit – die dem Olivenbaum ähneln – und hoppala da haben wir das natuerliche sorbitol … das auf fi treffend – alles kaputt macht …das creutz mit der Rose – der RosenCreutzer …

Sorbitol wird in den Blättern und Früchten vieler Vertreter als Kohlenhydrat-Reservestoff gespeichert, fehlt allerdings bei vielen Vertretern der Rosoideae. Sorbitol ist auch vielfach das im Phloem transportierte Kohlenhydrat.

http://de.wikipedia.org/wiki/Rosengew%C3%A4chse

Rosengewächse – Wikipedia
Die Rosengewächse (Rosaceae) sind eine Pflanzenfamilie der Kerneudikotyledonen. Die Familie ist weltweit verbreitet, mit Schwerpunkt auf der Nordhalbkugel. Die Vertreter sind krautige Pflanzen, Sträucher oder Bäume und haben meist auffällige, zwittrige Blüten mit doppelter Blütenhülle und einem deut…
11. Februar 2012 um 12:57 Public
Neu R Opa Warum rülpset und pforzet ihr nun – habt ihr es nicht vertragen – der spruch hört sich sowas von bezeichnend an – und wann sagt man sowas – nicht zum Fühstück sondern zum arbeits / abendessen – also war es fructose – meiner meinung die genetische form und hoppla die wald fee – da sind die gene versammelt …

11. Februar 2012 um 12:24 Public
Neu R Opa

11. Februar 2012 um 12:19
Neu R Opa Der Horrortrip mit blockierter Blase ist nur eine besonders bizarre Episode aus der langen und wechselvollen Krankengeschichte des Reformators, die der Berliner Chirurg Hans-Joachim Neumann in einem soeben erschienenen Buch („Luthers Leiden“) zusammengefaßt hat**. Die Studie präsentiert den Gottesmann als einen schwergeprüften Invaliden, dem das Schicksal eine „geradezu biblische Fülle“ höchst unterschiedlicher Gebrechen aufhalste.http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-8892328.html

DER SPIEGEL 10/1996 – Fäuste des Satans
Das deutsche Nachrichten-Magazin. Die wichtigsten Themen, Meldungen und die komplette Ausgabe als E-Paper.
11. Februar 2012 um 12:16 Public
Neu R Opa alles hat einen Grund – nur der Ozean nicht 😎
wenn man erstmal kapiert, dass es eine verdammte Toleranzverschiebung ist – weiss man aufeinmal, dass das ganze Leben sich nur um diese Scheisse gedreht hat. Jetzt wo meine toleranz bei fast null liegt kann ich es sehen – leider etwas zu spät – aber noch früh genug um eventuelle Folgeschäden auszuschließen – von rücken über zähne zu erregungszustände durch allergieverstärker – alles kann ich erklären – aber den einen weg gibt es nicht – es auf null zu schrauben – was der Toleranz auch nicht hilft – also muss ich den Mangel an Mineralien und Vitamin c ausgleichen – und eventuell – ganz eventuell – mit einem Urpilz unter beobachtung den Neustart versuchen – damn ist doch ganz einfach – krass ist das mit den anderen Toleranzen – dieses MajorAllergen – lässt mich die Toleranzen anderer Menschen verstehen – Vit C plus Milch gibt dies – VitC plus Getreide gibt dann das und soweiter und so fort – kann es sein, dass es nicht mal die Fructose Intoleranz gibt – dieser blöde Test ist randvoll mit gepanschtem VitC und daraus soll man irgendetwas ablesen über normale Fructomal Fructosefreie Lebensmittel – das ist unsinn. wenn man den toleranz wegblaser Nummer eins aspartam vielleicht noch im Test hat – ist die kombination lebensbedrohlich und absolut falsch – ein angriff der einer bewussten Körperverletzung gleich kommt… von Sorbitol will ich gar nicht anfangen…

11. Februar 2012 um 12:03 Public
Neu R Opa

Neu R Opa
Mein kind war auf apartam – jetzt wird sie langsam wieder normal – ich musste es einfach mal sehen – und da auch ich vertrauen habe – war es eigentlich janz jeil – Diese Mastdroge bei durchfall zu geben hat ja auch was – sie hatte genau meine Sommersymptome – schlabernd lief sie allem zu essen nach und schrie wenn sies nicht bekam – sie war erregt, durch den Dauerunterzucker – und ging mir ganz schoen auf den Sack … naja 72h dann ist der Spuk vorbei – aber – sie kam mir intelligenter vor – ihr Hirn drehte auf 180 – ich hab mein Kind noch nie alle 6 Knöpfe am Schrank anfassen sehen – das ging wie beim Hüttchenspiel – Pronto salvatore – dann war sie morgens sowas von überfit – Wuff Wuff, Quack Quack und alles gleichzeitig und wieder von vorne – Hammer ! und es war viel weniger als wir hätten geben müsse – da war noch Luft um sie total wegzuschiessen – ich komm mir vor wie ein Nazi der seine eigenenen studien betreibt – aber was die Nazis hatten war ein gewissen – und das arbeitet mal auf Vollgas wenn ich sowas zu lasse…
11. Februar 2012 um 11:54
Neu R Opa Mein kind war auf apartam – jetzt wird sie langsam wieder normal – ich musste es einfach mal sehen – und da auch ich vertrauen habe – war es eigentlich janz jeil – Diese Mastdroge bei durchfall zu geben hat ja auch was – sie hatte genau meine Sommersymptome – schlabernd lief sie allem zu essen nach und schrie wenn sies nicht bekam – sie war erregt, durch den Dauerunterzucker – und ging mir ganz schoen auf den Sack … naja 72h dann ist der Spuk vorbei – aber – sie kam mir intelligenter vor – ihr Hirn drehte auf 180 – ich hab mein Kind noch nie alle 6 Knöpfe am Schrank anfassen sehen – das ging wie beim Hüttchenspiel – Pronto salvatore – dann war sie morgens sowas von überfit – Wuff Wuff, Quack Quack und alles gleichzeitig und wieder von vorne – Hammer ! und es war viel weniger als wir hätten geben müsse – da war noch Luft um sie total wegzuschiessen – ich komm mir vor wie ein Nazi der seine eigenenen studien betreibt – aber was die Nazis hatten war ein gewissen – und das arbeitet mal auf Vollgas wenn ich sowas zu lasse…

11. Februar 2012 um 11:53 Public
Katja SchmidtDu hast einen Vollknall! Ich war ja 2 Tage gar nicht da und Leni verhält sich wie immer, Sie isst jetzt wieder so viel wie vor dem Durchfall! Klar hat man Appetit, wenn man mehrere Tage wenig gegessen hat. Der einzige der Dr… Nimmt und Fressanfälle hat bist Du! Kennst Du Dein Kind überhaupt?

11. Februar 2012 um 12:00
Neu R Opa Immer wieder schön – in meinem Leben gab es noch nie solche Sonnenstürme … seit 2000 haben wir jetzt schon im Jan/Feb … eigentlich genau kurz vor meinem Geburtstag die höchste Aktivität … die wir seit 2000 hatten und es geht erst los….http://www.zwoenitz-wetter.de/html/sonnenaktivitat.html

Sonnenaktivit?
11. Februar 2012 um 11:44 Public
Neu R Opa http://www.neurodermitisportal.de/artikel/sanum-therapie-nach-prof-enderlein/
Die sinnvollste Art und Weise alles neu aufzubauen – ist einen viel stärkeren Feind reinzulassen… der räumt alles wieder in den Urzustand !!! – oder so,,,plus cuma cuma …ach nee cuma cuma…

SANUM-Therapie nach Prof. Enderlein
Neurodermitis Ernährung, Therapie Cremes und Salben auf Neurodermitisportal.de
10. Februar 2012 um 18:57 Public
Neu R Opa Das sind also die ursachen … ein flussproblem – LPT Prob..http://www.alles-zur-allergologie.de/Allergologie/Artikel/4876/Allergen,Allergie/Lipid-Transfer-Proteine/

Allergen Lipid-Transfer-Proteine Allergie Allergologie
Lipid-Transfer-Proteine Allergologische Relevanz Bei den Lipid-Transfer-Proteinen handelt es sich um ein weit verbreitete pflanzliche Pan-Allergene mit
10. Februar 2012 um 18:32 Public
Neu R Opa Woraus wird Zitronensäure inzwischen durch meinen Lieblingskonzern Monsanto hergestellt … Gen Mais ! Man verpackt Citrosäure in einen MaisMantel –
was soll der Körper davon halten – zack wird zu gemacht !Pastorello et al: The maize major allergen, which is responsible for food-induced allergic reactions, is a lipid transfer protein. J Allergy Clin Immunol 106, 744-51 (2000)

10. Februar 2012 um 18:30 Public
Neu R Opa Mhh … die Olive liegt wieder nahe bei der Birke … das passt eher –
news zum thema zoelliakie – oder wie das gebilde heisst –
kreuzallergie sind grüne bohnen – nie das eine „echte“ behandeln – immer das gegenstück suchen ….

10. Februar 2012 um 18:27 Public
Neu R Opa wieder mal zufall … was ist die medizinische bezeichnung für knollennase …Diese „Knollennase“ wird unschön auch als „Säufernase“ bezeichnet, obschon der Alkohol nicht die entscheidende Rolle spielt.

http://www.medizin.de/ratgeber/rosacea.html

Rosacea – Rosenfinne – Kupferfinne – Knollennase – Hauterkrankung
Die Hauterkrankung Rosacea bedeutet wörtlich übersetzt kleine Rosenblüten. Das deutsche Wort für das Krankheitsbild lautet Rosenfinne oder Kupferfinne, betroffen zu sein scheinen etwas mehr Frauen als Männer. Rosacea: Die ersten Vorboten bestehen in einer leichten Rötung der Wangen einschließlich de…
10. Februar 2012 um 17:05 Public
Neu R Opa Muss mich jetzt mit einer vollkommen kassenbezogenen Schwachsinnssache auseinder setzen – es ist das Gegenstück zu OlivenBlütenPollen Allergie !!!
Was ein Schwachsinn – mein Körper leidet einfach unter erkennungsdemenz – naseeiweiss mäßig – ich lass mich jetzt doch nicht auf Oliven Blüten testen ???

10. Februar 2012 um 16:54 Public
Neu R Opa

ACTA: Deutschland verweigert Unterzeichnung
Deutschland hat das umstrittene Handelsabkommen ACTA ad acta gelegt. Das Auswärtige Amt hat sich entschieden, das Vertragswerk bis auf weiteres nicht zu unterschreiben.
10. Februar 2012 um 16:49
Neu R Opa

10. Februar 2012 um 16:19
Neu R Opa es hört nie auf – es könnte das Gegenstück zu den Pseudonomaden sein – dann müsste ich die gehabt haben und oder noch immer haben… damn es muss einen Weg geben – diese blöden beiden Pilze – aspergenius und acetobakter – sind wie carius und baktus für mich ! Der Auslöser könnte echt der Grün Span sein – ein bakterium, dass alte tanks auf segelbooten befällt. und warum ist es eindeutig eine intoleranz und keine allergie …Definition of ACETOBACTER
1
capitalized : a genus of aerobic ellipsoidal to rod-shaped bacteria (family Pseudomonadaceae) that grow in the presence of alcohol, secure energy by oxidizing organic compounds to organic acids (as alcohol to acetic acid), and are important especially in the production of vinegar
2
: a bacterium of the genus Acetobacter

10. Februar 2012 um 12:23 Public
Neu R Opa Die Krankheit die es nicht gibt !

7. Februar 2012 um 17:47 Public
Neu R Opa wenn ich wollte könnte ich jetzt die erregungstox auslösen durch milch oder getreide mit hohem mutterkorn anteil beschleunigen würde ich es mit ASPARTAM –
der Wahrheits letzter Schluss und nu is schluss !!!http://www.youtube.com/watch?v=LtKExZp0wOM

Eminem feat. Dr. Dre – I Need A Doctor (Music Video PARODIE)
Dies ist keine Nachahmung eines Musikvideos, sondern eine Parodie, die nur für Unterhaltung sorgen soll… Nichts weiter:) Und nein wir machen uns nicht über…
7. Februar 2012 um 17:30 Public
Neu R Opa und das krasse ist es ist schweinekalt ich hab total warme durchblutete hände – hab nen riesen hunger obwohl ich grad ass … ja der dünndarm sagt: Du kommst hier net durch – wenn ich jetzt milche oben drauf – dann siehts wieder aus wie lactose int – wenn ich jetzt fruchte wie fructose int … aber mich interessiert das alles nicht mehr – ich hab noch so dicke augen von gestern …dass einfach kein Platz mehr ist für noch mehr frei oxidantien die sich über meinen augen verwassern … voll falscher scheiss ich hab heute noch nen termin – eigentlich !!!!

7. Februar 2012 um 17:22 Public
Neu R Opa starry eyes und keinen bock auf hunger nachm essen… dann geb ich jetzt hiermit öffentlich bekannt an mich und meine nicht vorhandenen Freund -es ist die verdammte scorbutsäure – die kreuzallergie zum alternata wald und wiesen schimmel die es nicht gibt … ich mach jetzt den laden zu… hau mir zwei bier rein und werde vergiftet auf der kautsch einschlafen …

7. Februar 2012 um 17:17 Public
Neu R Opa Hallo „Neuling“ beim Stammtisch „Sauberer Himmel“,
ich bin Silke Bunger. Ich schreibe einfachheitshalber Dich mit Du an. Ich habe bisher die „Zwischenkontakte“ vom Stammtisch und Andrea Fischer vom „Sauberen Himmel“ geführt. Wir hatten uns in unserer Postleitzahlenregion schon 2 Mal getroffen. Das letzte Mal war gerade gestern. Wir haben jetzt einen neuen Termin für Montag, den 05.03.2012 um 19.30h in Wetzlar in der Fischerhütte festgelegt. Ein Pärchen von unserem Stammtisch will sich noch um die Örtlichkeiten kümmern, daß wir dann dort einen Tisch reserviert haben. Wenn das alles klar ist, maile ich nochmal an alle die Information. Dann kommt auch die vollständige Adresse mit.
Ich nehme Dich in meinen E-Mail-Verteiler auf, deshalb nicht wundern, wenn unpersönliche E-Mail’s von mir in Deinem „Briefkasten“ landen.
Falls Du noch Fragen hast, melde Dich bei mir. Ich freue mich, daß Du neu dazu gekommen bist.
Ganz liebe Grüße,
Silke Bunger

7. Februar 2012 um 13:37 Public
Neu R OpaJa supi – ich überleg ob ich mal ne Webcam aufstelle –
das geht ab hier … Wochendende war wieder witzig .
Samstag nichts – sonntag 13.15 gings los 14.00 – 15.00 uhr bildeten sich die Wolken …
Kurz vor sonnenaufgang war der spuk vorbei – der Himmel wieder klar …
Ich kenn die dinger schon so lange – nur den Weg dahin kapier ich nicht…
es muss im Kerosin sein – sie können nicht so oft hier vorbei fliegen.
es sind weisse Maschinen – und ich wette ihr werdet jetzt schon abgehört 8-)Aber – schon mal drüber nachgedacht – das man hier irgendwas vor den Sonnenstürmen schuetzen will –
was auch immer hier ist – genau zu der Uhrzeit wo die Magnetometer verrückt spielten wurde gechemtrailed –
meiner Meinung nach geht es gar nicht ums Wetter… irgendwas ist hier schuetzenswert
militärisch zivil – ich hab keinen Plan.

gruss Andi

7. Februar 2012 um 13:39
Neu R Opa ich will ja nicht übertreiben… aber was die sonne grad macht kann einem schon auf den Magen schlagen. Ich deck mich bald mit euerzeugen für die nächsten 50 Jahre ein 😎http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/astronomie/gewaltiger-sonnensturm-spektakulaere-lichter-ueber-europa_aid_707051.html

Gewaltiger Sonnensturm: Spektakuläre Lichter über Europa – Astronomie – FOCUS Online – Nachrichten
Der gewaltige Sonnensturm hatte wohl keine negativen Auswirkungen. Dafür ließ er sogar über England bunte Polarlichter erstrahlen. Dort treten die Leuchterscheinungen sonst nur selten auf. Das hat einen bestimmten Grund.
7. Februar 2012 um 12:49 Public
Neu R Opa Die Klimalüge nennt sich übrigenshttp://de.wikipedia.org/wiki/Kleine_Eiszeitund die is nu vorbei ! Endlich ! Es wird sommer immer sommer – ich will segeln in den Sonnenschein !

Kleine Eiszeit – Wikipedia
Die Kleine Eiszeit war eine Periode relativ kühlen Klimas von Anfang des 15. bis in das 19. Jahrhundert hinein. Sie gilt in der heutigen Klimadiskussion als das klassische Beispiel einer durch kurzfristige Schwankungen geprägten natürlichen Klimavariation. Doch auch während der Kleinen Eiszeit gab e…
7. Februar 2012 um 12:39 Public
Neu R Opa Ich Idiot hab nen Laden für Kabelanschlussgeschichten – was machen Sonnenstürme mit ungeschirmten Kabeln… Nein – bitte nicht ! Die kommen alle bei mir an und ich muss dann irgendwelche sachen erfinden dies nicht gibt 😎

7. Februar 2012 um 12:30 Public
Neu R Opa Beobachtung zum Merken … wAS VERBREITET vIREN ? Mein DPD typ und sein bescheuertes Abzeichnungsgerät …brauch dringend mehr abstand davon, sonst lädt er es den ganzen Tag bei irgendwelchen Leuten mit Viren auf und ich als einmal am tag unterschreiber bring den Mist dann mit nach Hause 😎 Drehkreuze sind genauso beschissen – von Ubahn türen will ich gar nicht anfangen – nur in der Kirche macht nur einer die tür auf… 😎

7. Februar 2012 um 12:12 Public
Neu R Opa Ich hatte eine Warze – ich nenn sie mal Fred und sie hatte sowas wie stachelschorf –
und stehen tu ich wahrscheinlich auf einer Leitung … ne Punker Warzer die in eine bestimmte richtung entartet – warum – weil das Magnetfeld der Leitung das Blut in genau die richtung zog 😎 genauso tut mir das schlafen auf genau einem bestimmten Kissen nicht gut – warum ? es ist die Spannung die mich „nervt“

7. Februar 2012 um 12:08 Public
Neu R Opa Stromkabel leiten strom – strom hat ein kreisrundes Magnetfeld – blut ist eisenhaltig … so langsam glaub ich sogar an Bioenergie –

7. Februar 2012 um 12:01 Public
Neu R Opavor allem bewegt sich blut … und da knackt es – allein deswegen müsste man viel mehr an feng shui glauben…

7. Februar 2012 um 12:04
Cindy LeimbachIch sag nur Geomanthie im eigenem Körper;-)

8. Februar 2012 um 3:03
Neu R Opa wo waren wir bei dingen die es nicht gibt … Nerven und das sogenannte unter Strom stehen … Plastik am Körper und in den Decken und überall… Ein fünkchen ist ein Blitz mit einer Spannung … Nerven sind weiterleiter auf strombasis … Kombination aus angeschlagenen Nerven und zuviel energie kann aus Fünktchen einen Anthon machen…

7. Februar 2012 um 11:47 Public
Neu R Opakrass wenn ich da an meine verföhnte MediaMarkt zeit denke fällt mir auf , dass die Pults geerdet sein müssten … alle bis auf mein altes 😎

7. Februar 2012 um 12:01
Neu R Opa Wenn lebensmittel den Tod bringen sollte man sie TodesMittel nennen. wie sonst soll man die Weltbevölkerung reduzieren ohne den einzelnen zu ermorden – man nimmt uns Zeit. und da wir alle brav an die Bibel glauben ist es sogar über den glauben zu Rechtfertigen… aua ..

7. Februar 2012 um 9:38 Public
Neu R OpaManchmal kommen sie wieder.

7. Februar 2012 um 9:42
Neu R Opa Alter schwede …. www.zwoenitz-wetter.de/html/sonnenaktivitat.html

7. Februar 2012 um 7:19 Public
Neu R OpaZum Thema 2000 und die pcs…

7. Februar 2012 um 9:40
Neu R Opa So Pizza geht auch nicht mehr… und meine laktose Toleranz sinkt . damn warum ist selbst bei einer traditionellen Pizza

7. Februar 2012 um 6:26 Public
Neu R OpaDieser mist drin.. kaese unterm kaese ist kaese

7. Februar 2012 um 6:28
Cindy LeimbachNicht der Käse. Kombi aus Tomate und Käse und vorallem check maldie Kräuter wie Oregano…. Ich vertrage keinen Rosmarin mehr.

8. Februar 2012 um 3:01
Neu R Opaich hab mein baby gefunden … aber die Rezeptur um es zu umgehen hab ich nicht 😎

10. Februar 2012 um 12:24
Cindy LeimbachHeißT?

10. Februar 2012 um 14:43
Neu R Opaes scheint wirklich die ascorbinsäure zu sein, die ich brav in echt vertrage… aber da es sich wie eine intoleranz auswirkt … ist es echt sehr eigenartig alles… es ist überall … und wer hat grad einen weg gefunden die herstellung durch genmist zu verbilligen … monsanto – meine erzfreunde… ich weiss nur keinen weg da wieder raus – Mehl, Milchprodukte, Wurscht – es ist überall – mal zum weichmachen, dann zum nicht braun werden, mal als mikrobielles Lab zum Trennen von Kasprodukten – und der hammer es gibt keinen anderen – was laut meiner reundin nicht sein kann 😎 aber mein größtes Problem ist: Ich kann keine „kann doch nicht sein“ People mehr hören, sehen oder sonstwas – ich hasse die alle genau wie die Kassenärzte – Katja stellt sich wie meine Mutter auf eine vollkommen falsche seite – jetzt wo es vorbei sein könnte – und das Kind flippt immernoch von seinem ersten aspartam Genuss – mir ist das alles sowas von zuviel…

10. Februar 2012 um 15:53
Cindy LeimbachKopf hoch Andi, es wird besser. Ich habe 2006 in 7 Wochen 25 kg verloren, weil ich plötzlich gegen alles reagiert habe und alles dann weggelassen habe. Nach und nach konfrontiere ich nach einer gewissen Zeit meinen Körper wieder mit den alten Allergien. Es wird wieder.Ich habe letzte Woche die Erkenntniss, dass ich nach 8 Jahren endlich wieder ein wenig Zucchini vertrage. Das war wie n 6er im Lotto. Die „normalen“ Menschen können das auch garnicht verstehen. Sie haben die Intolleranzen nicht, sie brauchen keine 30min. im Supermarkt um Eier, Milch und Käse evtl. noch Brot zufinden, was sie vertragen. Sie müßen nicht alle Ettiketten auswendig lernen und regelmäßig schauen, ob sich die Rezeptur verändert hat. Ich weiß, dass bei mir der Hauptauslöser das Zeug ist, das Mücken nehmen zum betäuben bevor sie zustechen. Deshalb vertrage ich auch keine Nasentropfen usw. Der Rest sind Bestandallergien (wie Mais, Roggen, Tomaten). Diese habe ich schon fast mein gnazes Leben lang. Tomate und Kartoffeln sind für den Menschen eh Gift und wir sollten das Zeug nicht essen. Mais ist eine Kreuzkombi zu Tomate. Ich kann von Glück agen, dass ich keine Kreuzallergie zu Paprika entwickelt habe. Das Zeug ist ebenfalls in jeder Wurst, genauso wie Maisstärke, Maismehl….. Wenn Du für Dich weißt, dass es am Vitamin C der Ascorbinsäure liegt, dann bist Du schon ein ganzes Stück weiter. Alles andere kommt mit der Zeit. Nach Lorys Schewangerschaftkonnteich kaum was essen und mittlerweile gehts langsam wieder. Ich komme mir immer noch dämlich vor im Restaurant oder woanders nach den genauen Zutaten zufragen, doch langsam hab ich keine Schuldgefühle mehr, den Köchen und Angestellten gegenüber, da ich lieber eine Frage zuviel, als zuwenig stelle. Ich kann es mir nicht erlauben auf der Straße an nem Allergieasthmaanfall oder Allergieschock zittrig zusammenzubrechen, zu kotzen odern mit wackeligen Knien zusammenzubrechen.Ich habe Lory und muß auf sie achten. Auch wenn ich manchmal wenn ich mir das eben erwähnte verkneife, mich zusammenreiße und dann merke dass ich schlagartig aggressiv werden könnte, mein Blutdruck steigt und ich terisch genervt bin… Wir sitzen im selben Boot. Ich reagiere mittlerweile auch auf Feinstaub.Das neuste. Ob Michael Jackson in seinen Nachlass sein Sauerstoff noch irgendwo hat;-)

10. Februar 2012 um 21:27
Neu R Opagelesen und kommentarloses „Schnief“ Ich weiss jetzt mal überhaupt nicht mehr weiter – ich muss jetzt die Toleranz rückverschieben – und das heisst sauberer Essen als jeder Jude es tut – tutut ! ausgleichen was es angerichtet hat und eventuell mit ganz viel Glück kann ich meine resttoleranz – sie ist ja da – mhhh beschuetzen 😎

11. Februar 2012 um 11:47
Cindy LeimbachGenau so und nur so gehts leider zurück zu den essenswurzeln:-) kleiner tipp: wenn du äpfel schälst,gemüse wie möhren schälst und anschließend kochst und nicht nur garst,dann sind fast alle allergene abgetötet.;-) sagte zumindest lorys allergologin.an meine hauptallergene geh ich dennoch nicht dran. Wasser,tee,tonic+amecke saft gehn auch.nimm zink und eisen und b12(rein ohne nebenbestandteile) und vorallem,gib dir zeit.koche selbst und nimm zum mittag dein zeugs m.in den laden:-)umstellung pur.

11. Februar 2012 um 13:11
Neu R Opalieb gemeint … aber das war stufe eins und die hilft nicht – zink und magnesium ist wichtig – selber kochen tu ich – also hab ich früher nun macht das Katja Schmidt. Noch. das grundproblem ist, dass es in der lebensmittelindustrie als was ganz anderes eingesetzt wird – also kann ich nur nach Try & Error weiter machen – was einfach nicht geht. demeter soll ein qualitätssiegel sein, dass komplet perfektes Mehl für mich herstellt – usw. der eine lässt sich von dem Wahn einschuechtern … ich will zurückschlagen. ascorbins muss gar nicht sein, dafür gibt es acerola – aspartam ist unsinn – dafür gibts stevia – davon bräucht man wieder massen – also gehen sie in die Gene der Pflanzen um unseren Bedarf zu stillen – es ist ein ewiger Kreislauf – aber warte mal ab, wenn ich hier fertig bin – hab ich auch ne idee für dich. Noch nicht – aber bald – ps: rückenschmerzen nachm aufräumen -> ich war sofort bei hausstaub 😎

11. Februar 2012 um 13:23
Neu R Opaach und das mit den Kartoffeln würde ich mal überdenken, so bad sind die nicht – die sind ein sauguter Marker auf FI – hab gehört wenn man die ne Nacht vorher ins wasser schmeisst – sind sie fast fruktose frei – aber fruktose Intoleranz ist keine Krankheit – auch da zu gibt es das MajorAllergen – wie bei der Zoelliakie da sinds wahrscheinlich die grünen bonen 😎

11. Februar 2012 um 13:25
Neu R Opah fehlt

11. Februar 2012 um 13:25
Neu R Opa Der Stand der Kassenmedizinischen Wissenschaft… mhh … natürlicher Bestandteil – ein weisses Pulver kann nicht natürlicher Bestandteil einer Zitrone sein 8-)330 Zitronensäure natürlicher Bestandteil von Zitrusfrüchten; aggressive Säure, die Zähne angreift
331 Natriumcitrate unbedenkliche Salze der Zitronensäure
332 Kaliumcitrate unbedenkliche Salze der Zitronensäure
333 Calciumcitrate unbedenkliche Salze der Zitronensäure

6. Februar 2012 um 18:32 Public
1 person likes this
Neu R Opa472c Zitronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren gilt als unbedenklich …

6. Februar 2012 um 18:33
Neu R Opa jetzt müsste ich mich durch die e330 freaks durcharbeiten – aber mach ich nicht es würde nur ein ganz bestimmte vermutung bestätigen… und die will ich nicht hören.
es ist also wirklich in fast allen rühstückssachen drin – und das mittagessen spiegelt dann die verschobenen toleranzen wieder … und nein ich lass die milch nicht sein – ich brauche milch – obwohl ich weiss, dass es unsinn ist behalte ich diesen Standpunkt. es kann trotzdem nicht sein, dass ich der einzige bin – wenn selbst hundefutterwarnungen existieren…

6. Februar 2012 um 18:29 Public
Neu R Opa http://www.code-knacker.de/lebensmittelzusatzstoffe.htm

Lebensmittel-Zusatzstoffe (E-Nummern)
CODE-KNACKER ~ Lexikon der Codes-Symbole-Kurzzeichen ~ Lebensmittel-Zusatzstoffe (E-Nummern)
6. Februar 2012 um 18:17 Public
Neu R Opa Methan Alarm !

6. Februar 2012 um 14:06 Public
Neu R Opa Heute trift mein Kind das erste mal auf aspartam – wenn irgendwas passiert – wird aus einem Aktivisten gegen Monsanto ein Mörder ! mit Ansage ! und das mein ich todesernst …

6. Februar 2012 um 12:27 Public
Neu R Opa Das sind es also wirklich die kosmischen Gesänge die mich zum Schwingen bringen – alter Schwede – nicht dass ich an sowas glauben würde – leider ist es aber physikalisch beweisbar – und das sonnenaktivitätspeak war um 15.00 gestern – da fing es wieder an – ich war wie in hypnose – hammergeil ! wehe das stellt jemand ab 😎

6. Februar 2012 um 12:03 Public
Neu R Opa blöderweise hatte ich die herstellung dieses fake scorbinzeugs ja schon auf die schimmel fermente zurückgeführt – womit ich weiter an dem vorbeigeschossen bin – was wirklich relevant ist – aber nun gut… ist es wirklich die unbekannte kreuzallergie zum Wald und Wiesen Schimmmmel ??? Naja auf jeden Fall hab ich das gegeneiweiss zu einer intoleranz die es nicht gibt 😎

5. Februar 2012 um 21:34 Public
Neu R Opa und alles ward gut … es ist synthetische Zitronensäure… das was echt überall drin ist … selbst in mozzarelllaaaa ???
Ich war intolerant – jetzt geht die toleranz gen null !!! nenene

5. Februar 2012 um 20:23 Public
Neu R Opa http://www.irf.se/Observatory/?link[Magnetometers]=On-line_sp_access

Observatory
Swedish Institute of Space Physics webpages
5. Februar 2012 um 20:00 Public
Neu R Opa @Bernd
Irgendwie ist da was von Dir nicht angekommen?@Fred

ZWEITAUSEND JAHRE BRUMMTON

Hiob 37,2-4
Hört, hört das TOBEN der Stimme Gottes, welch ein GROLLEN seinem Mund entfährt.
Unter dem ganzen Himmel läßt er es los und seinen Blitz über die Säume der Erde.
Hinter ihm brüllt der Donner drein, er DRÖHN mit erhabener Stimme.
Nicht hält er (die Blitze) zurück, wenn sein Donner gehört wird.

Hesekiel 2,12
Da hob mich der Geist empor, und ich hörte hinter mir ein Geräusch,
ein gewaltiges DRÖHNEN, als sich die Herrlichkeit des Herrn von ihrem Ort erhob,
das Geräusch von den Flügeln der Lebewesen, die einander berührten,
und das Geräusch der Räder neben ihnen, ein lautes, gewaltiges DRÖHNEN.
Der Geist, der mich emporgehoben hatte, trug mich fort.

Hesekiel 1, 24-25
Ich hörte das Rauschen der Flügel:
Es DRÖHNTE wie die BRANDUNG des Meeres, wie ein Heerlager,
wie die Donnerstimme des allmächtigen Gottes. Wenn sie stillstanden
und ihre Flügel sinken ließen, hörte es nicht auf zu DRÖHNEN,
denn auch über der Platte rauschte es laut.

Hesekiel 3, 13
„und das GETÖSE der Flügel der Tiere, die einander berührten,
und das GETÖSE der Räder zugleich mit ihnen und das GETÖSE eines starken Erdbebens.“

Jeremia 49, 2
Darum seht, es kommen Tage“, spricht Jahwe,
„da lasse ich den Kriegslärm DRÖHNEN gegen Rabba in Ammon

Jeremia 47,3
Vor dem GETÖSE der Hufe seiner stampfenden Pferde,
vor dem Rasseln seiner Wagen, vor dem Getöse seiner Räder
sehen sich die Väter nicht einmal nach ihren Kindern um

Jesaja 13, 4
Hört ihr das DRÖHNEN auf den Bergen, GETÖSE wie von einer großen Menge?

Hiob 37,4
Hinter ihm brüllt der Donner drein, er DRÖHNT mit erhabener Stimme.
Nicht hält er zurück, wenn sein Donner gehört wird.

Hiob 37,5
Gott DRÖHNT mit seiner Stimme, wunderbar, er schafft große Dinge,
wir verstehen sie nicht:

1Mos 3
8 Da vernahmen sie das GERÄUSCH Gottes, des Herrn,
der im Garten beim Windhauch des Tages einherging.

Sir 46,17
da donnerte der Herr vom Himmel nieder,
und mit gewaltigem GETÖSE vernahm man seine Stimme.

Offenbarung 8,5
Dann nahm der Engel die Räucherpfanne, füllte sie mit glühenden Kohlen,
die er vom Altar nahm, und warf sie auf die Erde;
da begann es zu donnern und zu DRÖHNEN, zu blitzen und zu BEBEN.

Offenbahrung 9,7 bzw 9
ihre Brust wie ein eiserner Panzer; und das Rauschen ihrer Flügel ist
wie das DRÖHNEN von Wagen, von vielen Pferden, die sich in die Schlacht stürzen.

2. Könige 7, 6
„Denn der Herr hatte das Heerlager der Syrer ein GETÖSE von Wagen
und ein GETÖSE von Rossen hören lassen, das GETÖSE einer großen Heeresmacht“

Jesaja 66,6
Horcht: GETÖSE dringt aus der Stadt, / GETÖSE aus dem Tempel. /
Horcht: Der Herr vergilt seinen Feinden ihr Tun.


Doch durch göttlichen Einfluss soll das aramäische Heer nachts GETÖSE
wie von einer auf Samaria vorrückenden Streitmacht vernommen und daraus geschlossen haben,
dass nun eine vom König von Israel angeworbene Entsatzarmee im Anmarsch sei;
deshalb habe Ben-Hadad mit seinen Truppen die Flucht ergriffen “
2. Buch der Könige 6, 24 – 7, 7.

„Der Tinitus in der früheren Medizin“
(Heute wissen wir, dass nicht alles ein Tinitus ist!!!)
http://www.klinische-psychologie-mainz.de/abteilung/downloads/materialien/script_tin.pdf

Das sollte reichen.

Insbesondere

Hesekiel 3, 12
Und der Geist hob mich empor, und ich hörte hinter mir ein GETÖSE
wie von einem großen ERDBEBEN, als die Herrlichkeit des HERRN sich erhob von ihrem Ort

sollte da sehr nachdenklich machen!

Fred, wo sind denn Deine Belege?

_________________
Ins Gesicht gesagte Wahrheiten gelangen selten bis zu den Ohren.

Franz Christoph Schiermeyer (1952-)

http://www.klinische-psychologie-mainz.de/abteilung/downloads/materialien/script_tin.pdf
5. Februar 2012 um 19:57 Public
Neu R Opa
Bei mir gibt es seit heute wieder eine mittlere Belästigung, während es den Rest des Januar meist ruhig war.
Einzelne Brummschübe korrelieren sehr gut mit Aktivitätsschüben der Sonne, wenn man einen Vergleich mit den Magnetfeldschwankungen z. B. hierhttp://www.irf.se/Observatory/?link[Magnetometers]=On-line_sp_access

vergleicht. Einige Magnetfeldschwankungen nehme ich nicht wahr, wohl aber gibt es auch immer wieder mal stärkere Brummempfindungen, wenn auch starke Röntgenereignisse gemeldet werden. Ihr könnt das anhand meiner Aufzeichnungen nachvollziehen. Leider habe ich noch keine einfache Möglichkeit gefunden, die Diagramme zusammen mit meinen Aufzeichnungen zusammenzustellen, um das System zu visualisieren.

Ich habe keine medizinisch/technisch/wissenschaftliche Erklärung für dieses häufige Zusammentreffen von Brumm und solarer Aktivität. Elektrische oder magnetische Felder, die etwas im Ohr, Sehnerv oder Gehirn so verändern, dass ein Brummempfinden entsteht?????????

Observatory
Swedish Institute of Space Physics webpages
5. Februar 2012 um 19:56 Public
Neu R Opa Und wieder hab ich meinen flash wieder16.00 wieder chemtrails … es müssen schwingungen Frequenzen oder sowas sein … ich mess jetzt mal…

5. Februar 2012 um 17:04 Public
Neu R Opa Und wieder ruft es nach mir . ich fuehle es…

5. Februar 2012 um 16:29 Public
Neu R Opa Die Sozialbanklotterie – eines der verwunderlichsten Konzepte die ich je erdacht habe … Was wäre wenn, man
das geld, dass ein jeder konsument zur Überweisung von standard Dingen benutzt in einer art zwischenlager bunkert. Was wäre wenn der, der sein gehalt nicht am ersten braucht – es jemand anderem gebe um damit zu spielen – vielleicht nur ein paar Tage – wenn eine Überweisung eine Art Lotterielos enthielte – wenn 3 Mio arbeitslose a 1000 Euro mitmachen würden hätte man schon 3 Mrd. Spielgeld zum vermehren – für den einzelnen könnte man sowas wie ein Lotterielos mit bis zu z.Bsp. 10.000 Euro Gewinn anbieten – man würde den Banken sowas von die Luft aus den Segeln nehmen – wenn dieser Zwischenbunker dann auch noch nur „sozialverträgliche“ kapitalmehrung unterstützen würde – hätte man ein Bomben Konzept – und ob die Miete nun am ersten oder 5. beim Vermieter eingeht kann einem doch egal sein – ob das Gehalt am ersten kommt erst recht – wenn 80 Mio Einwohner allein ihre Miete zwischenbunkern würden – könnte man aus verlorenem Geld eine sprudelnde Geldquelle machen – und wenn jemand nicht nur gierig ist – sondern rückausschuettet hätte man das perfekte system – die Sozialbank mit LotteriecashBack !

4. Februar 2012 um 13:47 Public
2 people like this
Neu R Opa
Hmmm *grübel*, das würde ja bedeuten, dass der Laktulose-H2-Atemtest zum Ausschluss eines „H2-Non-Producer-Status“ in Verbindung mit einem Fruktose- bzw. Lactose-H2-Atemtest grob fahrlässig sei…http://www.lebensmittelallergie.info/index.php?topic=1759.0;wap2

Lactulose / Lactulosesirup
Lena: Lactulose / Lactulosesirup 100 ml = 133 g Lactulose-Sirup enthalten 66,7 g Lactulose* (= 33,35 g Galactose + 33,35 Fructose) sowie bis zu 11 g Galactose und bis zu 7,5 g Lactose (= 3,75 g Glucose + 3,75 g Galactose); (also insgesamt bis zu 48,10 g Galactose, 33,35 g Fructose und bis zu …
4. Februar 2012 um 13:11 Public
Neu R Opa Nix gegen mein Kind … aber wer die Kacke bis zu den Schultern verteilt … ist irgendwie … falsch gewickelt !

4. Februar 2012 um 13:02 Public
Neu R Opa damit ist es möglich viele der als unheilbar geltenden Krankheiten zu lösen – eines davon ist sucht … sucht ist heilbar – und kommt von suchen – der Körper sucht sich einen anderen Stoff um die Kraterartigen rezeptoren zu füllen – und milch ist solch ein stoff – genau wie methylesther… also kann man sucht nicht heilen – aber irgendwie doch !!!

4. Februar 2012 um 12:26 Public
Neu R Opa proteineeiweiss.de/proteine-milch-zusammenhang-krankheiteDeswegen meine Probleme in der jugend – die Kopschmerzen, dann das Internat in Bayern mit den verdammten Mandelentzuendungen – von den Problemen in der Kita gar nicht zu reden – daher der frühe Tod meines Vaters und seiner zwei Brüder – e330 plus Bayernmilch ! Jetzt ist die frage von wem hab ich was um das letzte Mysterium meiner Familie zu klären – und was kann ich weitergeben … 314 der Kreis schliesst sich !

Milchprotein und mit Milch zusammenhängende Krankheiten| Proteine
Das Protein Beta Casomorfin 7 und der Zusammenhang mit der Milchintoleranz und mehreren Autoimmunkrankheite wie Diabetes. Milchtypen und Alternativen.
4. Februar 2012 um 12:23 Public
Neu R Opa proteineeiweiss.de/proteine-milch-zusammenhang-krankheite Nee oder es gibt solche und andere kuehe …. zusammen mit e330 wird mein Schuh draus…

4. Februar 2012 um 10:22 Public
Neu R Opa Oh mein Gott… e330 !!!

4. Februar 2012 um 8:24 Public
Neu R Opa Allergie die es nicht gibt synthetische ascorbinsaure…Hersteller wie immer monsanto … anonym help me….

2. Februar 2012 um 19:11 Public
Neu R Opa Nu wo die wunde offen ist merk ich wirklich auch die stromleitung – und die verwunderliche Logik dahinter ist der Hammer – eine stromführende leitung hat ein rundes Magnetfeld – rechte Hand regel und so – führt man jetzt einen leiter mit einer zu magnetisierenden flüssigkeit durch dieses Magnetfeld – entsteht … strom… minimal aber mehr als die Nerven brauchen – im Körper…

2. Februar 2012 um 14:12 Public
Neu R Opa Die Katze die sich in den Schwanz beisst – ist von Rheuma über Demenz zu dicken Augen immer die gleiche Reihe – es ist ein reines Zeitproblem. Und nicht der Rücken macht die Allergie – sondern verstärkt nur die Intoleranz – und löst dann wieder Histamine aus – und ab da wirds problematisch – da der Körper die vollkommen falschen Infos als Gegeneiweisss speichert – so macht eine Mini Allergie und ein kaputter rücken – den totalen Festplattenshaden

2. Februar 2012 um 12:37 Public
Neu R Opa und nu nochmal zu den Intoleranzen – und anhängigen Pseudo bzw. Fake Toleranzen – bis hin zu rheumatischen Pseudo Erscheinungen – die Kette ist , wenn sie einmal angestossen ist – ein logische folge von vollkommen unlogischen dingen – wenn nun die nulltoleranz des Körpers bzw. des Dünndarms angesprochen wurde und oder also die Lahmlegung des selbigen erfolgt ist – dann gaaaast alles was noch oben drauf kommt – und das ist das eigentlich witzige – durch die zugabe zum Beispiel von FakeZucker – also süssungsmittel kann dies passieren – dann ist ende im Darmschacht und alle Toleranzen werden fake mäßig angesprochen – Bsp. Milch im Dünndarm – der lahmgelegt wurde – verhält sich auf einmal vollkommen falsch und histaminisiert und gast als wenns kein Morgen gibt … wenn man aber alles auf null schraubt – bei der eigentlichen Nahrungsaufnahme. Kann man den Körper wunderbar mit dem Stoff den man nicht verträgt füttern – so ist der Hinweis einiger Heilpraktiker – Fruktose also Obst in kleinen Dosen übern Tag verteilt ansatzweise richtig – solange man weiss wie lange der Dünndarm für die Hauptmalzeit brauch – und genau da darf man seine Toleranzschwelle nicht überschreiten oder bei Süssungsmitteln nicht auf Null setzen- sonst alles immer essen – allet !!! was ein Deutsch … sags in sieben worten… bei intoleranz nicht nichts essen – sondern zeitabhängig 😎

2. Februar 2012 um 12:22 Public
Neu R Opa also nu nochmal – ich steh au was das piept – und hab genau da wo es piept – also genau an dem fuss eine riesen warze – blut enthält eisen – starkstrom hat laut rechte hand regel ein magnetfeld ??? nee oder ?

31. Januar 2012 um 18:19 Public
Neu R Opa spooky unter mir piepts … und zwar heftiger als sonstwo ???

31. Januar 2012 um 18:02 Public
Neu R Opa Ich idiot … hab doch einen Metallsucher — ich such jetzt mal die Leitung …

31. Januar 2012 um 17:54 Public
Neu R Opa Ach ja fall mal jemand meiner zahlreichen hier versammelten Freunde eine Warze hat … blutegel kosten acht euro und gibbet inner apotheke …

31. Januar 2012 um 17:53 Public
Neu R Opa So nun steh ich hier halb blind ein augenlid hängt und denke ich hab den stein der weisen gefunden – mein Körper beweist mir das die richtung stimmt – aber warum kann mir keiner helfen ???

31. Januar 2012 um 17:48 Public
Neu R Opa letzte Woche samstag wars komisch ….da krabbelts mir die WS hoch und Punkt 16.00 ist alles weg – liegt hier doch irgendwo ne Leitung ??? Die Sonne kommt mom auch ca 16.00 rum – böse sonnenstuerme8-) muss ich jetzt wirklich mein netz komplett auf lan umstellen – ich raff langsam gar nichts mehr …

31. Januar 2012 um 17:35 Public
Neu R Opa was immernoch gar nicht geht ist magnesium vom aldi … das süssungszeug fegt mir die augen weg und macht sofort taube stellen … dabei sollte es eigentlich die WS entspannen… die Katze beisst sich immer wieder in den Schwanz …

31. Januar 2012 um 17:31 Public
Neu R Opa http://www.purenature.de/inhalt/allergie_info_elektrosmog.html

Elektrosmog, Allergie, Info, Elektrosmog
Häufigkeit in DeutschlandNoch nicht abschätzbar – Tendenz stark steigendDefinitionElektrosmog, hierzu gehören niederfrequente, hochfrequente und statische elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder und Wellen: – Elektrische Wechselfelder (Niede – Shop zu Allergie, Kosmetik, Vitamine, Nah…
31. Januar 2012 um 17:29 Public
Neu R Opa der andi hat jetzt ne berufssunfähigkeitversicherung … und keinen Plan wie er das ganze thema jetzt beenden soll …

31. Januar 2012 um 17:23 Public
Neu R Opa entspannung ist gefährlich – bild dir deinen Schutzkreis….

Neu R Opa
„Geister“ braucht noch ne Beweisführung – und ich weiss echt ansatzweise – ganz ansatzweise wie – es sind nicht die Drogen – die kann der Körper selber bilden. Es ist ein Zustand der nicht zwischen Tag und Nacht entscheidet und dem Zeit egal ist – nur kurz dazu – der Oktopuss hat 8 Gehirne …. und wenn das Gehirn eh nur zu 5% Prozent was mit dem zu tun hat was wir als Wirklichkeit empfinden – sag ich denken tut man mit der hws…
30. Januar 2012 um 19:28
Neu R Opa „Geister“ braucht noch ne Beweisführung – und ich weiss echt ansatzweise – ganz ansatzweise wie – es sind nicht die Drogen – die kann der Körper selber bilden. Es ist ein Zustand der nicht zwischen Tag und Nacht entscheidet und dem Zeit egal ist – nur kurz dazu – der Oktopuss hat 8 Gehirne …. und wenn das Gehirn eh nur zu 5% Prozent was mit dem zu tun hat was wir als Wirklichkeit empfinden – sag ich denken tut man mit der hws…

30. Januar 2012 um 19:27 Public
Neu R OpaMonsanto …

2. Februar 2012 um 19:17
Neu R Opa So nun nenn ich mich Master – of
„things that never happend …“

30. Januar 2012 um 18:46 Public
Neu R Opa So und jetzt kommt der alkohol ins Boot – ich histaminisiere mich – dann kommt der hammerdown durch die Gegenreaktion des körpers – und dann ein ein Hefe macht alles wieder rückgängig …

30. Januar 2012 um 18:38 Public
Neu R Opa und jetzt kommts noch härter – wenn die Steckdosenturbine neben dem Bett nicht wär hätt ichs in Hundert Jahren nicht gefunden …

30. Januar 2012 um 18:32 Public
Neu R Opa es ist mein nacken … der die grund histaminisierun darstellt – alles andere ergibt sich von allein …

30. Januar 2012 um 17:28 Public
Cindy Leimbachsiehste, meinen Verdacht haste grad eben mit deinen zeilen bestätigt.

30. Januar 2012 um 22:04
Neu R Opaja fast … du warst am nächsten dran – wir sollten eine Praxis aufmachen – Begradigung und antlitzdiagnostik – wir könnten menschen leben retten….

31. Januar 2012 um 13:03
Neu R Opain der biochemie geht man davon aus dass der Körper generell nichts hat … wenn man das als Grundlage für die diagnostik nimmt – kann man fast alles behandeln… dehnung und ernährung – feuer wasser luft und erdung 😎

31. Januar 2012 um 13:06
Neu R Opa http://www.gesund-im-net.de/zaehne.htm#hausrezepte

30. Januar 2012 um 13:24 Public
Neu R Opa freakin world – eines ist auch eigenartig – meine Spannung – die durch meinen Mund läuft – seit dem ich noch ein paar Edelstahl beisserchen bekommen habe – rüher bei den Quecksilber füllungen war es ja noch alles lustig – aber heute – bin ich echt der Meinung – Gold im Mund ist die einzige Alternative die es gibt – erstmal kann man Goldwasser teuer erkaufen – also warum nicht selber im Mund produzieren – und es wird schlimmer wenn ich mir am WE mal nen Tag nicht die Zächne putze … ups genau da war noch was – Hatschi ! Gesundheit – Danke !

30. Januar 2012 um 13:14 Public
Neu R Opa Und da ist der Zusammenhang – sie probieren die Technik zu schuetzen – und zwar mit gezielten Chemtrailz – es ging nie um das Wetter hier auf der erde – es geht um den Schutz der militärischen als auch zivilen Kommunikation …http://www.bild.de/news/2011/sonnensturm/billionen-euro-schaden-solaren-katrina-16083568.bild.html

Wissenschaftler warnen vor Monster-Sonnensturm
Es war, als ob die Sonne explodierte. Noch waren die Auswirkungen auf die Erde minimal. Doch Experten sind besorgt. Droht ein Sonnen-Monstersturm?
30. Januar 2012 um 13:08 Public
Neu R Opa is aber auch viel passiert also weiter … ich hatte einen NLP Master in the house – auch spezialisiert auf Hypnose – der hat mich echt gefragt ob ich die Sonnenstürme merk – hallo ??? Klar – ich merk ja schon das Handy – übrigens hatte ich jetzt fast 3 Jahre lang keines am Körper – und er meinte auch das Borreliose umprogrammierbar ist – obwohl ich noch gar nicht bei meiner Allergiegeschichte war – dann erzählte er was von Waschnüssen – und ehrlich gesagt hab ich schon ein paar Zecken gehabt. Und die Waschmaschinenproblematik konnt er auch nicht wissen – was geht zwischen Himmel und Erde noch vor sich und warum ???

30. Januar 2012 um 12:57 Public
Neu R Opa weiter gehts – die Dinge die nicht sein können.
wie passen eigentlich chemtrailz und UMTS tower in ein boot.
Was wäre wenn die Mischung aus Aluminium und thorium – oder was auch immer die elktromagnetische Strahlung wieder ins All schicken soll – auch die Funkbelastung merklich erhöht. Ich mein das ist doch der Sinn der chemtrailz – aber hat scho mal jemand über die Rückstrahlung nachgedacht… Man brauch Haarp als Gegenstück gar nicht…

30. Januar 2012 um 12:54 Public
Neu R Opa Ach ja – am Popo. Seit neustem zuckt mein Bein auf der Couch, wenn ich das Handy Internet an mache ! Das hatte ich früher schon mal mit einem HP Laptop – immer beim neustart – ein zucken im Bein. Und meine letzte ernstzunehmende attacke – war unter einem UMTS tower … aber wer glaubt schon an sowas 😎

30. Januar 2012 um 12:38 Public
Neu R Opa So . am Mittwoch hab ich eine Blutegel ekel Behandlung … nice !

30. Januar 2012 um 12:35 Public
Neu R Opa So zurück zum Grundthema – wer löst jetzt was aus – die Wirbelsäule ist ein Rückleiterfähigergebrauchsgegenstand – wenn also der Fuss taub ist weger der Wirbelsäule – mal in den Fuss piksen und gucken wos am Rücken weh tut ? So ungefähr scheint es bei mir zu sein – die ganze Zeit waren meine verdammten grossen Zehen taub – nun waren sie wieder das und ich hatte zu kleine Schuhe an – oder geschwollene Füße oder was auch immer – auf jeden Fall taten dann auf einmal die Zehen weh – und einhergehend dann das Rücken problem – an einer bestimmten Stelle – ausserdem sagt mir die Wirbelsäule ausserdem noch wann der körper in allergiekampfstellung ist – den zusammenhang muss ich noch auseinander nehmen… es ist ein Kreis – aber wo beginnt er – und ist er hin und wieder zurück begehbar ? Mein China Doc ist dafür bekannt , dass er alle leute erstmal einrenkt – und mit dem was ich hier grad kapiere – scheint wirklich die Schaltzentrale des humanized waterbased Machine Organismussses – die Wirbelsäule zu sein und nicht der Kopp !!!

30. Januar 2012 um 12:34 Public
Neu R Opa Ach und was auch cool ist – ich schwitzen wenn es kalt ist und wenn es dann warm wird hört es auf 😎

30. Januar 2012 um 12:27 Public
Neu R Opa Hallo liebes Tagebuuch … Du nervst mich !Also ich hab wirklich wieder zwei Allergiequellen gefunden … Nummero Uno unsere Waschmaschine hat am Einlauf fungus niger – was unschön ist – ob auslösend oder nicht ist erstmal egal . das gehört sich nicht bei nem Kleinkinde … da am Ende das Spülen die Wäsche verkeimt und das Trocknen der Wäsche die Wohnung… so dann diese dämliche Problematik mit den Steckdosen geht auch gar nicht … Nackenschmerzenursache sind sie auf jeden Fall – aber und nu kommts – woher kommt die Luft – wahrscheinlich aus m Keller – was ist in einem Keller in einem Haus von vor 500 Jahren ausser viele Tote Mennekins – schimmel luft !

30. Januar 2012 um 12:05 Public
Cindy Leimbach Alles Gute zum Geburtstag Dicka!!!!!!

29. Januar 2012 um 0:19
1 person likes this
Neu R Opa die rueckkanal ws … enge Schuhe…vorher taub Nu andersrum ….

28. Januar 2012 um 15:02 Public
Neu R Opa Isch hab rücken …

28. Januar 2012 um 14:37 Public
Neu R Opa wat mach ich nun mit meiner Webcam …eine Chemtrailz Cam ???

28. Januar 2012 um 14:17 Public
Neu R Opa die Rückkopllung der Wirbelsäule – wie zum Teufel ist jetzt die Reihenfolge – macht der Rücken die allergie schlimmer – oder verschlimmert die allergie den Rücken – beides ist sinnvoll – aber nur eines passt – ich denke die allergie nervt den Rücken – nervt ist übrigens auch ein sehr passendes Wort !!!

28. Januar 2012 um 13:41 Public
Neu R Opa ach und nochwas … Meditation und Flüsse – frequenzmäßig eine super geile Kombi. und vor kurzem gesehen: man hat in Malta 20t steine bewegt – 6000 vor Jupp – mhh wann wurd nochmal das Rad erfunden – bzw. OTON der Sendung war, dass man die Bewegung mit Schall ausführen konnte – the Trumpets of Jericho in Malta oder what ? Hammer

28. Januar 2012 um 12:22 Public
Neu R Opa ach und nochwas … Meditation und Flüsse – frequenzmäßig eine super geile Kombi. und vor kurzem gesehen man hat in Malta 20t der Sendung steine bewegt – 6000 vor Jupp – mhh wann wurd nochmal das Rad erfunden – bzw. OTON der Sendung war, dass man die Bewegung mit Schall ausführen konnte – the Trumpets of Jericho in Malta oder what ?

28. Januar 2012 um 12:21 Public
Neu R Opa Gedanken zum Einfluss der neuen welt auf den Menschen … zwei Kunden – definitiv neurologisch gestört – haben ein ungeschirmtes Wlahn Kabel … der andi will installieren – und sieht ein pulsieren auf der Leitung – was nicht sein kann. endlich alles fertig total unbefriedigend allet – dann lauf ich vor die Tür und seh ihn den Pulsator … eine UMTS Antenne auf dem Dach des Nebenhauses … Aua Welt – man kann es sehen und keiner schaut hin kann es hören und keiner liest es 😎

28. Januar 2012 um 12:18 Public
Neu R Opa Ich glaube heute morgen hatte ich den letzten Kontakt zu meinem Geist – und wieder hat er jemand ganz anderes geschickt – den ich schön in ein Gespräch gelullt habe … und dann musste ich nur zuhören – was ist wenn es erst passiert … Die Suche bleibt die gleiche der Weg auch … Sie wollen 100.000 Leute auf ein feld locken, dass von den Amis sowas von zugebombt wurde – was passiert wenn alle schön hüpfen … ist es das ? Sind es nicht die Knochen unter der Erde sondern die oben … dann hätt meine Suche wenigstens Sinn … aber egal was ich finde – ich muss nur aufhören zu interpretieren – mit dem bissel Welterfahrung dass das Bewusstsein ausmacht – kann der Unterbewusste ja auch nicht reden 😎

28. Januar 2012 um 12:12 Public
Neu R Opa wieso eigentlich Öl … die sitzen auf GAS !!!

IRAN – ÖL-Embargo / Israel
Okay, lasst uns mal schauen wie sinnvoll das Öl-Embargo gegen den Iran überhaupt so ist. Und da wir schon dabei sind, … lasst uns doch auch gleich mal chec…
28. Januar 2012 um 11:57 Public
Neu R Opa und nein wassermann ist kein wasserzeichen 😎

28. Januar 2012 um 11:46 Public
Neu R Opa So meine Lieben Freunde … 😎 Happy börsday to me !Wassermann
Tageshoroskop für 28.01.2012
für alle am 28. Januar Geborene im Sternzeichen
Wassermann
Liebe & Partnerschaft
Nach einer langen Durststrecke tut sich wieder etwas im Liebesleben! Die Sterne stehen für einen Neuanfang nur allzu gut! Überwinden Sie Ihre Sorgen und Ängste und lassen es ohne viele Gedanken einfach auf sich zukommen!
Karriere & Beruf
Vermeiden Sie heute alle Konflikte mit Ihren Vorgesetzten und Kollegen. Kompromisslose Diskussionen bringen niemanden weiter, sondern frustrieren nur und Sie werden enttäuscht. Atmen Sie einmal tief durch, denn in der Ruhe liegt die Kraft.
Gesundheit & Wohlbefinden
Stop – zurückschalten, Ihr Körper braucht viel mehr Erholung als Sie ihm zur Zeit zukommen lassen wollen. Achten Sie auf ein Gleichgewicht zwischen Erholung, Ernährung und Arbeitsalltag.
Ihr persönliches Tageshoroskop per Email ist ein kostenfreies Service von www.astroportal.com.

Wenn Sie Ihr tägliches Horoskop nicht mehr erhalten wollen klicken sie bitte diesen Link:
http://www.astroportal.com/astrology/dailyhoroscopemail/unregister/16638/55683bed138c3e453c0c53cd351429eb

Horoskop von Erika Berger – Tageshoroskop für jeden Geburtstag – Horoskope 2012
Horoskope für jeden Geburtstag & jedes Sternzeichen kostenlos von Erika Berger. Tageshoroskop, Monatshoroskop, Jahres-Horoskop uvm.
28. Januar 2012 um 11:46 Public
Andi von Hafenbein Endlich mal Primärsymptome …. man man man hat das gedauert.
Der liebe gott hat einen komischen humor…
Ein stück Banane braun – ein Schluck Milch und zwei Kaffe… mhh und wieder mal die Milch getauscht … ich nähere mich dem Ziel.
erst das huesteln, dann das pupsen und sogar Magenschmerzen – ich glaub ich raffs nicht – endlich mal ne normale Primär Symptomatik und nicht dieser sekundär scheiss … und wenn es aus der Luft kommt hab ich noch nen Trick siebzehn 😎 So geh jetzt man Runde auf den sternen Pfad … Pilgern !

28. Januar 2012 um 9:08
Neu R Opa und dann hol ich mir Hammer und dann Hammer ich .
Hammer Hammer Hammer ham wa nich …bald ist fasching – yippieh – die ernsthaftigkeit des Lebens gehen lassen und sich dem unsinn widmen – ich sag nur …
http://www.youtube.com/watch?v=SlJINV55ifY

eBENE3_fasching_2010.mp4
eBENE3_fasching_2010
27. Januar 2012 um 18:08 Public
Neu R Opa gegen augenglühen hilft ein Ouzo … Ich trink Ouzo was machst du So …

27. Januar 2012 um 17:58 Public
Neu R Opa Muss mich mit der Dorntherapie beschäftigen … Merker für morgen … auch geil… luft zieht aus der steckdose übers bett …nacken steif morgens … gesucht gefunden …gedacht gemacht … abgeklebt.

26. Januar 2012 um 23:14 Public
Neu R Opa mehr kiffen – weniger quatschen.
weniger zugequatscht werden – mehr kiffen für die anderen kann einem selber das seelenheil bringen…. 😎

26. Januar 2012 um 23:09 Public
Neu R Opa stress kann histamine auslösen… … histamine führen zur erregung … erregung ist stress…führt zu histaminausschuettung,
histamine führen zur erregung … erregung ist stress…führt zu histaminausschuettung,histamine führen zur erregung … erregung ist stress…führt zu histaminausschuettung,histamine führen zur erregung … erregung ist stress…führt zu histaminausschuettung,histamine führen zur erregung … erregung ist stress…führt zu histaminausschuettung,histamine führen zur erregung … erregung ist stress…führt zu histaminausschuettung,histamine führen zur erregung … erregung ist stress…führt zu histaminausschuettung

26. Januar 2012 um 23:06 Public
Neu R Opa http://de.brainexplorer.org/neurological_control/Neurological_Neurotransmitters.shtml

Brain Explorer – Neuroligische Steuerung – Neurotransmitter
Neurotransmitter können grob in zwei Gruppen unterteilt werden: Die „klassischen“ Neurotransmitter mit kleinen Molekülen und die relativ groÃen Neuropeptide. Innerhalb der Kategorie der kleinmolekularen Neurotransmitter werden die biogenen Amine (Dopamin, Noradrenalin, Serotonin und Histamin) au…
26. Januar 2012 um 23:03 Public
Neu R Opa luft wasser feuer erde !

26. Januar 2012 um 20:43 Public
Neu R Opa thermik – heizung an luft zieht nach oben – keller luft ist kalt… und zieht nach … ist es die scheiss verbindung zum Keller ?

26. Januar 2012 um 20:37 Public
Neu R Opa Was soll ich sagen erst dachte ich noch über die Psychonomaden nach –
dann war ich bei den Schimmelpilzen. und ich glaub die passen am Ende
am besten – Ich habs wieder – mal wieder.
Aber ich hab auch 10kg wieder zugenommen – und es ist gut so…
das entlastet meinen Rücken 😎
gestern war es Käse –
mit mikrobiellem Lab – was ist das ? ein schimmelferment verseuchtes Zeug –
aber es passt zu dem was ich als mein minimales Fruktoseproblem
erkannt habe – die Herstellung synthetischer Ascorbinsäure läuft auch über den schimmelfaktor.
Gießkannenschimmeldingsbums.Kann es das sein – ein Schimmelproblem –
den alternata hatte ich auf einmal auf meiner allergieliste –
den aspergenius noch nicht. Aber der passt saugut –
bow mir läuft die schlabber ausm mund wie einem Hund.
und ich bin weggeschickt als sei ich auf irgendeiner Droge…

Was mir auch noch auffiel ist mein urin – wenn ich nicht bescheuert bin –
was natürlich auch sein kann. Hat der manchmal grünlich bläuliche ausmaße –
vielleicht ist es die energiesparlampe im klo – auf jeden fall riecht er anders –
er riecht bunt 😎

Grüssle „der Suchende“ – und ich war echt eigentlich durch mit dem Thema…
aber jedesmal wenn …dann !
Andreas Hagenstein

26. Januar 2012 um 20:29 Public
Neu R Opa 19 seiten allergene – aua … aspartam steht auch drauf —-> Häh ? es gibt die allergie doch nicht – warum kann man sie dann testen ???http://www.labormedizin-darmstadt.de/arzt/einzelscheiben.pdf

http://www.labormedizin-darmstadt.de/arzt/einzelscheiben.pdf
26. Januar 2012 um 20:12 Public
Neu R Opa und wieder endet es bei es kann nicht sein –

26. Januar 2012 um 19:52 Public
Neu R Opa im schlimmsten falle sind sie in mir – dann ein letzter Gruss an meine tochter und ab ins Universum …

26. Januar 2012 um 19:51 Public
Neu R Opa im einfachsten falle wären es die pflanzen um mich rum – aber es ist nie einfach – …

26. Januar 2012 um 19:47 Public
Neu R Opa Es ist in der Luft und im Essen – es jagt die Histamine durch den Körper – aber wo ist es hier. wo genau ? ist es die Waschmaschine – die Dusche – mein Laden – es ist eine Kombination. Aber verdammig … welche ?http://www.select181.de/files/schimmelpilz-fachinfo.pdf

http://www.select181.de/files/schimmelpilz-fachinfo.pdf
26. Januar 2012 um 19:41 Public
Neu R Opa bin dann wohl noch von gestern geschädigt … hoffe ich.
Was war das denn fürn Tag – da kommen se aus den Löchern-
kaum dass die sonne mal zwei sekunden scheint …Schimmelpilze wirken lähmend, machen müde wie in einem Canabis-Rauschzustand. Zumindest wirkt eine Flasche Bier am Vormittag und am Nachmittag auch nicht stärker. Was hier aber noch zu erwähnen ist, das sind die Entzugserscheinungen. Bei Heimarbeit, Urlaub oder Arbeitslosigkeit wirds sehr deutlich: Wenn der Betroffene die Wohung verläßt, um eine Nacht in einem Hotel zu übernachten, dann wird er wahrscheinlich in diesem Hotel nicht einschlafen. Am darauffolgenden Tag fühlt er sich völlig verwirrt und ab dem dritten Tag gehts wieder und er schläft auch im Hotel wieder. Viele sagen beim Verdacht auf Schimmelpilz: Ach, woanders gehts mir auch nicht besser … Richtig – aber nur in den ersten drei Tage während des (Drogen-)entzug.

Inwieweit man den so chronischen Erschöpfungszustand als Depression bezeichnen kann, ist wohl eine Frage der Belastungszeit. Am Anfang kann man einfach nur „müde“ aber noch fröhlich sein. Mit den Jahren wird das dann aber wohl wie bei jeder Suchtkrankheit (Drogen, Alkohol, Pilze) in einer Depression enden –

26. Januar 2012 um 19:33 Public
Neu R Opa Was verbindet Getreide & Milchprodukte – steckt in mikrobiellem Lab und in Ascorbinsäure … Pizza Fungi … Pilze – scheiss pilze jetzt stillt se … mann das war der sstandard spruch meines vaters – warum hören wir nicht auf unsere Ahnen – warum denken wir – wir könnten die Welt neu erfinden – wenn wir das Wissen von 1000nden Jahren in unseren Genen speichern – warum kommen säcke und produzieren Giftmüll und packen es uns ins essen – wir ändern damit einen genpool der uns zu dem macht was wir sind …

26. Januar 2012 um 16:00 Public
Neu R Opa es gibt grundprinzipien der kassenmedizin – die sowas von komplett falsch sind – und man kann es ihnen nicht verdenken –
sie wissen es nicht besser – und genau diese Wissenslöcher nutzt die lebensmittel / pharmaindustrie aus – im gegensatz zu den ärzten wissen die janz jenau wat jeht … leider !

26. Januar 2012 um 15:54 Public
Neu R Opa wo bist du…. ? Getreide, Milch und Käse…Wein …usw.http://de.wikipedia.org/wiki/Gie%C3%9Fkannenschimmel

Gießkannenschimmel – Wikipedia
Die Gießkannenschimmel (Aspergillus) sind eine über 350 Arten umfassende Gruppe von Schimmelpilzen mit aspergillförmigen Sporenträgern. Sie sind weltweit verbreitete Saprobionten, die überwiegend in toter, sich zersetzender organischer Substanz leben und einen erheblichen Anteil am Stoffkreislauf im…
26. Januar 2012 um 0:54 Public
Neu R Opa sorry aussetzer gehäbt

26. Januar 2012 um 0:50
Neu R Opa der zustand den ich als normal empfinde ist eie antihistamin dauervergiftung… ich will mir gar nichts merken und mit dem der das kann will ich auch gar nichts zu tun haben,,,,

26. Januar 2012 um 0:49 Public
1 person likes this
Neu R Opa ich konnt dich nicht finden … weil du überall bist …. triptan nehmen … dann weiss ichs !

26. Januar 2012 um 0:47 Public
Neu R Opa gratisaktion.bplaced.net

Media Markt 50 Euro Gutschein!
Media Markt 50 Euro Gutschein! Nur für Facebook-Nutzer! Schnell zugreifen!
26. Januar 2012 um 0:45 Public
Neu R Opa habs endlich verdammig … mein gegenspieler heisst aspergenius … ein drecks schimmelpilz…. zu finden unter dem namen mikrobielles lab, ascorbinsäure und manchmal in milch und getreide der andere fungus… es sind die verdammische pilze !

26. Januar 2012 um 0:44 Public
Neu R Opa Hab jetzt nen HotSpot … Geil ! Ich surfe jetzt über meinen kleinen Hotspot … irgendwann reiss ich den scheiss hier einfach nieder und baus in spanien wieder auf…

24. Januar 2012 um 19:16 Public
1 person likes this
Neu R Opa I’m using Backupify to backup my Facebook Profile so I never have to worry about losing my photos, videos, links and updates. Want to keep your Facebook Profile safe?

Try Backupify, it’s FREE!
24. Januar 2012 um 12:31 Public
Neu R Opa sıɥʇ pɐǝɹ oʇ ǝןqɐ ǝq ןןıʍ noʎ ʇsɐǝן ʇɐ uʍop-ǝpısdn dıןɟ sǝop ɥʇɹɐǝ ǝɥʇ uǝɥʍ ןןǝʍ

21. Januar 2012 um 17:48 Public
Neu R Opa http://de.wikipedia.org/wiki/%28136199%29_Eris

21. Januar 2012 um 16:53 Public
Neu R Opa Das bankenproblem kann man durch ein wertsteigernde zwischen über

21. Januar 2012 um 9:23 Public
Neu R OpaÜberweisungen

21. Januar 2012 um 9:23
Neu R Opalösen … man muss nur den spiess umdrehen und alle erdenkliche überweisungen – an einen zwischenhändler – zum beispiel auch mit lotteriefunktion überweisen – dieser zwischen überweiser kann mit dem geld spielen und alle sind glücklich nur die banken nicht…

24. Januar 2012 um 19:37
Neu R Opa Es ist ein kleines Bazillum – es trägt den lateinischen namen – grünspan – ich suchte nach einem kleinen stück metall –
dann war ich bei pseudonymen – dabei war es ein pseudonomade – oder Pseudo Nomade – es ist der fluch der soleil – der Fluch des Wassertanks meines alten bootes 😎

20. Januar 2012 um 13:46 Public
Neu R Opa Hab mir jetzt auch mal ein Handy angeschafft … Yippieh Wave3 4 ever … damit geht das tippen wenigstens nicht so schnell..

18. Januar 2012 um 13:49 Public
Neu R Opa also und so

18. Januar 2012 um 2:02 Public
Neu R Opa

17. Januar 2012 um 19:46
Neu R Opa

Jan 17, 2012 4:52am
17. Januar 2012 um 19:40
Neu R Opa

Jan 17, 2012 4:52am
17. Januar 2012 um 14:52 Public
Neu R Opa kaum ist das wetter toll gehts wieder los …. starhlende wolken … man muss unterscheiden zwischen normalen ausdünstungen – und den wolken die die Sonne spiegeln … sowas gabs früher nicht !!!

17. Januar 2012 um 12:38 Public
1 person likes this
Neu R Opa8-) ja aber is mir alles zuviel … ich müsste auch da kämpfen … aber irgendwie muss ich mich um meinen mist kümmern …

17. Januar 2012 um 13:02
Neu R Opabei euch sprühen sie nicht… ihr glücklichen 😎

17. Januar 2012 um 14:24
Neu R Opa mhh heute wieder diese augenmistscheisse … vielleicht doch zucker ?

15. Januar 2012 um 18:39 Public
Neu R Opa Radioempfang im Kopf – witziges thema – aber was wäre wenn tieffrequentiges Brummen – zu tranceähnlichen Zuständen führte -quasi externes ommm – der empfang ist klar moeglich nur die Modulation – also quasi die Box fehlt – wenn man die aber nicht braucht – könnte man durch bestimmte externe schwingungen hypnoseartige schlafzustände von außen erreichen – abstrus –
aber geil !http://www.zeit.de/1997/49/stimmt49.txt.19971128.xml

:
15. Januar 2012 um 12:56 Public
Neu R Opa einer meiner kunden hat weichteilreuma – eigentlich unheilbar – da unerforscht – also was tut man schmerzmittel zur linderung – nüsse sind vitamin e lieferanten – aber auch kupfer und histaminbilder – also als solches nicht geeignet – oder doch ? was macht eine nuss zu solch einer heilbombe – 500 mg vit. e wirkt wie diclofenac – kaffe und rauchen – ein nicht basischer körper verschlimmert die situation – unheilbar ? – bei 50% wurden 50% bis 70% schmerzlinderung erreicht – so unheilbar ist es nicht – nur wenn man nur noch schmerzen hat ist der einzige weg die nächste brücke – oder nierenversagen durch noch mehr schmerzmittel … irgendwo da muss ich bei mir auch anfangen – wenns Pipi gut riecht ist man schon aufm besten Weg …

15. Januar 2012 um 4:07 Public
Neu R Opa Stimmt es, dass Vitamin E Arthrose bremst ?Vitamin E ist ein Antioxidans, das positiv auf entzündliche Prozesse wirkt. Vitamin E wirkt der Bildung von Entzündungsstoffen aus Arachidonsäure entgegen. Vorkommen: u.a. in pflanzlichen Ölen, Getreide, Nüsse. Studien mit Vitamin E belegen die Wirksamkeit bei Arthrose : Täglich 500 mg Vitamin E wirken genau so gut wie das Schmerzmittel Diclofenac. Durch eine Zusatzbehandlung mit Vitamin E ist es deshalb in vielen Fällen möglich, die Dosis der Schmerzmittel und damit deren Nebenwirkungen zu verringern.

15. Januar 2012 um 3:49 Public
Neu R Opa Heute war komisch alles – mein Kreuz hat so weh getan – es ist mir richtig den Rücken hochgekrochen – und dann war es einfach weg ? Was macht mich so angreifbar – vielleicht ist es wirklich schwefel oder ein beschissenes Abflussrohr unter mir – so richtig sinn hatte das heute nicht – ich hatte noch nie rückenschmerzen – die auf einmal weg waren ? dann war ich auf 180 augenglühen – hab was gegessen und nen kaffe getrunken – ne runde gepennt und alles wieder normal … ? irgendwas verarscht mich sowas von…

14. Januar 2012 um 23:55 Public
Neu R Opa

14. Januar 2012 um 23:48
Neu R Opa yoga und meditation ist nicht ganz so schmerzhaft für den Körper – aber der Weg ist der gleiche ….

14. Januar 2012 um 22:18 Public
1 person likes this
Cindy Leimbachis für mich beides nix. Steh eher auf Tai Ji oder Qigong

15. Januar 2012 um 22:09
Neu R Opa jetzt wirds mal wieder abstrus – es funktioniert wirklich über die Kreiszahl – wenn man seine logische Gehirnhälfte im Kreis laufen lässt – kommt man auf die „andere“ Seite des nicht zweifelns – ab da geht es recht schnell alles – die hälfte der Welt glaubt an Inkarnation – die andere Hälfte würde diese Hälfte als verrückt ansehen – daran nicht zu glauben wär ja irgendwie sinnlos – aber welche hälfte ist nun die Verrückte ? Alle glauben an die Wiedergeburt z.Bsp. von de Jupp – aber nicht an ihre eigene …

14. Januar 2012 um 22:16 Public
Neu R Opa http://forum.die-fremden-welten.de/viewtopic.php?f=177&t=1019

HAARP oder Chemtrails? Sensationelle Sat-Aufnahmen! | Die fremden Welten
HAARP oder Chemtrails? Dieser Artikel ist absichtlich in Wetterphänomene, da es ja noch verschiedene Faktoren geben könnte, die für die folgenden A
14. Januar 2012 um 16:46 Public
Neu R Opa Eben war noch strahlender himmel – nun stehen die Wolken ohne Wind – zwischendrin waren drei Flugzeuge – nur eine Beobachtung des himmels – alles eint sich, wenn man es nur fließen lässt – es ist der fluss des Lebens – der alles eint.

14. Januar 2012 um 16:41 Public
Neu R Opa Auswendig Lernen – Merker an mich selbst !
Verstehen, beten können …http://de.wikibooks.org/wiki/Orthomolekulare_Psychiatrie

Orthomolekulare Psychiatrie – Wikibooks, Sammlung freier Lehr-, Sach- und Fachbücher
Dieses Buch soll eine allgemeine Einführung in die orthomolekulare Psychiatrie und angrenzende Gebiete geben. Links mit einem w: davor verweisen auf notwendiges Grundlagenwissen aus der Wikipedia. Bitte beachten Sie, dass auch für diese Darlegung sinngemäß die Hinweise für Gesundheitsthemen der Wiki…
14. Januar 2012 um 16:39 Public
Neu R Opa http://de.wikipedia.org/wiki/Melatonin

Melatonin – Wikipedia
Melatonin ist ein Hormon, das von den Pinealozyten in der Zirbeldrüse (Epiphyse) – einem Teil des Zwischenhirns – aus Serotonin produziert wird und den Tag-Nacht-Rhythmus des menschlichen Körpers steuert.
14. Januar 2012 um 16:37 Public
Neu R Opa Es sind keine allergien ….http://www.esoterikforum.at/forum/archive/index.php/t-73682.html

Wer hat schon mal selbst erzeugte Astralreisen gemacht? [Archiv] – Esoterik-Forum
[Archiv] Wer hat schon mal selbst erzeugte Astralreisen gemacht? Astralreisen, OBEs
14. Januar 2012 um 16:33 Public
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=tE43zr5PnLA&feature=relatedWie abgefahren – genau meine Meinung die zahl Pi 3,14 verbindet die welten der Geister mit unseren – der Schutzkreis ist keine Schutzkreis sondern ein Tor – das tor !

Kornkreise: Entschlüsselt
Kornkreise: Entschlüsselt Episode 1 meiner Serie „Entschlüsselt“. Weitere Episoden sind bereits geplant. Eine Produktion von: GermanLetsWakeUp Videomaterial …
14. Januar 2012 um 16:16 Public
Neu R Opa Wieder einen schönen Auslöser für Allergieproblematik gefunden … http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Schimmel-in-der-Waschmaschine-article741171.html

Frage & Antwort, Nr. 107: Schimmel in der Waschmaschine? – n-tv.de
Es ist unangenehm und keiner spricht gern darüber. Schimmel in der Waschmaschine trifft mit dem Wegfall der Kochwäsche immer mehr Geräte.
14. Januar 2012 um 16:03 Public
Neu R Opa http://www.cbgnetwork.org/4122.html

CBG – Heroin
Im Frühjahr 1912 startete die Firma BAYER eine Heroin-Werbekampagne in spanischen Zeitungen. Mehrere der Anzeigenmotive wurden nun wiedergefunden. Das Unternehmen hatte das gut verträgliche Hustenmittel im Jahr 1898 zusammen mit dem Schmerzmittel Aspirin auf den Markt gebracht.
14. Januar 2012 um 15:57 Public
Neu R Opa Melatonin, Serotonin, Adrenalin, Noradrenalin, Histamin & antihistamin – die großen sechs Beeinflusser – sind im perfekten gleichgewicht – doch wenn eines sich gegenläufig verhält nimmt es die Inbalance aller anderen in Kauf – und das ist die Grundlage für fast jeden Inbalanten – biogener Terror !

14. Januar 2012 um 13:50 Public
Neu R Opa Übrigens hatte ich jetzt mal ein ganz neues Phänomen – eine Hand kalt die andere warm … bei mir ist das Spiel nicht lösbar – da der Rücken die blöden Lipome bildet – die drücken meiner Meinung nach auf die Niere / Nebenniere – gleichzeitig bekämpft der Körper die Rückenmarksaustritte – ich würde mit dem falschen Training das ganze beschleunigen um es dann zu heilen – was in meinen allergiephasen zu komplett neuen Problemen führen könnte – mir fehlt immernoch die Trumpfkarte … ist sie wirklich antihistamin vorm Training ? ist es erst die Ausleitung – mir fehlt eine Komponenente – und die kann eigentlich nur die Niere oder das Rückenmark sein. wenn man mich einrenkt schießt mich der plötziche Wandel vollkommen in die Traumwelt. Auch das ist falsch für den Körper – man kann einen flußgesteuerten blockierten körper nicht innerhalb von sekunden ändern – das ist vollkommen falsch und wird bekämpft. Man sollte wenn überhaupt der überbalance an antihistamin vorbeugen – z.B. nen Ouzo trinken vorher 😎

14. Januar 2012 um 13:47 Public
Neu R Opa und da war es wieder – fructi lacti einstellung führt immer zum gleichen Problem – Mangel !http://de.wikipedia.org/wiki/Somatopsychologie#Ern.C3.A4hrungsbedingte_psychische_St.C3.B6rungen

Ernährungsbedingte psychische Störungen – Somatopsychologie – Wikipedia
Die Körperflüssigkeit Blut besteht zu rund 90 Prozent aus Wasser, das ständig ausgeschieden wird, um Giftstoffe aus dem Körper heraus zu schwemmen. Um jeden Tag wieder korrekt funktionieren zu können, benötigt unser Körper daher Flüssigkeit und Nährstoffe. Mangelzustände an beidem sind nicht nur mit…
14. Januar 2012 um 13:19 Public
Neu R Opa HistaminliberatorHistaminliberatoren sind Stoffe mit der Eigenschaft, in den Vesikeln von Mastzellen oder anderen Zellen gespeichertes körpereigenes Histamin unspezifisch freisetzen zu können. Anders als bei einer allergischen Reaktion verläuft die Freisetzung nicht schlagartig, sondern langsam und kontinuierlich, solange der Auslöser im Körper verbleibt. Die Symptome treten oft langsam mit einer zeitlichen Verzögerung von vielen Stunden auf. Auslöser sind eine Vielzahl verschiedener Stoffe aus unterschiedlichen chemischen Stoffgruppen. Vorkommen: in natürlichen Lebensmitteln, Medikamentenwirkstoffe, Lebensmittelzusatzstoffe (einige Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Verdickungsmittel), Umweltfaktoren (Luftschadstoffe, Duftstoffe, Lösungsmittel, Umweltgifte, Stress, …)
Weiterführende Informationen:
Seite „Krankheit > Histamin-Intoleranz“
Seite „Therapie > Ernährungsumstellung“
Seite „Therapie > unverträgliche Medikamente“

14. Januar 2012 um 13:15 Public
Neu R Opa http://www.histaminintoleranz.ch/einleitung_glossar.htmlIrgendwo im Nirgendwo – schrieb ich mal was von Gegeneiweiss Demenz – der Knackpunkt liegt in den biogenenen Aminen – eigentlich nicht mal viele – und doch ist die Grundfrage wer ist der jeweilige gegenspieler – und was machen gentechnisch veränderte instabile Verbindungen in dem Spiel – selbst Sonne / Regen produzieren sie – das Lächeln eines Kindes – oder Ritzen sind Spiele der Amine – und meiner Meinung nach haben sie einen suchtähnlichen Charakter – sie unterstützen sich gegenseitig, aber zerstören auch wenn sie falsch gepolt sind – früher gings mir gut bei Regen – heute hab ich diesen blöden Walsd und Wiesenschimmel auf meiner Allergieliste – warum wohl…

HIT > Einleitung > Glossar
Infoseite Histamin-Intoleranz (Histaminose) | Glossar Histamin-Intoleranz
14. Januar 2012 um 13:12 Public
Neu R Opa HormonTango ! das ist es – ein bescheidenes naseeiweiss problem – amine nerven – ausserdem kann ich gar nicht tanzen – welche karte ist die Trumpfkarte in dem Spiel ?

14. Januar 2012 um 12:54 Public
Cindy Leimbachpick. AS:-)

15. Januar 2012 um 22:10
Neu R Opa steve hawking probiert jetzt seit fast 40 Jahren etwas zu beweisen was es nicht gibt – forschung ängt immer mit einem Problem an das es nicht gibt – aber wohin soll das alles führen …

14. Januar 2012 um 12:50 Public
Neu R Opa Muss ich jetzt echt meinen Rücken aufbauen, damit ich nicht mehr allergisch bin – mir ist das langsam zu hoch – ganzheitlich ist das logisch – aber akut irgendwie gar nicht regelbar – anihistamine will ich auch nicht nehmen – die hab ich en masse im Körper – das macht alles keinen wirklichen Sinn mehr… und natürlich würde beim aufbau des rücken erstmal histamin ausgeschuettet werden – was den weg am anfang echt anstrengend macht – Training bringt Allergien um se dann nach und nach zu vernichten ? Damn wat ne logik – und wenn man die rückkanalfähigkeit der wirbelsäule bedenkt – kann das spiel auch vollkommen falsch enden – ich hab in der zeit wo ich mit den zähnen zu kämpfen habe schmerzmittel genommen – die haben gleichzeitig Stellungen erlaubt – die der nicht beeinflußte körper sofort gestraft hätte – aber meine vermutung, dass es keine Narkose gibt – ist wohl auch nicht beweisbar – der Körper merkt (sich) alles 😎

14. Januar 2012 um 12:48 Public
Neu R Opa alkohol löst Methylesther – alkohol zerstört antihistamine – aber das kann doch nicht sein – es muss einen zweiten weg geben – wenn ich so weiter mache – dann wird die gewohnheit zu dem was ich nie werden wollte…. undd biochemisch gesehen ist es nicht ganz falsch…

14. Januar 2012 um 12:25 Public
Neu R Opa Anlage EKS geht gar nicht klar – ich will den scheiss staat ausm Boot haben – mich nervt diese scheiss mitteilungspflicht. Gott gib mir eier – grande cochones

13. Januar 2012 um 18:48 Public
1 person likes this
Cindy Leimbachjc?

13. Januar 2012 um 20:57
Neu R Opa8-) yo

14. Januar 2012 um 12:20
Neu R Opa Wenn man auf der Suche nach der Wahrheit ist – merkt man auf ein Mal, dass die kleinste Lüge das Genick brechen kann.
und doch basiert alles was wir tun auf Lügen – und damit auf brechenden genicken. Nicke mit dem Kopf !

13. Januar 2012 um 18:45 Public
Neu R Opa I´m going slightly mad – was zum Teufel mach ich hier. Ich muss jetzt dringend das Konzept ändern. Mein Lebenskozept wohl auch. Das geht alles nicht so weiter – ich brauche BASE – aber VF bezahlt einfach sowas von hohe provis – dass ich zuviel krieg – mann mann früher gab man mir nen 10er fürn Auftrag – un VF zahlt bis zu 200 € für ein DSLDing – was ne Welt…

13. Januar 2012 um 18:31 Public
Neu R Opa Mhh laut Businessplan bin ich jetzt in der Gewinnzone – aber man sollte nie einer Statistik glauben, die man nicht selbst gefälscht hat – ups jetzt hab ichs veraten … naja plausible muss es sein – 10 mille miese ist fürn startup doch recht normal – oder nicht. Vielleicht sollte ich mehr Pokern – vor allem gezielt einmal am tag würde ja schon reichen 8-()

12. Januar 2012 um 13:43 Public
1 person likes this
Neu R Opa also herr dr. erstmal vielen dank und sorry dass ich sie mit meinen verschieden
Charakteren gestresst hab – das wollt ich nicht ! Aber auch für mich waren viele davon neu
und sie haben mich auch nicht gegen die Wand laufen lassen,
das war die allergologin rer.nat. – aber auch sie weiß es nicht besser.sie haben vom ersten Tag an recht gehabt – es ist ein flussproblem.

http://www.youtube.com/watch?v=SlJINV55ifY
Das bin ich nach meinem ersten Faschingsumzug meines Lebens.

Die HWS kann eine Histaminausschütter sein – wer kommt den auf sowas ?
Sie spiegelt meine Traumatas. Deshalb die Wandertaubheit nur an für mich bekannten Stellen.
Jede einzelne spiegelte meine Geschichte – eine recht chaotische wie ich feststellen muss.
Damit ist alles was ich schrieb irgendwie richtig – aber auch absolut falsch. Hypersensibilität ist anstrengend !
Aber nach 380 A4 Seiten die ich über mich geschrieben hab –
bin auch ich soweit es zu glauben ! Wie machen sie mich „bitte“ wieder gesund ?
Inzwischen glaube ich – dass es 3 Schäden gibt – einen unten im Beckenbereich –
den kenn ich – dann im unteren Schulterblattbereich – den merk ich wenn sie mich durchs
einrenken wieder zum „fließen“ bringen – und einen versteckten im Nacken / – eventuell ?
durch den Schlag – den merk ich morgens nach dem aufstehen.

so. keine floskeln – keine Ironie – keine Angst – nur eine Bitte :
sie sagen was ich machen soll – ich werds tun !
Gruss der verrückte der keiner ist ! Vielleicht ein bissel – aber nicht dauerhaft
Andreas Hagenstein

PS: …und ja ! Ich hab sogar Geister gesehen !
und selbst vor denen hab ich keine Angst mehr Omm !
PPS: Doch ein bissel Ironie – muss sein
eigentlich sollte es in der Allergologie eine Notfallstation für Neurologische Fälle geben
und nicht andersdadarum War ja auch lang keine Mutterkornepidemie mehr, oder ?
Aber ich sag trotzdem eine voraus. Sie wird kommen ! Ein bissel gelernt hab ich von meinen „Geistern“ !

11. Januar 2012 um 19:20 Public
1 person likes this
Neu R Opa bow du hast recht —- Schleudertrauma als allergie auslöser – ??? wasn dasssn ?

11. Januar 2012 um 17:50 Public
Neu R Opa die zur Stickoxid-Freisetzung und zur Ausschüttung von Histamin führen. Histamin wiederum stimuliert die Stickoxid-Bildung. Es kommt zu nitrosativem Stress und – sofern dieser chronisch wird – nach Kuklinski zu Störungen in der mitochondrialen Energiegewinnung. Es kann angenommen werden, dass diese Mechanismen auch bei Reizungen an den anderen Hirnnerven ablaufen.http://www.symptome.ch/wiki/Die_instabile_Halswirbels%C3%A4ule#Die_Folgen_von_Gewalteinwirkung_auf_die_Halswirbels.C3.A4ule

Die instabile Halswirbelsäule – Symptome, Ursachen von Krankheiten
… nach Dr. Bodo Kuklinski häufigste, unerkannte Schädigung des Menschen, Auslöser von nitrosativem Stress und wichtigster Initiator…
11. Januar 2012 um 17:49 Public
Neu R Opa Heute mal rein vegetarisch… lecker !
Bow danach Mittagsschlaf – mit hammerträumerei – Schön !!!

11. Januar 2012 um 17:09 Public
Neu R Opa Was ist Frischkäse – mehr Milch als in ein Behältnis passt …

11. Januar 2012 um 11:43 Public
Neu R Opa Taubes Gesich – taube zehen – aber nicht so schlimm – rücken nervt auch mal wieder -inzwischen kann ich an meinem rücken ablesen, dass ich auf Klo muss- mein allergietagebuch zieht sich irgendwie ganz schön hin – nerv ! Aber das mit dem Mutterkorn ist das allerhärteste – Wie macht man aus LSA – LSD ? Man potenziert den Wirkstoff durch Methylesther – woher kommen Methylesther – Coke Light zum Beispiel – oder durch den Abbau von Histaminen – Rolle mit dem Kopf Rolle mit dem Kopf – so was mach ich nu mit der Erkenntnis – Monsanto verkauft uns GenPflanzen die vor allem durch den Mutterkorn Pilz angreifbar sind – was fehlt momentan ? Winter ! Was kommt danach – lecker Pilze für alle – !!!

11. Januar 2012 um 11:35 Public
1 person likes this
Neu R OpaKühe produzieren LSD – Muh !

11. Januar 2012 um 11:36
Neu R Opaaber es wird erst zum LSD wenn es im Körper des Menschen ist – am besten Morgens mal Milchbrötchen essen – meine Toleranzschwelle bei Drogen ist inzwischen – null – ich möchte das nicht – gibt es Kopftoleranzen ?

11. Januar 2012 um 11:42
Cindy Leimbachnö, aber was Du sagst das Du an Deinem Rücken ablesen kannst… kann ich nur unterstützen.Bei mir hatte es was mit den 7. LW, übergang zur BWS zu tun und natürlich mit Hormonen. Ich mußte letzte Woche feststellen, dass ich bei Tomate keine Pickelchen mehr kriege, aber darauf launisch und unberechenbar reagiere. Fazit; keine Tomate vorläufig….

11. Januar 2012 um 14:45
Neu R Opa8-) ja damit fing alles an – der arzt der meinte er hätte vor dreißig jahren mal gelesen, dass menschen in die klapse kommen weil sie Tomaten essen – das war der startschuss meiner suche – nach dem mir von der derdavorigen ärztin der zettel zum Psycho gegeben wurd – und mir dringend von einem Besuch beim Heilpraktiker abgeraten wurde … Tomaten sind wassergeschöpfe – niemals vergessen 😎 Its in the Water Baby ! irgendwas stimmt nicht und ich finds nicht raus – also geh ich alle wege … auch die abstrusen … Aber Mutterkorn ist echt son Ding … ich habse im Sommer gesehen – und nichts in der Presse gefunden – was mich ja nur noch mehr anspornt. Waren kühe im tomatenfeld 😎

11. Januar 2012 um 17:04
Neu R OpaHormone die bösen kleinen Naseeiweise

11. Januar 2012 um 17:10
Cindy Leimbachlach, das könnte sein. Warte, ichschüttel mal meinen Bauch, wenns muh macht, waren sie vorher im Feld:-)

11. Januar 2012 um 18:36
Neu R Opawahnsinn – wenn der wahn auf einmal sinn macht 😎

11. Januar 2012 um 19:21
Neu R Opa Man wenn es Luftballons als Augenlider gäbe – ich hab se !

10. Januar 2012 um 17:14 Public
Cindy Leimbachick och.

11. Januar 2012 um 15:23
Neu R Opaihhh – operieren operieren …. ich finds schon – irgendwo ist der skandal – hab seit neustem noch zwei Chaoten – die aus dem nichts mit sachen zu kämpfen haben die sie gestern noch nicht hatten – beim einen ist es die Milch – beim anderen ist es der Zweifel …

11. Januar 2012 um 17:06
Cindy Leimbachtja skalpel bringt nichts. ich hab beim doc im Wartezimmer in der aktuellen Eltern family was interessantes gelesen und bei www.frauenzimmer.deDa haben die festgestellt dass Leute die im Mai wie ich geboren sind kein GFlutenvertragen.

11. Januar 2012 um 18:41
Neu R Opaprobier mal bio korn – wirklich… mit 100% ohne Muhkorn – du verträgst das ! es sind nicht die gluten – es ist das minimale pilzchen das sich darin versteckt – es ist sogar ein „gutes“ pilzchen …

11. Januar 2012 um 19:24
Neu R Opawir sind nachfahren von Bauern, Jägern und Sammlern – wir vertragen Korn – vor allem zum Bier !

11. Januar 2012 um 19:24
Cindy Leimbachlach, ja das mit dem Bier muß ja nun noch kommen. Naja, ich bin allerdings allergisch auf 3 Kornarten und da teste ich total unfreiwillig.

11. Januar 2012 um 19:28
Neu R OpaNaja muss ja auch nicht immer recht haben – bin ja kein kassenarzt – ps es gibt ein rheuma / Migränemittel das den wirkstoff triptin enthält –

12. Januar 2012 um 12:09
Neu R Opadas basiert auf dem Pilzchen damit könnte man meine aussage mal ausprobieren – gibt eines was frei erhältlich ist für 7 euro 2 tabletten – aber weisst schon ich und meine ChaosDiagnose – nicht dass du dich vergiftest 😎

12. Januar 2012 um 12:11
Neu R Opa Da haben wir die Amin Inbalace Verstärker- Wirkungsmechanismus
Die komplexen Wirkungen des Mutterkorns werden vornehmlich auf seinen Gehalt an Lysergsäurederivaten
zurückgeführt. Diese weisen Strukturähnlichkeiten mit den Transmittern
Noradrenalin,
Dopamin
und Serotonin
auf. Daher bringt man die vielfältigen Wirkungen der
einzelnen
Alkaloide (z.B.
Vasokonstriktion,
Uteruskontraktion, Übelkeit und Erbrechen,
Hemmung
der Prolactinsekretion aus dem Hypophysenvorderlappen) in Verbindung mit de-
ren Affinität zu α-adrenergen, dopaminergen und serotoninergen Rezeptoren, an denen sie
als Antagonisten, partielle Agonisten und Agonisten wirken (Forth et al., 2001, Hänsel et al.,
1999, Pfänder et al., 1985, Kommentar zum EUAB, 2002)

http://www.bfr.bund.de/cm/343/mutterkornalkaloide_in_roggenmehl.pdf

http://www.bfr.bund.de/cm/343/mutterkornalkaloide_in_roggenmehl.pdf
10. Januar 2012 um 12:30 Public
Neu R Opa http://en.wikipedia.org/wiki/Lysergic_acid_methyl_ester

Lysergic acid methyl ester – Wikipedia, the free encyclopedia
InChI=1S/C17H18N2O2/c1-19-9-11(17(20)21-2)6-13-12-4-3-5-14-16(12)10(8-18-14)7-15(13)19/h3-6,8,11,15,18H,7,9H2,1-2H3/t11-,15-/m1/s1 Y Key: RNHDWLRHUJZABX-IAQYHMDHSA-N Y
9. Januar 2012 um 22:00 Public
Neu R Opa Bow ey !!! Es ist ein GEsetz was nie auf sweetos treffen darf ! Erst die Allergiker , dann der Rest …. eben mal die Welt retten und so !!! Mein Körper fügt den Methylesther selber zu – bei euch ist es das Aspartame Neotame – der Effekt ist der gleiche – Harald der Dinge – die da kommen !

9. Januar 2012 um 21:50 Public
Neu R Opa ach ja zwei bier und die tauben stellen gehen weg …. zucker und alkohol … wirken gegen mutterkorn lsa !!! es war ein mutterkorn Jahr ….ein kleiner mensch … und was macht lsa zu LSD ? Methyesther !

9. Januar 2012 um 21:47 Public
Neu R Opa und es war so einfach ein ein beipackzettel den ich mit 18 bekommen hab – nimmst du lsa hilft zucker !!!
Isch habe fertig !!! Endepeng und aus die Mauz !

9. Januar 2012 um 21:43 Public
Neu R Opa endlich werden wir intelligent gemacht – ich wusste ich muss eine Droge suchen – warum gibt es nur für gluten eine Ambulanz in der Neurologie – das ist ein sicherheitsmaßnahme für den eventuellen ausbruch einer der ältesten epidemien der Welt – die Glut für das sakrale Feuer – damit hab ich fertig – mal wieder – aber diesmal ist es so abstrus – die akademie des Lebens sagt – zuviele Drogen dann mit alkohol abbauen – und da ist er der effekt – der mich die ganze zeit wurmte – ich nehm nichts und merke dass man mir es einflößt – diese blöden Säcke – das macht den kampf aber viel einfacherer – LSA chrystal meth land sponsored by Monsanto – ein Gendefekt – aber nicht bei mir – sondern beim Weizen – ein künstlicher ! Da fängt die kette an – die Grundfrage ist „was ist essen“ und nicht wie bekämpft man krankheiten … die es nicht gibt ! und das beste … künstlicher Regen in der blütezeit des Weizens – chemtrails -und alles wird gut ! Starbreerry fields forever !

9. Januar 2012 um 20:22 Public
Neu R Opa Die Milch machts -also eigentlich die Kuh- LSD über 1% Mutterkornbelastungstoleranz bei tierfutter plus demnächst mit sweetos noch ein bissel chrystalmeth !!!
Da freun sich unsere Kinder ! klar kann nicht sein – aber ist halt so – strawberry fields vorefer – let me take u there –

9. Januar 2012 um 19:40 Public
Neu R Opa und es ist sogar noch schlimmer – bildet der Dünndarm Methylester – übrigens ein abfallprodukt der Histamine nur an anderer Stelle – denkt der Körper „cool“ ich habs überwunden – merkt sich den Weg – und entwickelt vollkommen falsche Überwindungsstrategien – wir greifen damit in ein Jahrhunderte altes system ein, dass uns von unseren Eltern & Ureltern gegeben wurd –

9. Januar 2012 um 13:25 Public
Neu R Opa Es gibt nichts – was es nicht gibt – der Körper kann alles selber. Greift man einmal ein – kann es vorbei sein damit !

9. Januar 2012 um 13:05 Public
Neu R Opa Heilpraktiker gesucht !!!

Neu R Opa
Die Kassenärzte haben einen Knall – zum was weiss ich vielten mal wurde mir gesagt ich müsse es allein rausfinden und vermeiden – Ich sag dazu: 1. Ihr habt keine Ahnung 2. Der demographische Faktor besagt eine veränderung des ALters in Deutschland – damit ist orthomolekulare Medizin/HP – das Topthema – und sie kennen es nicht – Jeder ab einem bestimmten Alter verträgt keine Milch mehr – Jeder ! Fructose dito – bei 100 Jahren haben 100% Demenz und sind Intolerant. 3. Volkskrankheit bzw. Intoleranz Nummer 1 sind Süssungsmittel & China Imbiss Syndrom – glutamat & aspartam neotame 4. Kinder beim Allergologen werden falsch behandelt – wegen obengenannter Geschichte 5. Modekrankheiten gibt es nicht – allein das Wort – bähh 6. Histaminintoleranz gibt es nicht – der Auslöser sind externe Histaminbilder – zum Beispiel unnatürliche Aromen 7. Man kann nicht nach etwas suchen – was nicht gekennzeichnet ist 8.Es gibt keine studien – weil es kein Interesse an Heilung gibt – eine Studie von Wrigleys oder Coke zu ihrem meistbenutztem Produkt wird immer zu gunsten obengenannter ausgelegt werden 9. Warum können Heilpraktikertests meine obengenannten erkennen und die kassenmedizin nicht 10. Verrückte oder hektische Menschen sind unausgegelichene Amine – nicht immer , aber es werden mehr 11. blutdruck nie einstellen – es ist meist die ernährung – plus andere Stressfaktoren – die Krankheit Blutdruck ist ein Sammelbecken der Pharmaindustrie 12.Kopfschmerzen überm Auge – geschwollene Lider – Blutdruck – Herzrasen – Rückenschmerzen – Druck Star – usw. und so fort sind Druckkrankheiten – selbst alterswarzen sind nicht geklärt – sie sind Ventile. 13. Ventilcheck als Grundvorraussetzung für die Behandlung von „waren auf einmal da“ Patienten 14. Nie intolerante einstellen – Schwellwertcheck – Calcium & Vitamin sind wichtig. 15. Allergegien kann man runterpegeln durch Mangelrücksetzung 16. Luft, Wasser, Feuer – nur wer alle kontrolliert kann steuern 17. Wunden heilen nicht wenn sie an den höchsten Stellen liegen – Put – Sitzend, Stehend – Liegend – sie müssen ja die freien Radikale rauslassen – und sind opti für den Körper, also lässt er sie offen 18. Die meisten Medis enthalten andere Schadstoffe – Lactose sollte bei älteren niemals in den Medis sein – süssstoffe in allergietabletten sind Auslöser – Man brauch keine MundWohlfühler Es heisst bittere Pillen – weil Pillen bitter sind. Und nur weisse Pillen sind gute Pillen – 19. Diabetes wird durch Coke Light nicht besser – der Druck wird den Leuten die Augenproblematik bringen – 20. Keine antihistamine oder Desensibilisierung – vorher zum HP – sonst wird was anders schlimmer 21. Impfen kann tödlich enden – Nutzen checken 22. Wenn man nicht mit dem Hammer draufgehauen hat – kommt der Schmerz nie von da wo er ist – Die HWS leitet durch. 23. Kalt und Warmempfinden kann ein Hinweis sein – nie unterschätzen 24. Man hustet nicht durch Rauch – Raucherhusten ist unsinn – wenn – wenn die huste wegen sich selbst hustet ist es zu spät… 25. Befragt man den Körper – bekommt man antworten – ein räuspern oder hüsteln beim Essen ist goldwert – es zeigt den Weg ! Das Unterbewußtsein weiss alles – nur es fragen ist kompliziert
9. Januar 2012 um 13:03
Neu R Opa Mein Manigfaltiges fest

Neu R Opa
Die Kassenärzte haben einen Knall – zum was weiss ich vielten mal wurde mir gesagt ich müsse es allein rausfinden und vermeiden – Ich sag dazu: 1. Ihr habt keine Ahnung 2. Der demographische Faktor besagt eine veränderung des ALters in Deutschland – damit ist orthomolekulare Medizin/HP – das Topthema – und sie kennen es nicht – Jeder ab einem bestimmten Alter verträgt keine Milch mehr – Jeder ! Fructose dito – bei 100 Jahren haben 100% Demenz und sind Intolerant. 3. Volkskrankheit bzw. Intoleranz Nummer 1 sind Süssungsmittel & China Imbiss Syndrom – glutamat & aspartam neotame 4. Kinder beim Allergologen werden falsch behandelt – wegen obengenannter Geschichte 5. Modekrankheiten gibt es nicht – allein das Wort – bähh 6. Histaminintoleranz gibt es nicht – der Auslöser sind externe Histaminbilder – zum Beispiel unnatürliche Aromen 7. Man kann nicht nach etwas suchen – was nicht gekennzeichnet ist 8.Es gibt keine studien – weil es kein Interesse an Heilung gibt – eine Studie von Wrigleys oder Coke zu ihrem meistbenutztem Produkt wird immer zu gunsten obengenannter ausgelegt werden 9. Warum können Heilpraktikertests meine obengenannten erkennen und die kassenmedizin nicht 10. Verrückte oder hektische Menschen sind unausgegelichene Amine – nicht immer , aber es werden mehr 11. blutdruck nie einstellen – es ist meist die ernährung – plus andere Stressfaktoren – die Krankheit Blutdruck ist ein Sammelbecken der Pharmaindustrie 12.Kopfschmerzen überm Auge – geschwollene Lider – Blutdruck – Herzrasen – Rückenschmerzen – Druck Star – usw. und so fort sind Druckkrankheiten – selbst alterswarzen sind nicht geklärt – sie sind Ventile. 13. Ventilcheck als Grundvorraussetzung für die Behandlung von „waren auf einmal da“ Patienten 14. Nie intolerante einstellen – Schwellwertcheck – Calcium & Vitamin sind wichtig. 15. Allergegien kann man runterpegeln durch Mangelrücksetzung 16. Luft, Wasser, Feuer – nur wer alle kontrolliert kann steuern 17. Wunden heilen nicht wenn sie an den höchsten Stellen liegen – Put – Sitzend, Stehend – Liegend – sie müssen ja die freien Radikale rauslassen – und sind opti für den Körper, also lässt er sie offen 18. Die meisten Medis enthalten andere Schadstoffe – Lactose sollte bei älteren niemals in den Medis sein – süssstoffe in allergietabletten sind Auslöser – Man brauch keine MundWohlfühler Es heisst bittere Pillen – weil Pillen bitter sind. Und nur weisse Pillen sind gute Pillen – 19. Diabetes wird durch Coke Light nicht besser – der Druck wird den Leuten die Augenproblematik bringen – 20. Keine antihistamine oder Desensibilisierung – vorher zum HP – sonst wird was anders schlimmer 21. Impfen kann tödlich enden – Nutzen checken 22. Wenn man nicht mit dem Hammer draufgehauen hat – kommt der Schmerz nie von da wo er ist – Die HWS leitet durch. 23. Kalt und Warmempfinden kann ein Hinweis sein – nie unterschätzen 24. Man hustet nicht durch Rauch – Raucherhusten ist unsinn – wenn – wenn die huste wegen sich selbst hustet ist es zu spät… 25. Befragt man den Körper – bekommt man antworten – ein räuspern oder hüsteln beim Essen ist goldwert – es zeigt den Weg ! Das Unterbewußtsein weiss alles – nur es fragen ist kompliziert
9. Januar 2012 um 13:03
Neu R Opa Die Kassenärzte haben einen Knall – zum was weiss ich vielten mal wurde mir gesagt ich müsse es allein rausfinden und vermeiden – Ich sag dazu:
1. Ihr habt keine Ahnung
2. Der demographische Faktor besagt eine veränderung des ALters in Deutschland – damit ist orthomolekulare Medizin/HP – das Topthema – und sie kennen es nicht – Jeder ab einem bestimmten Alter verträgt keine Milch mehr – Jeder ! Fructose dito – bei 100 Jahren haben 100% Demenz und sind Intolerant.
3. Volkskrankheit bzw. Intoleranz Nummer 1 sind Süssungsmittel & China Imbiss Syndrom – glutamat & aspartam neotame
4. Kinder beim Allergologen werden falsch behandelt – wegen obengenannter Geschichte
5. Modekrankheiten gibt es nicht – allein das Wort – bähh
6. Histaminintoleranz gibt es nicht – der Auslöser sind externe Histaminbilder – zum Beispiel unnatürliche Aromen
7. Man kann nicht nach etwas suchen – was nicht gekennzeichnet ist
8.Es gibt keine studien – weil es kein Interesse an Heilung gibt – eine Studie von Wrigleys oder Coke zu ihrem meistbenutztem Produkt wird immer zu gunsten obengenannter ausgelegt werden
9. Warum können Heilpraktikertests meine obengenannten erkennen und die kassenmedizin nicht
10. Verrückte oder hektische Menschen sind unausgegelichene Amine – nicht immer , aber es werden mehr
11. blutdruck nie einstellen – es ist meist die ernährung – plus andere Stressfaktoren – die Krankheit Blutdruck ist ein Sammelbecken der Pharmaindustrie
12.Kopfschmerzen überm Auge – geschwollene Lider – Blutdruck – Herzrasen – Rückenschmerzen – Druck Star – usw. und so fort sind Druckkrankheiten – selbst alterswarzen sind nicht geklärt – sie sind Ventile.
13. Ventilcheck als Grundvorraussetzung für die Behandlung von „waren auf einmal da“ Patienten
14. Nie intolerante einstellen – Schwellwertcheck – Calcium & Vitamin sind wichtig.
15. Allergegien kann man runterpegeln durch Mangelrücksetzung
16. Luft, Wasser, Feuer – nur wer alle kontrolliert kann steuern
17. Wunden heilen nicht wenn sie an den höchsten Stellen liegen – Put – Sitzend, Stehend – Liegend – sie müssen ja die freien Radikale rauslassen – und sind opti für den Körper, also lässt er sie offen
18. Die meisten Medis enthalten andere Schadstoffe – Lactose sollte bei älteren niemals in den Medis sein – süssstoffe in allergietabletten sind Auslöser – Man brauch keine MundWohlfühler
Es heisst bittere Pillen – weil Pillen bitter sind. Und nur weisse Pillen sind gute Pillen –
19. Diabetes wird durch Coke Light nicht besser – der Druck wird den Leuten die Augenproblematik bringen –
20. Keine antihistamine oder Desensibilisierung – vorher zum HP – sonst wird was anders schlimmer
21. Impfen kann tödlich enden – Nutzen checken
22. Wenn man nicht mit dem Hammer draufgehauen hat – kommt der Schmerz nie von da wo er ist – Die HWS leitet durch.
23. Kalt und Warmempfinden kann ein Hinweis sein – nie unterschätzen
24. Man hustet nicht durch Rauch – Raucherhusten ist unsinn – wenn – wenn die huste wegen sich selbst hustet ist es zu spät…
25. Befragt man den Körper – bekommt man antworten – ein räuspern oder hüsteln beim Essen ist goldwert – es zeigt den Weg ! Das Unterbewußtsein weiss alles – nur es fragen ist kompliziert

9. Januar 2012 um 12:55 Public
Neu R Opa die Milch vom Aldi ist anders – irgendwie – warum auch immer – ich reagier auf die wie auf vollmilch ohne H. Ich hab mit Logik langsam nichts mehr am Hut. Aber die Unitymedia Pfeffis sind der Hammer – es war eine Reihe – erst die Pfeffis die meine Toleranzen verarschen und dann die Milch – umkehrschluss wäre – es war schon vorher etwas – es liegt jeden Tag vor mir am Frühstückstisch und ich finds nicht. Damn Mofuggin Shit !

8. Januar 2012 um 19:26 Public
Neu R Opa Es gebe jüngst zudem Hinweise darauf, dass die Substanzen Venen im menschlichen Auge weiteten, was ein zusätzlicher Hinweis auf erhöhte Infarktrisiken sei, erklärte die Organisation. Obwohl dies nicht abschließend geklärt sei, finde sich in der Werbung für die Margarine kein Wort dazu. Auch ein nachweislicher Effekt auf die Herzgesundheit durch Sterine fehle bislang. Die Organisation sprach insgesamt von einem „Schwindel“

Foodwatch: Verbraucherorganisation warnt vor „Becel Pro.Activ“ – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/gesundheit/gesundheits-news/foodwatch-verbraucherorganisation-warnt-vor-becel-pro-activ_aid_683201.html

Foodwatch: Verbraucherorganisation warnt vor Becel Pro.Activ – Gesundheits-News – FOCUS Online – N..
Die Magarine „Becel Pro.Activ“ sollte nach Auffassung des Verbraucherorganisation Foodwatch wegen möglicher Gesundheitsrisiken nicht mehr in Supermärkten verkauft werden. Demnach habe das mit Sterinen angereicherte Produkt bedenkliche Nebenwirkungen. Der Hersteller Unilever wies die Vorwürfe zurück.
8. Januar 2012 um 14:20 Public
Neu R Opa

8. Januar 2012 um 14:08
Neu R Opa Zuviel Monsanto Hormon Milch ???
http://www.youtube.com/watch?gl=DE&v=9MzeoSIMb8Q

laughing babies quadruplets – lachende vierlinge
vierlinge die gerne lachen 🙂
7. Januar 2012 um 23:38 Public
Neu R Opa Es fing am 8-8-11 an und ward vorbei am 11-11-11 plus minus –
es waren die freien Rezeptoren die ich falsch aufgefüllt habe –
und eine Warnung in Ehren – Finger weg von amerikanischen Wallnuessen – Denn wenn man Walnüsse verkauft und auf seiner Internetseite Links zu diesen Studien einstellt, kann man bedroht, verhaftet, eingesperrt und mit Geldstrafen in Millionenhöhe von der FDA belegt werden, weil man angeblich »nicht zugelassene Medikamente« verkauft habe.http://thenewamerican.com/usnews/health-care/8294-walnuts-are-drugs-says-fda

Walnuts Are Drugs, Says FDA
The FDA has declared walnuts to be an illegal drug as long as Diamond Foods informs consumers of their nuts‘ health benefits. By Michael Tennant
7. Januar 2012 um 23:37 Public
Neu R Opa Naratriptan kaufen und testen – wenn ich darauf reaGIERe hab ich die Katze im Sack – das kann dann mal richtig böse änden …http://www.gesundheitsinformation.de/index.492.de.html

Gesundheitsinformation.de – Migränemedikamente: Gibt es Unterschiede zwischen den Triptanen?
Medikamente aus der Gruppe der Triptane können Migränebeschwerden lindern. Zwischen den Triptanen gibt es Unterschiede, beispielsweise bei der Art der Anwendung und wie schnell die Wirkung eintritt. Es ist unklar, ob ein bestimmtes Triptan weniger unerwünschte Wirkungen hat als andere. Migräne ist e…
7. Januar 2012 um 23:19 Public
Neu R Opa Kein Mensch auf der ganzen Welt konnte das kombinieren – Ich hab es wirkllich nur aus meinem Körper abgelesen – und ein bissel schneller gegoogled als mhhh – keiner ! Genau hier schliesst sich der Kreis – Es ist ein künstlich erzeugter Ausbruch einer uralten Epidemie – deshalb die Bauernkriege damals – deshalb der arabische Frühling heute – mein Geist ist der coolsten den ich jeh traf – aber was genau hab ich damit zu tun ? Ich wusste, dass man mich verdrogt – aber auf keinen Fall irgendwas über die Randbedingungen – aber genau hier endet der Kreis – der Anfang liegt hinter dem Ende und dreht sich in der Pyramide –
RosenCreutz Feld am Jakobsweg 😎http://renegraeber.de/blog/giftpilz-in-gentech-getreide/

Giftpilz in Gentech-Getreide – René-Gräber-Blog
Es sah doch alles so schön und wunderbar aus: Die Gentechnologie baut einfach das Gen in die Pflanze ein, die wir besonders ertragreich gestalten wollen, und schon hört der Hunger auf der ganzen Welt auf. Wer also bislang geglaubt hat, dass die Gene, die in den Pflanzen fehlen, am Welthunger Schul…
7. Januar 2012 um 22:55 Public
Neu R Opa Aspartam gab es schon mal und zwar 1500 – es war die Mutterkornepidemie !
Das sakrale Feuer – aber wie bin ich darauf gekommen ??? Ich hab das alles ohne Wissen von nichts gestartet und bin über meine Vorfahrensuche genau da hängengeblieben…genau im Jahre 1500 – immer wieder – Ich hatte echt hilfe – ich wollt ihn schon abschreiben – aber man kann scheinbar wirklich seine Ahnen fra<gen 😎 man muss ihnen nur zuhören können – ich kanns nicht glauben – und doch konnt ichs nicht wissen – es gibt keinen Weg über Infos zu schreiben die man nicht hat – das wäre unglaublich.Oh mein Gott – der Schreiber ist durch aber er folgert richtig gut:

Nach langjähriger Befassung mit gfcf und Biomedizin bin ich zu folgenden Schlussfolgerungen gelangt:

Autismus ist Ergotismus. Cogito ergo sum.
Ergotismus ist eine Vergiftung mit Mutterkorn. Davon darf Getreide bis 0,05 % enthalten, kontrolliert wird schlampig, und das bei einer Substanz, aus der Hofmann 1938 das LSD herstellte, was im Mikrogrammbereich wirkt (übliche Dosis 25 Mikrogramm).
Typische Ergotismus-Symptome: Frühgeburt, Akne, Alpträume, innere Schmerzen, später sexuelle Störungen (Mutterkorn ist eine Geschlechtskrankheit des Getreides), Wahrnehmungsstörungen.
Dass Kinder mit 3 Monaten das erste Mutterkorn erhalten, hat den Zweck, eine Toleranz zu entwickeln. Bei Autismus ist das schief gelaufen.
gfcf ist richtig, muss aber heißen gluten free corn (= Mais) free, da Mais auch Mutterkorn enthält. Ungefährlich sind Reis (da die Felder unter Wasser gesetzt werden), Buchweizen, Hanf.
Mit den opioiden Peptiden aus Kasein und Gluten versucht man, die inneren Schmerzen zu bekämpfen, sie sind Folge, nicht Grund.
Mütter geben ihren Kindern Mutterkorn, da sie auf einen Stein spekulieren, was Bleibendes, sprich Hochbegabung. Dass sie damit ihr Kind an den Teufel („Ergott“) verkaufen, interessiert die nicht.
2008 war ein Mutterkornjahr, dieses Jahr sieht ganz danach aus, wenn meine Theorie stimmt, wird es Autisten in diesem Jahr ganz besonders komisch gehen, wird es viele Frühgeburten geben und neue Autisten, werden die Menschen sich verrückt benehmen (die Obrigkeit verbrennt ja schon das Geld).

Wer raus will: Verzicht auf glutenhaltige Getreide (Weizen, Roggen, Gerste, Dinkel usw.) und Mais.
Milch ist erlaubt eigentlich erlaubt, allerdings darf Futtergetreide bis 1 % Mutterkorn enthalten, und das geht in die Milch über. Gehen tun nach meiner Erfahrung Yoghurt und Käse, weil von Bakterien vorverdaut, und Ziegenmilch. Sozusagen als Schmerzmittel gegen die Ergotismus-pain.

http://www.landeslabor.berlin-brandenburg.de/sixcms/media.php/bb2.a.5907.de/PI-09-2010-mutterkorn.pdf

http://www.landeslabor.berlin-brandenburg.de/sixcms/media.php/bb2.a.5907.de/PI-09-2010-mutterkorn.pd
7. Januar 2012 um 22:34 Public
Neu R Opa Chaoskombinieren scheint Trend zu sein … man muss richtig oder falsch raus lassen – da ist dann mal später zeit für – solang man weiter macht oder genug andere Meinungen hat kommt man weiter 😎http://aspies.de/forum/index.php?t=msg&&th=7782&goto=169491#msg_169491

Forum zum Autismus, dem Asperger-Syndrom und dem ganzen autistischen Spektrum: Diagnostik und Fachkr
autism and aspergers support forum of Aspies e.V.
7. Januar 2012 um 22:10 Public
Neu R Opa Website

Facebook Developer
Facebook Developer was created as a one-stop source to learn more about the Facebook Platform development. The site…
7. Januar 2012 um 21:20
Neu R Opa http://www.youtube.com/watch?v=1votrFS7Ex4

Anonymous Attacks Monsanto
ANONYMOUS ATTACKED MONSANTO – http://www.monsanto.com Anonymous website – http://www.wix.com/anonops/anonops please suscribe xD
7. Januar 2012 um 18:26 Public
Neu R Opanicht ganz es war nach dem Kasten VitaKohla ra dem Mutterkorn der Gesellschaft des Jahres 2011 – 😎

7. Januar 2012 um 22:58
Neu R Opaals „wir“ angegriffen haben – war ich schon gar nicht mehr beim Thema – ab da war mein paralell acc gegründet – die Zeit läuft bei mir manchmal so rückwärts wie die Lahn an manchen Tagen – ich hab hier auch wirklich schon wolken gesehn die umgedreht haben – aber auch das liegt an der lahn – ich liebe das Flüssschen – es ist paradox – als Römer würde ich denken die kelten von der anderen seite können hexen … Physik ist manchmal verwunderlich… aber schön

8. Januar 2012 um 19:37
Neu R Opa Die Aussage auf ihrer Webseite zum Thema Süßstoffe(E951) sind falsch, verblendet und abartig – für mich scheint es als würden sie ihre Informationen
direkt aus Werbeblättern der Fa. Monsanto erhalten.
Ärzte wie sie sind schuld an der andauernden Vergiftung unserer Kinder.
Und vor allem auch scheinbar interessiert an der Desinformation der Bevölkerung.
Naturidentische Aromen – gleichen sie wirklich der Natur ?
Ist der Darm einer Kolibakterie natürlich – sie weisen auf das Erhitzen dieses Stoffes hin –
auch da könnte man mal das Patent wälzen !
Sie sollten sich schämen. Vielleicht sollten sie in die pharmazeutische
Werbebranche wechseln…Gruss
Andreas Hagenstein

PS: Wer suchet der findet auch die anderen E951 Studien –
nur wer alle liest – darf meiner Meinung nach eine Meinung
als Experte öffentlich weitergeben.

PPS:
http://naturalsociety.com/monsanto-declared-worst-company-of-2011/

Monsanto Declared Worst Company of 2011 | Natural Society
Monsanto has been declared the Worst Company of 2011 by NaturalSociety, leader of genetically modified crops and biopesticides. Monsanto threatens health.
7. Januar 2012 um 18:25 Public
Neu R Opa Health/Wellness

Natural Society
Do you want to transform your health naturally? You’ve come to the right place. Our primary function is helping you to…
7. Januar 2012 um 18:19
Neu R Opahttp://www.alles-zur-allergologie.de/Allergologie/Artikel/3480/Allergen,Allergie/Aspartam%20E%20951/

Allergen Aspartam E 951 Allergie Allergologie
Aspartam E 951 Auslöser von pseudoallergischen Reaktionen Vorkommen/Beschreibung Aspartam ist ein chemisch-synthetisch, gentechnisch hergestellter, intensiver Süßstoff mit niedrigem Kaloriengehalt.
7. Januar 2012 um 18:17 Public
Neu R Opa Als Fremdkörper identifiziert ist das Schlüsselwort – durch die immerwiederkehrende Zugabe von Fremdstoffen wenn man Histamingepusht ist kann man jede allergie der Welt auslösen – Ich find ja das Wort Immunsystem Demenz echt viel passender als Verschiebung – welche es auch gar nicht gibt – Toleranzschwellen sinken halt irgendwann – aber der Alarmzustand des Körpers ist die geilste biochemische Reaktion die es gibt – eine Impfung in der allergiezeit – zum Beispiel gegen Vogelgrippe – kann ganz klar eine Vogeleiweissallergie auslösen – zu Risiken und Nebenwirkungen bitte nie die Ärzte befragen …
http://www.allergizer.de/50226711/eine_alkoholallergie_a_gibt_es_das_wirklich.php

Allergizer – Eine Alkoholallergie – gibt es das wirklich? – Allergie,Allergien, allergisch, Allergen
Immer öfter hört man heute von Menschen auf der ganzen Welt, dass nach dem Genuss von bereits sehr geringen Mengen an Wein, Bier oder anderen alkoholischen Getränken plötzlich Symptome bei ihnen auftauchen, die denen einer Allergie gleichen. Es tritt eine Gesichtsröte auf, Herzklopfen, Schnupfe…
7. Januar 2012 um 18:01 Public
Neu R Opa Es ist wirklich so – es gibt nichts was es nicht gibt – Alles was erklärbar ist – ist auch widerlegbar – Alles was nicht widerlegbar ist – kann sein –
und der wo daso aufhört zu suchen – ist selber schuld !
Ich kann wirklich jeden Menschen heilen – aber nur weil jeder Mensch sich selbst heilen kann – nur die kleinsten bei denen lohnt es sich – der Rest der Welt soll doch verrecken – 1ste Welt Land – ich nenn es Verpackungs und Teilungswahnsinn – Studenten ? Nachplappernde etwas die ihr sofort aufhört zu suchen, wenn die kohle vor der Nase liegt – Das leben ist und bleibt eine Suche –
Nach dem Wahren , Guten , Schönen .

7. Januar 2012 um 17:50 Public
Neu R Opa Merker an uns Heizung & Boiler immer auf 60 Grad stellen …Legionellose
Die Legionellose ist eine Krankheit, die durch Einatmen von Legionellenbakterien hervorgerufen wird. Diese gelangen mit winzigen Wassertröpfchen (Aerosolen) aus verkeimten Sprudelbädern und Befeuchtungseinrichtungen wie Klimaanlagen, Zierbrunnen, aber auch aus Trinkwasserleitungen, Wasserhähnen und Duschköpfen in die Atemwege. In der Folge kann sich eine schwere, teils tödlich verlaufende Lungenentzündung – die so genannte Legionärskrankheit – entwickeln. Eine leichtere Form, das Pontiac-Fieber, führt zu einem grippeähnlichen Krankheitsbild teils mit Durchfall und einer Bewusstseinstrübung und klingt meist selbständig ab. Bei tiefen Temperaturen von 50-55 °C muss der Boiler einmal wöchentlich mithilfe der so genannten Legionellenschaltung auf über 60 °C erhitzt werden.

7. Januar 2012 um 17:03 Public
Neu R Opa Stellt man sich mal vor – man geht zum Arzt – und hat grippeähnliche Dauererscheinungen – die in der Lungenentzuendung enden.
Was würde der arzt machen – bestimmt nicht den Boiler der Menschen checken –
oder eventuelle Duschköpfe reinigen – Allergien sind das geilste was es gibt – Kassenärzte noch viel geiler …

7. Januar 2012 um 17:01 Public
Neu R Opa Alter Schwede das abstruseste ist manchmal das einfachste – aber auch das ist nur eine Idee – was ist wenn mein Wasser Boiler verkeimt ist…
wenn das die Grundbelastung wäre – das wär ja genial – dann hätte ich einfach meine vorhandenen Allergien verstärkt – und wuesste wenigstens für die Zukunft auf was ich aufpassen müsst 😎

7. Januar 2012 um 16:54 Public
Neu R Opa Ich hab heute morgen mal aus Spaß son Pfeffi gegessen – yippieh ei Yeah !

7. Januar 2012 um 16:46 Public
Neu R Opa Wie kann eine Zeitung wie die Mopo solch einen Schwachsinn verzapfen –
das ist inhaltlicher Dummblah Schwachfug – eine Dame erzählt dort wie schlecht ihr erklärt wird was sie hat – und ohne zu bewerten oder zu korrigieren kann man sowas überhaupt nicht stehen lassen… Hammer !http://www.mopo.de/ernaehrung/buerger-klagen-ueber-unvertraeglichkeiten-wir-sind-allergisch-gegen-essen,9594618,11059484.html

7. Januar 2012 um 16:43 Public
Neu R Opa

7. Januar 2012 um 16:40
Neu R Opa AWARD 2011 – Worst Company of the world –
sponsored mit 150 Mios by Bill Gates Stiftung zu Rettung der Welt – ekelhaft !

Neu R Opa
Biotech giant Monsanto has been declared the Worst Company of 2011 by NaturalSociety for threatening both human health and the environment. The leader in genetically modified seeds and crops, Monsanto is currently responsible for 90 percent of the genetically engineered seed on the United States market. Outside of GM seeds, Monsanto is also the creator of the best-selling herbicide Roundup, which has spawned over 120 million hectacres of herbicide-resistant superweeds while damaging much of the soil. http://naturalsociety.com/hungary-destroys-all-monsanto-gmo-corn-fields/
7. Januar 2012 um 13:48
Neu R Opa Biotech giant Monsanto has been declared the Worst Company of 2011 by NaturalSociety for threatening both human health and the environment. The leader in genetically modified seeds and crops, Monsanto is currently responsible for 90 percent of the genetically engineered seed on the United States market. Outside of GM seeds, Monsanto is also the creator of the best-selling herbicide Roundup, which has spawned over 120 million hectacres of herbicide-resistant superweeds while damaging much of the soil.http://naturalsociety.com/hungary-destroys-all-monsanto-gmo-corn-fields/

7. Januar 2012 um 13:47 Public
Neu R Opa http://www.mathaba.net/go/?http://naturalsociety.com/hungary-destroys-all-monsanto-gmo-corn-fields/Jetzt ist es offiziel Monsanto ist die schlimmste firma der welt – 2011 haben sie genau diesen Award bekommen 😎

Mathaba News Links
7. Januar 2012 um 13:42 Public
Neu R Opa Seit Mai … gibt es diesen Account …
360 A4 seiten sind es bis jetzt – also quasi 720 A5 Seiten …
Ich lass mir ein Buch drucken – und nen es
„Das Buch das es nicht gibt …“

7. Januar 2012 um 13:38 Public
Neu R Opa GenMais von Monsanto … Hammer Verein.
http://www.greenpeace-magazin.de/index.php?id=2669Der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) liegt ein Vertrag vor, der dem einzelnen Bauern jegliche Haftung für mögliche Schäden zuweist.

Greenpeace Magazin: Monsanto
Unter milchigem Herbsthimmel ducken sich die schäbigen Baracken einer Bauerngenossenschaft. Tünche blättert von den Gebäuden der einstigen LPG. In einer Halle kniet der Geschäftsführer des Betriebes bei einer Sau, die gerade wirft. Bald quiekt eine Schar Ferkel im Stroh, der Bauer ist zufrieden. Und…
7. Januar 2012 um 13:16 Public
Neu R Opa Schluss !

6. Januar 2012 um 20:30 Public
Neu R Opa Für morgen Reminder … Gott sind wir eingebildet – das bissel Geschichte,
dass da so hinter uns liegt… Asiaten & Mayas, die Ägypter & Syrer –
und ja es gab auch ein paar römer … aber was genau waren die damals – eigentlich ein Nichts in den Augen der keltischen götter 😎http://de.wikipedia.org/wiki/Angkor

6. Januar 2012 um 20:18 Public
Neu R Opa So – Nummer eins mein Lahnloch wird vergrößert.
Mein Metallsucher steht bereit – weiche Wasser !
und bescheuert aber wahr – buddelt man ein loch vor dem Hochwasser –
kann man danach ein größeres erwarten…
Dann ist da noch der Scheiss mit den Allergien und so –
man muss sich das Ganze wie ein kartenspiel vorstellen –
Adrenalin schlägt Histamin – ohne Antihistamin nachfolge erscheinungen.
übrigens gegen Antihistamine – Hilft immer Alkohol -Methylestherproblematik-
klar ist das nicht sinnvoll – aber hilfreich – in Maßen 😎
NieM nebeL tsi xodaraP – oder andersdadarum

6. Januar 2012 um 20:14 Public
Neu R Opa egal was ich mache ich lande immer wieder bei denen … es nervt langsam ich kann dieses Wort nicht mehr sehen – monsanto – mein Heiliger !

Monsanto | Julius-Hensel-Blog
Selbst Nicolas Sarkozy, der gegenwärtige Präsident Frankreichs, ist gegen Monsantos GMO-Mais. Frankreich ist die neueste oppositionelle Stimme gegen genetisch modifizierte Organismen, so dass GM Mais wahrscheinlich auf französischen Feldern nicht ausgesät wird, trotz der Aufhebung des Verbots durch …
6. Januar 2012 um 19:12 Public
Neu R Opa Hallo Kunden – bitte nicht alle auf einmal …. Hallo ich muss hier noch über meine Krankheit schreiben … Heute ham se mir echt den Kopf gefiggt – Alle…
und schon fühl ich mich gesund – ich brauche stress – dann passt das alles 😎

6. Januar 2012 um 19:06 Public
Neu R Opa Lustig. Genau mein Standpunkt – Wir werden vergiftet – müssen aber nachweisen dass wir vergiftet werden – um dagegen vorzugehen.
Quasi erst nach Auschwitz – und dann beweisen dass Gas nicht tödlich ist 8-)Laut Gesetz [durch Monsanto in der EU durchgeboxt. D. Ü.] kann ein EU-Land einseitig nur ein Verbot gegen ein GMO aussprechen, wenn es wissenschaftlich beweist, dass ein Risiko für die Gesundheit der Menschen, Tiere oder die Umwelt ausgeschlossen ist.

http://julius-hensel.com/tag/monsanto/

Monsanto | Julius-Hensel-Blog
Selbst Nicolas Sarkozy, der gegenwärtige Präsident Frankreichs, ist gegen Monsantos GMO-Mais. Frankreich ist die neueste oppositionelle Stimme gegen genetisch modifizierte Organismen, so dass GM Mais wahrscheinlich auf französischen Feldern nicht ausgesät wird, trotz der Aufhebung des Verbots durch …
6. Januar 2012 um 16:38 Public
Neu R Opa Es ist schon kurios – aber nun dreht sich das Spiel auch noch um –
Jetzt hab ich die Beschwerden vor dem Essen und nach dem essen ist es besser –
was natürlich nicht sein kann 😎

6. Januar 2012 um 16:15 Public
Neu R Opa ich hab nen Freund .. freu freu 😎
Ich hab hier alles rausgeschmissen – das kann sich ja keiner mit angucken… Alles !

6. Januar 2012 um 13:32 Public
Neu R Opa Diese Woche gibt es keine Lactose – Fugg !
Wobei es nicht sein kann – dass ich nachts mal eben so 2l runter kippe und nichts ist und am Tage ein bissel Frischkäse esse und es beamt mir die Augen weg…

5. Januar 2012 um 20:44 Public
Neu R Opa Spooky die Amis …
In den Vereinigten Staaten ist Frischmilch in vielen Einzelstaaten „zum Schutz der Bürger“ schon länger gesetzlich verboten. Verbraucher mit entsprechenden Ansprüchen sind auf mafiaähnliche ungesetzliche Vertriebswege (NY nur tel. Verabredung an geheimen Ort zu verabredeter Zeit). Manchmal könnte eine Bedarfsanmeldung über eine ärztliche Verordnung wegen der Enzyme helfen. Die haltbare Milch ist zudem mit Vitamin D zwangssangereichert. In vielen Schulen ist die Pausen-Milch zum Schutz der Kinder ganz verboten. Ob wir da auch noch hinkommen?

Gesundheit: Milch und ihre Unterschiede – weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/gesundheit/ticker/gesundheit-milch-und-ihre-unterschiede_aid_363308.html

Gesundheit: Milch und ihre Unterschiede – Newsticker – FOCUS Online – Nachrichten
Die herkömmliche Frischmilch wird seit der Markteinführung der ESL-Milch vor wenigen Jahren immer weiter aus dem Angebot der Supermärkte verdrängt. Nun wird ihr Verschwinden und eine Mangelinformation der Käufer befürchtet.
5. Januar 2012 um 17:52 Public
Neu R Opa Gut & Günstig Frischkäse mit Kräutern geht auch nicht mehr klar –
komisch. Milch geht. Manche Milchprodukte nicht –
las ich nicht mal was von mikroblah lab…
Sonst gibt es keine weiteren Möglichkeiten mehr.
Gut – der LaktoseTest hat eh nur 30% gültigkeit –
aber es ist trotzdem eigenartig, dass ich den gut & günstig pur vertrage den buko nicht – obwohl sie laut artikelnummer die gleichen produkte sind ???
wenn es die lactose wär – müsst ich meinen artz erhängen – b12 vits und so 😎

5. Januar 2012 um 16:35 Public
1 person likes this
Cindy Leimbachoh man, hätte es 2006 schon facebook gegeben…Du machst 100% das selbe durch wie ich damals.

6. Januar 2012 um 22:44
Neu R Opaich hab mir jetz die lernunterlagen für den PsychoHeilpraktiker bestellt – ich muss einfach weitermachen – aber das krasse ist das ich eines nicht ändern kann – ich war letztes jahr intelligenter – einmal im leben nichts vergessen – gehirnwindungen auf voll gas nutzen – so schlimm find ich das alles gar nicht – naja hab halt keine Panik mehr davor 😎

7. Januar 2012 um 12:47
Neu R Opa Grundbelastungen – Gott es sind so viele:
Amalgam, Aspartame Neotame, aluminium durch die Impferei, Kupfer durch die Allergien – anhängig sind Zink und Eisen und so weiter und sofort –
von Serotonin, Histamin und Adrenalin möcht ich gar nicht anfangen. Fuck der MEnsch ist kompliziert wenn er belastet ist – was trägt Lasten ? Der Esel und der Rücken … 😎

5. Januar 2012 um 6:20 Public
Cindy LeimbachDu vergaßt die Schultern und den Nacken…

6. Januar 2012 um 22:45
Neu R Opamhh … du sprichst mir wie immer aus der seele … ich hab da mal vor 2 Jahren sowas von heftig einen uff die schnauze bekommen … Schleudertrauma kann allergien verstärken – frag mal einen kassenarzt nach sowas – die haben einfach keinen plan von gar nichts..

7. Januar 2012 um 12:31
Neu R Opa Es passt alles nicht – scheiss intoleranz kann nicht zur Erregungstoxizität werden –
es muss eine Grundbelastung gegeben haben und die Grenze des anaphylaktischen hat gefehlt – damit schließt sich vieles aus – aber eines wohl nicht – nächsten Sommer gehts weiter – Es muss auch in der Luft sein – es gibt nichts was mein Körper durch nahrung nicht ausgleichen kann – wenn es nicht heilbar ist – werde ich auch nichts dagegen tuen – ich probiere immer noch etwas zu erklären was es nicht geben kann. Und doch war er da .

5. Januar 2012 um 6:17 Public
Neu R Opa Warum sind Migräne patienten – Auraseher – philosophisch ist die Erklärungsnot ganz anders als die Medizinische – oder Grenzübergänge im Halbschlaf – Alles durch Medis heilbar – aber warum sollte man es heilen wollen.

5. Januar 2012 um 6:05 Public
1 person likes this
Neu R Opa Die Grundfrage ist doch der Glaube an mediale fähigkeiten – und nein ich glaube daran nicht – und doch weiss ich wenn jemand mich anguckt – ich hab das Spiel oft genug mit meinem damaligen GF gespielt – teilweise guckte ich schon in seine Richtung da war er noch nicht mal im Raum – eine frage in dem HPU Test war – Vertrauen sie menschen – bzw. können sie einschätzen ob sie jemand vertrauen können – klar – ich bin verkäufer dachte ich – aber welche Medizinische Relevanz sollte genau diese Frage haben ? Mir hat sich ein Tor eröffnet und ich wurde in keinster Weise gefragt ob ich durchgehen will – es war schön und geistreich dort –
und nun bin ich schlüssellos – im wahhaftigsten Sinne dieses blöden Wortes.

5. Januar 2012 um 6:01 Public
Neu R Opa Was mich am meisten wundert ist der 13.11.2011Am 11.11.2011 setzte ich ihn ab – und sagte wenn du was von mir willst –
dann klopf nächstes Mal – am 13.11.2011 – Punkt 03.14 – bin ich durch dreimaliges Klopfen – bzw. Heftigstes Zusammenbeissen meiner Zähne wach geworden. Ab da war ich ansatzweise wieder ich selber – hab noch ein bissel das verarbeitet was er so an scherben in meinem kopf liess – aber war eigentlich zurück.
Ich konnte die frage nach der Urzeit immer schon recht genau aus dem Kopf beantworten – ohne jemals eine zu tragen – aber das war krass.
Ich weiss doch selber woran ich glaube – ich weiss was real ist was nicht –
und dich denke ich es gibt mehr – nur der Weg dahin wurde mir kurzfristig zu einfach gemacht. Ach und zu der Suche von Dingen die es nicht gibt – Hab wieder eines – Der Mittelpunkt der Erde – war ein karteographischer Machtstreit zwischen Rom, Jerusalem & Mekka…

5. Januar 2012 um 5:53 Public
Neu R Opa so stand ich vor Pandorras Box – mit Brecheisen und Meissel –
doch sie will sich nicht öffnen –
Ich kann machen was ich will –
Sie war doch offen ? Wer wenn nicht ich hat sie geöffnet …

5. Januar 2012 um 5:39 Public
Neu R Opa rosencreutz

4. Januar 2012 um 20:50 Public
Neu R Opa Ursache ungeklärt – man vermutet einen Entzündungsherd – z.B. Zähne
ich hab nen guten Menschen den ich jeden Tag seh – ich probier den jetzt mal zu heilen… nur so – weil ich weiss es hilft nichts mehr.
Grundfrage: Auslöser ? Bekämpfen – dann Ernährung…
Ich liebe diesen Spruch – wenn du irgendwo schmerzen hast geh nicht davon aus sie kommen von da wo daso wehtut – ausnahme: dir hat jemand mit dem Hammer dadarauf gehauen…http://www.dr-wolfgang-may.de/html/weichteilrheuma.html

Weichteilrheuma
4. Januar 2012 um 19:24 Public
Neu R Opa Ich will immernoch nach Teneriffa Touristinfo verdammt –
was hab ich hier zu suchen. Das Jahr in dem ich weg wollte war das schlimmste das ich jeh hatte – und gibt es da meine Histamindauerproblematik – Nein !
Das Unterbewusstsein steuert den Menschen – man darf nur nicht anfangen zu diskutieren … 😎

4. Januar 2012 um 19:06 Public
1 person likes this
Neu R Opa Ich liebe dieses Zeug – also nicht wirklich – aber warum vertrag ich es in Spanien … und hier nicht..http://de.wikipedia.org/wiki/Licor_43

Licor 43 – Wikipedia
Hergestellt wird er seit 1924 von der Brennerei Diego Zamora S.A in Cartagena. Er soll sich aus einem über 2000 Jahre alten Rezept entwickelt haben. Mit der Übernahme der Firma Dethleffsen übernahm Berentzen 1998 auch die Vertriebsrechte für Licor 43 und konnte den Absatz in Deutschland in den vier …
4. Januar 2012 um 19:04 Public
Neu R Opa und was zum Teufel hab ich damit zu tun – Harald der Dinge die da kommen -ich war zu weit in der zukunft zu nah an unserer Vergangenheit. Nicht nur dass ich nichts davon beweisen kann – nein – noch schlimmer – keiner würde jemals einen
Euro in die Erforschung stecken – krankheiten die es nicht gibt – toleranzverschiebungen die erst im Alter kommen sollen. alles ist so sauber und rein hier – wer stellt schon fragen – am ende ist man am anfang – und weiss dass der suchende – der wanderer ist.

4. Januar 2012 um 18:44 Public
Neu R Opa So… meine Auslöserkoalititon… Impferei, Süsserei, Konsum als solches ?
was ist nu mit einer Antwort ? Auf meiner Suche hab ich so viele unglaubliche Dinge gesehen – dass ich das wort 1ste Welt Land nur noch in der Pfeife rauchen kann – wer tut uns das an – wer schaut dabei weg ? und warum gibt es keine Expertisen zu solch verhehrenden Fragen ?http://www.zentrum-der-gesundheit.de/ia-anklage-vergiftung-aspartam.html

Vergiftung der Bevölkerung mit Aspartam
Dies ist ein interessanter Artikel, der von verschiedenen Klagen gegen Firmen berichtet, die die Bevölkerung mit Aspartam vergiften.
4. Januar 2012 um 18:34 Public
Neu R Opa Biologische und Chemische WaffenLexikon

Botulismus

Erreger: Das Bakterium Clostridium botulinum produziert ein Toxin, das etwa 100 000 mal toxischer als das Nervengas Sarin ist. Das Toxin zählt damit zu den giftigsten Substanzen.
Symptome: Nach Inhalation des Giftes können Beschwerden innerhalb von 24 Stunden, aber auch erst nach einigen Tagen auftreten. Trockener Mund, verschwommenes Sehen, Doppelbilder, Lichtscheu, Schluckstörungen kennzeichnen den Beginn der Vergiftung. Später kann es zu einer absteigende Lähmung und Atemstillstand kommen. Die Patienten haben dabei meist kein Fieber. Allerdings können Sekundärinfektionen Fieber verursachen.
Therapie: Ein Anti-Toxin, das frühzeitig verabreicht werden muß, kann die Letalität auf bis zu zehn Prozent senken. In Deutschland sind noch geringe Mengen des Antidots verfügbar. Die Rekonvaleszenz kann Wochen bis Monate dauern.

Brucellose

Erreger: Bakterien der Gattung Brucella, die keine Sporen oder Toxine bilden. Die Erreger parasitieren intrazellulär in Makrophagen.
Symptome: Fünf bis 60 Tage nach Infektion kommt es zu grippeartigen Beschwerden mit einem wellenförmigen Fieberverlauf.
Möglich sind auch Husten, Gelenkentzündungen und Osteomyelitis, seltener Endomyokarditis und Enzephalitis. Die Letalität bei unbehandelten Patienten liegt bei fünf Prozent.
Therapie: Oral 200 mg Doxycyclin pro Tag plus 600 bis 900 mg Rifampicin über sechs Wochen. Zur Prophylaxe nach Exposition sollten die Medikamente über drei Wochen eingenommen werden.
Impfung: Derzeit nicht möglich.

Ebola / Lassa-Fieber

Erreger: Einige hochkontagiöse RNA-Viren lösen hämorrhagische Fieber aus. Infektionen führen nach vier bis 20 Tagen zu Krankheiten wie Lassa-, Ebola-, Marburg-, Krim-Kongo- und Rift-Tal-Fieber.
Symptome: Anfangs grippeartige Beschwerden mit hohem Fieber, Erbrechen und Myalgie, später können Geschwüre und Exantheme entstehen. Wenige Tage nach Krankheitsbeginn können allgemeine Blutungsneigung und Schock auftreten.
Bei Ebola verklumpt das Blut, die Adern verstopfen. Aus der Haut und aus den Augen kann ebenfalls Blut austreten. ZNS- und Leberschädigungen sind bei einigen Erregern möglich. Die Letalität, etwa bei Ebola, beträgt bis zu 70 Prozent.
Therapie / Prophylaxe: Bisher kaum möglich. Ribavirin kann zumindest die Mortalität und die Morbidität bei Lassa-Fieber senken. Empfohlen werden initial 30 mg/kg KG , dann 15 mg/kg alle sechs Stunden über vier Tage und 7,5 mg/kg dreimal täglich über weitere sechs Tage.
Impfung: Vakzine werden entwickelt, sind aber noch nicht verfügbar.

Entero-Toxin B

Erreger: Staphylococcus aureus bildet Entero-Toxin B, eines der Toxine, die eine Lebensmittelvergiftung verursachen. Die Wirkung beruht auf Überaktivierung des Immunsystems. Selbst Zehnerpotenzen unter der letalen Dosis ist das hitze- und aerosol- stabile Gift stark wirksam: Betroffene sind für zwei Wochen arbeitsunfähig.
Symptome: Drei bis 12 Stunden nach Exposition klagen die Patienten über hohes Fieber, Kopf- und Muskelschmerzen und trockenen Husten. Das Fieber kann fünf Tage lang dauern, der Husten bis zu vier Wochen.
Therapie: Nur adjuvant möglich
Impfung: An Vakzinen wird geforscht.

Hasenpest

Erreger: Bereits 10 bis 50 Bakterien der Art Francisella tularensis als Aerosol können einen Menschen infizieren. Hasenpest (Tularämie) ist aber nicht zwischen Menschen übertragbar. Das Bakterium kann über Wochen in Boden und Wasser überleben.
Symptome: Treten zwei bis zehn Tage nach einer Infektion auf. Die Krankheit beginnt mit starkem Fieber, später kann sich eine Pharyngitis, Bronchiolitis, Pneumonie, Pleuritis oder Lymphadenitis entwickeln. Unbehandelt sterben 30 bis 60 Prozent der Betroffenen. Bei der ulzeroglandulären Form bilden sich nach Kontakt mit infizierten Tieren Papeln auf der Haut, die sich zu Geschwüren entwickeln. Hierbei ist die Letalität deutlich geringer.
Therapie: Es werden Streptomycin 30 mg/kg i.m. oder 3 bis 5 mg Gentamycin parenteral täglich über zehn bis 14 Tage empfohlen.
Prophylaxe: 14 Tage lang oral 100 mg Doxycyclin zweimal täglich oder 2 g Tetrazyclin täglich.
Impfung: Vakzine wurden entwickelt, sind aber nicht mehr verfügbar.

Milzbrand

Erreger: Bacillus anthracis.
Symptome: Bei Hautmilzbrand treten nach ein bis sieben Tagen stark infiltrierte Papeln auf, die sich zu Geschwüren entwickeln.
Lungenmilzbrand beginnt mit Brustschmerzen, trockenem Husten, auf den blutige Auswürfe und schwere Atemprobleme folgen. Ohne Behandlung liegt die Sterblichkeit bei über 90 Prozent. Nach Beginn schwerer Symptome ist es für eine Therapie meist zu spät.
Bei Darmmilzbrand tritt blutiger Stuhl auf. Hier liegt die Letalität bei 50 bis 80 Prozent.
Therapie: Intravenös 400 mg Ciprofloxacin alle 12 Stunden oder 4 Millionen I.U. Penicillin G alle vier Stunden oder 100 mg Doxycyclin alle 12 Stunden.
Postexpositions-Prophylaxe: Zweimal täglich oral 500 mg Ciprofloxacin oder zweimal täglich 100 mg Doxycyclin oder dreimal täglich 500 mg Amoxicillin. Die Prophylaxe sollte 60 Tage dauern.
Impfung: Eine Immunisierung mit abgeschwächtem Erreger ist möglich, in Deutschland gibt es allerdings keinen Impfstoff.

Pest

Erreger: Yersinia pestis.
Symptome: Bei der Beulenpest sind die Lymphknoten vergrößert und können eitern. Lungenpest beginnt mit hohem Fieber, Kopfschmerzen, Myalgie.
Innerhalb eines Tages folgt Husten mit zunehmend blutigem Sputum, dann Dyspnoe, Schock und Atemstillstand. Die Inkubationszeit liegt bei ein bis sieben Tagen.
Therapie: Spätestens einen Tag nach Symptom-Beginn muß die Behandlung erfolgen, etwa mit täglich intramuskulär 30 mg Streptomycin pro kg Körpergewicht über 10 Tage, oder mit initial 200 mg, dann 100 mg Doxycyclin zweimal täglich intravenös über 10 bis 14 Tage.
Prophylaxe: Zweimal täglich 500 mg Tetrazyclin oder 100 mg Doxycyclin über sieben Tage.
Impfung: Impfstoffe wurden entwickelt, sind aber nicht verfügbar.

Pferde-Enzephalitis

Erreger: Drei unterschiedliche Pferde-Enzephalitis-Viren.
Symptome: Zwei bis 14 Tage nach Infektion können extrem hohes Fieber, Kopf- und Muskelschmerzen und Lichtscheu auftreten. Bei einem Teil der Patienten entwickeln sich nach etwa zwei Wochen neurologische Symptome wie Lähmungen, Ataxie, Anfälle und Dysphasie.
Am gefährlichsten ist eine Infektion mit dem Östlichen Pferde-Enzephalitis-Virus: Hier liegt die Letalität bei bis zu 75 Prozent. Die Überlebenden haben oft bleibende neurologische Störungen.
Therapie: Nur adjuvant
Impfung: An Vakzinen wird geforscht.

Pocken

Erreger: Variola-Viren.
Symptome: Sieben bis 18 Tage nach der Infektion treten hohes Fieber, Kopf- und Rückenschmerzen auf. Zwei bis drei Tage später entwickeln sich Hauteffloreszenzen, überwiegend im Gesicht sowie an Händen und Armen. Die Letalität beträgt bis zu 30 Prozent bei ungeimpften Personen.
Therapie: Bisher ist kein wirkungsvolles Virustatikum vorhanden. Antibiotika können bei Sekundärinfektionen helfen.
Prophylaxe: In den ersten Tagen nach Exposition kann eine Impfung den Krankheitsverlauf abschwächen oder den Ausbruch verhindern.
Experimente haben Hinweise ergeben, daß der Polymerase-Hemmer Cidofovir eine Ausbreitung der Viren innerhalb der ersten zwei Tage nach Exposition verhindern kann.
Impfung: Ein Impfstoff ist in Deutschland nicht mehr verfügbar.

Q-Fieber

Erreger: Das Bakterium Coxiella burnetii kann ähnlich wie der Milzbrand-Erreger Sporen bilden, die auch Hitze und Trockenheit gut überstehen.
Symptome: Zehn bis 40 Tage nach Infektion beginnt die Krankheit mit Kopfweh, Myalgie, Husten und Fieber. Oft tritt eine atypische, radiologisch nachweisbare Pneumonie auf. Komplikationen sind eine Enzephalitis, Hepatitis, Endokarditis sowie Nierenschäden.
Therapie: 500 mg Tetrazyklin viermal täglich oder 100 mg Doxycyclin zweimal täglich über fünf bis sieben Tage.
Prophylaxe: Sie sollte acht bis zwölf Tage nach Exposition beginnen. Tetrazyklin oder Doxycyclin müssen dabei über fünf Tage eingenommen werden.
Impfung: Ein Impfstoff ist in Australien zugelassen.

Ricin

Quelle: Das Toxin wird aus der Christuspalme (Ricinus communis) gewonnen. Ricin blockiert die zelluläre Proteinsynthese, ist aber weniger giftig als Botulinum- oder Entero-Toxin. Höhere Dosierungen führen innerhalb von zwei Tagen zu Lungenödemen, Zyanose und schließlich zu Atemversagen.
Eingenommenes Ricin kann innere Blutungen auslösen.
Therapie: Nur adjuvant.
Impfung: Derzeit nicht möglich.

Rotz (Malleus)

Erreger: Das Toxin-produzierenden Bakterium Burkholderia mallei. Die Erreger sind auch von Mensch zu Mensch übertragbar.
Symptome: Treten die Erreger über die Haut ein, kann sich nach ein bis fünf Tagen ein Geschwür entwickeln, Lymphknoten können schmerzhaft anschwellen. Hat der Erreger mit Schleimhaut Kontakt, kommt es zu starker Schleimproduktion.
Als Aerosol eingeatmet, ist nach zehn bis 14 Tagen eine Pneumonie mit Abszessen möglich. Bei Sepsis sterben unbehandelt 90 Prozent der Patienten.
Rotz kann chronisch verlaufen und zu multiplen Abszessen an Leber, Milz, Haut und Muskeln führen.
Therapie: Zwei Wochen parenteral täglich 120 mg/kg Ceftazidim plus 8 mg/kg Trimethoprim plus 40 mg/kg Sulfamethoxazol, anschließend eine orale Therapie über sechs Monate.
Impfung: Keine Vakzine vorhanden.

===================================================================

Biologische Waffen

Symptome: Wird Ricin als Aerosol eingeatmet, kann es Husten und Dyspnoe verursachen. Als Biologische Waffen bezeichnet man Waffen, deren Wirkung auf der Toxizität von Viren oder Bakterien bzw. den von ihnen produzierten Giften beruht.

Als älteste und einfachste Biologische Waffe muß daß Vergiften von Brunnen mit Kadavern angesehen werden. Systematische Forschungen begannen mit dem 20.Jahrhundert. Zunächst wurde mit Krankheitserregern wie Pocken, Typhus, Milzbrand etc. experimentiert; bekanntestes Zeugnis dieser Arbeiten ist die schottische Insel Guignard, auf der im Zweiten Weltkrieg britische B-Waffen-Versuche (vor allem mit Milzbranderregern) stattfanden und deren Betreten noch heute lebensgefährlich ist.

Der kalte Krieg setzte auch auf dem Gebiet der Biologischen Waffen ein Wettrüsten in Gang, das zur Entwicklung neuer hochwirksamer Gifte führte. Diese aus Organismen (Bakterien, Viren, Pilze) isolierten sogenannten Toxine stellen die giftigsten bekannten Substanzen dar, die selbst das Seveso-Dioxin 2,3,7,8-TCDD übertreffen. Je nach Anwendung wäre es möglich, mit nur 80 mg (0,08 g) Toxin A 80 Millionen Menschen, das entspricht der Bevölkerung Deutschlands, zu töten.
Von Botulinos, der giftigsten Substanz, reicht theoretisch ein Gramm aus, um zehn Millionen Menschen tödlich zu vergiften.

Wegen ihrer hohen Giftigkeit, die die der chemischen Kampfstoffe bei weitem überragt, dem relativ geringen Produktionsaufwand und der Schwierigkeit für den Gegner, den eingesetzten Stoff zu identifizieren, wird den B. in der Zukunft stärkere Beachtung geschenkt werden müssen.

Im Jahre 1995 hat die japanische AUM-Sekte mit ihren Sarin-Attentaten in der U-Bahn von Tokyo die neue Dimension der Bedrohung aufgezeigt. Auf Bioterrorismus spezialisierte Mitglieder der Sekte reisten sogar in den Kongo, um sich dort über das tödliche Ebola-Virus zu informieren.

Während es bei den chemischen Waffen um rund 50 Substanzen handelt, von denen die meisten auch harmlose zivile Anwendungen finden, geht die größte Gefahr von biologischen Waffen aus, Bakterien wie Milzbrand oder Pest, Viren wie dem Pockenerreger und Toxinen wie Botulinos oder Ricin. Die Sowjetunion hat im Kalten Krieg mit Milzbrand-Erregern experimentiert, außerdem besaß sie 200 Tonnen Pesterreger und 20 Tonnen Pockenviren. Im Irak entdeckten UN-Inspektoren Mitte der neunziger Jahre Raketensprengköpfe mit Biokampfstoffen. Ein amerikanischer Extremist trug bei seiner Verhaftung 200 Gramm des leicht herzustellenden Ricins bei sich. Von dieser Substanz reicht ein Gramm, um 1000 Menschen umzubringen. Viren, Pilze und Toxine lassen sich mit handelsüblichen Sprühgeräten oder über städtische Wasserversorgungssysteme unauffällig verbreiten.

Toxizität

Giftigkeit. Es wird zwischen akuter, subakuter und chronischer Toxizität unterschieden.
Akute Toxizität tritt nach kurz andauernder Einwirkung eines Stoffes auf (bei Menschen bis 3 Monate, bei Tieren 48 bzw. 96 h), subakute Toxizität nach mittlerer Einwirkungsdauer (Mensch: 3-6 Monate), chronische Toxizität nach längerer Einwirkungsdauer (Mensch: ab 6 Monate). Z.B. bewirkt die akute Toxizität des Zigarettenrauches einen Hustenanfall, die chronische Toxizität ein Raucherbein.

Bakterien

Große Gruppe einzelliger, haploider (einfacher Chromosomensatz, Chromosomen) Organismen, oftmals mit Plasmiden, aber ohne echten Zellkern.
Nach ihrer äußeren Gestalt werden B. in Kokken (Kugeln), Stäbchen und gekrümmte Stäbchen eingeteilt. Die Größe von B. liegt in einem Bereich von 0,2-5 Mikrometer. Sie vermehren sich durch Zellteilung und haben unter optimalen Bedingungen eine Generationszeit von etwa 20 min (E.coli). B. existieren fast überall, sowohl in arktischen Gebieten wie auch heißen Schwefelquellen und in hohen Luftschichten. Unter ungünstigen Lebensbedingungen können einige Arten Dauerformen ausbilden, die sogenannten Sporen.
B. sind für alle Stoffkreisläufe in der Natur und den Stoffwechsel vieler Organismen unentbehrlich wie z.B. Luftstickstoff-bindende Knöllchenbakterien der Hülsenfrüchte oder die Darmbakterien des Menschen (E.coli). Einige B.-Arten verursachen schwere Infektionen wie z.B. Tuberkulose, Typhus, Syphilis oder Lebensmittelvergiftungen. Die Bekämpfung schwerer bakterieller Infektionskrankheiten wurde mit der Entdeckung der Antibiotika möglich; eine zunehmende Resistenz von B. gegenüber Antibiotika ist zu beobachten. Der hohe Stoffumsatz und die große Vielfalt der Stoffwechselreaktionen machen die B. für den Menschen in vielen Bereichen nutzbar: so z.B. zur Lebensmittelherstellung und -verarbeitung (Käse, Sauerkraut, Joghurt etc.), zur Klärung von Abwässern in der biologische Stufe von Kläranlagen (Abwasserreinigung) oder zur biotechnischen Produktion von Pharmaka oder Lebensmittelzusatzstoffen (z.B. der Geschmacksverstärker Glutamat). Die vergleichsweise einfachen genetischen Strukturen, die Möglichkeit zur Übertragung genetischen Materials mit Hilfe von Plasmiden und die kurze Generationszeit haben B. zu bevorzugten Objekten der Gentechnologie werden lassen.

Milzbrand

Milzbrand ist eine durch den „Bacillus anthracis“ verursachte, gefährliche Infektionskrankheit bei Säugetieren, die auch auf den Menschen übertragen werden kann.

Milzbrand (Anthrax) wird neben Pocken, Pest und Cholera als potenzielle Biowaffe angesehen. Der Erreger Bazillus anthracis ist ein sporenbildendes Stäbchen, der über ein breites Wirtsspektrum verfügt und für nahezu alle Warmblüter hoch krankheitserregend ist. Durch seine Fähigkeit Sporen (haltbare Dauerform) zu bilden und die hohe Resistenz der Sporen gegen Umwelteinflüsse kann Bazillus anthracis in der Umwelt lange überdauern.

Milzbrand ist eine Erkrankung, die bei pflanzenfressenden Tieren wie Schweinen, Rindern, Schafen und Pferden vorkommt. In den meisten Industriestaaten sind Milzbrand-Erkrankungen beim Menschen sehr selten. In Deutschland wurde 1994 der letzte Hautmilzbrand gemeldet; im Sommer 2000 wurden in Rumänien 4 Fälle und in Kasachstan 17 Fälle gemeldet.

Ein gewisses Risiko der Erkrankung liegt bei Beschäftigten in der Tiermedizin und der Land-, Forst- und Jagdwirtschaft vor, wenn sie mit infizierten Tieren in Kontakt kommen. Infektiös sind Blut, bluthaltige Körperflüssigkeiten und –bestandteile von Tieren, die an Milzbrand erkrankt sind.

Milzbrand ist eine akute bakterielle Krankheit, die gewöhnlich die Haut, in seltenen Fällen aber auch die Atemwege, insbesondere die Lunge und den Verdauungstrakt befällt. Für den Verlauf und die Schwere der Erkrankung spielen vom Erreger produzierte Gifte (Exotoxine) eine zentrale Rolle.

Es existieren drei Infektionswege für die Milzbrand-Erkrankungen:
Hautmilzbrand: durch direkten Hautkontakt mit erregerhaltigem Material.
Lungenmilzbrand: durch Inhalation sehr feiner erreger- und sporenhaltiger Stäube.
Darmmilzbrand: durch Verzehr von ungenügend gekochtem Fleisch oder Innereien infizierter Tiere.
Eine direkte Milzbrand-Übertragung von Mensch
zu Mensch findet in aller Regel nicht statt!
Eine gleichzeitige Infektion einer großen Zahl von Menschen wäre nur möglich, wenn Milzbrand-Sporen als Aerosol in ausreichender Menge ausgebracht würde. Eine großflächige Ausbringung ist möglich, gilt aber als schwierig, da die Milzbrand-Erreger als Aerosol fein versprüht werden müssen, um eine Lungengängigkeit zu erreichen. Die infektiöse Dosis ist relativ hoch und liegt bei 8.000 bis 50.000 Keimen/Person. Die Inkubationszeit beträgt 1 bis 7 Tage (gelegentlich bis zu 60 Tagen z.B. nach Inhalation von Sporen). Der Nachweis von Bazillus anthracis erfolgt in speziellen Labors der Sicherheitsstufe 3.
In Deutschland ist derzeit kurzfristig kein Impfstoff gegen Milzbrand verfügbar. Bei konkretem Erkrankungsrisiko ist eine Chemoprophylaxe mit Antibiotika durchzuführen. Für den Arzt ist der Verdacht auf, sowie die Erkrankung und der Tod an Milzbrand an das zuständige Gesundheitsamt zu melden.
Ausführliche Informationen über Milzbrand erhalten Sie über das Info-Telefon des Robert-Koch-Institut Montag bis Freitag (9-17 Uhr) unter der Tel.-Nummer: 01888-754-3430.

Mykotoxine

M. (Schimmelpilzgifte) können, wenn sie sich v.a. auf pflanzlichen Lebensmitteln (z.B. Nüsse, Mandeln, Mais, Getreide…) gebildet haben, zu Gesundheitsschäden führen.

So ist beispielsweise das Aflatoxin B1, das Stoffwechselprodukt (Cumarinderivate) des Schimmelpilz Aspergillus flavus, das stärkste bekannte Schimmelgift (LD50 = 7,2 mg/kg bei Ratte oral) und ist stark krebserregend (Leberkrebs) sowie nieren- und leberschädigend. A. greifen nach der Metabolisierung im Körper die DNS und RNS an. Der Grenzwert für Lebensmittel beträgt 10 ppb als Summe der A. B1, B2, G1, G2, dabei darf der Anteil des A. B1 5 ppb nicht überschreiten.

Durch Befall von Futtermitteln können Aflatoxine in Milch und Milchprodukte gelangen, weshalb das Futtermittelrecht strenge Regelungen für die Höchstmengen von Aflatoxinen in Futtermitteln vorsieht.

M. können durch Kochen und Braten nicht zerstört werden, so dass verschimmelte Lebensmittel entsorgt werden sollten. In den letzten Jahren ist auch das auf verschimmelten Äpfeln und daraus hergestellten Lebensmitteln (Apfelsaft, Apfelwein, Mus usw.) vorkommende Patulin in der Forschung näher untersucht worden.

Die am längsten bekannten M. sind die Alkaloide des Mutterkorns, ein v.a. in den Ähren des Roggens schmarotzender Pilz. Das Mutterkorn enthält eine Reihe von Alkaloiden, die zu schweren Vergiftungen führen können. Bereits ein Prozent Mutterkorn im frischen Getreide führt zu Vergiftungen, 8-10 % sind lebensgefährlich. Mutterkornvergiftungen sind heute äußerst selten. Einzelne Mutterkorn-Alkaloide werden in reiner Form für medizinsche Anwendungen genutzt. Der bekannteste Mutterkorn-Abkömmling ist das LSD.

In der Militär- und Wehrtechnik werden auch heute noch M. als potenzielle biologische Kampfstoffe angesehen.

Antibiotika

Sammelbegriff für bestimmte Stoffwechselprodukte von Mikroorganismen.
Die halb- oder vollsynthetischen Abwandlungsprodukte werden ebenfalls A. genannt. Sie haben wachstumshemmende oder abtötende Wirkung auf Bakterien, Pilze und Protozoen. A. besitzen ein bestimmtes Wirkungsspektrum. In diesem werden alle Sorten von Mikroorganismen zusammengefaßt, die gegenüber einer Substanz Empfindlichkeit zeigen. Die Ära der A.-Anwendung begann mit der Entdeckung des Penicillins (Fleming 1929) und dem Nachweis der hohen Wirksamkeit dieser Substanz (Chain 1940).
In der Massentierhaltung werden A. und Chemotherapeutika vorsorglich gegeben, da eine erhöhte Ansteckungsgefahr für Infektionskrankheiten besteht.

Aerosol

Stoffgemisch aus einem gasförmigen Stoff und flüssigen oder festen feinverteilten Bestandteilen, die man als Schwebstoffe bezeichnet.
Sind die Schwebstoffe flüssig, spricht man von Nebeln, sind sie fest, spricht man von Stäuben (Staub) oder Rauchen. Natürliche A. sind z.B. Nebel, Wolken oder Vulkanstaub. Menschengemachte A. sind z.B. Rauch oder Schwefeltrioxidnebel. In der Landwirtschaft werden A. beim Nebeln oder Stäuben von Pflanzenschutzmitteln eingesetzt. Praktisch alle chemischen Kampfstoffe lassen sich in A.-Form verwenden. Aufgrund der Schwebfähigkeit können solche Kampfstoff-A., aber auch z.B. radioaktive A. wochen- und monatelang in der Luft verbleiben (Fallout).

Pilze

Die Pilze bilden eine Abteilung der niederen Pflanzen. Da sie den grünen Blattfarbstoff Chlorophyll (Photosynthese) nicht besitzen, haben sie eine heterotrophe Lebensweise als Parasiten bei Mensch, Tier und Pflanze oder auf Moder.

Pilze bestehen oft aus verzweigten Fäden (Hyphen), die zu einem Geflecht, dem Myzel, miteinander verwoben sind. Neben der geschlechtlichen kommt bei vielen Pilzenauch eine ungeschlechtliche Form der Vermehrung mit Hilfe von Sporen vor. Bei ungünstigen Umweltbedingungen können sich einzelne Zellen, Zellgruppen oder auch das gesamte Myzel in Dauerformen umwandeln, die erst durch günstige Standortverhältnisse wieder zu neuem Wachstum angeregt werden.

Einige Pilzeleben zusammen mit Algen in Symbiose: diese Lebensgemeinschaften werden als Flechten bezeichnet. Mittel gegen Pilzbefall bezeichnet man als Fungizide (Pflanzenschutzmittel, Holzschutzmittel).

Als Schimmelpilze werden Pilze aus verschiedenen taxonomischen Gruppen zusammengefasst, die sehr schnell auf Lebensmitteln oder anderen organischen Substraten (Staub, Tapeten u.a.) ein watteartiges Myzel, den Schimmel, bilden.

Die meisten Schimmelpilze sind Nahrungsmittelverderber, einige wenige Arten (Aspergillus flavus) scheiden hochgiftige Mykotoxine aus. Schimmelpilze vermehren sich ungeschlechtlich durch Sporenbildung. Bei massivem Schimmelbefall von Nahrungsmitteln oder in Gebäuden kann es zu beträchtlichen Sporenkonzentrationen in der Luft kommen. Bei sensibilisierten Personen kann das zu ernsten allergischen Reaktionen führen (Schimmelpilze in Gebäuden, arbeitsplatz/Allergie.shtml“ >Allergie).

Toxine

Meist wasserlösliche Giftstoffe, von Mikroorganismen, Pflanzen oder Tieren mit nach unterschiedlichen Inkubationszeiten auftretenden spezifischen Wirkungen.

Bei Bakterien unterscheidet man die eiweissartigen, von lebenden Bakterien abgesonderten Ektotoxine (zum Beispiel Diphterie-, Tetanus- Scharlach- und Typhytoxine) von den in der Zelle gebundenen Endotoxinen, die erst nach Auflösung der Bakterien frei werden (zum Beispiel Lipopolysyccharide der Salmonellen).

Bekannte pflanzliche T. sind zum Beispiel Atropin aus der Tollkirsche, Opium aus Schlafmohn oder Curare aus Strychnos-Arten.

Siehe auch unter Mykotoxine

Seveso

Am 10.7.1976 kam es in der norditalienischen Stadt Seveso zu einer verheerenden Umweltkatastrophe.
Im ICMESA-Werk der Genfer Kosmetikfirma Givaudan, einem Tochterunternehmen des Schweizer Chemiekonzerns Hoffmann-LaRoche, kam es infolge menschlichen Versagens zur Überhitzung in einer Trichlorphenol-Kesselanlage. Die Chemikalie wurde zu Hexachlorophen in Deodorantien weiterverarbeitet. Nach Bersten des Sicherheitsventils traten Trichlorphenol und über 2 kg TCDD (Dioxine und Furane) explosionsartig aus. Weißer Staub rieselte auf Häuser und Felder. Durch Verhüllungs- und Desinformationspolitik wurde erst am 17. Tag nach der Explosion mit der Evakuierung begonnen, nachdem bei 30 Personen schlimme Hautschäden aufgetreten waren. Das Zentrum der Region von S. bleibt auf Jahre hinaus unbewohnbar. 75.000 vergiftete Tiere mußten getötet werden. 200 Personen erlitten schwere Hautschäden. Die Zahl der mißgebildet geborenen Kinder stieg von 4 (1976) auf 38 (1977) und 59 (1978). Die Zahl der Totgeburten stieg von 8 (1976) auf 12 (1977) und 14 (1978). Die Langzeitfolgen wie Krebs und Erbgutschäden werden erst in Jahrzehnten offensichtlich und abschätzbar sein.
Eine positive Folge dieses tragischen Unglücks ist eine größere Sensibilität der Öffentlichkeit und die Einsicht in die Notwendigkeit der Kontrolle der chemischen Industrie durch die Behörden (Störfallverordnung).

Dioxine und Furane

Sammelbezeichnung für die Stoffgruppe der 75 polychlorierten Dibenzo-p-dioxine (PCDDs) und 135 polychlorierten Dibenzofurane (PCDFs).
Diese Vielzahl an Verbindungen ergibt sich aus acht möglichen Chlorierungspositionen im Dibenzo-p-dioxin- oder Dibenzofuranmolekül. Die bekannteste und bestuntersuchte Verbindung aus dieser Klasse ist das 2,3,7,8-Tetrachlordibenzo-p-dioxin (Abk. 2,3,7,8-TCDD), weil es auch die giftigste ist. Manchmal ist mit „Dioxin“ speziell diese Verbindung gemeint.
Neuerdings haben auch bromierte oder gemischt chlorierte/bromierte Vertreter dieser Gruppe Beachtung gefunden, die als polyhalogenierte Dioxine bzw. Furane (PXDD, PXDF, X steht für Halogen) bezeichnet werden. Mit Brom und/oder Chlor gibt es 1.720 PXDDs und 3.300 PXDFs, von denen jedoch bisher nur sehr wenige untersucht wurden.
D. werden manchmal als „Ultragifte“ bezeichnet, da sie zu den giftigsten vom Menschen erzeugten Stoffen gehören. Von toxikologischem Interesse sind nur die D., die in den Positionen 2, 3, 7 und 8 mit Chlor (oder Brom) substituiert sind; es gibt 7 solcher PCDDs und 10 PCDFs. Um die Giftigkeit eines Gemisches dieser Substanzen anzugeben, hat man toxikologische Equivalentfaktoren (TEF) definiert, die die Giftigkeit eines PCDDs oder PCDFs in Relation zum 2,3,7,8-TCDD ausdrückt. So hat 2,3,7,8-TCDD einen TEF von 1, während octachlorodibenzo-p-dioxin nur einen TEF von 0,001 hat. Durch Addition der mit den TEFs gewichteten Mengen von D. in einer Probe läßt sich die toxikologische Equivalenz (TEQ) eines Gemisches von D. angeben. Die Giftigkeit ist nicht nur sehr unterschiedlich im Hinblick auf die jeweils vorliegenden PCDDs/PCDFs, sondern auch im Hinblick auf verschiedene Tierarten. Die LD50 (letale Dosis, bei der 50% der Versuchstiere nach einmaliger Verabreichung sterben) von 2,3,7,8-TCDD erstreckt sich von weniger als 1 Mycrog pro kg Körpergewicht bei Meerschweinchen bis zu mehreren mg/kg bei Hamstern. Anzeichen einer Belastung beim Menschen sind vor allem Chlorakne, eine sehr schwere und anhaltende Hautkrankheit mit Akne-ähnlichen Hauterscheinungen, die vor allem bei Chemiearbeitern in der Produktion von chlorierten Phenolen und Pestiziden auftrat. Andere, weniger spezifische Symptome sind Leberschäden, Schlaflosigkeit, Übelkeit und Kopfschmerzen.
Für den Menschen von größerer Bedeutung als die akute Belastung mit D. ist die Langzeitbelastung mit kleinen Mengen (chronische Exposition), da D. sehr beständige Substanzen sind und sich in der Nahrungskette anreichern. In Tierversuchen wurde nachgewiesen, daß D. ab einer bestimmten Konzentration Mißbildungen in Nachkommen auslösen und Krebs erregen können. Für den Menschen werden D. als krebserregend und teratogen angesehen.
Die mittlere tägliche Aufnahme des Menschen von D. liegt in industrialisierten Ländern bei einigen Picogramm TEQ pro kg Körpergewicht und Tag. In derselben Größenordnung liegt auch die maximale tägliche Aufnahme, die noch als gesundheitlich sicher beurteilt wird. Expertenmeinungen gehen hierzu stark auseinander. Das Bundesgesundheitsamt (BGA) sieht eine tägliche Aufnahmemenge von 1 Picogramm Dioxin pro Kilogramm Körpergewicht und Tag (1 pg/kg KG d) als vorläufig duldbar an (Richtwert im Sinne der Vorsorge). Denn bei einer täglichen Aufnahme von 1 bis 10 pg/kg KG Dioxin gebe es keine Hinweise auf Gesundheitsschäden. (Gleichzeitig warnt es aber davor, daß dieser Wert zu einer inakzeptabel hohen Belastung der Muttermilch führt.) Die amerikanische Umweltbehörde EPA hat dagegen als zumutbare tägliche Aufnahme nur 0,008 pg/kg KG d Dioxin berechnet. Dabei geht sie davon aus, daß ein Krebsrisiko von einem zusätzlichen Krebstoten auf eine Mio Menschen akzeptabel ist. Der deutsche Richtwert berücksichtigt damit nicht die Gefahr der Langzeiteffekte z.B. im Sinne eines erhöhten Krebsrisikos oder einer Schädigung des Immunsystems. Da D. fettlöslich sind und sich in der Nahrungskette anreichern, sind die höchsten Konzentrationen in Milch und Milchprodukten, Fleisch und Fisch zu finden. Etwa 99% der menschlichen Belastung stammt aus der Nahrung. Eine besonders gefährdete Bevölkerungsgruppe sind Babys, die gestillt werden. Muttermilch ist i.d.R. höher mit D. belastet als Kuhmilch, und Babys nehmen relativ zu ihrem Körpergewicht mehr Milch auf als Erwachsene. Die tägliche Belastung pro Körpergewicht kann damit 10- bis 100mal höher liegen als bei Erwachsenen.
D. entstehen als unerwünschte Nebenprodukte bei der Müllverbrennung, der Herstellung und der Verarbeitung bestimmter chlorierter Kohlenwasserstoffe, vor allem chlorierter Phenole oder auch bei der Chlorbleiche in der Papierherstellung. Einige Produktionsverfahren wurden inzwischen umgestellt, um die Entstehung von D. zu verhindern. Eine andere Quelle für D. sind Verbrennungs- und Hochtemperaturprozesse aller Art, bei denen die notwendigen Bestandteile Kohlenwasserstoffe, Sauerstoff und Chlor zugegen sind. In diese Kategorie fallen Müllverbrennung, der Automobilverkehr und einige metallverarbeitende Prozesse (Magnesium-, Eisenherstellung; Kupferhütten).
In der Umwelt werden D. äußerst langsam abgebaut mit Halbwertszeiten von einigen Jahren. Die biologische Halbwertszeit im Menschen reicht von Monaten bis zu Jahren. Die Analyse von Proben auf D. ist sehr aufwendig und kostet etwa 2.000 bis 3.000 DM pro Probe.
Es gab einige Unfälle und Zwischenfälle, durch die D. Aufsehen erregt haben:
– Seveso: Am 10.7.76 entwich aus einem Reaktorkessel einer Trichlorphenolfabrik des Schweizer Chemiekonzerns Hoffmann-La Roche in Seveso, Italien, eine Menge 2,3,7,8-TCDD, die auf einige hundert Gramm bis einige Kilogramm geschätzt wird. In der Folge erlitten etwa 190 Personen Chlorakne, verendeten viele tausend Tiere oder mußten getötet werden. Die Behörden ließen ein 87 ha großes Areal evakuieren und bis zum heutigen Tag hermetisch abriegeln.
– Agent Orange: In den Jahren 1965-1971 verspritzte die US-Army während des Krieges über Vietnam etwa 34 Mio l des Entlaubungsmittels „Agent Orange“, das bis zu einige mg D. pro Liter enthielt. Die gesamte versprühte D. -Menge wird auf 80 kg geschätzt. In der Folge traten erhöhte Mißbildungsraten bei neugeborenen Vietnamesen sowie gesundheitliche Schäden bei den Veteranen des Krieges auf. Wegen der anderen Chemikalien im Agent Orange ist die epidemiologische Darlegung eines Zusammenhanges zu den D. jedoch schwierig.
– Times Beach: Im US-Bundesstaat Missouri waren Anfang der 70er Jahre extrem D.-belastete Chemieabfälle unter Altöle gemischt und als Bindemittel gegen die Staubentwicklung auf Straßen versprüht. Einige Pferde und Vögel starben, Kinder erkrankten. Man schätzt, daß etwa 60 kg 2,3,7,8-TCDD versprüht wurden. Im Jahre 1983 wurden daraufhin die 2.000 Bewohner von Times Beach evakuiert.
– Hamburg: In Deutschland wurde die Problematik der D. 1984 der breiten Öffentlichkeit verstärkt bewußt, nachdem D. auf mehreren Mülldeponien, außerhalb des Müllberges Georgswerder in Hamburg, auf dem Werksgelände der Hamburger Niederlassung von Boehringer-Ingelheim, in der Umgebungsluft von Müllverbrennungsanlagen und in Muttermilchproben gefunden wurde.
– Marsberg: 1991 wurde bekannt, daß das als Sportplatz- und Wegebelag häufig benutzte Kieselrot hoch mit D. belastet war. Es stammte aus dem sauerländischen Marsberg und war ursprünglich ein Produktionsrest aus der Kupferherstellung.
Klärschlammverordnung

Chemische Kampfstoffe

C. werden allgemein in folgende Gruppen eingeteilt: Atmungsgifte, Binärkampfstoffe, Entlaubungsmittel, Hautkampfstoffe, Lungenkampfstoffe, Nervenkampfstoffe, Reizstoffe.

Daneben existieren noch Psychokampfstoffe, wie z.B. Lysergsäurediäthylamid (LSD), die zu Verwirrung und Handlungsunfähigkeit führen und somit ideale Sabotagegifte darstellen.
Geschichte: Bereits im Altertum und Mittelalter machten Menschen von der giftigen Wirkung bestimmter Stoffe Gebrauch. Die rasante Entwicklung der chemischen Industrie im 19. Jh. führte dazu, daß eine große Anzahl von chemischen Verbindungen produziert wurde, die wegen ihrer Giftigkeit als C. geeignet erschienen. 1907 sprach man zwar in der Haager Landkriegsordnung (HLO) ein Verbot der Anwendung C. aus, aber am 22.4.1915 wurde von deutscher Seite an der Westfront mit Chlor erstmals ein C. eingesetzt; die nach ihrer farblichen Kennung bezeichnete Giftgasmunition (Blau-, Gelb-, Grün-, Weißkreuz) forderte auf beiden Seiten etwa 100.000 Tote und 1,2 Mio Verletzte.
Obwohl das Genfer Giftgasprotokoll von 1925 erneut den Einsatz C. untersagte, wurde weiter und intensiver als vorher an der Entwicklung neuer Kampfstofftypen geforscht. Aus dieser Zeit stammen die Nervenkampfstoffe Tabun, Sarin und Soman. Im Zweiten Weltkrieg wurden C. in Asien von japanischer Seite eingesetzt, in deutschen Gaskammern brachte man mit dem Atmungsgift Zyklon B Mio von Menschen um. Im anschließenden „Kalten Krieg“ setzte bei den C. wie auch bei atomaren Waffen ein Wettrüsten ein. Eine neue Variante der chemischen Kriegsführung demonstrierten die USA mit dem Einsatz von Entlaubungsmitteln im Vietnamkrieg. Den vorläufigen Höhepunkt dieser Entwicklung setzt die Produktion von Binärkampfstoffen.
Seit 1925 sind über 30 Kriege dokumentiert, in denen C. eingesetzt wurden. Am Beispiel der beiden Golfkriege wurde deutlich, daß die C. als „Atombombe des armen Mannes“ in Zukunft vor allem in Ländern der sog. „Dritten Welt“ stärkere Bedeutung erlangen werden. Es ist zu bezweifeln, ob internationale Anstrengungen zur endgültigen Ächtung C. erfolgreich sein werden.
Die Beseitigung von C. ist technisch zwar in Form einer Hochtemperaturverbrennung möglich, doch ist das Betreiben einer solchen Anlage mit einem hohen Sicherheitsrisiko verbunden, vom Transport der Kampfstoffe ganz zu schweigen. Die in der BRD einzige Anlage zur C.-Entsorgung in Munster (GEKA = Gesellschaft des Bundes zur Entsorgung chemischer Kampfstoffe und Rüstungs-Altlasten mbH) ist auf Jahre hin ausgelastet. Die Kosten für die Entsorgung werden auf mindestens das dreifache der Produktionskosten geschätzt.

Nervenkampfstoffe

Bei systematischen Untersuchungen in den 30er Jahren hatten Forscher entdeckt, daß organische Ester der Phosphorsäure eine schädlingsbekämpfende (insektizide) Wirkung besitzen.
Hierbei fand man, daß einige dieser Substanzen auch für Säugetiere eine hohe Giftigkeit aufwiesen. Daher läßt sich die hohe strukturelle Ähnlichkeit zwischen den Pflanzenschutzmitteln Parathion (E605) und Malathion einerseits und den N. Tabun, Sarin, Soman und VX andererseits erklären. In normalen Produktionsanlagen für Pflanzenschutzmittel lassen sich durch kleine Veränderungen und Verwendung anderer Ausgangssubstanzen relativ leicht N. herstellen.
Die Aufnahme von N. erfolgt über Haut, Atmungsorgane und Augen. Ein Schutz ist nur durch Ganzkörperschutzanzüge möglich, und daher unter Kampfbedingungen oder für die Zivilbevölkerung nahezu nicht möglich. Ihre Wirkung beruht auf einem Eingriff in die normale Reizübertragung in den Nervenbahnen. Normalerweise wird ein Reiz zwischen zwei Nervenzellen durch den Neurotransmitter Acetylcholin übertragen, der schnell über den Zellzwischenraum auf die Rezeptoren gelangt und dort wieder einen Reiz auslöst. Anschließend wird die Substanz von einem Enzym wieder entfernt und steht für eine neue Reizübertragung zur Verfügung. Die N. ähneln nun dem Acetylcholin von der Struktur her so stark, daß sie die aktiven, eigentlich für den Neurotransmitter vorgesehenen Stellen am Enzym belegen. Als Folge ergibt sich eine Dauerreizung des Nervensystems, die zu Schweißausbrüchen, Erbrechen, Krämpfen und schließlich zu Atemlähmung und Kreislaufkollaps führt, da der angelagerte N. nicht oder nur sehr langsam von den Rezeptoren abgelöst werden kann.
Die Behandlung einer Vergiftung mit N. ist sehr schwierig, da sie abhängig von Zeitpunkt und Stärke der Vergiftung erfolgen muß. Das wichtigste Gegenmittel ist der Antagonist Atropin, ein Stoff, der sich auf noch freie Rezeptoren setzt, selbst keinen Reiz auslöst und so eine stärkere Reizung des Nervensystems verhindert; die Wirkung von Atropin hängt jedoch sehr stark vom eingesetzten N. ab, beim äußerst giftigen VX zeigt es kaum noch Erfolg. Auch muß nach der Gabe von Atropin schleunigst dafür Sorge getragen werden, daß das vom N. blockierte Enzym wieder reaktiviert wird, doch setzt die Dosierung des dazu nötigen Medikaments, des sog. Antidots (z.B. H-Oxim, Toxogonin) Bedingungen voraus, die unter den Bedingungen eines Krieges nicht gewährleistet werden können.
Die intensiv betriebene Suche nach noch effektiveren Antagonisten und Antidoten wird wahrscheinlich nicht zu einer Entschärfung der N. sondern, eher zu einem neuen Rüstungswettlauf mit der Entwicklung einer neuen Generation chemischer Kampfstoffe führen, gegen die die heutigen Gegenmittel wirkungslos sind.

Pflanzenschutzmittel

P. sind nach dem Pflanzenschutzgesetz Stoffe, die Pflanzen vor Schadorganismen schützen, Nährstoffmangel verhindern oder beheben oder die Widerstandsfähigkeit von Pflanzen gegenüber Schädigungen erhöhen.

Die Zahl der zugelassenen P. hat sich aufgrund neuer gesetzlicher Bestimmungen von 1.695 im Jahr 1986 auf 903 Anfang 1991 reduziert, basierend auf 200 Wirkstoffen.
Nach Wirkstoffen können P. unterschieden werden in:
Kohlenwasserstoffe: Insb. die halogenierten Kohlenwasserstoffe wie DDT, Lindan, Dieldrin und Aldrin sind hier zu erwähnen. P. dieser Klasse sind für Warmblüter akut relativ wenig toxisch; die Gefahr dieser Mittel liegt in ihrer Persistenz. Da sie sich nur sehr langsam abbauen, kommt es zur Anreicherung der Gifte im Organismus und zu Langzeitschäden (Bioakkumulation). Die Entdeckung dieser Langzeitschäden führte zum Anwendungs- und Herstellungsverbot von DDT in vielen Ländern der Welt (auch in Deutschland) und zu Anwendungsbeschränkung von halogenierten Kohlenwasserstoffen allgemein.
Organische Phosphorverbindungen: Organophosphorsäureester sind akut viel stärker toxisch (LD50 oral E605: 4-13 mg/kg), werden jedoch wesentlich schneller abgebaut als die chlorierten Kohlenwasserstoffe. Sehr verbreitet sind Metasystox, Malathion und Parathion (E605). Die schnelle Umwandlung dieser Verbindungen in Metabolite (Abbauprodukte) erschwert den Nachweis von Rückständen in Böden und Lebensmitteln. Manchmal sind die auftretenden Metabolite wesentlich giftiger als die Ursprungssubstanz (Beispiel: E605). Zur gleichen chemischen Stoffgruppe gehören auch chemische Kampfstoffe.
Als Fungizide wurden früher hauptsächlich hochgiftige Schwermetallsalze eingesetzt. Heute finden hauptsächlich organische Phosphorsäureester und chlorierte Kohlenwasserstoffe, aber auch organische Quecksilberverbindungen Verwendung. Moderne Fungizide sind wegen der Giftigkeit dieser Verbindungen keineswegs als harmlos anzusehen.
Herbizide machen den größten Anteil der P. in Europa aus (55-70%). Die Giftigkeit der Herbizide wurde lange unterschätzt. So wurde beispielsweise Paraquat, für das keine spezifischen Gegengifte bekannt sind und das im Boden praktisch überhaupt nicht abgebaut wird, zu Anfang als relativ ungiftiges Präparat ohne Giftklasse eingestuft und erst nach spektakulären Vergiftungen umklassifiziert. Besonders bedenklich sind die Folgen des Herbizideinsatzes auf die Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren (Artensterben).
Die verschiedenen P.-Gruppen besitzen etwa folgende Abbauzeiten für einen 75 bis 100%igen Abbau: chlorierte Kohlenwasserstoffe (2-5 Jahre) > Harnstoffderivate (2-18 Monate) > Carbamate > P-Ester (2-12 Wochen). Der Vorteil des raschen Abbaus (Gefahr der Kontamination von Nahrung oder Grundwasser ist geringer) wird in vielen Fällen durch notwendige schnellere Applikation zumindest ausgeglichen. Seit Ende 1989 dürfen im Trinkwasser als Grenzwert für einzelne P. nicht mehr als 0,1 mycrog/l und 0,5 mycrog/l als Summe enthalten sein.
P. haben auch Auswirkungen auf das Bodenleben. Der Organismenbestand oder typische Lebensprozesse können verändert oder unterbunden werden. Beispiele hierfür sind: Abbau der organischen Substanz, Nitrifizierung, Stickstoff-Mineralisierung, Förderung des Algenwachstums (Eutrophierung).
Jährlich werden ca. 640.000 t P. in die Umwelt gebracht, davon in Westdeutschland etwa 30.000 t/a.

Parathion (E 605)

Parathion (E605) ist ein stark giftiges Insektizid, Phosphorsäureester (Pflanzenschutzmittel); Kontakt-, Fraß- und Atemgift, farblose bis gelbliche Flüssigkeit von lauchartigem Geruch; als Spritzmittel besonders gegen saugende Insekten und Spinnmilben eingesetzt (für alle Tierarten schädlich, reduziert Nützlinge, bienengefährlich), im Wein- und Obstbau als Kombination von P.-Ethyl und Demeton-S-methylsulfoxid verwendet.
Nach der Verordnung über Anwendungsverbote und -beschränkungen für Pflanzenschutzmittel besteht ein beschränktes Anwendungsverbot. P. ist im Getreidebau mit einer Aufwandmenge von mehr als 250 ml oder g Wirkstoff je ha und Vegetationsperiode verboten. Relativ schneller Abbau in Gewässern und Böden im Vergleich zum Abbauprodukt Paraoxon, das die eigentliche Wirksubstanz darstellt. P. setzt sich in der Luft, im Boden und in Gewässern ab, insb. ist der Mensch durch Rückstände von P. im Trinkwasser und in Nahrungsmitteln gefährdet. P. besitzt eine hohe Lipidlöslichkeit. Die Aufnahme erfolgt über die Haut, Schleimhaut und den Magen-Darm-Trakt. Bei unsachgemäßem Gebrauch (z.B. gegen Körperparasiten) ist eine erhebliche Gesundheitsschädigung möglich. Die tödliche Dosis für den Menschen beträgt 5 mg/kg Körpergewicht. Die letale Dosis (LD50) beträgt 100 bis 200 mg.
P. greift in die Reizleitung des Nervensystems ein. Es kommt zu Vergiftungserscheinungen, Angstzuständen, Schwindel, Krämpfen, Schwitzen, Speichelfluß, Bronchialsekretion, asthmaähnlicher Atemerschwerung, Lungenödem, Zuckungen und Tod durch Atemlähmug; P. ist karzinogen und mutagen und im Tierversuch fruchtschädigend.
P. wird vom internationalen Pestizid-Netzwerk (PAN) als das gefährlichste Pestizid der Welt bezeichnet. Mehr als 650 Landarbeiter wurden seit 1966 in den USA vergiftet, wobei 100 Arbeiter zu Tode kamen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO), PAN und zahlreiche Umweltorganisationen setzen sich schon seit Jahren für ein Verbot von P. ein. Bereits 18 Länder haben den Einsatz von P. verboten.
MAK-Wert: 0,1 mg/m3 (gemessen am Gesamtstaub).

Krebs

Durch eine bösartige Geschwulst verursachte lebensbedrohliche Erkrankung, wobei die Geschwulst in gesundes Organgewebe hineinwächst, bis schließlich das gesamte Organ durch Tumor-Gewebe zerstört ist.

Darüber hinaus kommt es durch Zellabsiedlung zu Tochtergeschwulsten in benachbarten sowie entfernt liegenden Organen (Metastasen). Durch Ausfall lebenswichtiger Organe tritt der Tod ein.
Krebsauslösend wirken bestimmte Umweltfaktoren, sogenannte Karzinogene, in einigen seltenen Fällen auch Viren. Weiterhin spielen auch ererbte Veranlagungen, hormonelle Einflüsse sowie Defekte der Immunabwehr eine Rolle bei der Krebsentstehung.
Karzinogen wirken können physikalische Faktoren wie z.B. radioaktive Strahlung (ionisierende Strahlung, somatische Strahlenschäden) und UV-Strahlung (Hautkrebs). Auch eine Vielzahl chemischer Substanzen wirken karzinogen: z.B. polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAH), unter diesen Benzopyren, Methylcholanthren u.a. Diese Stoffe kommen besonders im Tabakrauch, aber auch in Auto- und Industrieabgasen (Raffinerien, Chemiewerke, Kokereien, Kohle- und Ölkraftwerke) vor. Ebenfalls karzinogen wirken aromatische Amine: Anilin, Aminofluoren u.a., Arsen, Benzol, Asbest usw. (MAK-Werte).
Karzinogene erzeugen in den mit ihnen in Berührung kommenden Körperzellen die Anlage zur Geschwulstbildung. Nach einer Latenzphase von ca. 15-20 Jahren, z.T. auch früher oder erheblich später, kommt es zur Ausbildung eines bösartigen Tumors. Andere Stoffe, sogenannte Cokarzinogene, die selbst nicht krebserregend sind, die aber die Tumorentstehung beschleunigen, können diese Latenzphase verkürzen. Eine K.-Art mit besonders kurzen Latenzzeiten ist Blutkrebs (Leukämie).
Frühzeitig erkannte K.-Erkrankungen können durch entspr. Behandlung (Operation, Medikamente, Naturheilverfahren, Änderung der Lebensweise) ausgeheilt werden. In diesem Zusammenhang kommt den Früherkennungsuntersuchungen, die von der Krankenkasse bezahlt werden, besondere Bedeutung zu.
Nach den jüngsten Angaben der Statistik stirbt in Deutschland jeder fünfte Mensch an Krebs. Die bösartigen Geschwulste stehen damit nach den Herz-Kreislauf-Erkrankungen an zweiter Stelle der Todesursachenstatistik. Bei fast allen K.-Arten beobachtet man bei uns seit 1955 eine Zunahme, besonders beim Lungen- und Gebärmutterhals-K. sowie beim K. in Mundhöhle und Rachen. Lediglich beim Magen-K. ist ein Rückgang zu verzeichnen. Hinsichtlich der Krebssterblichkeit steht Deutschland im internationalen Vergleich an der Spitze, eng gefolgt von ihren industrialisierten Nachbarländern. Insg. zeigt sich in allen Industrieländern eine deutlich erhöhte K.-Erkrankungsrate im Vergleich zu Ländern mit geringerer Industrialisierung. Dafür kann es mehrere Gründe geben, z.B. aufgrund der höheren Lebenserwartung, da mit zunehmendem Alter immer mehr Genschäden nicht mehr repariert werden und auch das Immunsystem schwächer wird. Auch wegen der besseren medizinischen Versorgung in den Industrieländern ist die Zahl der Todesursachen eingeschränkt. Zunehmende Umweltbelastungen als K.-Ursache werden jedoch immer stärker diskutiert und z.T. auch nachgewiesen.

Hautkampfstoffe

Die auch mit Gelbkreuz bezeichnete Gruppe der chemischen Kampfstoffe wurde erstmals 1917 von deutscher Seite eingesetzt.

Zu dieser Gruppe gehören neben den nach ihren Erfindern Lommel und Steinberg benannten Loste auch verschiedene Arsenverbindungen (z.B. Lewisit), die ab 1918 von alliierter Seite zum Einsatz kamen.
Die H. stellten eine völlig neue Form von neuen Waffen dar, da der Eintritt in den menschlichen Organismus nicht wie bei Atmungsgiften und Lungenkampfstoffen über die Atemwege, sondern über die Haut erfolgt. Schutz ist demnach nur durch Ganzkörperschutzanzüge sowie restlose Dekontamination nach einem Angriff möglich.

Trotz der vorhandenen Gasmasken waren die Soldaten im Ersten Weltkrieg den H. schutzlos ausgeliefert.
Die H. sind gut fettlöslich und dringen innerhalb weniger Minuten über die Haut in den Organismus ein. Bereits nach kurzer Zeit treten Hautentzündungen auf, im weiteren Verlauf, in dem nur eine syptomatische Behandlung mit Salben möglich ist, kommt es zu Schädigungen der Lunge sowie des Nerven- und Herz-Kreislauf-Systems, die häufig zum Tod führen. Bei nichttödlichem Ausgang sind Spätfolgen wie Krebs, Erbgutveränderungen sowie Leber- und Nierenschäden zu erwarten.

Nach dem Ersten Weltkrieg wurden H. weiterhin systematisch produziert. Im Anschluß an den Zweiten Weltkrieg versenkten die Alliierten einen großen Teil der deutschen Giftgasvorräte, zumeist Lost-Granaten, im Meer. So lagern in Nordsee, Ostsee und Biskaya etwa 300.000 t langsam, aber sicher durchrostender Zeitbomben.

Immer häufiger kommt es bei Fischern zu Vergiftungen mit chemischen Kampfstoffen. Die ökologischen Folgen der Versenkungen sind nicht abzusehen. Aber auch zu Lande muß mit einer Reihe von Altlasten in der Nähe von Produktionsanlagen für H. gerechnet werden. Die in der BRD einzige Anlage zur C.-Entsorgung in Munster (GEKA = Gesellschaft des Bundes zur Entsorgung chemischer Kampfstoffe und Rüstungs-Altlasten mbH) ist auf Jahre hin ausgelastet.

Trotzdem sind H., hier v.a. Lost, bei den Militärs immer noch ein „geschätzter“ Kampfstoff, da ein Schutz unter Kampfbedingungen nur schwer möglich ist. In jüngster Zeit wurde Lost im Iran-Irak-Krieg von irakischer Seite sowohl gegen iranische Soldaten als auch gegen die eigene Zivilbevölkerung (Kurden) eingesetzt. Vor diesem Hintergrund muß man das Verteilen von Gasmasken an die israelische Zivilbevölkerung im Golfkrieg 1991 eher als psychologische Maßnahme bezeichnen, denn bei einem irakischen Giftgasangriff mit H. hätten sie keinen Schutz geboten.

Lungenkampfstoffe

Zu den L. zählen eine Reihe chemischer Verbindungen wie Chlor, Phosgen und Chlorpikrin.
Ihre Einwirkung führt zu schwersten, irreparablen Schädigungen der Atemwege, insbesondere der Lunge. Beim Einatmen kommt es zur Bildung von Lungenödemen, wodurch die Sauerstoffaufnahme durch das Gewebe bis zum Tod durch Ersticken unterbunden werden kann. Unter der Bezeichnung Grünkreuz waren die L., zunächst Chlor, später Phosgen, die ersten im Ersten Weltkrieg eingesetzten chemischen Kampfstoffe; rund 80% der Gastoten waren Phosgen-Opfer.

Atmungsgifte

Als A. bezeichnet man Stoffe, die in die Atemkette eingreifen und die normale Sauerstoffaufnahme verhindern.
Der giftigste Vertreter ist Blausäuregas (HCN, Zyklon B). Beim Einatmen dieses Giftes wird im Körper das Enzym Cytochromoxidase blockiert, wodurch die Übertragung von Sauerstoff vom O2-Transportvehikel Hämoglobin in das Gewebe un